Täterhinweise

Beiträge zum Thema Täterhinweise

Blaulicht

Polizeibericht
Haibach | Flagge entwendet – Polizei bittet um Hinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.06.2021 - Bereich Bayer. Untermain Vor einem Einfamilienhaus im Ortsbereich von Haibach ist am späten Samstagabend eine Israel-Flagge entwendet worden. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen. Dem Sachstand nach waren es zwei noch Unbekannte, die gegen 22.30 Uhr, die Flagge, die an der zur Straßenseite gelegenen Front des Privathauses aufgehängt war, entwendeten. Die Kripo Aschaffenburg hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise:...

  • Haibach
  • 01.06.21
  • 110× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großwallstadt | Auto verkratzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 14. April 2021 Am Dienstag, den 13.04.2021, gegen 13:00 Uhr, hatte ein 33jähriger seinen Pkw vor seiner Wohnanschrift in der Quellenstraße abgestellt. Als der Eigentümer, gegen 20:00 Uhr, sein Fahrzeug witterungsbedingt abdecken wollte, stellte einen langen Kratzer fest, welcher sich über die gesamte Motorhaube bis zum linken Kotflügel erstreckt. Der Schaden wurde eindeutig vorsätzlich verursacht und beläuft sich auf mindestens...

  • Großwallstadt
  • 14.04.21
  • 156× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Schadensträchtiger Einbruch in Bürokomplex am Recyclinghof - Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 22.02.2021 - Bereich Untermain Unbekannte sind in der Nacht zum Sonntag in das Bürogebäude am Recyclinghof eingebrochen und haben bei der Tatausführung hohen Schaden angerichtet. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat inzwischen die Ermittlungen in dem Fall übernommen und hofft dabei nun auch auf Zeugenhinweise. Im Zeitraum zwischen Samstagabend, 18.00 Uhr, und Sonntagfrüh, 05.00 Uhr, öffneten die Einbrecher gewaltsam mehrere Fenster, um in unterschiedliche...

  • Aschaffenburg
  • 22.02.21
  • 95× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hösbach | Einbruch in Wohnhaus - Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 20.02.2021 - Bereich Untermain Am Freitagabend ist ein Unbekannter in ein Wohnhaus eingebrochen. Entwendet wurde nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen nichts. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg ermittelt und hofft dabei nun auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Im Zeitraum zwischen 18.30 Uhr und 21.40 Uhr drang der bislang noch unbekannte Täter über eine Balkontüre in das Wohnhaus in der Wenighösbacher Straße ein. Der Täter flüchtete offenbar ohne...

  • Hösbach
  • 20.02.21
  • 117× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Partenstein | Firmeninhaber angegriffen

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 09.02.2021 Am Montagmorgen soll es auf einem Firmengelände in Partenstein, Am Lindenbrunnen, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen sein. Gegen 09:00 Uhr signalisierte der 59-jährige Firmeninhaber eigenen Angaben nach dem Fahrer eines Paketdienstleisters das Gelände aufgrund der Schneeräumarbeiten nicht zu befahren. Als der bislang unbekannte Mann dies doch tat kam es zunächst zu einem verbalen Streit, der in einer...

  • Lohr a.Main
  • 09.02.21
  • 102× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Starkstromkabel aus Einfamilienhaus gestohlen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 08.02.2021 Zum wiederholten Mal haben Diebe zwischen Freitagnachmittag (5.2.) und Montagmorgen (8.2.) aus dem Neubaugebiet in der Schmidt-Linker-Straße Starkstromkabel im Wert von etwa 400 Euro gestohlen. Das Kabel lag in einem im Bau befindlichen Einfamilienhaus. Die letzte angezeigte Tat war Anfang Februar (wir haben berichtet). Die Ermittlungen zu dem Diebstahl führt die Kriminalpolizei (K 21/ 22) weiter. Hinweise werden unter der...

  • Erbach
  • 08.02.21
  • 49× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Ladendiebe geflüchtet

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 20.01.2021 Vermutlich mit Waren im Wert von mehreren Hundert Euro flüchteten am Dienstag zwei Ladendiebe aus der Müller-Drogerie am Marktplatz. Die beiden verließen kurz nach 17.00 Uhr das Geschäft mit einem geschäftseigenem Einkaufskorb aus Metall, der mit Waren, vermutlich hochwertigen Parfums, gefüllt war. Nachdem die Diebstahlsicherung am Ausgang Alarm auslöste, rannten die Täter in Richtung Lohgraben/Mehrgenerationenspielplatz weg. Die beiden waren...

