Gänse

Beiträge zum Thema Gänse

Blaulicht

Polizeibericht vom 15.07.2020
Raum Miltenberg | Brennende Hecke, Tierdiebstahl, Anhänger gefunden

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.07.2020 Entwendeter Fahrradanhänger aufgefunden Kleinheubach – Freudenberg. Wie mit dem Pressebericht vom Sonntag, 12.07.2020 gemeldet, wurde in Kleinheubach ein verschlossenes Fahrrad samt eines dahinter befestigten Fahrradanhängers für Kinder entwendet. Dieser Anhänger wurde nun in Freudenberg aufgefunden, das graue Trekkingrad der Marke Kalkhoff ist nach wie vor verschwunden. Solarlampe entzündet Hecke Faulbach. Am Mittwoch, in den frühen Morgenstunden,...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.07.20
  • 573× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Verstoß gegen das Tierschutzgesetz - Hühner und Gänse sichergestellt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 16.09.2019 Kleinheubach. Am Sonntag, gegen 15.00 Uhr, wurde die Polizei verständigt, dass sich unter der Plane eines in der Straße „An den Engern“ abstellter LKW mehrere Tiere befinden. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass sich unter der Plane des LKWs tatsächlich Hühner und Gänse in Holzkisten befanden. Diese hatten, trotz sehr warmer Witterung, weder Essen noch Trinken, zudem zeigten sie einen starken körperlichen Verfall. In Zusammenarbeit mit dem...

  • Kleinheubach
  • 16.09.19
  • 456× gelesen
Essen & TrinkenAnzeige
6 Bilder

Freilandgeflügel vom Geflügelhof Weyrich in Vielbrunn

Der Gänsebraten mit Rotkraut und Klößen gehört bei vielen ebenso zu Weihnachten wie der Tannenbaum und Geschenke. Dem Federvieh geht es deshalb bereits ab Ende Oktober an den Kragen – auch auf dem Geflügelhof Weyrich in Vielbrunn. Karl Weyrich hält hier eine stattliche Anzahl an Enten, Gänsen und Puten. Vor 27 Jahren fing alles mit etwa 40 Tieren als Hobby an. Seitdem hat es sich jedes Jahr gesteigert und wurde kontinuierlich ausgebaut. Die Küken bezieht er aus Aufzuchtbetrieben rund um...

  • Vielbrunn
  • 25.10.18
  • 1.745× gelesen
Kultur
Die warme Herbstsonne ist der Anlass für manche Katzen-Kapriolen.
30 Bilder

Stiller Herbst am Untermain - abseits von Events und nullten Adventsmärkten

Impressionen vom Odenwald, Spessart und Maintal. Das vermeintliche Leben spielt sich woanders ab: in Städten, Marktgemeinden und kleineren Orten, wo Märkte, Basare oder sonstige Events auf die gegenwärtige Zäsur im Jahreslauf hinweisen. Das alte Kirchenjahr ging mit dem heutigen Sonntag zu Ende. In einer Woche ist erster Advent und dann starten die ersten Vorweihnachtsmärkte. Zuvor gibt es einen kleinen Vorgeschmack landauf landab - zum nullten Advent - wie es eine Tageszeitung treffend...

  • Miltenberg
  • 20.11.16
  • 232× gelesen
Natur & Tiere
Hängengeblieben ....
25 Bilder

Impressionen am frühen Herbstmorgen

Die Tage bis Allerheiligen werden immer weniger. Grund genug, frische Luft zu schnappen und neue Eindrücke jetzt Ende Oktober einzusammeln! Nach dem nächtlichen Regen wehen immer wieder Nebelschwaden über die Odenwaldhöhe. Martinsgänse Hunderte von Gänsen grasen auf einer eingezäunten Weide, ihre Tage sind bis Martini gezählt. Raben, Krähen und Mäusebussarde bevölkern nach wie vor Solitär-und Allee-Bäume in der Oktober-Szenerie. Nussknacker auf eine andere Art und Weise Ab und zu schnappen sich...

  • Miltenberg
  • 30.10.14
  • 136× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.