Landratsamt Miltenberg

Beiträge zum Thema Landratsamt Miltenberg

Blaulicht

Polizeibericht
Beziehungsstreit führt zu Drogenfund

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 15. Juni 2019 Obernburg a.Main, Lkr. Miltenberg - Am Freitag, 14.06.2019, gegen 16:30 Uhr, teilte eine aufmerksame Bürgerin einen heftigen Familienstreit in der Wohnung über ihr, in einem Mehrparteienhaus, in der Juliusstraße in Obernburg mit. Die Polizeistreife konnte das streitende Pärchen (er/26 und sie/29) in ihrer Wohnung antreffen, aus welcher es eindeutig nach Marihuana roch. Die Beamten gingen dem Geruch auf die Spur...

  • Obernburg am Main
  • 15.06.19
  • 1.355× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Schwarzer Audi A4 Avant entwendet - Kripo bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 29.03.2019 - Bereich Untermain OBERNBURG A. MAIN, LKR. MILTENBERG. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag entwendete ein Unbekannter einen vor einem Wohnanwesen abgestellten Audi A4 Avant im Wert von mehreren zehntausend Euro. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg führt die Ermittlungen. Nach derzeitigen Erkenntnissen entwendete ein Unbekannter zwischen Mittwoch, 19:30 Uhr, und Donnerstag, 07:45 Uhr, einen im Mömlingtalring abgestellten schwarzen Audi...

  • Obernburg am Main
  • 29.03.19
  • 4.714× gelesen
  •  1
Jugend
von links: Natalia Marrero (JaS Berufsschule Miltenberg), Martina Laut (U25-Team JobCenter), Wiebke Thamsen (Jugendberufshilfe), Roman Zimmermann (Jugendberufshilfe), Anke Bergmann (U25-Team JobCenter), Heide Moos (Berufsberatung Agentur für Arbeit), Kerstin Lauer (U25-Team JobCenter), Diana Jäckel (Berufsberatung Agentur für Arbeit). Auf dem Bild fehlt Uwe Ludorf als JaS der Berufsschule Obernburg.
Bild:Winfried Zang

Keiner soll verloren gehen: Die Jugendberufsagentur im Landkreis Miltenberg

Jugendberufsagentur – was nach dem ersten Hören vielleicht nur nach dem nächsten „Amt“ klingt, ist in Wirklichkeit sehr viel mehr. Hier finden Jugendliche und junge Erwachsene Hilfe, die entweder davon bedroht sind durch die „sozialen Netze“ zu fallen, oder bereits durchs System gefallen sind. Denn keiner soll verloren gehen – auch im Landkreis Miltenberg nicht. Die Gründe, warum Jugendliche und junge Erwachsene durch die sozialen Netze fallen, sind so vielfältig wie die jungen Menschen...

  • Obernburg am Main
  • 31.01.19
  • 274× gelesen
  •  1
  •  1
Vereine
Mindestens 25 Jahre lang waren diese Bürgerinnen und Bürger unentgeltlich in Vereinen und sonstigen Organisationen mit kulturellen, sportlichen, sozialen, kirchlichen oder anderen gemeinnützigen Zielen aktiv. Hierfür wurden sie von Landrat Jens Marco Scherf (links) und Günther Oettinger (rechts) mit Ehrenplaketten ausgezeichnet.
5 Bilder

Landkreis Miltenberg stellt Leistung der Ehrenamtlichen heraus

Beim Ehrenabend im Elsenfelder Bürgerzentrum hat Landrat Jens Marco Scherf im Namen des Landkreises Miltenberg am Mittwochabend vielen Ehrenamtlichen Wertschätzung und Anerkennung zukommen lassen. Er überreichte ihnen gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden des Gemeindetags, Günther Oettinger, Urkunden. Vor Gästen aus Politik und öffentlichem Leben dankte Scherf nach dem schwungvollen musikalischen Auftakt durch die Lebenshilfe-Gruppe „Saitensprung“ den Geehrten für ihr jahrzehntelanges...

  • Miltenberg
  • 12.03.18
  • 185× gelesen
  •  2
Mann, Frau & Familie
Alles gleich oder was? Wie sieht es mit der Gleichstellung von Mann und Frau in unserer Gesellschaft aus?
3 Bilder

Weltfrauentag 8. März 2018 – wie weit ist es mit der Gleichstellung in unserer Gesellschaft?

„Tag des Butterbrotes“, „Tag des Purzelbaums“, „Tag der Frau“??? Ähnlich wie beim Muttertag scheiden sich auch beim „Internationalen Frauentag“, der weltweit am 8. März stattfindet, die feministischen Geister: Was soll der eine Tag für die Gleichberechtigung bringen, wenn an den restlichen 364 Tagen das Thema unter den Tisch fällt? Auch Sabine Farrenkopf, seit 2015 Gleichstellungsbeauftragte im Landrats­amt Miltenberg, setzt lieber auf langfristige Projekte als auf einen einzigen Gedenktag....

  • Miltenberg
  • 07.03.18
  • 186× gelesen
  •  1
Politik
Matthias Krah (stehend), Abteilungsleiter im Landratsamt Miltenberg, und Sachgebietsleiter Dieter Krüger vor rund 30 Zuhörern zum Baurecht und zur Bauleitplanung.
2 Bilder

SPD-Informationsveranstaltung zum Thema Baurecht

Im Rahmen des Bauplanungs- und Bauordnungsrechts haben das Gestaltungsrecht der Gemeinden mit der Möglichkeit, Bebauungspläne aufzustellen, größte Bedeutung. Das erfuhren die rund 30 Teilnehmer einer von der SPD-Kreistagsfraktion angebotenen öffentlichen Informationsveranstaltung Ende vergangener Woche in der Müllerei in Obernburg von Abteilungsleiter Matthias Krah, Sachgebietsleiter Dieter Krüger und Landrat Jens Marco Scherf. Ferner wurde deutlich: Die Baubehörde des Landratsamts leistet...

  • Obernburg am Main
  • 24.01.17
  • 145× gelesen
  •  1
Politik
Der Kreishaushalt 2015 findet bei der SPD-Kreistagsfraktion Miltenberg Zustimmung.

SPD-Kreistagsfraktion stimmt Kreishaushalt 2015 zu

In Eschau ließen sich die Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion sowie ihre ÖDP-Kollegen Thomas Borgwardt und Ulrich Frey im Gasthaus Löwen von Kreiskämmerer Steffen Krämer den Etat für das Jahr 2015 vorstellen. Er soll in der Kreistagssitzung am 9. Februar verabschiedet werden. Fraktionsvorsitzender Roland Weber (Collenberg) machte deutlich, dass es keinen Grund gibt, gegen das Zahlenwerk zu votieren. Als positiv werteten die Sozialdemokraten, dass trotz Investitionsvorhaben keine...

  • Miltenberg
  • 04.02.15
  • 64× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.