grundschule

Beiträge zum Thema grundschule

Schule & Bildung
Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth (vorne links) sowie Personalratsvorsitzender Horst Kern (vorne rechts) verabschiedeten sich von den in den Ruhestand gehenden Pädagoginnen und Pädagogen.

Verabschiedung
Verabschiedungen und Dienstjubiläen von Lehrkräften an Grund- und Mittelschulen

In einer Feierstunde hat das Staatliche Schulamt langjährige Pädagoginnen und Pädagogen verabschiedet. Der Mensa- und Aufenthaltsraum der Kardinal-Döpfner-Grund- und Mittelschule Großwallstadt bot den passenden Rahmen und ausreichend Platz, um dem Infektionsschutz gerecht zu werden. Auch 25-jährige Dienstjubiläen wurden gewürdigt. Für alle Teilnehmer war nachvollziehbar, dass nicht alle Geehrten in der momentanen Situation an einer gemeinsamen Feierstunde teilnehmen wollten, sondern sich die...

  • Kreis Miltenberg
  • 23.07.21
  • 201× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Grasellenbach-Wahlen | Auf Schulgelände gewütet - Rund 20.000 Euro Schaden

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 16.07.2021 Auf dem Gelände einer Grundschule in der Friedhofstraße in Wahlen haben noch Unbekannte erheblich gewütet und Schäden in Höhe von rund 20.000 Euro zurückgelassen. Die Tatzeit war zwischen letztem Samstag (10.07.), 11.30 Uhr und Montagmorgen (12.07.), 8.30 Uhr. In dem Zeitraum wurde der Putz der Turnhalle mit Steinen und Schneidewerkzeug bis auf die Dämmung beschädigt. An den verbauten Gewebematten und Isolierplatten wurde...

  • Wahlen
  • 16.07.21
  • 54× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rodenbach | Ziegen vergiftet

Pressebericht der Polizei Lohr a. Main vom 12.07.2021 Im Tatzeitraum zwischen Mittwoch, den 30.06.2021, 06.45 Uhr und Freitag, den 09.07.2021, 18.00 Uhr, wurden in Rodenbach insgesamt 14 Ziegen mit Eiben-Heckenschnitt vergiftet und getötet. Der Ziegenhalter hielt insgesamt 39 Ziegen auf dem Grundstück der ehemaligen Grundschule Rodenbach. Hier wurde durch eine unbekannte Person mehrfach Schnittgut einer Eibenhecke für die Tiere eingebracht. Durch den Verzehr der giftigen Pflanze starben sechs...

  • Rodenbach
  • 12.07.21
  • 91× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Reichelsheim | Fahrt mit selbstgebauter "Seifenkiste" endet mit zwei verletzten Personen

POL-ERB: Reichelsheim: Fahrt mit selbstgebauter "Seifenkiste" endet mit zwei verletzten Personen Am Freitag (02.07.) gegen 21:30 Uhr kam es Am Schloßberg in Reichelsheim zu einem Verkehrsunfall mit einem selbstgebauten Fahrzeug. Zwei Zwanzig-Jährige und eine Neunzehn-Jährige aus Reichelsheim befuhren die Straße Am Schloßberg mit ihrer selbstgebauten "Seifenkiste". Vor einer Grundschule verloren sie in einer Rechtskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Dieses hat sich daraufhin überschlagen,...

  • Reichelsheim (Odenwald)
  • 03.07.21
  • 58× gelesen
Schule & BildungAnzeige
6 Bilder

Mobbing-Präventionsprogramm an Grundschulen
BKK Akzo Nobel unterstützt Tom Lehel's "WIR WOLLEN MOBBINGFREI!!"

Egal ob Kindes-, Jugend- oder Erwachsenenalter: Mobbing ist kein seltenes Phänomen und bereits im Grundschulalter häufig verbreitet. Knapp 30% der Grundschüler/innen sind an ihrer Schule von psychischer oder physischer Gewalt betroffen. Rund 500.000 Schüler/innen in Deutschland sind wöchentlich von Mobbing betroffen. Eine erschreckend hohe Zahl, wenn die Folgen von Mobbing betrachtet werden. Neben psychischen Krankheiten wie Depressionen haben von Mobbing Betroffene ein erhöhtes Risiko für...

