Selbsthilfegruppen

Beiträge zum Thema Selbsthilfegruppen

Mann, Frau & Familie
Tröstende Vorstellung vieler Sternenkindeltern: Abschied über die Regenbogenbrücke.
3 Bilder

Sternenkinder - für immer ein Teil der Familie
Nicht immer endet eine Schwangerschaft glücklich, umso wichtiger sind Erinnerungen

Sie nähen, häkeln, stricken und basteln: Anna Ebert aus Miltenberg, Regina Graßmann aus Bürgstadt und viele weitere Frauen aus der gesamten Region, die sich ihrer Nähgruppe Leander angeschlossen haben. In liebevoller Handarbeit entstehen kleine Deckchen, winzige Kleidungsstücke, Häkelschmetterlinge, Stoffherzen, Karten, Taufaufleger und Perlenengel für Sternenkinder und Frühchen. Hilfe sein für Frühgeborene und deren Eltern, Hilfe sein für all die kleinen Menschen, die gestorben sind, bevor ihr...

  • Miltenberg
  • 13.08.19
  • 1.666× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige
2 Bilder

Praktisches Wissen und praxisnahe Hilfen durch Pfelgeberater der Bayerischen AOK
Zuhören, verstehen, helfen: 10 Jahre AOK-Pflegeberatung

Wird ein Familienangehöriger pflegebedürftig, stellen sich unvermittelt viele Fragen. Wie organisiere ich die Pflege? Wer kann mich dabei unterstützen? Welche Leistungen gibt es von der Pflegekasse? Die Pflegeberaterinnen und Pflegeberater der Bayerischen AOK lotsen durch den Fragen-Dschungel und bieten praktisches Wissen und praxisnahe Hilfen. Und das mittlerweile seit über zehn Jahren. Am Bayerischen Untermain hat die Pflegeberatung in dieser Zeit über 3.900 Beratungen durchgeführt, knapp 600...

  • Aschaffenburg
  • 13.06.19
  • 285× gelesen
Vereine

Termine der Trauergruppe Lichtblick
Selbsthilfegruppe für verwaiste Eltern in Buchen

Mein Kind ist gestorben- wie kann ich weiterleben? Mit wem kann ich sprechen? Wer sagt mir, ob meine Gedanken und Gefühle überhaupt noch normal sind? Wie kann ich ,,lernen,, mit dem Verlust zu leben ? Wie gehe ich mit Freunden um, die sich zurückziehen, oder komme mit aufbrechenden Problemen in der Patnerschaft zurecht?... Mit solchen Fragen beschäftigt sich die Trauergruppe Lichtblick. Der Gesprächskreis der Eltern, die einen Sohn oder eine Tochter im Kindesalter verloren haben, trifft sich...

  • Buchen (Odenwald)
  • 05.05.19
  • 133× gelesen
Senioren
Psychische Beeinträchtigungen im Alter waren ein Thema beim jüngsten Treffen der Seniorennetzwerks im Landratsamt.

Seniorennetzwerk beschäftigt sich mit Schattenseiten im Alter

Mit den Beeinträchtigungen im Alter haben sich 45 Haupt- und Ehrenamtliche aus der Seniorenarbeit im Landkreis Miltenberg beim Treffen des Seniorennetzwerks beschäftigt. Dabei wurde klar: Es gibt Hilfsangebote, die aber genutzt werden müssen. Wie man Menschen helfen kann, die aufgrund psychischer oder körperlicher Beeinträchtigungen nicht mehr am sozialen Leben teilhaben können, zeigten Dr. Hubert Hortig und Barbara Schenck-Hofmann (Gesundheitsamt). Ihr Klientel sind oft Menschen, die in...

  • Miltenberg
  • 08.04.19
  • 186× gelesen
Gesundheit & Wellness
Eröffnung des Selbsthilfetags mit (von links) Waltraud Schott, Matthias Grimm, Gertrud Ruppert, Susanne Hembt und stellvertretendem Landrat Thomas Zöller.

