Landwirte

Beiträge zum Thema Landwirte

Mann, Frau & Familie

Tierwohl - Menschenwohl
„Theologische Sprechstunde“: „Menschenwohl – Tierwohl“

Würzburg (POW) Das Thema „Menschenwohl – Tierwohl – Fleischkonsum“ steht im Mittelpunkt einer „Theologischen Sprechstunde“ am Donnerstag, 16. Juli, von 20 bis 21 Uhr auf der virtuellen Plattform der Domschule Würzburg. Fleisch und seine Herstellung rücken nach den Vorgängen in deutschen und nun auch österreichischen Schlachthöfen in die öffentliche Diskussion, schreibt die Domschule Würzburg in der Ankündigung. Tierwohl und Klimawandel seien Schlagworte, die die Gemüter schnell erhitzten....

  • Miltenberg
  • 10.07.20
  • 61× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
„Traktorsternfahrt nach Berlin“ am Sonntag, 24. 11. 2019 – Gemeinsam für ein sicheres und unfallfreies Versammlungsgeschehen

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und des Landratsamts Schweinfurt vom 22.11.2019 UNTERFRANKEN. Die Interessensgemeinschaft „Land schafft Verbindung Unterfranken“ hat am Dienstag ordnungsgemäß eine Versammlung beim Landratsamt Schweinfurt angezeigt. Inhaltlich geht es - im bundesweiten Zusammenhang - um eine Traktorsternfahrt der Landwirte ab Sonntag nach Berlin. Landratsamt und Polizei stehen in engem Kontakt mit der kooperativen Versammlungsleitung, um gemeinsam...

  • Miltenberg
  • 22.11.19
  • 241× gelesen
Natur & Tiere

„Ich wollte aktiv etwas gegen Mähtod unternehmen“ – Gründung des Vereins Kids for Kitz/Action for Kitz

„Jede Mutter liebt ihr Kind“, davon ist Doris Völker-Wamser fest überzeugt. Genau dieser Gedanke veranlasste die Hausenerin 2015 die beiden Aktionen "Action for Kitz" und "Kids for Kitz" ins Leben zu rufen. Doris Völker-Wamser lebt im beschaulichen Hausen direkt am Waldrand. Beim Gassigehen im Frühjahr mit ihren beiden Hunden fand sie immer wieder Teile von zermähten Kitzen in den Wiesen. Sie konnte außerdem beobachten wie die Geißen tagelang verzweifelt nach ihren Kitzen suchten. In einem...

  • Obernburg am Main
  • 22.05.19
  • 435× gelesen
  • 1
  • 1
Energie & Umwelt
Knautien-Sandbiene
2 Bilder

Volksbegehren "Rettet die Bienen"
BUND Naturschutz Miltenberg unterstützt Volksbegehren vom 31.1.-13.02.2019 - Interview mit dem Vorsitzenden Dr. Steffen Scharrer

Dr. Steffen Scharrer leitet die Kreisgruppe Miltenberg des BUND Naturschutz. Er hofft, dass das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ bis zum 13. Februar 2019 mindestens 1 Million Unterschriften erhält. Denn nur dann wird der „Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Bayerischen Naturschutzgesetzes zugunsten der Artenvielfalt und Naturschönheit in Bayern“ (Originaltext) dem Landtag zur Abstimmung vorgelegt. Zu den Zielen und dem HIntergrund ein Interview mit Dr. Scharrer. Es geht um den...

  • Miltenberg
  • 28.01.19
  • 211× gelesen
Essen & Trinken
Sie haben den Miltenberger Landfrauentaler und den Miltenberger Käsetaler bereits verkostet und für sehr gut befunden (von links): Stellvertretender Landrat Thomas Zöller, Harald Blankart (Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten) und Miltenbergs Bürgermeister Helmut Demel.
2 Bilder

Landfrauentaler ergänzt Palette regionaler Produkte

Der Miltenberger Käsetaler hat seit vergangenem Samstag, 31. März 2018 ein Schwesterchen: Der Miltenberger Landfrauentaler ist ein milder, halbfester Schnittkäse, der mit zahlreichen Gewürzen – unter anderem Knoblauch, Paprika, Chili, Petersilie, Pfeffer, Zwiebeln – veredelt wurde. Auf dem Miltenberger Wochenmarkt stieß die Präsentation des neuen Produkts auf großes Interesse: Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger probierten den Landfrauentaler und sorgten für guten Umsatz am Stand der sechs...

  • Miltenberg
  • 09.04.18
  • 257× gelesen
Wirtschaft
Regionale Milcherzeuger wie Hubertus und Brigitte Brenneis mit Sohn Heiko aus Breitenbuch fühlen sich von der Politik im Stich gelassen.
6 Bilder

"Fair und regional – einfach genial!"

Landkreis Miltenberg ist auf dem Weg, gerechte und faire Handelsstrukturen zu unterstützen, und wirbt für bewusstes Einkaufen Eine menschenwürdige Existenz aus eigener Kraft! Mehr Gerechtigkeit im internationalen Handel! Bessere Handelsbedingungen und Sicherung sozialer Rechte für benachteiligte Produzenten und Arbeiterinnen und Arbeiter, insbesondere in Entwicklungsländern! Damit leistet der Faire Handel einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung in diesen Gebieten. Ziel ist es,...

  • Miltenberg
  • 11.08.16
  • 311× gelesen
Wirtschaft
8 Bilder

Bauern aus dem Landkreis Miltenberg protestieren gegen ruinöse Preisverhandlungen der Handelskonzerne

Samstags-Kracher, Wochenend-Knüller, Tiefpreisgarantie - der Lebensmitteleinzelhandel ist findig, wenn es darum geht, Kunden in die Filialen zu locken. Da dieser Preiskampf die Bäuerinnen und Bauern zunehmend wirtschaftlich bedroht, erhebt der Berufsstand auch im Landkreis Miltenberg seine Stimme und protestierte mit Plakaten am Mittwoch, 23. September 2015, vor der Filiale von ALDI Süd in Miltenberg. Mit dabei auch der Geschäftsführer des Bauernverbandes Michael Roßmann und Kreisbäuerin Monika...

  • Miltenberg
  • 23.09.15
  • 142× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.