Krippe

Beiträge zum Thema Krippe

Schule & Bildung

Kindergartenjahr 2021/22
Anmeldung im Kath. Kinderhaus St. Peter Paul

Obernau, 18. Januar 2021. Aufgrund der besonderen Bedingungen in Zeiten der Corona-Pandemie sind Neuanmeldungen für das kommende Kindergartenjahr 2021/22 nur auf dem Postweg oder per E-Mail möglich. Die notwendigen Formulare und weitere Informationen sind auf der Webseite unter www.kinderhaus-obernau.de hinterlegt.   Die Anmeldefrist läuft bis zum 29. Januar 2021. Bereits bestehende Anmeldungen werden weiterhin berücksichtigt. NEU: Zur Aufnahme in das Kinderhaus ist ein Nachweis der...

  • Obernau
  • 18.01.21
  • 75× gelesen
Kultur
2 Bilder

Die evang. Johanneskirche in Miltenberg lädt auch in der Weihanchtszeit ein
Offene Kirche - "Stille Zeit", samstags von 16 bis 18 Uhr

Auch in der Weihnachtszeit lädt Sie die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde herzlich in ihre offene Johanneskirche ein. Nehmen Sie sich Zeit um etwas Ruhe zu finden. Am 2. Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember 2020 und auch am 02. Januar 2021 findet wieder die "Stille Zeit" statt. Die Kirche erleuchtet stimmungsvoll mit Kerzen, dem beleuchteten Weihnachtsbaum und der Makkonde-Krippe aus Tansania, Weihnachtsmusik erklingt im Hintergrund. Das Team lädt Sie ein, in der Kirche etwas Zeit mit Beten,...

  • Miltenberg
  • 21.12.20
  • 41× gelesen
Kultur

In diesem Jahr ist alles anders! Und das macht auch vor dem Heiligabend-Gottesdiensten nicht halt
Weihnachtsgottesdienste digital - 'Weihnachtstütchen' an der Kirche

Die evangelische Kirchengemeinde Miltenberg hat kurzfristig ihre Gottesdienste am Heiligen Abend, in Anbetracht der steigenden Infektionszahlen und der Tatsache, dass die Gottesdienste am Heiligen Abend immer sehr, sehr gut besucht sind, abgesagt. Der Kirchenvorstand schreibt in seinem Weihnachtsbrief, dass er sich hiermit seiner „Verantwortung für die Gemeinde stellt und die Gottesdienste in einem neuen Format durchführt. Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht, sehen aber für...

  • Miltenberg
  • 21.12.20
  • 103× gelesen
Kultur
Krippe 2019
3 Bilder

Weihnachtsgefühle: „Die Krippe in Eisenbach „St. Johannes der Täufer“

Gerade in diesem Jahr, wo keine Weihnachtsmärkte stattfinden dürfen, heißt es nicht, daß es keine Weihnachtskrippe gibt. Ja – die Eisenbacher haben eine große, sehr schöne Krippe. Die Weihnachtsgeschichte zum Ansehen, gerade für Familien und auch die Kinder können sich dem Reiz und Charm der Darstellung der Hl. Familie nicht entziehen. Sie ist eine typische Naturkrippe und es lohnt sich, näher hinzuschauen und die schönen Holzfiguren und Details zu würdigen. Schon seit 15 Jahren wird die Krippe...

  • Obernburg am Main
  • 17.12.20
  • 88× gelesen
Kultur
4 Bilder

Segnung der Kinder am Fest der Hl. Familie in Eisenbach

Die Messfeier wurde von Pfarrer Joachim Schwind, Pater Mario Muschik, (beide geborene Eisenbacher) und Diakon Martin Höfer zelebriert. Es ist Brauch, daß am „Fest d. hl. Familie) nach dem Gottesdienst die Kinder den Segen bekommen. Daher waren auch viele Eltern oder Großeltern mit Ihren Kindern anwesend. Pfarrer Joachim Schwind brachte den passenden und auch treffenden Vergleich zur heutigen Lesung: In der Lesung beschreibt der Apostel Paulus die Kleider, die uns zu Christen machen und die wir...