  • Marktheidenfeld
  • 20.01.21
  • 121× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Angegriffen und geschlagen - Polizei fahndet nach zwei Tatverdächtigen und sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 30.12.2020 Die Polizei in Höchst ermittelt derzeit wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung und sucht Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. Nach derzeitigen Erkenntnissen haben zwei bislang noch unbekannte Täter gegen 22.15 Uhr am Dienstagabend (29.12.) einen 20-Jährgen angegriffen. Der Mann aus Höchst war aus Richtung der Pestalozzistraße auf einem Fußweg in Richtung des Nickelswegs unterwegs gewesen, als er an einer dortigen Brücke...

  • Höchst i. Odw.
  • 30.12.20
  • 135× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kirchzell | Täter flüchten nach Sachbeschädigung an einem Auto – Zeugen gesucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 16.11.2020 Am Sonntagabend schlugen zwei unbekannte Männer die Scheiben eines Autos ein und flüchteten. Gegen 20:00 Uhr hörte der Geschädigte das Zerbersten von Glas und rief die Polizeiinspektion Miltenberg an. Er teilte mit, dass zwei Unbekannte die Heckscheibe und Seitenscheibe seines Pkw VW eingeschlagen hätten und nun auf der Flucht seien. Trotz eingeleiteter Fahndung konnten die beiden Täter flüchten. Sie werden wie folgt beschrieben: 1. Person:...

  • Kirchzell
  • 16.11.20
  • 1.359× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wiesthal | Versicherungskennzeichen am Wiesthaler Bahnhof entwendet

Pressebericht der PI Lohr vom 16.11.2020 In der Zeit von Freitag 06:00 Uhr bis Samstag 17:00 Uhr wurde am Wiesthaler Bahnhof von einem dort geparkten Mofa der Marke Puch in schwarz, das Versicherungszeichen abgeschraubt und entwendet. Bei dem Versicherungskennzeichen handelt es sich um ein gültiges Kennzeichen in schwarzer Farbe. Täterhinweise liegen bisher nicht vor. Die Polizeiinspektion Lohr am Main nimmt gerne sachdienliche Hinweise unter der Tel.: 09352/8741-0 entgegen. Empfange die...

  • Wiesthal
  • 16.11.20
  • 69× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Pkw zerkratzt - 3000 Euro Schaden

Pressebericht der PI Miltenberg vom 19.10.2020 Am Sonntag, in der Zeit von 05.30 bis 14.00 Uhr, parkte ein blauer Mercedes auf dem Parkplatz am Krankenhaus in Miltenberg. In dieser Zeit wurde die rechte Seite verkratzt. Die Kratzspur geht von der hinteren rechten Türe bis vor zur Motorhaube. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 3000,- EUR. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Miltenberg
  • 19.10.20
  • 275× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Sailauf | Einbruchsversuch in Gaststätte - Täter gelangt nicht ins Innere - Kripo bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.10.2020 - Bereich Untermain Von Mittwoch auf Donnerstag hat ein Unbekannter offenbar versucht, in die Räumlichkeiten einer Pizzeria einzubrechen. Der Täter scheiterte jedoch und gelangte nicht ins Innere. Wer in diesem Zusammenhang Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Aschaffenburg in Verbindung zu setzen. Im Zeitraum zwischen Mittwochabend, 20.00 Uhr, und Donnerstagvormittag, 10.30 Uhr, hatte der Täter offenbar...

  • Sailauf
  • 16.10.20
  • 111× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rimbach-Zotzenbach | Rucksack aus Smart Fortwo gestohlen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 12.10.2020 Ein im Auto zurückgelassener Rucksack war am Freitag (9.10) im Visier von Kriminellen. Mit dem braunen Lederrucksack wurden Personaldokumente sowie eine Geldbörse mit 135 Euro gestohlen. Um an die Beute zu gelangen, schlugen die Täter zwischen 13.45 Uhr und 15.20 Uhr die Beifahrerscheibe eines weißen Smart Fortwo ein. Das Auto stand zum Tatzeitpunkt auf dem Parkplatz neben dem Friedhof in der Hainbuchenstraße im Ortsteil Zotzenbach....