  • Erlenbach a.Main
  • 14.06.21
  • 228× gelesen
Politik
Sommer, Sonne und Schwimmbad locken - aber ein unterrichtliches Förderprogramm steht im Freistaat Bayern auch auf dem Programm, damit neben Erholung der Schulstart 2021 /22 besser gelingen kann!
30 Bilder

Bildergalerie und Essay
Bayerische Schulen sollen Lernlücken auffangen und Lernstoff aufholen. - Aber Förderprogramm: "Gemeinsam Brücken.bauen: Klingt gut, trägt nicht!".

Freistaat Bayern stellt 40 Millionen Euro für schulische Zusatzangebote zur Verfügung. Bekanntlich waren seit Mitte Dezember 2020 die Schulen in Bayern geschlossen. Wechselunterricht gab es vor allem nur in den Abschlussklassen und den Gruppen mit Deutsch als Zweitsprache. „Das klappte recht gut, die Schülerinnen und Schüler arbeiteten motiviert und lernwillig!“ - berichtet ein Mittelschullehrer aus dem Landkreis Miltenberg. Durch Corona ist viel Schulstoff nicht behandelt worden. Doch der...

  • Miltenberg
  • 30.05.21
  • 285× gelesen
Gesundheit & Wellness
Abwechslung, Bewegung und Lernerfolg sind schon in der Schule von wesentlicher Bedeutung für die körperliche, seelische und geistige Entwicklung.
44 Bilder

Bericht und Bildergalerie
Gesund, stark und selbstbewusst – so sollen Kinder aufwachsen

Gesund, stark und selbstbewusst – so sollen Kinder aufwachsen - auch in den schweren Zeiten von Corona! Seit zwanzig Jahren hat das Projekt „Klasse 2000“ mit Dr. Dieter Messmann viele Grundschulkinder in Bürgstadt und Umgebung begeistert Bürgstadt. Wer kennt heute nicht Dr. Dieter Meesmann und und sein Maskottchen „Klaro“ ? Befragt man in der Marktgemeinde und in anderen Orten des Miltenberger Landkreises einstige Schülerinnen und Schüler, so kommen Jugendliche und junge Erwachsene gerne ins...

  • Miltenberg
  • 28.04.21
  • 169× gelesen
Schule & Bildung
2 Bilder

Die Zertifizierung zum „Haus der kleinen Forscher“
Auszeichnung für gute frühe MINT-Bildung

In Ihrer KiTa, Ihrem Hort oder Ihrer Grundschule wird im Alltag mit den Kindern geforscht? Mathematische, informatische, naturwissenschaftliche oder technische Bildungsinhalte sind fester Bestandteil in Ihrer Einrichtung? Dann werden Sie doch ein „Haus der kleinen Forscher“! Diese Auszeichnung ist wissenschaftlich fundiert und macht nach außen sichtbar, welche Arbeit für gute frühe MINT-Bildung in Ihrer Einrichtung geleistet wird. Es macht deutlich, dass der Forschergeist der Kinder unterstützt...

  • Miltenberg
  • 26.04.21
  • 21× gelesen
Schule & Bildung

Virtueller Tag der offenen Tür

In normalen Schuljahren ist der Tag der offenen Tür ein fester Teil des Schulkalenders der Theresia-Gerhardinger Realschule Amorbach. An diesem Tag präsentiert sich die Schulfamilie der Öffentlichkeit. Schüler zeigen ihre Projekte, Schulband und -chor musizieren und die Fachschaften der Schule stellen sich vor. Gerade für Kinder in der Grundschule und ihre Eltern bietet der Tag auch die Möglichkeit sich über die Amorbacher Realschule zu informieren. Wegen der Corona-Pandemie muss auch im Jahr...

  • Amorbach
  • 16.03.21
  • 85× gelesen
Schule & Bildung
Schweinchen Lissy
4 Bilder

Mit 160 km/h durch das Klassenzimmer – Schweinchen Lissy muss niesen
DRK-Kreisverband Buchen startet Projekt „Hygieneschulung für Grundschüler“ an der Martin-von-Adelsheim-Schule

Die Grundschule ist wieder für die Schülerinnen und Schüler geöffnet, ein Grund mehr, nach der langen Pause vom Präsenzunterricht noch einmal auf die Wichtigkeit der AHA-Regeln imSchulalltag hinzuweisen. Zusammen mit Hygienetrainerin Sonja Pfeiffer des DRK-Kreisverbandes Buchen und dem „Schweinchen Lissy“ gestaltete Grundschulklassenlehrerin Sigi Albrecht einen Vormittag zum Thema Hygiene in den zweiten und dritten Klassen. Damitist die Martin-von-Adelsheim-Schule, die seit vielen Jahren durch...

