Unterstützung

Beiträge zum Thema Unterstützung

Blaulicht

Fluthilfe vom Untermain
Ein Feuerwehrauto für Altena

Nach der Flut vom 14. Juli kannte die Hilfsbereitschaft in Deutschland keine Grenzen. Es wurde viel Geld gesammelt und es gab auch viele Sachspenden zur Unterstützung von hilfsbedürftigen Flutopfern. Am letzten Donnerstag konnten vier Rotarier und drei Helfer des DRK Altena eine ganz besondere Spende am bayrischen Untermain entgegennehmen. Ein verfügbares Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Kleinheubach wurde durch den Kontakt des Rotary Clubs Miltenberg zu diesem Zweck bereitgestellt. Die...

  • Kleinheubach
  • 08.10.21
  • 249× gelesen
Schule & Bildung

Kreisausschusssitzung
Kreis Miltenberg unterstützt ZeWiW mit 25.000 Euro pro Jahr

Um die Arbeit des Zentrums für Wissenschaftliche Services und Transfer, kurz ZeWiS, weiterhin zu unterstützen, wird sich der Landkreis Miltenberg auch in den nächsten fünf Jahren an den Betriebskosten beteiligen. Einstimmig sagte der Kreisausschuss am Montag Ja zur Erhöhung des jährlichen Zuschusses von 20.000 auf 25.000 Euro. Professor Hans-Georg Stark stellte dem Gremium die Arbeit von ZeWiS vor, das seit dem Jahr 2011 auf dem Gelände des ICO aktiv ist. Die Einrichtung der Hochschule...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.10.21
  • 15× gelesen
Gesundheit & Wellness

Demenzwoche
Informationen zur Demenz

Vom 17. bis 26. September findet bayernweit die Bayerische Demenzwoche statt. Mit einem reichhaltigen Veranstaltungskalender informiert das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege über die Krankheit. Das Gesundheitsamt Miltenberg beteiligt sich ebenfalls und bietet Betroffenen, Angehörigen und Interessierten Informationen über das Krankheitsbild. In der Altersspanne zwischen dem 65. und 69. Lebensjahr gehen die meisten Menschen in Rente und beginnen einen neuen Lebensabschnitt....

  • Kreis Miltenberg
  • 17.09.21
  • 14× gelesen
Mann, Frau & Familie

Seminar
Seminar für Eltern mit 3- bis 5-jährigen Kindern

Eltern müssen sich in den verschiedenen Lebensaltern ihrer Kinder mit immer neuen Themen auseinandersetzen. Die Anforderungen werden vielschichtiger und nehmen zu. Deshalb ist es gut, sich rechtzeitig zu informieren. Das Landratsamt Miltenberg möchte Eltern bei dieser wertvollen Arbeit unterstützen. Das kostenfreie Seminar mit Themen speziell für Eltern von Kindern im Alter zwischen 3 und 5 Jahren findet am Samstag, 23. Oktober 2021, von 9.00 bis 14.45 Uhr im Rudolf-Harbig-Saal der...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.09.21
  • 17× gelesen
Vereine

Main4Eck
LAG Main4Eck sagt Ja zu drei Projekten

In seiner Sitzung am Montag hat der Steuerkreis der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Main4Eck Miltenberg drei weitere Projekte auf den Weg einer LEADER-Förderung geschickt. Somit sollen Fördermittel in Höhe von fast 260.000 Euro in den Landkreis Miltenberg fließen. Die Förderphase des EU-Förderprogramms LEADER neigt sich dem Ende zu und die Bewerbung für die neue Förderperiode wirft ihre Schatten voraus. Nach wie vor können aber LEADER-Projekte beantragt werden. In der Steuerkreissitzung wurde nun...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.09.21
  • 26× gelesen
Gesundheit & Wellness
2 Bilder

Gesundheit
Kampagne zur psychischen Gesundheit von Kindern: der „MucklMag“ stärkt die Kinder