  • Rimbach
  • 12.10.20
  • 89× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Frammersbach | Weidezaungerät gestohlen

Pressebericht der PI Lohr vom 19.09.2020 In der Nacht von Donnerstag auf Freitag entwendete ein Unbekannter ein Weidezaungerät auf einer Wiese im Bereich des oberen Kreuzbergweges der Gemarkung Kreuzberg. Der Beuteschaden entspricht etwa 200,- EUR. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 09352/8741-0 bei der Polizeiinspektion Lohr a. Main zu melden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Frammersbach
  • 19.09.20
  • 70× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Rucksack mit Spielkonsole gestohlen

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 16.09.2020 Wie der Polizei erst nachträglich mitgeteilt wurde, kam es bereits am Freitagabend gegen 21:30 Uhr in Lohr-Sendelbach am Spielplatz unterhalb der Mainstraße zu einem Diebstahl. Ein bislang unbekannter Täter entwendete den abgelegten Rucksack samt Nintendo Switch Spielkonsole eines 16-Jährigen. Der Beuteschaden beläuft sich auf rund 400 Euro. Die PI Lohr a. Main sucht diesbezüglich nach Zeugen und bittet um sachdienliche Hinweise unter...

  • Lohr a.Main
  • 16.09.20
  • 171× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Reichelsheim | Rote Vespa (643-AIO) gestohlen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 07.09.2020 Mit dem grünen Versicherungskennzeichen 643-AIO ist eine rote Vespa Primavera versehen, die in der Nacht zum Samstag (4. - 5.9.) in der Beerfurther Straße gestohlen wurde. Die Vespa wurde am Freitagnachmittag, gegen 16.30 Uhr unter dem Carport eines dortigen Wohnhauses abgestellt. Am Samstagmorgen fiel der Diebstahl auf. Die Polizei (DEG) in Erbach nimmt Hinweise zum Diebstahl oder dem derzeitigen Abstellort des Zweirades entgegen....

  • Reichelsheim (Odenwald)
  • 07.09.20
  • 81× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großostheim | Einbruchsversuch Supermarkt – Täter versucht über das Dach einzusteigen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 03.09.2020 - Bereich Untermain GROßOSTHEIM, LKR ASCHAFFENBURG. Ein Unbekannter Täter hat im Laufe der vergangenen Woche offenbar versucht über das Dach eines Supermarktes am Kurmainzer Ring in den Verkaufsraum einzudringen. Die Kripo Aschaffenburg führt die Ermittlungen und hofft nun auch auf Zeugenhinweise. Die versuchte Tat wurde bemerkt, nachdem durch die verschobenen Ziegel der Dachabdeckung ein Wasserschaden entstand. Augenscheinlich gelang es dem...

  • Großostheim
  • 03.09.20
  • 226× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.06.2020
Raum Miltenberg | Kennzeichendiebstahl, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 21.06.2020 Kennzeichendiebstahl in Miltenberg In der Zeit vom 19.06.2020 bis 20.06.2020, entwendete ein unbekannter Täter, an einem auf einem Privatgrundstück (befriedetes Firmengelände) in der Benzstraße abgestellten Lkw, das vordere und hintere amtliche Kennzeichen. Bei der Anzeigenaufnahme durch die Polizei konnten vor Ort keine Täterhinweise erlangt werden. Der Beuteschaden wird auf ca. 60 Euro geschätzt. Verkehrsunfall mit unerlaubtem...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.06.20
  • 451× gelesen
Blaulicht

Sachbeschädigung an Kfz in Großheubach

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 03.02.2019 In der Zeit vom 01.02.2019, 22:30 Uhr bis 02.02.2019, 11:30 Uhr, wurde ein, in Großheubach in der Industriestraße parkender Pkw, Daimler-Benz, durch eine unbekannte Person, im Bereich der Motorhaube des linken Kotflügels und der Fahrertüre, zerkratzt. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 2000 Euro. Bei Anzeigeaufnahme durch die Polizei konnten keine Täterhinweise erlangt werden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp....

  • Großheubach
  • 03.02.19
  • 166× gelesen
Blaulicht

Nach Handtaschenraub vor Krankenhaus – Wer kennt die Täter?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.02.2016 - Bereich Bayer. Untermain ERLENBACH A.MAIN, LKR. MILTENBERG. Nachdem zwei Unbekannte am Donnerstagabend eine 37-Jährige auf dem Parkplatz vor dem Krankenhaus niedergeschlagen haben, liegt den Ermittlern jetzt eine Personenbeschreibung des Duos vor. Demnach handelte es sich bei den Tätern um zwei Männer. Einer von ihnen war etwa 30 Jahre alt und 175 Zentimeter groß mit kräftiger Figur. Der Mann sprach deutsch mit ausländischem (evtl....

  • Erlenbach a.Main
  • 13.02.16
  • 46× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.