Kuh

Beiträge zum Thema Kuh

Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Von Schlachthof entlaufen - Kuh sorgt für größeren Polizeieinsatz in Miltenberg

Pressebericht des PP Unterfranken vom 11.11.2020 - Bereich Untermain Eine Kuh, die von einem Schlachthof entlaufen ist, hat am Mittwochvormittag für einen größeren Polizeieinsatz im Stadtgebiet gesorgt. Da von dem Tier eine akute Gefahr ausging, musste es mittels zwei Schussabgaben aus einem Gewehr von den Einsatzkräften der Polizei erlegt werden. Gegen 09.15 Uhr erreichte die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken die Mitteilung über eine Kuh, die in der Nähe des Papierwerks auf...

  • Miltenberg
  • 11.11.20
  • 2.995× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.10.2020
Raum Miltenberg | Verkehrsunfall mit Motorrad, Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss, die letzte Kuh eingefangen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.10.2020 Verkehrsunfall mit Motorrad Großheubach - Am 02.10.2020 kurz vor 18:30 Uhr befuhr ein 24-jähriger Mann mit seinem Motorrad die Staatsstraße von Großheubach kommend in Richtung Röllbach. In einer Kurve verlor der junge Mann aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Motorrad und geriet in das angrenzende Feld, wo er zu Sturz kam. Hierbei wurde er glücklicherweise nur leicht verletzt und in der Folge in ein Krankenhaus...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.10.20
  • 661× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wald-Michelbach | Auto prallt auf der Landesstraße 535 gegen freilaufende Kuh, Hygieneregeln in Gaststätten und Spielhallen kontrolliert

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA vom 02.06.2020 Am Samstag (30.05.) meldeten gegen 22.40 Uhr mehrere Verkehrsteilnehmer eine freilaufende Kuh auf der Landesstraße 535, zwischen der Kreidacher Höhe und Siedelsbrunn. Für die Sicherung des Streckenabschnitts hatten Mitarbeiter des Ordnungsamtes das Blaulicht ihres Fahrzeugs eingeschaltet. Dennoch prallte ein 80-jähriger Wagenlenker aus Wald-Michelbach gegen das Tier. Durch den Zusammenprall brach sich die Kuh ein Huf und wurde durch...

  • Wald-Michelbach
  • 02.06.20
  • 130× gelesen
Hobby & Freizeit

Spielzeugtipp: Tier auf Tier von Haba
Beste Haba-Qualität für die Allerkleinsten

Als großer Haba-Fan ist "Tier auf Tier" das erste Haba-Produkt für meine 1,5-jährige Tochter. Eigentlich ist es ab zwei Jahren empfohlen, aber auch sie findet das Spiel richtig toll. Natürlich können wir mit ihr noch nicht alle drei Spiele spielen, aber das erste klappt soweit schon ganz gut. Und auch ohne ein Spiel im Hinterkopf zu haben ist das Sortieren von Plättchen zu Holztieren ein großer Spaß. Es ist super, dass es 3in1 Spiele sind, so besteht eine gute Abwechslung (wenn die Kleine dann...

  • Mönchberg
  • 15.09.19
  • 61× gelesen
Blaulicht

Kuh büchst aus

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Montag, den 10.12.2018 Elsenfeld, Lkr. Miltenberg - Zu einem etwas anderen Einsatz kam es am Sonntag, gegen 11:45 Uhr, in Kleinwallstadt. Eine Kuh sollte von einem Anhänger auf eine Weide entlassen werden. Dieser gelang jedoch die Flucht über die angrenzenden Bahngleise und die parallel verlaufende Staatsstraße. Gute 30 Minuten trieb sich das Tier zwischen Hofstetten - Kleinwallstadt und Elsenfeld herum, ohne dass die Möglichkeit bestand,...

  • Elsenfeld
  • 10.12.18
  • 231× gelesen
Vereine
Landwirt Martin Ott aus Heppdiel meistert  sogar ohne Festhalten diese knifflge Schüttel-Szene - aber sicherlich nur für einige Sekunden!
60 Bilder

Heppdiel in Bingo- und "Bullenreiten" - Stimmung

Impressionen ... ... vom ersten Kuhfladen-Bingo am Samstag, dem 11. Juni 2016, in Eichenbühl-Heppdiel. Zugegeben: Langeweile kam an diesem verregneten Juni-Nachmittag Anfang Juni am geräumigen Sportgelände des FC Heppdiel nicht auf. Rege Resonanz Zahlreiche Zuschauer und Gäste aus nah und fern hatten sich in und vor der Sporthalle eingefunden. Nein, ein spannendes Fußballspiel stand diemal nicht auf der Tagesordnung, sondern das erste Heppdieler Kuhfladen-Bingo mit einem abwechslungsreichen...

  • Eichenbühl
  • 12.06.16
  • 1.380× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.