Perspektive

Beiträge zum Thema Perspektive

Urlaub & Reise
Deutschland ist wunderschön - erst recht, wenn man das eigene Bett dabei hat...

Deutschland mit dem Bulli erkunden
Reisebuchtipp: Ab durch Deutschland

Egal ob Wochenend-Trip oder längere Urlaubsreise: Mit atemberaubenden Landschaften und faszinierenden Sehenswürdigkeiten hat Deutschland mehr zu bieten, als vielen bewusst ist. Auf 15 Touren durch Deutschland gibt dieses Buch zahlreiche Tipps zu Stellplätzen, Aussichtspunkten, Gastronomie und lokalen Besonderheiten. Vorbei an Wasserfällen, von Sturmfluten gezeichneten Stränden und mystischen Wäldern, über Brücken zu dünn besiedelten Inseln bis hin zu den höchsten Gebirgen dieses Landes sind...

  • Miltenberg
  • 13.10.20
  • 128× gelesen
Urlaub & Reise
Fahr hin und finde das Glück!

Ein Kurztrip nach Berlin - aber immer wieder gerne!
Reisebuchtipp: Glücksmomente in Berlin

Wie die Corona-Krise gezeigt hat, sind Glücksmomente flüchtig. Daher packen Sie die Gelegenheit beim Schopf und reisen Sie ihm hinterher. In diesem Buch entdecken Sie die Stadt aus der Perspektive einer Kennerin. Stella Hempel nimmt Sie mit auf eine Reise und zeigt, was Berlin auszeichnet und welche Menschen, Köstlichkeiten und Gerüche die Stadt einzigartig machen. Finden Sie Ihre ganz persönlichen Glücksmomente an idyllischen Orten, bei außergewöhnlichen Aktivitäten und besondern Erlebnissen. ...

  • Miltenberg
  • 03.08.20
  • 119× gelesen
Politik

Wirtschaftsförderung in der Region bayerischer Untermain neu aufstellen
DGB fordert einen Transformationsrat

Im Vorfeld der nächsten Sitzung des Wirtschaftsförderungsausschuss der Stadt Aschaffenburg am 29. Juli 2020 fordert der DGB Kreisverband Aschaffenburg, einen regionalen Transformationsrat zu gründen. Schon vor der Coronakrise war durch die Mobilitäts- und Energiewende und die Digitalisierung der Druck auf Beschäftigung und Wertschöpfung in der Region vorhanden. Die Krise wirkt nun in diesem Transformationsprozess wie ein Brandbeschleuniger und erzeugt enorme Verwerfungen auf dem Arbeits- und...

  • Aschaffenburg
  • 24.07.20
  • 108× gelesen
Wirtschaft

Coronavirus
IHK Aschaffenburg begrüßt Lockerungen im Bayern-Plan - Endlich Perspektive für Gastronomie und Hotels

ASCHAFFENBURG. Die IHK Aschaffenburg unterstützt den Fahrplan der Staatsregierung für weitere Lockerungen. „Der Handel ist jetzt frei von Flächenbeschränkungen und endlich haben auch unsere Gastronomen und Hoteliers am Bayerischen Untermain die erforderliche Perspektive“, erklärt Dr. Andreas Freundt, Hauptgeschäftsführer der IHK Aschaffenburg. „Viel zu lange wusste die Branche nicht, wann wieder Gäste kommen dürfen. Der stufenweise Start ab 18. Mai ist ein wichtiger Schritt in Richtung...

  • Miltenberg
  • 08.05.20
  • 180× gelesen
Mann, Frau & Familie
Im Zeitalter des digitalen "Augenblicks" ein einmaliges Dokument

Buchtipp: Erinnerungen in Bild und Vers

Ein Bürgermeister, der dichtet? Zwei "Urgesteine", die sehr stark mit Miltenberg verbunden sind, haben ihre Kreativität in einem Buch vereint. Joachim Bieber verfasste zu verschiedenen Anlässen Gedichte und Verse. Ob zu runden Geburtstagen, Jubiläen der Vereine oder auch zu offiziellen Anlässen gratulierte er in Versform. Eine wunderbare Idee, diese in einem Buch festzuhalten. Tiefgründig mit einer großen Prise Humor, setzt er die Personen in Szene, über die er dichtet. Doch auch so "einfache"...

