Flüchtlingsunterkunft

Beiträge zum Thema Flüchtlingsunterkunft

Politik

Menschen erfrieren auf offener Straße
Linke fordert Aufnahme Geflüchteter

In einem offenen Brief fordert die LINKE Aschaffenburg und Bayerischer Untermain die vier Bundestagsabgeordneten der Wahlkreise Aschaffenburg und Main-Spessart auf, sich für eine Aufnahme der Geflüchteten aus dem Ehlendslager Lipa einzusetzen. Der genaue Wortlaut: ,,Sehr geehrter Herr Hoffmann,Sehr geehrter Herr Rützel,Sehr geehrter Herr Klein,Sehr geehrte Frau Lindholz,wir wenden uns erneut mit einem dringenden Anliegen an Sie als Bundestagsabgeordnete. Nach der Räumung des Flüchtlingslagers...

  • Miltenberg
  • 03.01.21
  • 205× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Streit unter Bewohnern – 22-Jähriger erleidet Schnittverletzungen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.07.2020 - Bereich Untermain In der Nacht von Freitag auf Samstag war es zu drei Polizeieinsätzen in einer Gemeinschaftsunterkunft gekommen. Ein 25-Jähriger war in Streit mit seinem Zimmernachbarn geraten und steht im Verdacht am Samstagmorgen alkoholisiert einen weiteren Bewohner mit einer Glasflasche verletzt zu haben. Die Aschaffenburger Polizei hat Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Am späten Freitagabend war die...

  • Aschaffenburg
  • 26.07.20
  • 290× gelesen
Mann, Frau & Familie
Heute setzt sich Clemantine Wamariya für Benachteiligte und Aufbauhilfe in Afrika ein.

Von der Macht der Geschichten in Zeiten des Krieges
Buchtipp: Das Mädchen, das Perlen lächelte

Menschenrechtsaktivistin und Yale-Absolventin Clemantine Wamariya setzt sich weltweit für Benachteiligte ein, hält Vorträge und TEDTalks und wurde von Barack Obama ans U.S. Holocaust Memorial Museum berufen. Auf den ersten Blick ist ihr Leben eine Erfolgsgeschichte, doch in Wahrheit kämpft sie jeden Tag darum, ihre zerbrochene Welt wieder zu kitten. Als Sechsjährige musste sie an der Seite ihrer Schwester vor dem Völkermord in Ruanda fliehen. Sechs Jahre dauerte ihre Odyssee und führt sie durch...

  • Miltenberg
  • 15.02.19
  • 73× gelesen
Blaulicht

Diebstahl und Körperverletzung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 11.08.2018 Obernburg:Am 10.08.18 gerieten zwei Männer in der örtlichen Asylunterkunft in Streit, nachdem der eine Beteiligte dem anderen einen Diebstahl von 50 Euro aus einem Zimmer der Unterkunft vorwarf. Der Streit gipfelte in eine wechselseitige körperliche Auseinandersetzung auf dem Hof der Asylunterkunft. Beide Beteiligten wurden nur leicht verletzt..

  • Obernburg am Main
  • 11.08.18
  • 189× gelesen
Vereine
Das Helferzeichen in Gold wurde durch Ortsbeauftragten Stefan Wolf an Christian Knapp sowie Christina Vogt verliehen.
2 Bilder

THW Miltenberg schaut auf ereignisreiches Jahr zurück

Bei der alljährlichen Jahreshauptversammlung des Technischen Hilfswerk Ortsverband Miltenberg im Pfarrgemeindehaus Breitendiel konnte Ortsbeauftragter Stefan Wolf (Großheubach) auf ein ereignisreiches Jahr zurück blicken. Als besondere Herausforderung war neben der Bewältigung des G7-Gipfels im Frühjahr 2015 die Unterstützung beim Aufbau und Betrieb einer Notunterkunft für unzählige Flüchtlinge. Gemeinsam mit vielen unzähligen Freiwilligen und weiteren Hilfskräften wurde die Erstaufnahme in der...

  • Miltenberg
  • 24.04.16
  • 297× gelesen
Wirtschaft
Holger Kempf, IG-Bezirksleiter Mainfranken (links), überreichte an Einrichtungsleiter Tim Steinbart 300 Erste-Hilfe-Sets sowie einen Karton voller Mini-Lastwagen für Kinder.

Gewerkschaftsvorstand informiert sich in Erstaufnahme

Im Vorfeld der Sitzung des Bezirksvorstands der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) haben sich die Vorstandsmitglieder am Montag in der Erstaufnahmeeinrichtung des Landkreises Miltenberg in Kleinheubach über die Herausforderungen von Kommunen im Zusammenhang mit dem Thema Flucht und Asyl informiert. Der Bezirksvorstand war nicht mit leeren Händen gekommen: Holger Kempf, IG-Bezirksleiter Mainfranken, überreichte an Einrichtungsleiter Tim Steinbart 300 Erste-Hilfe-Sets sowie...

  • Miltenberg
  • 12.04.16
  • 201× gelesen
Wirtschaft
Landrat Jens Marco Scherf informierte rund 300 Eltern in Elsenfeld über die im Bau befindliche Flüchtlingsunterkunft in Nachbarschaft zum Schulzentrum.
4 Bilder

Landrat informiert über Gemeinschaftsunterkunft Elsenfeld

Der Bau einer dezentralen Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in direkter Nachbar-schaft zum Schulzentrum Elsenfeld hat bei den Eltern der Schülerinnen und Schüler für Unruhe gesorgt. In einer Informationsversammlung am Donnerstagabend konnten Landrat Jens Marco Scherf, Richard Salzer (Polizei Obernburg) und JEG-Schulleiter Ulrich Gronemann in ruhiger uns sachlicher Atmosphäre viele Fragen der Eltern beantworten. Vor rund 300 Besuchern in der Aula des Schulzentrums eröffnete JEG-Rektor...

  • Miltenberg
  • 23.02.16
  • 177× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.