Streitigkeiten

Beiträge zum Thema Streitigkeiten

Blaulicht

Polizeibericht vom 14.09.2020
Main-Tauber-Kreis | Streitigkeiten, Auffahrunfall, Vorfahrtsunfall, Fußgänger angefahren,

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.09.2020 Bad Mergentheim: Zwei Polizeibeamte verletzt Im Rahmen von Streitigkeiten zwischen mehreren Personen kam es in der Nacht auf Samstag in Bad Mergentheim zu einem Einsatz der Polizei, bei dem zwei Polizeibeamte verletzt wurden. Gegen 4.15 Uhr meldeten Zeugen eine Ruhestörung in der Herrenmühlstraße. Die herbeigerufenen Streifenwagenbesatzungen stellten vor Ort eine größere Personenansammlung fest. Zwischen zwei jungen Männern, einer...

  • Main-Tauber
  • 14.09.20
  • 234× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Verkehrsrechtliche Verstöße, Handgreiflichkeiten

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 28.07.2020 Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart Sattelzugmaschine aus dem Verkehr gezogen Am Montagmittag kontrollierte eine Streife der Lohrer Polizei ein Lkw-Gespann mit Esslinger Kennzeichen in der Rodenbacher Straße. Bei Überprüfung des Gespanns wurde festgestellt, dass der Betrieb der Sattelzugmaschine aufgrund technischer Mängel durch die Zulassungsbehörde untersagt ist. Folglich wurde das Kennzeichen entstempelt und die Zugmaschine aus dem Verkehr...

  • Lohr a.Main
  • 28.07.20
  • 101× gelesen
Mann, Frau & Familie
Der erste Band einer opulenten Familiensaga

Rügen 1924
Buchtipp: Das Grand Hotel

Bernadette von Plesow führt das imposante Grand Hotel an der Strandpromenade von Binz mit starker Hand. Mit nun 50 Jahren  wird es Zeit, sich um die Nachfolge des Unternehmens zu kümmern. Constantin führt bereits ein eigenes Hotel in Berlin sehr erfolgreich. Josephine ist immer noch auf der Suche nach sich selbst und als Künstlerin nicht die erste Wahl. Alexander steht bereits in den Startlöchern, um als erster Geschäftsführer des Grand Hotel zu agieren. Doch seine Frau Magrit wird sich als...

  • Miltenberg
  • 04.04.20
  • 166× gelesen
Mann, Frau & Familie
Auch in diesem 5. Band ist Spannung garantiert!

Sie war immer ein Opfer - wirklich immer?
Buchtipp: Pechmaries Rache

Auf dem Hellberger Hof regiert der Hass: Alle Familienmitglieder sind bis aufs Blut zerstritten - spätestens seit die dreijährige Angelina im Bach ertrunken ist, weil ihre Großmutter nicht richtig aufgepasst hat. Reporterin Ira Wittekind, die eigentlich mitten in den Hochzeitsvorbereitungen steckt und einen Artikel über den Hof schreiben will, hat von Anfang an ein merkwürdiges Gefühl. Dann sterben zwei weitere Menschen. Und als Ira gemeinsam mit Kommissar Brück recherchiert, stellt sich...

  • Miltenberg
  • 18.12.19
  • 141× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Polizei ging von einer Bedrohungslage aus

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.08.2019 Mosbach: Am Montagmittag kam es in Mosbach zu einem größeren Polizeieinsatz aufgrund einer zunächst vermuteten Bedrohungslage. Die Tochter eines 58-jährigen Mannes hatte eine Schusswaffe im Keller des Wohnhauses aufgefunden, welche nicht im Tresor bei den registrierten Waffen lag. Nachdem die Tochter den Vater damit konfrontierte kam es zu Streitigkeiten. Aufgrund der Meldung wurde seitens der Polizei zunächst von einer...

  • Neckar-Odenwald
  • 27.08.19
  • 643× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michaelismesse Miltenberg

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom Samstag, 24. August 2019 Zu drei Sachbeschädigungen im Bereich der Messestände kam es bereits vor Beginn der Michaelismesse. Der Tatzeitraum konnte von Donnerstag, 22.08., 10:30 Uhr bis Freitag, 23.08., 12:00 Uhr, eingegrenzt werden. Eine Sachbeschädigung wurde definitiv erst am Freitag begangen. An den unterschiedlichen Messeständen, die in unmittelbarer Nähe zueinander liegen, wurden hauptsächlich Planen zerschnitten. An einem...

  • Miltenberg
  • 24.08.19
  • 4.746× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Streitigkeiten zwischen Kraftfahrern

Pressebericht der PI Miltenberg vom 14.08.2019 Schneeberg. Am Dienstag, gegen 17:30 Uhr begegneten sich ein Daimler Chrysler und ein Opel-Fahrer in einer Engstelle in der Zeilbaumstraße. Nach einem kurzen Wortwechsel, weil der Daimler Chrysler-Fahrer offensichtlich zu mittig fuhr, setzte der Opel-Fahrer im Anschluss seine Fahrt in die Odenwaldstraße auf das dortige Tankstellengelände fort. Der Daimler Chrysler-Fahrer folgte diesem jedoch, stieg aus und rüttelte wie wild an der Fahrertüre des...

  • Schneeberg
  • 14.08.19
  • 884× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.