Auch im Landkreis Miltenberg wird das Projekt von Gesundheitsminister Klaus Holetschek zur Stärkung der psychischen Kinder mit dem „MucklMag“ unterstützt. Die Kampagne des Bayerischen Gesundheitsministeriums soll kleine Kinder und ihre Eltern bei den Herausforderungen durch die Corona-Pandemie unterstützen. Mit der Pandemie sind für Kinder und Eltern viele Ungewissheiten, Ängste und gemischte, bislang vielleicht sogar unbekannte Gefühle verbunden. Das Bayerische Ministerium für Gesundheit und...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.09.21
  • 31× gelesen
Schule & BildungAnzeige
Michael Eilbacher, Runa Reinhard, Max Berninger, Stefanie Berninger, Rebekka Reinhard (1. und 2. Vorsitzende des Elternbeirates des Mönchberger Kindergartens)
5 Bilder

Soziales Engagement
PP Bausysteme spendet Sicherheitswesten für Mönchbergs Kinder

Die Kinder in Mönchberg wissen es bereits: Michael Eilbacher, Inhaber der ortsansässigen Firma PP BauSysteme GmbH, hat ein Herz ❤️ für die Kleinen. So spendete der Unternehmer im Laufe der letzten Jahre der Schul-Mittagsbetreuung und der Kita eine Gerätehalle bzw. einen Material-Container, in denen Gerätschaften und Spielzeug ordentlich verstaut werden können. Kürzlich war es erneut so weit: PP Bausysteme spendete 250 V-förmige Sicherheitswesten für Kinder. Anlass war eine Kindergarten-Rallye...

  • Mönchberg
  • 24.08.21
  • 280× gelesen
Politik

Spenden
Landkreis Miltenberg und Kreistag helfen Landkreis Ahrweiler

Einstimmig hatte der Kreistag in seiner Juli-Sitzung auf Anregung aus Reihen des Kreistags beschlossen, sowohl die Sitzungsgelder des Kreistags wie auch 50.000 Euro aus dem Haushalt des Landkreises für die von der Flutkatastrophe betroffenen Menschen in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen zu spenden. In dieser Woche war es nun soweit: Neben den 50.000 Euro des Landkreises wurden 4.000 Euro Sitzungsgeld auf das Spendenkonto „Hochwasserhilfe“ bei der Kreissparkasse Ahrweiler überwiesen. Den...

  • Kreis Miltenberg
  • 19.08.21
  • 50× gelesen
Vereine

Spenden
Auch Vereine können Flutopfer unterstützen

Die Fachstelle für bürgerschaftliches Engagement am Landratsamt weist darauf hin, dass gemeinnützige Vereine Flutopfer unterstützen, dafür Spenden sammeln und Spendenbescheinigungen ausstellen können, auch wenn dies nicht dem eigentlichen Vereinszweck dient. Darauf haben sich die Länder und der Bund geeinigt. Ähnliche Regelungen gab es schon häufiger, beispielsweise damals bei der Tsunami-Katastrophe in Südostasien. Danach dürfen als gemeinnützig anerkannte Körperschaften Spenden zur Hilfe für...

  • Kreis Miltenberg
  • 09.08.21
  • 143× gelesen
Blaulicht
Mit dem THW-Zugfahrzeug bringen die Helfer das mobile Impfzentrums an den gewünschten Ort und an die gewünschte Position.
2 Bilder

THW Miltenberg an mehreren Fronten aktiv
Unterstützung der hiesigen Impfkampagne des Landkreises und Versorgung mit COVID-19-Selbsttests & Co.

Die Starkregenkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz hatte auch ihre Auswirkungen auf den Landkreis Miltenberg. Da unzählige Einsatzkräfte, von Feuerwehr, Rotes Kreuz und Einheiten des THW, darunter auch das THW Miltenberg, in das Katastrophengebiet abrückten, um dort Hilfe zu leisten, fiel das ursprünglich geplante Zugfahrzeug für das mobile Impfzentrum aus. Was nicht bedeutete, dass der Landkreis Miltenberg sein mobiles Impfzentrum »on hold« setzte. Zumal der Kampf gegen...

