Mainauen

Beiträge zum Thema Mainauen

Energie & Umwelt
Auf dem Gelände der ehemaligen Klärschlammdeponie in Rück-Schippach ist das einzige Vorkommen des Laubfrosches im Landkreis Miltenberg dokumentiert. Der Naturschutzbeirat – hier vor Ort bei einer Exkursion – will in Kooperation mit der Kommunalen Abfallwirtschaft als Betreiber der Anlage versuchen, dem Laubfrosch noch mehr Lebensraum bereitzustellen.

Staustufenbau und Solaranlage im Naturschutzbeirat diskutiert

Der Naturschutzbeirat des Landkreises hat sich bei seiner Sitzung am Dienstag im Bürgersaal des Mönchberger Rathauses mit Themen wie etwa den Auswirkungen des Neubaus der Staustufe Obernau, der laufenden Biotopkartierung und der Errichtung einer Solaranlage bei Eichenbühl befasst. Länger diskutiert wurde über den geplanten Neubau der Staustufe Obernau. Dieser hat Auswirkungen auf die Natur, da großflächig in die Natur eingegriffen wird und dafür entsprechende Ausgleichsmaßnahmen umgesetzt...

  • Miltenberg
  • 03.07.20
  • 93× gelesen
  • 1
Natur & Tiere
Die abwechslungsreiche und naturnahe Flusslandschaft zwischen Sulzbach und Kleinwallstadt macht dieses Schutzgebiet mit seiner Artenvielfalt besonders wertvoll, ja fast einzigartig und konnte mit Erfolg auch der Bevölkerung nahegebracht werden. Also freuen wir uns auch künftig auf herrliche Spaziergänge in unseren Mainauen, begleitet vom wunderbaren Gesang unserer gefiederten Freunde!
52 Bilder

Bildergalerie
Wunderbare Mainauen - 28.07.2019 - Sulzbach / Kleinwallstadt

Es war ein langer, aber dennoch erfolgreicher Weg Jeder Naturfreund ist begeistert vom hohen Nah-Erholungswert der Mainaue zwischen Sulzbach und Kleinwallstadt Seit 25 Jahren Mainauen - Naturschutzgebiet: Feierlichkeiten mit Ehrengästen Die wunderbaren Mainauen bei Sulzbach und Kleinwallstadt Sulzbach / Kleinwallstadt. In diesem Jahr jährte sich die Ausweisung des Naturschutzgebietes „Mainauen zwischen Sulzbach und Kleinwallstadt“ zum 25. Mal. Der Bund Naturschutz in Bayern...

  • Miltenberg
  • 23.07.19
  • 459× gelesen
Natur & Tiere
Eine gelungene Info-Tafel in den Mainauen bei Sulzbach wurde am Samstag, dem 7.7.2019, enthüllt.
50 Bilder

Bildergalerie: Seit 25 Jahren Naturschutzgebiet
Die Mainauen bei Sulzbach und Kleinwallstadt I 07.07.2019 I Feierlichkeiten mit Ehrengästen

Impressionen vom Sonntag, dem 07. Juli 2019,  aus Sulzbach am Main: neue Info-Tafel in den Mainauen enthüllt - informative Heimat-Broschüre vorgestellt - stimmungsvollen Videofilm präsentiert - eindrucksvoller Festakt mit prominenten Gastrednern - gelungener musikalischer Rahmen mit dem Jugendblasorchester Sulzbach unter der Leitung von Dirigent Winfried Rehse. 25 Jahre Naturschutzgebiet Mainauen In diesem Jahr jährte sich die Ausweisung des Naturschutzgebietes „Mainauen...

  • Miltenberg
  • 07.07.19
  • 1.077× gelesen
Politik
Bildquelle: Straßenbauamt Aschaffenburg
3 Bilder

meine-news.de Story
Ortsumgehung Sulzbach - Nord-Süd Trasse - wird sie kommen? | Jetzt Ihre Stimme abgeben!

Sulzbach braucht eine Ortsumgehung - dringend. Täglich rollen zurzeit bis zu 13.000 Fahrzeuge durch die Ortsmitte - Tendenz steigend. Das sind übrigens fast doppelt so viele Fahrzeuge, wie Sulzbach überhaupt Einwohner hat - laut Wikipedia sind es 7.161. Der stark angestiegene Verkehr bedeutet aber nicht nur mehr Lärm, wie beispielsweise für die Anwohner der Hauptstraße. Er stellt auch ein Sicherheitsproblem dar, gerade für Kinder und Senioren. Denn es gibt nur wenige Ampeln und...

  • Sulzbach a.Main
  • 20.02.19
  • 3.444× gelesen
  • 3
Politik
Schutz der Natur

Die Mainauen müssen Natur bleiben!

Die Mainauen müssen Natur bleiben! Schützenhilfe vom ÖDP-Abgeordneten im Europaparlament Prof. Klaus Buchner Sulzbach am Main – „Die Mainauen bei Sulzbach und Kleinwallstadt müssen Natur bleiben!“ Prof. Dr. Klaus Buchner, der für die ÖDP im Europaparlament sitzt, kommt am Mittwoch, den 18. Juli 2018 nach Sulzbach am Main, um den Kampf gegen die Zerstörung der „Juwelen Unterfrankens“ zu unterstützen. Der Landtagskandidat der Ökologisch-Demokratischen Partei für Miltenberg, der...

  • Sulzbach a.Main
  • 10.07.18
  • 125× gelesen
Politik
2 Bilder

ÖDP Kandidaten trafen sich in den Mainauen von Aschaffenburg

Am Samstag trafen sich die unterfränkischen ÖDP Kandidaten und Kandidatinnen bei schönsten Sommerwetter in Aschaffenburg zu einem Couching und Medientraining in freier Natur am Main. Auch die Miltenberger Kandidaten Klaus Vath und Wolfgang Winter waren mit dabei. Es wurde unter anderem ein Video Clip von den Kandidaten (-innen) an den Mainauen von Aschaffenburg, sowie bei den Bienen von Imker Walther Peeters gedreht. Ein Danke an Elisabeth Raschke (Socialmedia) und Willi Streit...

  • Miltenberg
  • 10.06.18
  • 190× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.