  • Miltenberg
  • 26.11.19
  • 275× gelesen
Gesundheit & Wellness
Deine Gedanken können dich klein machen oder groß! Bestimme du, was ab jetzt geschehen soll.

Raus aus dem Gedankenkarussell und rein ins Leben!
Buchtipp: It's all good

Bücher zur Selbstfindung gibt es viele. Dieses ist jedoch so locker geschrieben, dass es einfach Spaß macht, es zu lesen. Mit kleinen Geschichten aus seinem Alltag macht Lars Amend deutlich, wie die positive Veränderung des Denkens plötzlich die eigene Sichtweise verändert - und dass es funktioniert! Lars Amend macht uns Mut, unser authentisches Ich zu leben. Seine Botschaft: Du musst nicht perfekt sein. Das Leben ist viel zu kurz, um anderen gefallen zu wollen. Das Geheimnis besteht darin, das...

  • Miltenberg
  • 11.08.19
  • 220× gelesen
Schule & Bildung
Experimentieren mit Farben: gemeinsame Unternehmungen der Jugendlichen, die im letzten Schuljahr ihre Mittlere Reife mit dem Modell „9 + 2“ bestanden, kamen nicht zu kurz.
11 Bilder

Zeit – entscheidendes Plus bei „9 + 2“

Das Schulmodell „9+2“ an der Parzival-Mittelschule in Amorbach führt Schülerinnen und Schüler in zwei Jahren zur Mittleren Reife Levi-Maxim Zeller aus Kirchzell und Angelina Gkorochova aus Erlenbach haben den begehrten Abschluss schon in der Tasche, Hanna Homola aus Schneeberg und Zora Borgstädde aus Leidersbach sind derzeit auf dem besten Weg dazu. Alle vier Schülerinnen haben sich dazu entschlossen, den Mittleren Schulabschluss über das Modell „9 + 2“ zu erlangen. Während Levi-Maxim derzeit...

  • Amorbach
  • 12.07.18
  • 509× gelesen
Hobby & Freizeit
Ideal für Fotoeinsteiger: die neue Ratgeberserie

Buchtipp: Reisefotografie

1,2,3 Fotoworkshop kompakt - die Ratgeber-Reihe im Fototaschen-Format ist ideal für Foto-Einsteiger und Hobbyfotografen, die sich nicht mit grauer Theorie aufhalten. Auf jeder Doppelseite gibt es ein tolles Foto und eine Anleitung: In drei einfachen Schritten zum perfekten Foto – von der Bildidee, über die Vorbereitung bis zur Umsetzung. Horizont, Perspektive, Goldener Schnitt – ein gutes Foto erkennt man an einer guten Komposition. Die zahlreichen Bildideen, Anleitungen und Tipps in diesem...

  • Miltenberg
  • 18.07.17
  • 25× gelesen
Mann, Frau & Familie
Jeannette Hagen berichtet über ein wichtiges gesellschaftliches Thema

Buchtipp: Die verletzte Tochter

Vaterentbehrung: für viele Kinder Realität, und das mit steigender Tendenz. Jeannette Hagen hat sie am eigenen Leib erfahren. Aus der Ich-Perspektive heraus beleuchtet sie, wie wichtig der Vater für die eigene Identitätsfindung und Bindungsfähigkeit ist und welche Folgen es hat, wenn der Vater fehlt – nicht nur für die betroffenen Kinder, sondern für die gesamte Gesellschaft. Gleichzeitig macht sie Mut, indem sie aufzeigt, wie Vaterentbehrung selbst im Erwach-senenalter noch bewältigt werden...

  • Miltenberg
  • 02.01.16
  • 36× gelesen
Kultur
23 Bilder

St. Vitus Wenschdorf - Bilderchronik der Turmsanierung 2015

Der zeitliche Ablauf der Turmsanierung von St. Vitus in Wenschdorf ist in dieser Fotogalerie dokumentiert. Vom 22. Juli 2015 bis zum 8. November wurden die verschiedenen Schritte von der gleichen Perspektive aus festgehalten. Beim Adventsbasar der Frauen von Monbrunn und Wenschdorf können Sie weitere Bilder in einer Ausstellung sehen.

  • Miltenberg
  • 23.11.15
  • 268× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.