  • Miltenberg
  • 03.08.21
  • 87× gelesen
Blaulicht
Helfer im Katastrophengebiete – das Bild spricht für sich.
6 Bilder

THW Miltenberg packt an
Einsatz-Unterstützung nach Starkregen »Bernd«

Seit Beginn der Starkregenkatastrophe, dessen Auslöser das Tief »Bernd« gewesen war, und die beiden Bundesländer Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz mit voller Wucht getroffen haben, befindet sich das THW bundesweit im Einsatz. Ebenfalls mit vor Ort im Einsatz war auch ein Teil des Miltenberger THW, welches gemeinsam mit dem THW Würzburg einen Technischen Zug inkl. Fachgruppe »Räumen« stellte. Der Einsatzauftrag erreichte das THW Miltenberg letztes Wochenende. In dem hieß es, dass die...

  • Miltenberg
  • 03.08.21
  • 567× gelesen
Mann, Frau & Familie
2 Bilder

Interessantes Kursangebot zu Entwicklungsfragen von Kindern
Landkreis spendiert Eltern Gutscheine

Zum Schuljahresbeginn 2021/22 werden im Landkreis knapp über 1000 Kinder eingeschult. Der Landkreis Miltenberg will Familien dabei mit Wertgutscheinen unterstützen. Der Schulbesuch ist ein wichtiger Schritt in der Entwicklung von Kindern. Sie werden selbstständiger und müssen ihren Platz in der Schule mit allen Anforderungen finden. Familien blicken mit Freude, Neugier und Anspannung auf diesen neuen Lebensabschnitt, der auch Fragen und Unsicherheiten beinhaltet. Im Landkreis Miltenberg gibt es...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 20× gelesen
Kultur
26. Steuerkreissitzung der LAG Main4Eck im Gemeinschaftshaus Großheubach (Bild: LAG Main4Eck)

LAG Main4Eck
Neun Kleinprojekte werden 2021 über den Kleinprojektefonds der LAG Main4Eck gefördert

Der Steuerkreis der LAG Main4Eck hat in seiner Sitzung am 16.06.2021 im Gemeinschaftshaus in Großheubach darüber entschieden, welche Projekte vom 22.000 € starken Budget für das Jahr 2021 profitieren sollen. Außerdem wurde der Steuerkreis über die neusten Veränderungen der aktuellen LEADER-Projekte informiert. Nach der Begrüßung durch Landrat und 1. Vorsitzenden der LAG Main4Eck Jens Marco Scherf wurde der Steuerkreis durch das Team der LAG-Geschäftsstelle auf den neusten Stand gebracht. Dabei...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.06.21
  • 52× gelesen
Mann, Frau & Familie
Seit Beginn der Pandemie verbringen Eltern – auch Väter – viel mehr Zeit mit ihren Kindern. Das wirkt sich oft positiv aus.
6 Bilder

„Stärker zusammengewachsen“
Wie erleben Kinder und Jugendliche die Pandemie

Fachleute und Eltern berichten von ihren Erfahrungen – Hilfsangebote, wenn Familien nicht weiter kommen Harmonische, gemeinsame Familienmahlzeiten, die sonst eher selten sind, Geschwister, die sich gut verstehen und einträchtig miteinander spielen oder lange Spielenachmittage mit der ganzen Familie – Corona hat mitunter ganz positive Auswirkungen auf Eltern und ihre Kinder. Sie haben viel mehr Zeit füreinander, keinen Freizeitstress durch diverse Hobbys und das große Glück, gemeinsam die Krise...

  • Miltenberg
  • 17.06.21
  • 65× gelesen
SpezialistenAnzeige
6 Bilder

Spezialist der Region
Ambulanter Pflegedienst Carolin Schwarz | Buchen

Wir, das Pflege- und Hauswirtschaftsteam des Ambulanten Pflegedienstes Carolin Schwarz, sind seit 2019 als etablierter Pflegedienst in Buchen für unsere Patienten und ihre Angehörigen da. Menschlich und kompetent kümmern wir uns täglich und mit viel Freude und Engagement um die ganzheitliche Pflege, Behandlung und Betreuung hilfebedürftiger Menschen in ihrem eigenen Zuhause. Die Individualität eines Menschen mit all seinen Bedürfnissen und Wünschen steht für uns in unserem Tun an erster Stelle....

