innenstadt

Beiträge zum Thema innenstadt

Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Verfolgung nach Diebstahl an Tankstelle, Verkehrsgeschehen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 12.07.2021 Stadt Aschaffenburg - VerkehrsgeschehenDaimler angefahren und geflüchtet Damm. Im Zeitraum von Samstag, 20:30 Uhr bis Sonntag, 13:45 Uhr streifte ein unbekannter Fahrzeugführer einen Pkw Mercedes-Benz. Dieser stand auf einem Parkplatz in der Behlenstraße abgestellt und weist nun eine verkratzte und eingedrückte Beifahrerseite auf. Der Sachschaden beläuft sich im vierstelligen Bereich. Innenstadt. Eine weitere Unfallflucht fand Am...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 12.07.21
  • 177× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Todesdrohung an Nachbarn, Gewahrsamnahmen, Autoscheibe eingeschlagen, Graffiti

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 02.07.2021 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Mann bedroht Nachbarn mit dem Tode Am Donnerstagnachmittag, gegen 16:30 Uhr, bedrohte ein 30-Jähriger seinen Nachbarn mit dem Leben. Der 30-jährige Mann schrie zuvor aus dem Fenster seiner Wohnung in der Innenstadt. Als er von seinem 34-jährigen Nachbarn auf sein Verhalten angesprochen wurde, wurde er aggressiv. Der 30-Jährige verließ sein Wohnanwesen mit einer Art Küchenmessen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 02.07.21
  • 305× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Vandalismus im Bereich Mildenburg, Sachschaden am PKW

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.07.2021 Vandalismus in Miltenberg: Am vergangenen Wochenende wurden in Miltenberg im Bereich Mildenburg, Innenstadtgebiet und Jugendzentrum randaliert. Am Jugendzentrum wurden 3 „Slacklines“ durchgeschnitten, die Wasserablaufkästen mit Kies verfüllt und die Umgebung stark vermüllt. Von der Mildenburg kommend wurden an allen möglichen Gegenständen wie Stromkästen, Laternen und Briefkästen verschiedene Aufkleber, die gegen Faschismus und Frauenfeindlichkeit...

  • Miltenberg
  • 01.07.21
  • 338× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Nach Diebstahl in Ludwigspassage - Kripo ermittelt Tatverdächtigen

ASCHAFFENBURG / INNENSTADT. Mitte der vergangenen Woche ist ein 38-Jähriger in der Ludwigspassage von einem zunächst Unbekannten bestohlen und verletzt worden (wir berichteten). Der Kriminalpolizei Aschaffenburg ist es nun gelungen, einen dringend Tatverdächtigen zu ermitteln. Gegen ihn läuft nun ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren. Wie bereits berichtet, hatte sich die Tat am Mittwoch, den 16. Juni 2021 ereignet. Der Geschädigte hielt sich mit einer Umhängetasche in der Ludwigspassage...

  • Aschaffenburg
  • 24.06.21
  • 103× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Grauer Audi S6 spurlos verschwunden - Kripo ermittelt und bittet um Hinweise

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 23.06.2021 Als gestohlen gemeldet wurde am Montagabend ein grauer Audi S6 Avant, der bereits am Donnerstag auf dem Parkplatz der Fasanerie abgestellt worden war. Der Wert des Fahrzeugs wird auf etwa 45.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Der Eigentümer hatte seinen Audi mit dem Kennzeichen AB-R997 am Donnerstagabend, gegen 18.30 Uhr, auf dem Parkplatz an der Bismarckallee abgestellt....