  • Obernburg am Main
  • 30.12.19
  • 96× gelesen
Kultur
Erster Lichterglanz und festliche Weihnachtsdekoration
Yvonne Difloe mit Tochter Mia (acht Jahre), Miltenberg:
    „Weihnachten fängt für mich an, wenn vor dem ersten Advent Ende November die ersten Beleuchtungen angebracht werden und überall die Weihnachtsmärkte los gehen, man daheim langsam anfängt zu Dekorieren und schon Geschenke einkaufen geht.“
rsc
80 Bilder

Bildergalerie und Statements
Weihnachten - das "Feste der Feste".

Impressionen, Informationen, Interviews, Ideen  zum Thema "Weihnachten bei uns und anderswo". Wann fängt Weihnachten bei Ihnen an ? Das ist eine schwierige Frage. Obwohl Assoziatonen zu "Weihnachten" bei jedem Interview regelrecht sprudeln.  Beim Beginn ist das nicht so einfach. Weihnachten beginnt für mich ... wenn die ersten Lebkuchen in den Supermarkt-Regalen liegen  wenn die Weihnachtsdekorationen in den Städten und Schaufenstern installiert werden wenn  ich nach Weihnachtsgeschenken...

  • Miltenberg
  • 25.12.19
  • 478× gelesen
Kultur
24 Bilder

Störung der Religionsausübung im Dom und in der Marienkapelle in Würzburg

Messe im Würzburger Dom gestört Polizei Würzburg Würzburg/Innenstadt Montag, 25.12.2017 - 09:55 Uhr Am Sonntag gegen 17.00 Uhr setzte sich ein offensichtlich psychisch angeschlagener 28-Jähriger kurz vor Beginn der Weihnachtsmesse auf den Bischofstuhl. Er wurde durch den Ordnungsdienst aus dem Dom verbracht und den hinzugerufenen Beamten übergeben. Da der 28-Jährige androht, diesen und weitere Gottesdienste zu stören, wurde er in Gewahrsam genommen. Der 28-Jährige wird sich wegen Störung der...

  • Miltenberg
  • 27.12.17
  • 264× gelesen
Vereine

Von Advent bis Ostern: Die Schneeberger Krippe

Eine (inzwischen auch durch das Fernsehen bekannt gewordene) in unserer Region nicht alltägliche Krippenlandschaft wird alljährlich in Schneeberg bereits zum 2. Advent aufgebaut und dann bis kurz vor Ostern in Abständen von ca. 2 – 3 Wochen zur entsprechenden Bibelgeschichte umgebaut und umgestaltet. Termine und Themen: vom 10.12.2017 – 23.12.2017 Herbergssuche vom 24.12.2017 – 04.01.2018 Christi Geburt vom 06.01.2018 – 19.01.2018 Ankunft der Hl. 3 Könige vom 20.01.2018 – 02.02.2018 Flucht nach...

  • Schneeberg
  • 11.12.17
  • 68× gelesen
Politik
Judith Dorn (Elternbeirat), Margit Reppel (Leitung Kindergarten Fröbelstraße), Michael Schubert (Architekt), Frank Berninger (Frank Berninger Hoch- & Tiefbau GmbH), Michael Berninger (Bürgermeister Erlenbach) und Jens Marco Scherf (Landrat Miltenberg) schafften den Spatenstich mit tatkräftiger Unterstützung der Kinder.
10 Bilder

Doppelter Spatenstich für Erlenbacher Kindergärten

Nicht nur für, sondern auch gleich mit den Kindergarten-Kindern der Fröbelstraße, gab es am Montagabend den Spatenstich für zwei Bauvorhaben in Erlenbacher Einrichtungen. Natürlich ließ es sich auch Bürgmeister Michael Berninger nicht nehmen die Schaufel zu schwingen und die Wichtigkeit der Projekte zu betonen. "Es ist ein toller Tag, wenn an zwei Stellen Kindergärten erweitert werden. Die Stadt Erlenbach verfolgt damit zwei Ziele: Ein bedarfsgerechtes Angebot bereitzustellen und an jedem...