  • Adelsheim
  • 16.03.21
  • 99× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Partenstein | Wildunfall, Sachbeschädigung, Betäubungsmittelbesitz

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 09.03.2021 Wildunfall PARTENSTEIN, LKR. MAIN-SPESSART. Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Audi und einem Fuchs kam es am Montagabend um 21:30 Uhr auf der Staatsstraße 2317. Der Sachschaden an der Fahrzeugfront beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Erneute Sachbeschädigung an der Grundschule - Zeugen gesucht PARTENSTEIN, LKR. MAIN-SPESSART. Am 26.02.2021 wurde das Glasvordach zur Turnhalle der Grundschule in der Schulstraße durch einen Steinwurf beschädigt. Der...

  • Partenstein
  • 09.03.21
  • 33× gelesen
meine-news.TV Heimat
Der monatliche Podcast mit Jens Marco Scherf, Landrat des Kreises Miltenberg.
Video

Neues aus dem Landkreis Miltenberg
Podcast mit Landrat Jens Marco Scherf | November 2020

Jens Marco Scherf, Landrat des Kreises Miltenberg informiert mit seinem monatlichen Podcast über aktuelle Landkreisprojekte und die Arbeit des Kreistags. Inhaltsangabe Folge 2, November 2020: 00:00 – 00:47 Danke für das Feedback zum Podcast 00:48 – 05:03 Was war im vergangenen Monat alles los? 05:04 – 08:34 Was gibt es Neues aus dem Kreistag? 08:35 – 13:42 Was hat Sie besonders beeindruckt? 13:43 – 16:34 Was steht in den nächsten Wochen an? 16:35 – 19:02 Ist da nicht was untergegangen? 19:03 –...

  • Miltenberg
  • 27.11.20
  • 244× gelesen
Mann, Frau & Familie

Medien in der Familie
Online-Infoveranstaltung für Eltern von 6- bis 10-Jährigen - Schwerpunkt Handy und Smartphone

Ein eigenes Handy oder Smartphone? Das ist spannend! Neben mobilem Telefonieren und Nachrichten Schreiben bietet es viele weitere interessante Funktionen wie Internet, Spielen, Musik hören, Fotografieren und Filmen. Im Laufe ihrer Grundschulzeit bekommen die meisten Kinder ein eigenes Mobiltelefon, allerdings fehlt ihnen oft noch die Kompetenz, Chancen und Risiken ihrer Handy- bzw. Smartphonenutzung richtig einzuschätzen. Wir laden Sie am Montag, 30.11.2020 um 19 Uhr zu einer kostenfreien...

  • Erlenbach a.Main
  • 22.11.20
  • 38× gelesen
Schule & Bildung

15. und letzte Schulaktion – Frühstücksboxen mit gesundem Inhalt für Schüler der Martin-von-Adelsheim-Schule
„Gesunde Pause“ läutet Finale ein

„Gesunde Pause“ heißt die landesweite Schulaktion, die Anfang Oktober 2020 zum 15. Mal durchgeführt wird und an der sich auch die Martin-von-Adelsheim- Schule erneut beteiligt. Doch dieses Jahr ist etwas Besonderes: Die Schulaktion „Gesunde Pause“ findet zum letzten Mal statt. „Seit anderthalb Jahrzehnten ist das Interesse bei Schulen, Lehrern und Kindern ungebremst, aber auch die Sponsoren, die das Ganze erst ermöglicht haben, sind teilweise vom ersten Tag an dabei“, betont die Initiatorin...

  • Adelsheim
  • 09.10.20
  • 60× gelesen
  • 1
Schule & Bildung
Wenn die neuen Schulkinder schön brav ihre gelben Mützen aufsetzen, sind sie im Verkehr gut sichtbar. Matthias Dick (Sparkasse), Malte Loevenich (Kreisverkehrswacht) und Andreas Lux (Polizei) übergaben den Collenberger Schulanfängern Mützen und Westen. Diese Kleidungsstücke bekommen aber nicht nur die Collenberger, sondern alle Erstklässler*innen im Landkreis.

Gelbe Mützen und Westen für mehr Sicherheit

Zu einem „ganz besonderen Tag in einem ganz besonderen Jahr“ hat Michael Repp, Rektor der Collenberger Grundschule, am Dienstag 19 Erstklässler mit ihren Eltern willkommen geheißen. Im Pausenhof freute er sich über die Anwesenheit aller Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrkräften und mehrerer Ehrengäste. Umrahmt von Lied- und Gedichtbeiträgen der Schülerinnen und Schüler, waren sich alle Grußwortredner der Einschulungsfeier der Bedeutung des Tags bewusst. „Es gibt viele besondere Tage, aber...