  • Buchen (Odenwald)
  • 25.05.21
  • 238× gelesen
Vereine

Spende
Stiftung Altenhilfe bewilligt 57.578 Euro

Das Kuratorium der Stiftung Altenhilfe hat in der Frühjahrssitzung die Ausschüttung von 57.578 Euro für stationäre und teilstationäre Einrichtungen beschlossen. Das Seniorenwohnstift Erlenbach (Pate Rudi Schreck) wurde mit 6.149 Euro bedacht, das Altenheim der Hospitalstiftung Amorbach (Pate Peter Schmitt) mit 9.442 Euro. Das Haus Maria Regina (Pate Dr. Hans-Martin Blättner) bekommt 4.115 Euro. Mit 4.442 Euro bedacht wurde die Rohe’sche Altenheimstiftung Kleinwallstadt (Pate Thomas Köhler, die...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.05.21
  • 27× gelesen
Mann, Frau & Familie
Versetzen wir uns lesend auf die Insel Rügen!

Die Geschichte um Bernadette von Plesow geht weiter
Buchtipp: Das Grand Hotel - Die mit dem Feuer spielen

Die langersehnte Fortsetzung der Hotelbesitzer-Familie auf Rügen ist da! Caren Benedikt hat sich mit diesem Band übertroffen. Wie wohl es tut, sich durch die Geschichte ans Meer zu beamen! Die Charaktere sind wieder treffend herausgearbeitet.  Bernadette von Plesow konnte von ihrem prächtigen Hotel alle Schäden abwenden, nicht jedoch von ihrer Familie. Ihr Sohn Alexander ist tödlich verunglückt. Da sie nicht im Guten auseinander gegangen sind, wiegt der Tod noch schwerer für sie. Unterstützung...

  • Miltenberg
  • 17.05.21
  • 122× gelesen
Wirtschaft

Wettbewerb
Bundesteilhabepreis neu ausgeschrieben

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) lobt in diesem Jahr zum dritten Mal den mit 7.500 Eurodotierten Bundesteilhabepreis aus. Damit werden die drei besten Gute-Praxis-Beispiele und Modellprojekte ausgezeichnet, die vorbildlich für einen inklusiven Sozialraum sind. Wichtig dabei ist die Übertragbarkeit auf andere Kommunen oder Regionen sowie die Schaffung von mehr Teilhabechancen für alle. Zum Thema "Unterstützung, Assistenz, Pflege – gesellschaftliche Teilhabe auch in...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.05.21
  • 12× gelesen
SpezialistenAnzeige
4 Bilder

Spezialist der Region
EVA Seniorendienste in Buchen | Ambulante Pflege, Tagespflege und stationäre Pflege

„Zuerst muss die Seele bewegt werden..!“ ist der Leitgedanke unserer Arbeit. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt.Wir, die eva Seniorendienste, orientieren unsere Angebote an der persönlichen Lebensgeschichte und den körperlichen und seelischen Bedürfnissen. Unser ambulanter Dienst bietet Ihnen individuelle Pflege, medizinische Versorgung, Unterstützung im Haushalt und Betreuung zu Hause an. Ebenso können Sie über uns einen Hausnotruf erhalten. Für Sie wird ein ganz individuelles Pflege-,...

  • Buchen (Odenwald)
  • 30.04.21
  • 233× gelesen
Energie & Umwelt
Der Geo-Naturpark bringt in seinem neuen Projekt „Klimahelden“ Klimaschutz und „Citizen Science“zusammen.

