Platzverweis

Beiträge zum Thema Platzverweis

Blaulicht

Polizeibericht
Kreuzwertheim | Randalierender Betrunkener beleidigt Polizisten

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 08.06.2020 Ein aggressiver volltrunkener Mann beleidigte am Dienstagnachmittag mehrere Polizisten. Kurz vor 14:30 Uhr erhielt die Polizeiinspektion Marktheidenfeld die Mitteilung über einen betrunkenen Mann, der am Fahrradweg/Gäulsgasse Fußgänger „anpöbelt“. Die Streifenbeamten trafen einen Mann an, der mit einer halbvollen Jägermeisterflasche auf einer Parkbank saß und die Beamten gleich mit einer beleidigenden Geste „begrüßte“. Wie sich...

  • Kreuzwertheim
  • 08.04.20
  • 18× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wir sind für Sie da! Unterfränkische Polizei überwacht Einhaltung der Allgemeinverfügung

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.03.2020 UNTERFRANKEN. Mit dem Dienstag stehen wir bei Tag vier der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Wie Ministerpräsident Söder am Mittag in einer Pressekonferenz klar stellte, gibt es keinen Anlass zur Entwarnung und alle müssen weiterhin mitwirken, um die Zahl der Infektionen zu senken. Die Kontrolle der Allgemeinverfügung hat daher für die Polizei weiterhin Priorität. Die unterfränkische Polizei bedankt sich...

  • Kreis Miltenberg
  • 24.03.20
  • 1.008× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Feiernde Narren bei Rosenmontagsumzügen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.02.2020 Buchen/Höpfingen/Mosbach/Mudau: Im Neckar-Odenwald-Kreis ließen Faschingsbegeisterte die bald endende fünfte Jahreszeit bei Rosenmontagsumzügen ausklingen. Mehrere tausend Narren feierten am Nachmittag gemeinsam bei den Umzügen in Buchen, Höpfingen und Mudau. Hier kam es zu keinen besonderen Vorkommnissen. Eingreifen musste die Polizei allerdings beim Ausklang der Feierlichkeiten in Mosbach-Lohrbach. Der Nachtumzug selbst...

  • Neckar-Odenwald
  • 25.02.20
  • 114× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nach Freundschaftsspiel Gegner geschlagen

Pressebericht der PI Obernburg für 29.07.2019 Mömlingen: Ein unschönes Nachspiel hat es nach dem Freundschaftsspiel zwischen dem TSV Neustadt und dem FC Victoria Mömlingen gegeben.Die beiden Mannschaften hatten am späten Sonntag Nachmittag in Hainstadt ein Vorbereitungsspiel absolviert. Hier kam es kurz vor Spielende zu einer roten Karte gegen einen Spieler des TSV Neustadt. Dieser konnte den Spielausschluss scheinbar nicht verkraften und lauerte mit einigen seiner Landsleute den...

  • Mömlingen
  • 29.07.19
  • 1.539× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Betrügerische Bettlerinnen unterwegs

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 3. März 2019 Leidersbach Am Nachmittag des Samstags waren im Ortsteil Roßbach zwei Frauen unterwegs, die an verschiedenen Privathaushalten vorstellig wurden und dabei mittels handschriftlicher Zettel auf ihre Notlage aufmerksam machten. Es wurde um Geld- oder Sachspenden gebeten. Die beiden rumänischen Frauen im Alter von 18 und 36 Jahren konnten nach Hinweisen aus der Bevölkerung gegen 14:30 Uhr in der Roßbacher Straße...

  • Leidersbach
  • 03.03.19
  • 617× gelesen
Blaulicht

Großeinsatz der Polizei nach Bedrohung gegen Polizeibeamten

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.01.2019 Mosbach: Zu einem Großeinsatz der Polizei kam es am Samstagmorgen in Mosbach, nachdem ein junger Mann über die Sozialen Netzwerke die Tötung eines Polizeibeamten und dessen Familie androhte. Da auf einem der Posts der Tatverdächtige mit einer Schusswaffe abgebildet war, wurden Spezialeinheiten der Polizei angefordert. Der junge Mann konnte beim Verlassen des Wohnhauses von...

  • Mosbach
  • 19.01.19
  • 163× gelesen
Blaulicht

Gefährliche Körperverletzung

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 13.01.2019 Großheubach – Beim Nachtumzug warf ein junger Mann eine Taschenlampe in eine Menschenmenge. Eine junge Frau wurde von der Taschenlampe am Kopf getroffen und erlitt dadurch ein Hämatom und eine Platzwunde. Der bereits amtsbekannte Täter erhielt einen Platzverweis und eine Anzeige wegen Gefährlicher Körperverletzung. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere...