  • Miltenberg
  • 09.09.20
  • 77× gelesen
meine-news.TV Heimat
Miltenbergs Bürgermeister Bernd Kahlert berichtet in den Heimat News über aktuelle Themen der Stadt.
Video

Ausgabe Juli/August
Heimat News aus Miltenberg

Bürgermeister Bernd Kahlert berichtet über aktuelle Themen der Stadt. Diesmal u.a.: - Ausbau des Hochschulstandortes Miltenberg - Transparenz der Stadtratssitzungen - Sanierung/Neubau der Grundschule - Erweiterung des Tourismusangebotes Weitere Informationen: https://www.miltenberg.de/ https://www.bernd-kahlert.de/ YouTube-Kanal Bernd Kahlert Empfange die neuesten meine-news.TV Video-Beiträge über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Miltenberg
  • 31.07.20
  • 550× gelesen
  • 1
Schule & Bildung

Verkehrserziehung in Niedernberg
Grundschüler lernen den Toten Winkel kennen

Am Samstag dem 18. Juli konnten die Schüler der vierten Klassen der Grundschule Niedernberg in einer privat organisierten Aktion den, oder besser gesagt die "Toten Winkel" aus Sicht eines LKW-Fahrers kennenlernen. Die Aktion findet normalerweise im Rahmen der Verkehrserziehung der Grundschulen statt, ist jedoch dieses Jahr den speziellen Umständen der Pandemie zum Opfer gefallen. Wir möchten uns im Namen aller Kinder und Eltern recht herzlich bei Transportunternehmer Alexander Rung und seinen...

  • Niedernberg
  • 31.07.20
  • 192× gelesen
Vereine
Das neue Vorstandstrio: Bettina Wörner (Schriftführerin), Claudia Schweizer (Vorstand Geschäftsbetrieb) und Hendrik Wörner (Vorstand Finanzen) (von links).

Generalversammlung
Neues Vorstandstrio gewählt

Am vergangenen Freitag fand die Generalversammlung des Musikvereins Weilbach e. V. mit Neuwahlen im Rotkreuzheim Weilbach statt. Dabei wurde ein neues Vorstandstrio gewählt. Zunächst begrüßte Uwe Fichtmüller, Vorstand Geschäftsbetrieb, die Anwesenden und begann nach dem Totengedenken mit seinem Bericht. Er stellte fest, dass die Jugendgruppe "Taktlos" derzeit nicht spielfähig sei, da nur sechs Musiker vor Ort seien und zwei weitere durch Studium nur unregelmäßig zurück nach Weilbach kämen....

  • Weilbach
  • 26.07.20
  • 387× gelesen
Schule & Bildung
In den Ruhestand verabschiedet wurden Peter Adler, Anette Fuchs, Gabriele Franke, Hubert Götz, Eugen Hertel, Elke Krines, Dietmar Küchel, Monika Neft, Dieter Sauerwein und Claudia  Winter sowie drei weitere Pädagoginnen und Pädagogen. Vorne Landrat Jens Marco Scherf (links) und Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth (rechts) sowie Schulamtsdirektor a.D. Engelbert Schmid und Per-sonalratsvorsitzendem Horst Kern (hinten v.l.)

Landkreis Miltenberg
Lehrerinnen und Lehrer von Grund- und Mittelschulen am 16. Juli 2020 in den Ruhestand verabschiedet

Der große Sitzungssaal des Landratsamts bot am Donnerstagnachmittag (16.07.2020) den würdigen Rahmen, um langjährige Pädagoginnen und Pädagogen von Grund- und Mittelschulen des Landkreises Miltenberg in den Ruhestand zu verabschieden. Angesichts der Corona-bedingten Einschränkungen war der Sitzungssaal groß genug, um den erforderlichen Mindestabstand zu gewährleisten. Verständlicherweise wollten trotzdem einige angehende Pensionäre das Risiko einer Infektion nicht eingehen und verzichteten...

