Kontaktpersonen

Beiträge zum Thema Kontaktpersonen

Gesundheit & Wellness

Corona-Pandemie
Ausbruch einer Corona-Infektion in Flüchtlingsunterkunft in Collenberg festgestellt

Am 19.03.2022 wurde ein größerer und diffuser Ausbruch des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Unterkunft für geflüchtete Personen in der Südspessart-Halle in Collenberg festgestellt. In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt hat das Landratsamt Miltenberg daher die untergebrachten Personen in der Südspessart-Halle als enge Kontaktpersonen im Sinne eingestuft. Sie unterliegen somit den allgemeinen Quarantänebestimmungen.

  • Kreis Miltenberg
  • 21.03.22
  • 196× gelesen
Gesundheit & Wellness
Elf Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr helfen zurzeit beim Contact Tracing im Landkreis Miltenberg. Landrat Jens Marco Scherf, Landratsamtsjuristin Pia Plappert und Fregattenkapitän Achim Philipps (stehend von rechts) verschafften sich am Freitag einen Eindruck von der Arbeit der Bundeswehr, deren Hilfe laut Landrat „unverzichtbar“ sei.

Corona-Pandemie
Bundeswehr hilft bei der Kontaktnachverfolgung

Seit Oktober 2020 – mit einer Unterbrechung – leistet die Bundeswehr im Landkreis Miltenberg wertvolle Hilfe bei der Bewältigung der Corona-Pandemie. Soldatinnen und Soldaten, die teilweise von weither nach Miltenberg kommen und monatelang von ihren Familien getrennt sind, unterstützen den Landkreis bei der Nachverfolgung von Corona-Infizierten und deren Kontakten. Landrat Jens Marco Scherf war es deshalb ein Anliegen der Bundeswehr für diesen aufopferungsvollen Einsatz zu danken. Er bat...

  • Kreis Miltenberg
  • 31.01.22
  • 233× gelesen
Blaulicht

Corona-Pandemie
Positiver Corona-Test

Was tun nach einem positiven Antigen-Test? Betroffene Personen müssen sich unverzüglich in Isolation begeben und das positive Schnelltest-Ergebnis mittels PCR-Test überprüfen lassen. Hierfür kann man im Internet über https://www.terminland.de/lra-mil einen Termin an der PCR-Teststrecke in Miltenberg buchen. Ein positiver Selbsttest berechtigt zu einer kostenfreien Testung, daher muss beim Anmelden als Testgrund „PCR-Test nach positivem Antigen-Test“ ausgewählt werden. Als Nachweis kann man im...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.01.22
  • 189× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Test
Was tun nach einem positiven Corona-Schnelltest/Selbsttest?

Betroffene Personen müssen sich unverzüglich in Isolation begeben und das positive Schnelltest-Ergebnis mittels PCR-Test überprüfen lassen. Hierfür kann man im Internet über https://www.terminland.de/lra-mil einen Termin an der PCR-Teststrecke in Miltenberg buchen. Ein positiver Selbsttest berechtigt zu einer kostenfreien Testung, daher muss beim Anmelden als Testgrund „PCR-Test nach positivem Antigen-Test“ ausgewählt werden. Als Nachweis kann man im Anmeldeprozess bereits ein Bild hochladen,...

  • Kreis Miltenberg
  • 26.01.22
  • 598× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Pandemie
Strategiewechsel im Kontaktpersonenmanagement

Die aktive Kontaktpersonennachverfolgung durch das Gesundheitsamt wird künftig auf Haushaltsangehörige sowie Einrichtungen mit vulnerablen Personen (einschließlich Schulen) beschränkt. Mit ministeriellem Schreiben vom 29. Oktober 2021 erklärt das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege einen Strategiewechsel mit Schwerpunktnachverfolgung und konsequenter Depriorisierung des Kontaktpersonenmanagements. Das Gesundheitsamt Miltenberg setzt die neuen Vorgaben des...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.11.21
  • 275× gelesen
Gesundheit & Wellness
Das von Freistaat, Landkreis und Spendern bereitgestellte Material wird der Führungsgruppe Katastrophenschutz zugeführt, die es nach festgelegten Kriterien über die Kreisbrandinspektion weiterverteilt. Wolfgang Schmitt, Christopher Braun und Kreisbrandrat Meinrad Lebold (von links) kümmern sich täglich um An- und Auslieferung.
5 Bilder

Corona hält die Welt in Atem
Informationen zur Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie hält die ganze Welt in Atem, auch Deutschland sowie der Landkreis Miltenberg sind betroffen. Dank der vielfältigen Anstrengungen von allen Akteuren aus den Bereichen Gesundheit, Pflege und Verwaltung, der Hilfs- und Rettungsorganisationen sowie der Bürger*innen hat der Landkreis die Pandemie bislang gut gemeistert. Nach wie vor gilt allerdings: Abstand halten, Mund-Nasen-Bedeckung tragen und auf die Hygiene achten. Alle Informationen zur aktuellen Corona-Lage laufen im...

  • Miltenberg
  • 27.05.20
  • 261× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.