Personengruppe

Beiträge zum Thema Personengruppe

Blaulicht

Polizeibericht
Höchst/ Odw. | Polizei beendet Corona-Party in Sports-Bar

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 17.01.2021 Am Samstag (16.01), 22 Uhr, wurden im Rahmen einer Kontrolle durch Beamte der Polizeistation Höchst wechselnde Personengruppen dabei beobachtet, wie sie über den Hintereingang in eine geschlossene Bar in Höchst ein- und ausgingen. Bei der anschließenden Kontrolle konnten im Hauptraum der Bar achtzehn Personen feucht fröhlich feiernd angetroffen werden. Sechs weitere Gäste versuchten noch erfolglos, sich in einem Nebenraum der Bar zu verstecken....

  • Höchst i. Odw.
  • 17.01.21
  • 240× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Anwohner wollte Streit mit Zwille beenden - Polizei sucht für ihre Ermittlungen betroffene Personengruppe

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 17.12.2020 Gegen einen Anwohner in der Straße "Im Städtel" ermittelt die Polizei wegen Verstoß gegen das Waffengesetz und versuchter gefährlicher Körperverletzung, nachdem er am Montagabend (14.12.) nach einem Streit mit einer Zwille auf eine Personengruppe schoss. Der Anwohner sprach die Gruppe zwischen 19 Uhr und 20 Uhr an, weil sie für sein Empfinden zu laut waren. Die verbale Auseinandersetzung eskalierte, der 58-jährige Mann sah sich in der...

  • Erbach
  • 17.12.20
  • 96× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Unfallflucht, Zweiradfahrer ohne Versicherung unterwegs, Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 23.11.2020 Unbekannter verursacht Unfall und flüchtet Miltenberg. Der Fahrer eines silberfarbenen Ford mit „HG“-Kennzeichen missachtete am Sonntag, gegen 14:00 Uhr, an der Einmündung Breitendieler Straße / Kreisstraße MIL 5, die Vorfahrt eines Pkw Dacia. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste der Dacia-Fahrer eine Vollbremsung hinlegen, ein dahinter fahrender Daimler-Fahrer erkannte zwar die Situation rechtzeitig, bremste ebenfalls ab, konnte jedoch ein...

  • Miltenberg
  • 23.11.20
  • 351× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Verstoß gegen Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 09.11.2020 Am Sonntagnachmittag gegen 17 Uhr überprüfte eine Streife der Alzenauer Polizei eine Personengruppe am Burgparkplatz. Die 7 Personen im Alter zwischen 16- und 20 Jahren, die aus verschieden Hausständen stammten, hatten sich dort offenbar getroffen. Da dies gegen die derzeit gültigen Kontaktbeschränkungen verstößt, wurde das Treffen beendet. Auf die 7 Personen kommen nun Anzeigen zu. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram....

  • Alzenau
  • 09.11.20
  • 306× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König | Messer und Kleinstmengen an Drogen sichergestellt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 02.09.2020 Bei Kontrollen haben Beamte des Rauschgiftkommissariats mit Unterstützung von Beamten der Bereitschaftspolizei bei einer sechsköpfigen Personengruppe Kleinstmengen an Betäubungsmittel gefunden. Der selbstgedrehte Joint eines 31-Jährigen sowie Mengen zwischen 0,75 Gramm und vier Gramm eines Gleichaltrigen und 18-Jährigen aus der Gruppe reichten bereits aus, dass Anzeigen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz...

  • Bad König
  • 02.09.20
  • 114× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | 17-Jähriger versucht sich Kontrolle zu entziehen - Polizeibeamter verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.05.2020 - Bereich Untermain MILTENBERG. Ein 17-Jähriger hat am Montagabend versucht sich einer Polizeikontrolle zu entziehen. Im Zuge dessen verletzte er einen Beamten, auch bei der vorläufigen Festnahme war der junge Mann weiterhin aggressiv. Die Polizeiinspektion Miltenberg führt die Ermittlungen in diesem Fall. Gegen 19:30 Uhr war eine Streife der Miltenberger Polizei in der Mainstraße unterwegs und wollte eine Personengruppe an einem Treppenabgang...

  • Miltenberg
  • 19.05.20
  • 1.008× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Autos durch umgeworfenen Bauzaun beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 23.12.2019 Amorbach. Am Montag, gegen 01.25 Uhr, warfen Unbekannte in der Schneeberger Straße einen Bauzaun um und beschädigten dadurch zwei geparkte Autos. Der Sachschaden wird auf mindestens 3500 Euro beziffert. Eventuell wurde der Bauzaun durch eine in der Tatortnähe angetroffenen Personengruppe umgeworfen. Hierzu dauern die Ermittlungen an. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Amorbach
  • 23.12.19
  • 283× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Randalierer begehen Sachbeschädigungen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 08.08.2019 Miltenberg: Ein gestörtes Verhältnis zum Besitz fremden Eigentums zeigte eine Personengruppe in den frühen Morgenstunden des Donnerstags. Gegen 04.00 Uhr teilte ein Anwohner in der Hauptstraße eine randalierende Personengruppe mit, welche vor einem Café Tische und Stühle umgeworfen und beschädigt hatte. Bei Eintreffen der Streifenbesatzung konnte vor Ort lediglich noch ein 31-Jähriger angetroffen werden. Diese Person wurde vorläufig festgenommen;...

  • Miltenberg
  • 08.08.19
  • 504× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.