  • Großheubach
  • 13.01.19
  • 696× gelesen
Blaulicht

Angetrunkener nach Randale in Gewahrsam genommen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.01.2019 Stadtprozelten. Nachdem ein 40-Jähriger in einem Lebensmittelmarkt in der Hauptstraße gegen 18:00 Uhr randaliert hatte, musste er in Polizeigewahrsam genommen werden. Der Mann hatte im Eingangsbereich des Verbrauchermarktes im angetrunkenen Zustand Glasflaschen auf dem Boden zerschlagen. Von den eingesetzten Polizeibeamten wurde ihm ein Platzverweis erteilt, welchem er keine Folge leistete. Daraufhin durfte er die Nacht in der Arrestzelle der...

  • Stadtprozelten
  • 10.01.19
  • 128× gelesen
Blaulicht

Nach Platzverweis Drogen im Gepäck

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 17. November 2018 Hausen Am Freitagnachmittag schlichtete eine Streife der PI Obernburg gegen 15:45 Uhr einen Familienstreit und musste hierzu einem der Angehörigen einen Platzverweis erteilen. Der 21-Jährige verließ die Wohnung bereitwillig und packte seine Sachen für eine Auswärtsübernachtung. Als der Mann in Begriff war zu gehen, fiel den Beamten starker Marihuanageruch auf. Eine Durchsuchung des 21-Jährigen führte dann...

  • Hausen
  • 17.11.18
  • 386× gelesen
Blaulicht
Police car on the street at night

Diebstahl eines Andreaskreuzes

Pressebericht der PI Miltenberg vom Sonntag, den 14.10.2018 Miltenberg – Zu einem vorsätzlichen Diebstahl eines Andreaskreuzes im Altstadtweg wurde die Polizei gegen 21:45 Uhr gerufen. Ein junges Pärchen, die sich auf dem Fußweg zu einer Geburtstagsfeier befanden, sahen einen 16-jährigen Jugendlichen, wie er einen Akkuschrauber und das Andreaskreuz in der Hand hielt. Der Dieb begab sich mit seiner Personengruppe auf die gleiche Feierlichkeit. Dort stiftete die Gruppe für Unruhe, was die...

  • Miltenberg
  • 14.10.18
  • 159× gelesen
Blaulicht

Sexuelle Belästigung im Hallenbad

Pressebericht der PI Miltenberg vom Sonntag, den 14.10.2018 Miltenberg – Ein 13- und 14-jähriges Mädchen wurden am Nachmittag im Hallenbad von 3 männlichen Personen mit Migrationshintergrund unsittlich angesprochen. Im weiteren Verlauf kam es zu einem weiteren Kontakt im Thermalbecken des Außenbereiches. Hier wurde die jüngere der beiden Mädchen von einem der Männer im Wasser im Bereich des Knies und der Wade angefasst. Die Personengruppe fiel dem Bademeister bereits am Eingang auf, da sie...

  • Miltenberg
  • 14.10.18
  • 3.918× gelesen
Blaulicht

Buchen: 44-Jähriger in Gewahrsam genommen

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.07.2018 (ots) Buchen: Ein feucht fröhlicher Besuch der alla hopp!-Anlage in Buchen endete für einen 44-Jährigen am Dienstagnachmittag in einer Gewahrsamszelle des Polizeireviers Buchen. Eine Frau meldete der Polizei, dass sich ein offensichtlich stark betrunkener Mann auf der Anlage befände und bat die Polizei nach dem Rechten zu sehen. Als die Beamten vor Ort eintrafen, fanden sie den 44-Jährigen offensichtlich betrunken und...

  • Buchen (Odenwald)
  • 25.07.18
  • 67× gelesen
Blaulicht

Unverschämter Kunde

Pressebericht der PI Miltenberg vom 30.05.2016 MILTENBERG – Ein 57-jähriger Mann provozierte eine Tankstellenverkäuferin dermaßen, dass sie sich nicht anders zu helfen wusste und am späten Sonntagabend die Polizei rufen musste. Selbst im Beisein der Polizeibeamten schrie der Mann ungehalten herum. Nachdem er sich nur sehr widerwillig hinausbegleiten lies, erteilten ihm die Polizeibeamten aufgrund seines untragbaren Verhaltens einen Platzverweis.

  • Miltenberg
  • 30.05.16
  • 37× gelesen
Blaulicht

Zu tief ins Glas geschaut – Gewahrsam

Pressebericht der PI Miltenberg vom 25.11.2015 Amorbach. Stark angetrunken pöbelte am Dienstag, gegen 22.15 Uhr, am Oberen Tor ein 28-Jähriger mehrere Passanten an. Durch die herbeigerufenen Ordnungshüter wurde ein Platzverweis ausgesprochen, dem der junge Amorbacher allerdings nicht nachkam, so dass er die Nacht in der Arrestzelle verbringen durfte.

  • Amorbach
  • 25.11.15
  • 26× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.