  • Aschaffenburg
  • 23.06.21
  • 149× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Sachbeschädigungen in der Innenstadt, Panzerglas von Juwelier beschädigt, Batteriediebstahl aus Roller, Einbruch in Schule, Randale auf Spielplatz - Zeugen gesucht

Pressebericht der Polizei Aschaffenburg vom 22.06.2021 Panzerglas von Juwelier beschädigt Im Zeitraum von Sonntag, 10 Uhr bis Montag, 10 Uhr beschädigte ein unbekannter Täter die Panzerglasscheibe eines Juweliers in der Weißenburger Straße. Das Glas weist nun einen kreisförmigen Splitterschaden von circa 10 x 10 Zentimetern auf. Die Scheibe hielt dem Angriff mittels spitzen Gegenstand stand. Ein Eindringen in das Gebäude war nicht möglich. Ob der Täter lediglich die Beschädigung hervorrufen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 23.06.21
  • 152× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Versammlung in der Innenstadt – Polizei sorgt für störungsfeien Verlauf

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.04.2021 - Bereich Untermain Am Freitagabend hatten sich etwa 160 Personen in der Innenstadt zusammengefunden, um gegen die Corona-Maßnahmen zu demonstrieren. Die Aschaffenburger Polizei war mit Unterstützungskräften sowie einem Vertreter der Stadt Aschaffenburg im Einsatz und sorgte für einen geregelten Ablauf der Versammlung. Zu Störungen oder Straftaten ist es nicht gekommen. Gegen 20.00 Uhr hatten sich etwa 160 Personen im Bereich der Sandkirche...

  • Aschaffenburg
  • 17.04.21
  • 254× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.04.2021
Raum Aschaffenburg | Fahrer unter Drogeneinfluss, Trunkenheit im Verkehr, Unfallflucht

Pressebericht der Pl Aschaffenburg vom 05.04.2021 Fahrer unter Drogeneinfluss Stadt Aschaffenburg Am Sonntagabend, gegen 21.50 Uhr, wurde ein Elektrokleinstfahrzeug in der Aschaffenburger Innenstadt fahrend festgestellt. Bei der Verkehrskontrolle zeigte der 43-jährige Fahrer Auffälligkeiten, die auf den Konsum von Betäubungsmitteln hindeuten. Ein Urintest bestätigte den Verdacht. Außerdem führte der sogenannte E-Scooter kein gültiges Versicherungskennzeichen. Es wurde ein Strafverfahren...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 05.04.21
  • 145× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Verstöße gegen Corona-Verordnung

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 03.02.2021 Mehrere Jugendliche verstießen am Dienstagabend gegen die Infektionsschutzvorschriften. In den vergangenen Wochen gingen bei hiesiger Dienststelle immer wieder einmal Mitteilungen ein, dass sich mehrere Jugendliche in der Mitteltorstraße treffen würden. Bei einer Kontrolle gegen 19.30 Uhr waren wieder Jugendliche vor Ort, die beim Eintreffen der Beamten das Weite suchten. Letztendlich konnten fünf Personen aus vier verschiedenen Haushalten...

  • Marktheidenfeld
  • 03.02.21
  • 81× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.12.2020
Aschaffenburg/Nilkheim | Unfallflucht, Reifenstecher zieht durch Aschaffenburger Innenstadt, Geldbörsendiebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 08.12.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Nissan angefahren und geflüchtet Nilkheim. Am Montag streifte ein unbekannter Fahrzeugführer einen Pkw Nissan, der in der Zeit von 10 Uhr bis 12:30 Uhr in der Wailandtstraße abgestellt war. Das Fahrzeug weist nun einen abgefahrenen Außenspiegel sowie verkratzten Lack auf der Fahrerseite auf. Der Schaden liegt im vierstelligen Bereich. Hinweise zu einem flüchtigen Fahrzeug nimmt die...

  • Aschaffenburg
  • 08.12.20
  • 164× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.11.2020
Raum Aschaffenburg | Streit in der Innenstadt, Ladendieb erwischt, Autoscheibe eingeschlagen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 17.11.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Streit in der Innenstadt. Am Montagabend, gegen 19:45 Uhr, gerieten ein 44- und ein 48-Jähriger in der Weißenburger Straße in Streit. Im Rahmen dessen wurde der 48-jährige Mann mittels Kraftausdruck beleidigt. Zudem riss der 44-Jährige dessen Kette ab. Die eintreffende Streifenbesatzung leitete gegen den erheblich alkoholisierten Mann ein Strafverfahren wegen Beleidigung und...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.11.20
  • 140× gelesen
Politik
Lukas Bohn (Vorsitzender der JuLis Aschaffenburg) fordert eine attraktivere Mobilitätspolitik in Aschaffenburg vom Stadtrat.

