Schlachthof

Beiträge zum Thema Schlachthof

Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Von Schlachthof entlaufen - Kuh sorgt für größeren Polizeieinsatz in Miltenberg

Pressebericht des PP Unterfranken vom 11.11.2020 - Bereich Untermain Eine Kuh, die von einem Schlachthof entlaufen ist, hat am Mittwochvormittag für einen größeren Polizeieinsatz im Stadtgebiet gesorgt. Da von dem Tier eine akute Gefahr ausging, musste es mittels zwei Schussabgaben aus einem Gewehr von den Einsatzkräften der Polizei erlegt werden. Gegen 09.15 Uhr erreichte die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken die Mitteilung über eine Kuh, die in der Nähe des Papierwerks auf...

  • Miltenberg
  • 11.11.20
  • 2.992× gelesen
Politik

Arbeitsgruppe Umwelt des CSU Kreisverbandes Miltenberg tagte aus aktuellem Anlass zum Thema: Tierwohl und regionale Schlachthöfe
Zukunftsthemen des Landkreises Miltenberg

Zu ihrer ersten persönlichen Sitzung nach dem Corona-Lockdown trafen sich die Mitglieder der Arbeitsgruppe Umwelt des Kreisverbandes Miltenberg am vergangen Dienstag in Klingenberg und konnten nach vielen Videokonferenzen nun wieder, unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln, entspannt im persönlichen Austausch zu aktuellen Themen tagen. „Vielen wurde in der Corona-Krise klar, wie wichtig die Stärkung regionaler Anbieter ist, um die Verfügbarkeit bestimmter Lebensmittel sicherzustellen“,...

  • Eschau
  • 19.07.20
  • 76× gelesen
Mann, Frau & Familie

Tierwohl - Menschenwohl
„Theologische Sprechstunde“: „Menschenwohl – Tierwohl“

Würzburg (POW) Das Thema „Menschenwohl – Tierwohl – Fleischkonsum“ steht im Mittelpunkt einer „Theologischen Sprechstunde“ am Donnerstag, 16. Juli, von 20 bis 21 Uhr auf der virtuellen Plattform der Domschule Würzburg. Fleisch und seine Herstellung rücken nach den Vorgängen in deutschen und nun auch österreichischen Schlachthöfen in die öffentliche Diskussion, schreibt die Domschule Würzburg in der Ankündigung. Tierwohl und Klimawandel seien Schlagworte, die die Gemüter schnell erhitzten. Zudem...

  • Miltenberg
  • 10.07.20
  • 71× gelesen
Natur & Tiere
2 Bilder

Im Rahmen der internationalen Kampagne für die Schließung aller Schlachthäuser fordern Aktive weltweit ein Ende der Tötung und Ausbeutung von Tieren in unserer Gesellschaft.

Schlachthäuser stehen symbolisch für die Tötung und Ausbeutung von Tieren. Schlachthäuser sind zudem Orte, an denen viele weitere Probleme unserer Gesellschaft sichtbar werden: Die massive Ausbeutung der in den Fleischfabriken tätigen Arbeiter_innen, unser kapitalistisches – auf Profitmaximierung beruhendes – System, welches Natur, Tiere und Menschen zu Waren degradiert, und nicht zuletzt die Zerstörung der Natur. Dieses Jahr mussten viele der geplanten Demonstrationen im Rahmen der Kampagne...

  • Obernburg am Main
  • 28.06.20
  • 172× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Stier richtet auf Flucht hohen Sachschaden an

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.04.2019 ERLENBACH AM MAIN, LKR. MILTENBERG. Am Dienstagmittag flüchtete ein Stier vom Gelände des Schlachthofes und konnte nach einer Verfolgung durch die Stadt letztlich gestellt und erlegt werden. Das Tier beschädigte auf der Flucht zwei Gartenzäune. Gegen 11:15 Uhr verständigte ein Metzger die Polizei, nachdem ein Stier vom Gelände des Schlachthofs geflüchtet war. Mehrere Streifenbesatzungen konnten das Tier aufnehmen und von der Altstadt über den...

  • Erlenbach a.Main
  • 24.04.19
  • 1.552× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.