Jugendberufsagentur

Beiträge zum Thema Jugendberufsagentur

Mann, Frau & Familie

Einstimmiges Ja zum Jugendamtshaushalt

Einstimmig haben die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses dem Kreistag empfohlen, den Haushaltsansatz des Jugendamts in den Kreishaushalt 2021 aufzunehmen. Bei geplanten Ausgaben von 12.051.800 Euro und Einnahmen von 3.186.050 Euro ist demnach mit einem Zuschussbedarf von 8.865.750 Euro zu rechnen. Der Haushalt sei „sehr sportlich“, erklärte Jugendamtsleiter Rüdiger Rätz am Montag im Ausschuss. Im Vergleich zum Ansatz des Jahres 2020 rechnet Rätz mit einem leicht geringeren Zuschussbedarf –...

  • Miltenberg
  • 03.12.20
  • 36× gelesen
Beruf & Ausbildung

Kreisverwaltung und Partner beraten über Lage am Ausbildungsmarkt

Unter Leitung von Landrat Jens Marco Scherf hat sich die Steuerungsgruppe „Bildungsregion Landkreis Miltenberg“ unter anderem über die Lage auf dem Ausbildungsmarkt ausgetauscht. Trotz des durch die Corona-Krise bedingten Konjunktureinbruchs stehen aktuell ähnlich viele Ausbildungsplätze wie im Vorjahr zur Verfügung, wie aus der aktuellen Statistik des Ausbildungsmarktes hervorgeht (Juni 2020). Schulabgänger*innen sollten daher nicht den Mut verlieren, wenn sie noch auf der Suche nach einem...

  • Miltenberg
  • 10.07.20
  • 78× gelesen
Politik

Landratswahl 2020
Landrat Jens Marco Scherf - gemeinsam weiterarbeiten

Ich bitte am 15. März um Ihr Vertrauen als Landrat des Landkreises Miltenberg, damit wir jetzt gemeinsam für unsere Zukunft handeln, aus Liebe zu unserer Heimat! Ihr Landrat Jens Marco Scherf Filmtipp: Mehr über Landrat Jens Marco Scherf können Sie in einem kurzen Film unter www.gruene-miltenberg.de sehen

  • Kreis Miltenberg
  • 04.03.20
  • 78× gelesen
  • 5
Politik
Stefan Adams und Roman Zimmermann (von links) berichten über ihre Arbeit bei der Jugendberufsagentur.
5 Bilder

Eine Berufsausbildung ist ein wichtiges Fundament für die Zukunft von Jugendlichen
Bildung ist mehr! SPD Kreistagsfraktion besuchte Berufsschule und Jugendberufsagentur

Jeder verdient eine zweite Chance, mitunter sogar eine dritte und vierte, um im Leben Fuß zu fassen. Dies nahmen die Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion mit, als sie sich beim Besuch der Jugendberufsagentur in Miltenberg umfassend informierten. Einige Tage vorher hatten sie sich in der staatlichen Berufsschule ein Bild über die berufliche Bildung gemacht und wurden in ihrer Auffassung bestätigt, dass eine gute Berufsausbildung ein starkes Fundament für eine berufliche Karriere bildet. Gute...

  • Miltenberg
  • 20.03.19
  • 213× gelesen
Jugend
von links: Natalia Marrero (JaS Berufsschule Miltenberg), Martina Laut (U25-Team JobCenter), Wiebke Thamsen (Jugendberufshilfe), Roman Zimmermann (Jugendberufshilfe), Anke Bergmann (U25-Team JobCenter), Heide Moos (Berufsberatung Agentur für Arbeit), Kerstin Lauer (U25-Team JobCenter), Diana Jäckel (Berufsberatung Agentur für Arbeit). Auf dem Bild fehlt Uwe Ludorf als JaS der Berufsschule Obernburg.
Bild:Winfried Zang

Keiner soll verloren gehen: Die Jugendberufsagentur im Landkreis Miltenberg

Jugendberufsagentur – was nach dem ersten Hören vielleicht nur nach dem nächsten „Amt“ klingt, ist in Wirklichkeit sehr viel mehr. Hier finden Jugendliche und junge Erwachsene Hilfe, die entweder davon bedroht sind durch die „sozialen Netze“ zu fallen, oder bereits durchs System gefallen sind. Denn keiner soll verloren gehen – auch im Landkreis Miltenberg nicht. Die Gründe, warum Jugendliche und junge Erwachsene durch die sozialen Netze fallen, sind so vielfältig wie die jungen Menschen selbst....

  • Obernburg am Main
  • 31.01.19
  • 523× gelesen
  • 1
Beruf & Ausbildung
2 Bilder

Passgenaue Hilfe für junge Menschen beim Übergang ins Berufsleben

Seit dem 1. Juni 2018 gibt es auch im Landkreis Miltenberg eine Jugendberufsagentur. Im ersten Stock des Gebäudes Brückenstraße 20 in Miltenberg haben die Berufsberater der Agentur für Arbeit und der Fachdienst Jugendberufshilfe zwei Büroräume des Jugendamtes bezogen. Gemeinsam mit Beratern des U25-Teams des Jobcenters Miltenberg bilden die drei Teams das Konstrukt der Jugendberufsagentur. Diese enge Kooperation der Partner Agentur für Arbeit, Jobcenter und Jugendamt gab es in dieser Form...

  • Miltenberg
  • 09.07.18
  • 339× gelesen
Hobby & Freizeit

Schon 754 Ehrenamtliche wollen die Ehrenamtskarte

Bislang 419 Anträge auf die blaue Bayerische Ehrenamtskarte, 254 Anträge auf die goldene Ehrenamtskarte und aktuell 54 Akzeptanzstellen im Landkreis Miltenberg – die neu eingeführte Ehrenamtskarte im Landkreis Miltenberg ist nach Worten von Susanne Seidel, Büroleiterin von Landrat Jens Marco Scherf, ein voller Erfolg. Seidel präsentierte am Montag im Ausschuss für Bildung, Kultur und Soziales eine mehrseitige Broschüre, in der schon über 50 Akzeptanzpartner aus dem Landkreis aufgeführt sind und...

  • Miltenberg
  • 28.03.17
  • 41× gelesen
Wirtschaft
Eine Dokumentenmappe für jeden Flüchtling ist eine gute Idee. Das  finden  v.l.n.r.: Harald Maidhof, Dr. Renata Häublein, Bernd Rützel, Anna Ehrlich und Michael Fleckenstein

Gemeinsam für eine Jugendberufsagentur - Hoher Besuch im Bildungsbüro

"Was in der Praxis zwischen den verschiedenen Akteuren auf dem Ausbildungsmarkt am Bayerischen Untermain läuft, bringt uns weiter. Konkret nenne ich die Clearingstelle zur Verhinderung von Ausbildungsabbrüchen an den Staatlichen Berufsschulen in Aschaffenburg. Diese Stelle koordiniert und unterstützt ein Team von Beratungslehrern, Berufsberatern und Sozialarbeitern bei ihrer präventiven Arbeit, um potentielle Aussteiger aufzufangen und ihnen berufliche Perspektiven zu bieten." Thomas Reising,...

  • Aschaffenburg
  • 04.03.16
  • 752× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.