Aschaffenburg: Erhöhte Parkgebühren
"Wir sehen Attraktivität der Stadt in Gefahr!"

Die Jungen Liberalen Aschaffenburg bekennen sich zum Klimaschutz und erkennen an, dass es wichtig ist, den ÖPNV attraktiver zu gestalten, um die Aschaffenburger Innenstadt zu entlasten. Die Initiative des KI-Stadtrat Johannes Büttner zur Erhöhung der Parkgebühren in Aschaffenburg erachten die Jungen Liberalen jedoch nicht nur als kontraproduktiv, sondern auch schädigend für die Attraktivität der Stadt und ihre Lebensqualität. "Die Aschaffenburger Innenstadt dient nicht nur den Bürgerinnen und...

  • Aschaffenburg
  • 26.10.20
  • 295× gelesen
Hobby & Freizeit

Spaß an Michelstadt
Der Gewerbeverein Michelstadt e.V. und die Stadt Michelstadt arbeiten Hand in Hand und hauchen der Kampagne „Spaß an Michelstadt“ neues Leben ein.

Die Coronakrise hat auch die Gewerbetreibenden der Stadt Michelstadt im festen Griff, doch mit neuen Konzepten und Services wurde aus der Not eine Tugend – sicheres Einkaufen und Genießen in Michelstadt. Wir sind für Sie da und wollen dies mit „Spaß an Michelstadt“ unterstreichen. Ob Expertise vor Ort, Lieferung nach Hause, Produkte aus der Region, handgemachte Einzelstücke, die Gewissheit, Gutes zu kaufen, oder das vielseitige Angebot – das Michelstädter Gewerbe hat einiges zu bieten. Den...

  • Michelstadt
  • 02.09.20
  • 311× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Trickdiebstahl in Innenstadt - wer kann Hinweise geben?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.07.2020 - Bereich Untermain Drei Unbekannte haben am Dienstagmorgen durch geschicktes Ablenken der Ladenbesitzerin einen Betrag im vierstelligen Bereich erbeutet. Die Aschaffenburger Kriminalpolizei erhofft bei ihren Ermittlungen nun auf Zeugenhinweise. Am Dienstag, gegen 10:00 Uhr, betraten zwei Frauen und ein Mann, einen Laden in der Aschaffenburger Innenstadt. Während die Besitzerin des Ladens durch die Unbekannten abgelenkt wurde, konnte Schmuck und...

  • Aschaffenburg
  • 24.07.20
  • 159× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.07.2020
Raum Aschaffenburg | Frau geht auf Kollegin mit Messer los, Handgemenge an Tankstelle

täglicher Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 24.07.2020 Stadt Aschaffenburg - VerkehrsgeschehenSmart angefahren und geflüchtet Ein unbekannter Fahrzeugführer streifte am Dienstag, in der Zeit von 13:30 Uhr bis 17 Uhr, einen Pkw Smart. Das Fahrzeug war in der Deschstraße abgestellt und weist nun Kratzer und eine Delle an der hinteren Stoßstange links auf. Der Sachschaden beläuft sich im vierstelligen Bereich. Hinweise zu einem flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.07.20
  • 322× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Herstallstraße - Einbruch in Mobilfunkgeschäft

Pressebericht des PP Unterfranken vom 20.07.2020 - Bereich Untermain  Am frühen Montagmorgen brach ein bislang Unbekannter in ein Mobilfunkgeschäft in der Innenstadt ein. Der Täter entwendete Handys und Tablets im Gesamtwert von mehreren tausend Euro und entkam unerkannt. Die Kripo Aschaffenburg führt die weiteren Ermittlungen. Am Montagmorgen, gegen 03:45 Uhr, schlug ein bislang Unbekannter die Schaufensterscheibe einer Mobilfunkfiliale in der Herstallstraße ein. Auf diese Weise gelangte der...