„Citizen Science“-Projekt
„Klimahelden“ – Gemeinsam das Klima verstehen und schützen

Mobilität, Klimastress im Wald und selber Daten sammeln, stehen im Vordergrund beim „Citizen Science“-Projekt des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen des 21. Jahrhundert, mit Auswirkungen für uns Alle. Mit dem Pariser Klimaabkommen haben sich 2015 bereits mehr als 190 Länder auf den Klimaschutz verständigt, auch in den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen ist dieser als eigener Baustein verankert. Neben den globalen Bestrebungen kann...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.04.21
  • 20× gelesen
Gesundheit & Wellness
Landrat Jens Marco Scherf (Mitte) übergab jeweils 1.600 FFP2-Masken an Indra Drack (Martinsladen Erlenbach) und Albert Brendle (Kuratoriumsmitglied der Martinsläden, Miltenberg).

Corona-Pandemie
Landrat Jens Marco Scherf übergibt 3.200 FFP2-Masken an Martinsläden

Insgesamt 3.200 FFP2-Masken aus Beständen des Katastrophenschutzes hat Landrat Jens Marco Scherf am Freitag an Vertreter der Martinsläden Miltenberg und Erlenbach überreicht. Die Masken sollen den Bedarf für das Personal der Läden decken, aber auch hilfsbedürftigen Menschen zugutekommen, die Bedarf an solchen Masken haben. Noch dringender wären eigentlich Schnelltests für das Personal der Martinsläden, aber auch der Landkreis Miltenberg verfügt derzeit nicht über ausreichende Mengen, um die...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.04.21
  • 75× gelesen
  • 1
Mann, Frau & Familie
Jugendhaus St. Kilian in Miltenberg.

Jugendhaus St. Kilian muss bleiben!
Online-Petition gestartet

Dem Miltenberger Jugendhaus St. Kilian droht die Schließung! Seit fast 40 Jahren ist das Jugendhaus St. Kilian als Jugendbildungs- und Tagungshaus eine feste Institution für die außerschulische Jugendbildungsarbeit in der Region. Dabei ist das besondere, dass hier schon immer werteorientiert gearbeitet wird. So sind neben vielen kirchlichen Gruppen wie Erstkommunionkinder, Firmlingsgruppen, Ministranten, auch viele Schulklassen für ihre Tage der Orientierung, Besinnungstage oder...

  • Miltenberg
  • 06.04.21
  • 371× gelesen
Vereine

LEADER-Förderung
Offizieller Start des Förderaufrufs des Kleinprojektefonds 2021

Auch dieses Jahr bietet die LAG Main4Eck den vielen Akteur*innen in unserer Region wieder einen Kleinprojektefonds. Dieser fällt dank einer ausgeweiteten Möglichkeit der LEADER-Förderung in den Jahren 2021 und 2022 größer aus als bisher. In diesem Jahr stehen dafür insgesamt 22.000 € zur Verfügung und jedes Projekt kann bis zu 2.500 € erhalten. Durch das LEADER-Projekt „Unterstützung Bürgerengagement“ ermöglicht die LAG Main4Eck Vereinen, Organisationen und projektorientierte Zusammenschlüsse...

  • Kreis Miltenberg
  • 22.03.21
  • 21× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ein Roman in der Stadt des Glanzes, aber auch der Stadt des Elends

Der Auftakt zur Trilogie um die Polizeiärztin
Buchtipp: Das Leben, ein ewiger Traum von Helene Sommerfeld

Helene Sommerfeld ist das Pseudonym eines in Berlin lebenden Autoren-Ehepaars. Ihre Trilogie um die Ärztin Ricarda Thomasius hat ihre Leser mitten ins Herz getroffen und landete auf Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste. Die fesselnde Kombination aus historischer Genauigkeit und leidenschaftlichen und glaubwürdigen Figuren machen die Romane von Helene Sommerfeld zu einem mitreißenden Leseerlebnis. der vorliegende Band spielt im Berlin im Jahre 1920.  Es sieht wie ein Familiendrama aus: Ein...