  • Miltenberg
  • 26.09.17
  • 919× gelesen
Vereine

Christbaum in der Pfarrkirche Eisenbach St. Joh. d. Täufer 2015

Wir finden es fantastisch, wie viele ehrenamtliche Helfer sich dabei jedes Mal engagieren, den Christbaum schmücken und die Krippe aufstellen. Ein herzliches Dankeschön an alle und auch an den Bernd, der für den Baum und die Krippe sehr schöne, aus Holz gefertigte Sterne hergestellt hat. So erstrahlt der Baum wieder in einem neuen Gewand. Er strahlt jetzt wieder in Heiterkeit und leuchtet allen zur Weihnachtszeit. Erica Neider weitere Bilder finden Sie auf www.pg-lumen-christi.de/Eisenbach

  • Obernburg am Main
  • 21.12.15
  • 62× gelesen
Kultur
4 Bilder

Krippen aus Peru und Mexiko im Museum.Stadt.Miltenberg

Die Weihnachtsausstellung im Museum.Stadt.Miltenberg widmet sich in diesem Jahr einem altbewährten Weihnachtsthema – den Krippen. Doch nicht irgendwelchen; der Blick soll weit über die Landesgrenzen hinweg nach Peru und Mexiko gehen. Auch in Peru und Mexiko steht die Geburt Christi im Mittelpunkt jeder Weihnachtskrippe; doch darüber hinaus gibt es zahlreiche Unterschiede zu entdecken. Statt Ochs und Esel wachen bei den Krippen der Shipibos zum Beispiel Puma, Schildkröte und Vogel über das...

  • Miltenberg
  • 30.11.15
  • 841× gelesen
Natur & Tiere
Frommes Ziel war für jung und alt aus nah und fern das Kloster Engelberg (bei Großheubach) mit seiner wunderschönen, weihnachtlich geschmückten Kirche.
42 Bilder

Impressionen zum Jahreswechsel 2014/15

Szenen, Schnappschüsse und Stimmungen. Gesehen im Odenwald, Maintal und Spessart am 31.12.2014 und 01.01.2015. Einige Stichpunkte: 1. Das Wetter: Neuschnee, Kälte und Temperatursturz kamen nach den Weihnachtsfeiertagen zu uns in deutsche Lande. Der Winter-Einbruch lähmte vielerorts den Antrieb und die Aktivitäten für geplante Outdoor-Unternehmungen, vom Schneeräumen einmal abgesehen. 2. Winterdienst: Hier ist "dickes Lob" angesagt für die Bereitschaft und das Engagement der Einsatzkräfte rund...

  • Miltenberg
  • 01.01.15
  • 202× gelesen
Hobby & Freizeit
32 Bilder

Werke der Fachschule für Holztechnik, Michelstadt geben dem Michelstadter Weihnachtsmarkt ein besonderes Ambiente

Der Michelstadter Weihnachtsmarkt hat seinen besonderen Charme und seine große Anziehungskraft nicht wegen den vielen Kunsthandwerk-, und Geschenkartikelständen und des vielfältigen Angebotes an Speisen und Getränken sondern auch aufgrund der vielen übergroßen Skulpturen, die die Fachschule für Holztechnik in den letzten Jahrzehnten zur Verschönerung des Marktes erstellt hat. Ob Engelgruppen, Nussknacker, Chöre, der Nikolaus mit seinem Rentierschlitten oder die Krippe im Kellereihof vor dem...

  • Michelstadt
  • 08.12.14
  • 333× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.