  • Aschaffenburg
  • 20.07.20
  • 282× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.07.2020
Aschaffenburg | Körperverletzung, mit dem Messer durch die Innenstadt, Polizist bespuckt

Täglicher Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 16.07.2020 Stadt Aschaffenburg - Verkehrsgeschehen Parkhausrempler Ein unbekannter Fahrzeugführer streifte einen Pkw VW. Dieser war in einem Parkhaus in der Luitpoldstraße abgestellt und weist nun einen Streifschaden am hinteren linken Kotflügel in Höhe von über 1000 Euro auf. Hinweise zu einem flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 entgegen. Stadt Aschaffenburg -...

  • Aschaffenburg
  • 16.07.20
  • 3.058× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Spielautomaten in Gaststätte aufgebrochen – Kripo bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 17.06.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG / INNENSTADT. In der Nacht zum Dienstag verschaffte sich ein Unbekannter gewaltsamen Zugang zu einer Gaststätte. Er brach zwei Spielautomaten auf und entwendete daraus Bargeld. Die Aschaffenburger Kripo ermittelt in dem Fall und bittet um Hinweise von möglichen Zeugen. Nach den bislang vorliegenden Ermittlungserkenntnissen muss sich der Einbruch in der Goldbacher Straße im Zeitraum zwischen Montagabend, 21.00...

  • Aschaffenburg
  • 17.06.20
  • 215× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.06.2020
Raum Lohr | Graffitis, Unfallflucht

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 14.06.2020 Graffitis in der Lohrer Innenstadt Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart. Ein oder mehrere Unbekannte hatten in der Nacht von Freitag auf Samstag im Lohrer Innenstadtbereich mehrere Hauswände, Fenster und Stromkästen beschmiert. Die Täter malten ca. 30x40cm große grüne und rote Schriftzüge wie „HFP“, „RIOT“ oder „FREE ERIK“ an die Fassaden oder Stromkästen. Auch Wegweiser wurden beschmiert. Betroffen waren unter anderem die Hauptstraße sowie die...

  • Main-Spessart
  • 14.06.20
  • 163× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Vor Polizei geflüchtet, Joint geraucht

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 27.05.2020 Vor Polizei geflüchtet Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Einer polizeilichen Kontrolle im Innenstadtgebiet wollte sich am Mittwoch, kurz vor 03:00 Uhr, ein 16-Jähriger durch Weglaufen entziehen. Der junge Mann rannte bei Erblicken der Streife über den Friedhofsweg Richtung Kammerwiese davon. Einige Minuten später wurde er am Südring angetroffen und kontrolliert. In seiner Bauchtasche befand sich eine geringe Menge Marihuana, welche...

  • Marktheidenfeld
  • 27.05.20
  • 149× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | Mehrere Verstöße bei Versammlung

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.05.2020 Unter dem Motto "Abendspaziergang für unsere Freiheit" wurde am Montagabend zu einer Versammlung in die Mosbacher Innenstadt eingeladen. Hintergrund der Veranstaltung in der Fußgängerzone, an der mehr als 100 Personen teilnahmen, war der Protest gegen die derzeit im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie geltenden Einschränkungen. Um die Infektionsgefahr zu minimieren und um möglicherweise entstehende Infektionsketten...

  • Neckar-Odenwald
  • 12.05.20
  • 308× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Polizei beendet Messerattacke unblutig

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.05.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG/INNENSTADT. Beamte der Operativen Ergänzungsdienste konnten am späten Montagabend zusammen mit weiteren Einsatzkräften einen 24-Jährigen überwältigen, der im Vorfeld mehrere Personen mit einem Messer bedroht haben soll. Es kam ein Distanz-Elektroimpulsgerät zum Einsatz. Verletzt wurde niemand. Kurz nach 22:00 Uhr wurde die Einsatzzentrale der Polizei Unterfranken über einen jungen Mann informiert, der sich...

  • Aschaffenburg
  • 12.05.20
  • 446× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Auseinandersetzung unter Bewohnern in Asylbewerberunterkunft – Staatsanwältin erwirkt Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 30.04.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Zu einer tätlichen Auseinandersetzung ist es am Dienstagabend in einer Asylbewerberunterkunft in der Innenstadt gekommen. Beamte der Polizeiinspektion Aschaffenburg nahmen einen 19-Jährigen vorläufig fest. Er befindet sich inzwischen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg in Untersuchungshaft. Dem aktuellen Ermittlungsstand nach waren insgesamt drei...