Blühende Selbsthilfelandschaften im Landkreis Miltenberg

„Mit Selbsthilfe wieder aufblühen“ – dieses Motto stand über dem Selbsthilfetag des Landkreises Miltenberg, der am Samstag, 4. Juni 2016, gemeinsam mit dem Informationsstand zur Organspende in Miltenberg stattfand. Die Organisatoren hatten einen Bund mit Petrus geschlossen: Fast vier Stunden lang blieb es trotz schlechter Wetteraussichten trocken, so dass auch zahlreiche Besucherinnen und Besucher ihren Weg in die Innenstadt fanden und die Stände besuchten. Für die Selbsthilfegruppen verglichen...

  • Miltenberg
  • 06.06.16
  • 256× gelesen
Gesundheit & Wellness

„Einen Samen legen für gutes Leben“ - Selbsthilfe-Tag am Tag der Organspende

Anlässlich des Tages der Organspende erwartet Sie am Samstag, dem 4. Juni 2016, in der Zeit von 10 bis 14 Uhr eine frühlingshafte Aktion in der Fußgängerzone Miltenberg. Das Team des Gesundheitsamtes im Landratsamt Miltenberg informiert rund um das Thema Organspende. Werden Sie aktiv und legen Sie einen Samen für gutes Leben! Auf dem Engelplatz treffen Sie im gleichen Zeitraum die Ansprechpartner der über 60 Selbsthilfegruppen im Landkreis Miltenberg. Der 11. Selbsthilfetag steht unter dem...

  • Miltenberg
  • 27.05.16
  • 26× gelesen
Gesundheit & Wellness
v.l. Landrat Scherf, Matthias Grimm, Susanne Hembt
3 Bilder

Selbsthilfe: Der große Wurf für den Landkreis

Der Arbeitskreis Selbsthilfe veranstaltete am Samstag seinen 10. Selbsthilfetag. In seiner Eröffnungsrede stellte Landrat Jens Marco Scherf das Engagement des Arbeitskreises Selbsthilfe und Gesundheit vor und blickte auf die 20 jährige Arbeit zurück. „Schließen Sie sich dieser Gemeinschaft an und gestalten Sie Ihren Lebensweg aktiv mit,“ legte er den Besucherinnen und Besuchern der Veranstaltung ans Herz. Die Selbsthilfegruppen können auf ein eindrucksvolles Wirken zurückblicken. So stand die...

  • Schneeberg
  • 22.06.15
  • 168× gelesen
Vereine
Ehrenamtliche aus Caritasverband, Selbsthilfegruppen und Kirchengemeinden engagieren sich seit zehn Jahren für das Offene Haus an Heiligabend im Miltenberger Franziskussaal: von links: Christof Nasemann, Angelika Spalek, Eberhard Weckesser, Margarete Schmalbach, Jutta Deckart und Gabi Reichert.
2 Bilder

Seit zehn Jahren ein Erfolgsmodell

Offenes Haus an Heiligabend Christof Nasemann, Miltenberg, berichtet von einer außergewöhnlichen, seit zehn Jahren stattfindenden Veranstaltung: Gemeinsame Heiligabendfeier Am 24. Dezember ist es wieder so weit! Menschen, die nicht wissen, wo sie an Heiligabend hingehen sollen oder das Christfest einmal anders feiern wollen, sind zu einer gemeinsamen Weihnachtsfeier eingeladen. Die Organisatoren sind Ehrenamtliche aus Caritasverband, Kirchengemeinden und Selbsthilfegruppen. Der Beginn der rund...

  • Miltenberg
  • 25.12.14
  • 373× gelesen
Gesundheit & Wellness
Jessica Wolf, Landrat Jens Marco Scherf und Matthias Grimm unter dem Schirm der Selbsthilfe.
21 Bilder

Aktions- und Selbsthilfetag: Zahlreiche Besucher informieren sich

Vergangene Woche fand im Landratsamt Miltenberg der Aktions- und Selbsthilfetag im Landkreis statt. Zahlreiche ehrenamtlich Tätige und sehr viele Besucher waren zu der Veranstaltung gekommen, um sich zu informieren und Erfahrungen auszutauschen. Diabetes mellitus und Selbsthilfewegweiser Der Aktionstag, der unter dem Motto „Diabetes bewegt uns“ stattfand, hatte das diesjährige bayernweite Schwerpunktthema der Gesundheitsinitiative „Gesund.Leben.Bayern“ des Bayerischen Gesundheitsministeriums...

  • Miltenberg
  • 10.07.14
  • 384× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.