  • Miltenberg
  • 22.07.20
  • 477× gelesen
Jugend
11 Bilder

Instrumentenvorstellung in Weilbach
Wunsch auf Einrichtung einer Bläserklasse zum neuen Schuljahr 2020/21

Die Gotthard-Grundschule Weilbach und der Musikverein Weilbach e. V. planen die Einrichtung einer Bläserklasse zum neuen Schuljahr 2020/21. Zu diesem Zweck fand vor wenigen Tagen eine Instrumentenvorstellung in der Turnhalle statt. Alexandra Loster, die die Jugendkapelle „Taktlos“ des Musikvereins Weilbach e. V. dirigiert und auch die Musikausbildung in der Bläserklasse übernehmen wird, stellte den Kindern der ersten bis vierten Klassen einige der Instrumente vor, die in einer Bläserklasse...

  • Weilbach
  • 20.07.20
  • 203× gelesen
Politik
Grundschule Miltenberg

Gesamtkosten 18 Mio, Bauzeit bis 2029
Sanierung der Grundschule Thema im Stadtrat von Miltenberg

Ein einziges Projekt beansprucht die gesamte Finanzkraft der Stadt Miltenberg für die nächsten 10 Jahre. In der letzten Sitzung des Stadtrates wurde ausführlich über die Planung zur alten Grundschule informiert. Die Stadt hat Planungen erstellt, und bei der Regierung von Unterfranken vorgelegt. Aus der prognostizierten Bevölkerungs- und Schülerentwicklung ergibt sich der Bedarf für eine vierzügige Schule. Darauf beruht die vorliegende Planung. Aktuell hängt es an der Freigabe der Regierung von...

  • Miltenberg
  • 27.02.20
  • 491× gelesen
Politik
Marco Panizzi Kandidat Bürgerliste Miltenberg für den Stadtrat
2 Bilder

Marco Panizzi Bürgerliste Miltenberg
Hochschule statt Märktezentrum ???

Liebe Miltenbergerinnen, liebe Miltenberger, ich heiße Marco Panizzi bin 44 Jahre alt, Familienvater, Anlagen- und Maschinenbediener und Stadtratskandidat für die Bürgerliste Miltenberg. Seit meiner Kindheit wohne ich in Miltenberg und bin hier zur Schule gegangen. Ich bin der Meinung, bevor wir über eine neue Hochschule nachdenken, sollten wir besser erst mal unsere alte Grundschule sanieren, die schonseit mehr als 6 Jahren in der Planung ist und nicht wirklich voran kommt. Wenn ich in die...

  • Miltenberg
  • 23.01.20
  • 242× gelesen
Vereine
2 Bilder

UWG Bürgstadt spendet Monitore
Zehn Monitore für die Schule Bürgstadt

Der Informatikunterricht ist in der Mittelschule ein Pflichtfach, ebenso wie das Fach Wirtschaft, in dem u.a. der sichere Umgang mit den Microsoft Office Produkten unterrichtet wird.Bislang stand der Schule für den Unterricht am PC lediglich ein Computerraum zur Verfügung. Mit der Spende der PC`s und der Spende der zehn Monitore, durch die UWG Bürgstadt, gibt es nun zwei gut ausgestattete Computerräume und so können unsere Jüngsten nun wöchentlich den Umgang mit den neuen Medien erlernen – ein...

  • Bürgstadt
  • 04.12.19
  • 92× gelesen
Multimedia
2 Bilder

Eltern-LAN - GAMES faszinieren!?

GAMES faszinieren unsere Kinder - aber warum?! Eltern-LAN bietet Eltern (und Großeltern) oder auch pädagogischen Fachkräften am 19. Oktober eine Gelegenheit das herauszufinden und selbst zu erfahren! Anmeldungen sind bis zum 27.09. möglich! (s. Plakat) Das Angebot richtet sich an alle die die Lebenswelt von Kindern (Grundschulalter aufwärts) besser verstehen wollen (im Rathaus von 10 bis 14:30 Uhr).

  • Niedernberg
  • 17.09.19
  • 103× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schmierereien im Schulbereich

Pressebericht der PI Obernburg für Freitag, 09.08.19 Erlenbach a.Main, Dr.-Vits-Straße: Unbekannte haben am Sonntagabend im Bereich der Dr.-Vits-Schule ihr Unwesen getrieben, Unrat hinterlassen und die Hausfassade der Sporthalle der Grundschule mit Graffiti beschmiert. Die Täter, vermutlich Jugendliche, die sich im Schulbereich treffen, um zu rauchen und abzuhängen, haben auf dem Schulgelände Unrat ihrer Feier hinterlassen und mittels roter Sprühfarbe mehrere großflächige Graffitis auf die...