  • Aschaffenburg
  • 30.04.20
  • 321× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.04.2020
Stadt-Kreis Aschaffenburg | Unfallflucht, Beschädigungen und Diebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 29.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unfallflüchtiger gesucht - Ergänzung zum Unfall mit verletzter Pedelec-Fahrerin Wie bereits am Dienstag, den 28.04.20 berichtet, trug sich am Montag um 12:25 Uhr ein Verkehrsunfall in der Rotwasserstraße zu. Hier befuhr eine 67-Jährige mit ihrem Pedelec die Rotwasserstraße und wollte nach links in die Rhönstraße abbiegen. Sie bremste jedoch stark ab, als sie einen von rechts kommenden...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 29.04.20
  • 329× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Polizei nimmt mutmaßlichen Rauschgifthändler vorläufig fest – Richter erlässt Haftbefehl

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 27.04.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG / INNENSTADT. Am späten Donnerstagabend hat die Aschaffenburger Polizei im Park Schöntal einen mutmaßlichen Drogendealer kontrolliert. Der Mann versuchte zunächst, sich der Kontrolle zu entziehen. Er konnte jedoch nach kurzer Flucht vorläufig festgenommen werden. Ein Richter hat inzwischen die Untersuchungshaft angeordnet. Gegen 22.20 Uhr kontrollierte eine...

  • Aschaffenburg
  • 27.04.20
  • 387× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Größere Menge Marihuana sichergestellt – Kripo ermittelt gegen 20-Jährigen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 20.04.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG / INNENSTADT. Beamte der Bayerischen Bereitschaftspolizei haben am Sonntagabend einen 20-Jährigen kontrolliert und dabei mehr als 100 Gramm Marihuana sichergestellt. Gegen den Mann ermittelt nun die Kriminalpolizei Aschaffenburg wegen des Verdachts des Rauschgifthandels. Kurz vor 18.00 Uhr führten Beamte eines Unterstützungskommandos aus Würzburg in der Löherstraße in Aschaffenburg eine Personenkontrolle durch....

  • Aschaffenburg
  • 20.04.20
  • 343× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Nach volksverhetzenden Schmierereien am Pompejanum – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Pressebericht des PP Unterfranken vom 31.03.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG / INNENSTADT. Nachdem ein zunächst Unbekannter Mitte März am Treppenabgang zur Saint-Germain-Terrasse ein Hakenkreuz angebracht hatte (wir berichteten) hat die Aschaffenburger Kripo nun einen Tatverdächtigen festnehmen können. Dem 52-Jährigen können nach derzeitigem Stand der Ermittlungen noch weitere volksverhetzende Sachbeschädigungen nachgewiesen werden. Auch durch einen wertvollen Zeugenhinweis kam die...

  • Aschaffenburg
  • 31.03.20
  • 333× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Verfolgungsfahrt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.03.2020 Walldürn: Ein 33-Jähriger randalierte am Nachmittag des vergangenen Freitags im Auto und lieferte sich eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei. Ein Anrufer teilte der Polizei mit, dass er in Walldürn einen Mann beobachtet habe, welcher in seinem Auto randalierte und anschließen mit überhöhter Geschwindigkeit in Richtung der Fußgängerzone fuhr. In der Eisenbahnstraße konnten die Polizisten das durch den Anrufer beschriebene...

  • Walldürn
  • 23.03.20
  • 171× gelesen
Politik

Stadtrat Wolfgang Giegerich
Mainknie, Ring und Hanauer Straße sowie Teile von Damm.

Das Mainknie aus 600 Metern Höhe - gut zu erkennen die beiden Mainbrücken Ebert- und Adenauer. Flug mit einem Tragschrauber über die Stadt Aschaffenburg am 18. August 2019 (abends Unwetter). Das Bild 4 darf entsprechend (CC BY-ND 3.0 DE) verwendet werden. Wer es in besserer Auflösung haben will, kann mir eine Mail schicken: bilder-wolfgang.giegerich@web.de

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.01.20
  • 89× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.