  • Miltenberg
  • 19.03.21
  • 340× gelesen
Vereine

- Pressemitteilung der LAG Main4Eck Miltenberg e.V. -
Offizieller Start des Förderaufrufs des Kleinprojektefonds 2021

Auch dieses Jahr bietet die LAG Main4Eck den vielen Akteur*innen in unserer Region wieder einen Kleinprojektefonds. Dieser fällt dank einer ausgeweiteten Möglichkeit der LEADER-Förderung in den Jahren 2021 und 2022 größer aus als bisher. In diesem Jahr stehen dafür insgesamt 22.000 € zur Verfügung und jedes Projekt kann bis zu 2.500 € erhalten. Durch das LEADER-Projekt „Unterstützung Bürgerengagement“ ermöglicht die LAG Main4Eck Vereinen, Organisationen und projektorientierte Zusammenschlüsse...

  • Miltenberg
  • 18.03.21
  • 35× gelesen
Mann, Frau & Familie

Mehrgenerationenhaus Buchen
Treffpunkt Schul-Eltern - Ein offener Treff für Familien mit Schulkindern

Schule läuft nicht immer reibungslos. Oft gibt es Fragen und Unsicherheiten, vielleicht sogar Sorgen und Konflikte. Da kann es helfen, sich mit anderen Eltern auszutauschen, mit neutralen Ansprechpartnern die Situation zu besprechen oder jemanden zu haben, der sich mit den Kindern spielerisch mit dem Thema Lernen beschäftigt. Im Mehrgenerationenhaus Buchen gibt es ab sofort bis Ende des Jahres 2021 ein neues wöchentliches und kostenloses Gruppenangebot für Eltern und ihre Schulkinder. Der...

  • Buchen (Odenwald)
  • 11.03.21
  • 29× gelesen
Politik
Grundrente ist da ....aber

Renten
„Die Grundrente ist da, ihre Auszahlung noch fern“

„Die Grundrente ist da, ihre Auszahlung noch fern“ Auch durch ständige Wiederholungen werden falsche Behauptungen nicht wahr. So wird mit der Aussage, dass bei der Berechnung der Grundrente neben der eigenen Rente auch zusätzliche Einkünfte berücksichtigt werden, der Eindruck vermittelt, die Gesamteinkünfte seien für die Höhe der Grundrente maßgebend. Das ist aber keineswegs immer der Fall, da die Finanzbehörden oft gar nicht alle Einkünfte kennen, bzw. sie bewusst nicht berücksichtigt werden,...

  • Sulzbach a.Main
  • 15.01.21
  • 1.916× gelesen
  • 1
  • 2
Vereine

Landratsamt Miltenberg weist auf staatliche Hilfe für Vereine der Heimat-und Brauchtumspflege hin: bis zu 2000 Euro pro Verein als Ersatz von Einnahmeausfällen

Das Landratsamt Miltenberg weist auf ein neues staatliches Hilfeprogramm für Vereine hin. So teilt die Staatskanzlei mit, dass die Vereine der Heimat-und Brauchtumspflege, wie beispielsweise Trachten- und Heimatvereine sowie Faschings-, Fastnachts- und Karnevalsgesellschaften, maßgeblich die Vielfalt an Traditionen und deren Vermittlung im Freistaat mitgestalten. Durch ihre verschiedenen, von bürgerschaftlichem Engagement getragenen Aktivitäten, insbesondere auch in der Jugendarbeit, wirken sie...

  • Kreis Miltenberg
  • 24.12.20
  • 80× gelesen
Mann, Frau & Familie

Landkreis Miltenberg: Online-Vorträge für Eltern mit 6- bis 10-jährigen Kindern

Eltern müssen sich in den verschiedenen Lebensaltern ihrer Kinder mit immer neuen Themen auseinandersetzen. Die Anforderungen werden vielschichtiger und nehmen zu. Deshalb ist es gut, sich rechtzeitig zu informieren.Das Landratsamt Miltenberg möchte Eltern bei dieser wertvollen Arbeit unterstützen und bietet deshalb Online-Vorträge an. Die virtuellen Vorträge für Eltern mit Kindern im Alter von 6 bis 10 Jahren finden am Samstag, 30. Januar 2021 von 09.30 –12.45 Uhr sowie am Montag, 01. Februar...

  • Miltenberg
  • 17.12.20
  • 62× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.