  • Erlenbach a.Main
  • 09.08.19
  • 332× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mehrere Kindergärten wurden Ziel von Einbrechern

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.07.2019 für Freitag, 19. Juli 2019 Buchen: Ein Zusammenhang besteht mit hoher Wahrscheinlichkeit bei acht Einbrüchen in Kindergärten und eine Schule in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag und in der Nacht von Donnerstag auf Freitag im Zuständigkeitsbereich des Polizeireviers Buchen. Jeweils am frühen Morgen bemerkten Verantwortliche die Unregelmäßigkeiten und alarmierten die Polizei. Die Beamten stellten in allen Fällen fest,...

  • Buchen (Odenwald)
  • 19.07.19
  • 191× gelesen
Vereine
Die Sänger des MGV Altheim laden zum Frühlingskonzert ein.

Frühlingskonzert in der Kirnauhalle
Grundschulkinder gastieren beim Frühlingskonzert

ALTHEIM. Traditionsgemäß lassen es sich die Altheimer Sänger nicht nehmen, am Abend vor Muttertag für Frühlingsgefühle zu sorgen. So lädt der Männergesangverein "Sängerbund" 1860 Altheim e.V. auch in diesem Jahr am Samstag, den 11. Mai 2019 um 20.00 Uhr zum Frühlingskonzert in der Kirnauhalle in Altheim ein. Die vom Altheimer Chor getroffene Liedauswahl wird wieder einmal mehr beweisen, neben klassischen Werken auch bekannte Evergreens oder humorvolle Stücke zum Chorgesang zählen. So versteht...

  • Altheim
  • 14.04.19
  • 121× gelesen
  • 1
Schule & Bildung
3 Bilder

Grundschultag an der Parzival-Mittelschule Amorbach

Am 07.02.2019 wurde die Parzival-Mittelschule in Amorbach wie jedes Jahr von den Schülerinnen und Schülern der vierten Klassen aus den Grundschulen Amorbach, Kirchzell und Weilbach besucht, um die Schulfamilie der Mittelschule kennenzulernen. Organisiert wurde die Veranstaltung von Daniela Spies in Zusammenarbeit mit dem Lehrerkollegium und Rektor Ralf Arnold. Das Besondere an dieser Art des Kennenlernens für die Grundschüler ist, dass sie nicht von Lehrern etwas über die weiterführende Schule...

  • Amorbach
  • 13.02.19
  • 258× gelesen
Kultur
noch ist der Giraffe recht langweilig
3 Bilder

Bundesweiter Vorlesetag 2018
Vorlesestunde in der Grundschule Kleinheubach

Am Freitag, 16. November 2018 war deutschlandweit der "Bundesweite Vorlesetag" und hierzu fand in der Grundschule Kleinheubach, wie schon in den letzten Jahren, eine Vorlesestunde statt. Pfr. Hans Burkhardt las aus dem wunderschönen Buch "Viele Grüße, deine Giraffe" vor. Erwartungsvolle Kinder der Grundschule und die Vorschulkinder der beiden Kleinheubacher Kindergärten warteten gespannt auf die Geschichte. Hans Burkhardt begann die Vorlesung zunächst mit der Frage, ob den Kindern denn manchmal...

  • Kleinheubach
  • 10.12.18
  • 127× gelesen
Schule & Bildung
21 neue Lehramtsreferendare und Lehramtsreferendarinnen haben am Montag ihre Tätigkeit im Landkreis Miltenberg aufgenommen. Begrüßt wurden sie (von links) von Schulrat Michael Brummer und Landrat Jens Marco Scherf sowie (von rechts) von Schulrat Engelbert Schmid und dem Personalratsvorsitzenden Horst Kern sowie von den Seminarleitern.

21 neue Referendarinnen und Referendare im Landkreis Miltenberg

Der Landkreis Miltenberg ist für 21 neue Lehramtsreferendare und Lehramtsreferendarinnen in den nächsten zwei Jahren ihre neue Heimat. Am Montag, einen Tag vor dem offiziellen Schuljahresbeginn, wurden sie im großen Sitzungssaal des Landratsamts von den Schulräten Engelbert Schmid und Michael Brummer, dem Personalratsvorsitzenden Horst Kern, den Seminarleitern sowie Landrat Jens Marco Scherf begrüßt. „Sie haben eine gute Wahl getroffen“, sagte Scherf zu den Lehramtsanwärterinnen und -anwärtern....

  • Miltenberg
  • 10.09.18
  • 649× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.