Wildunfälle

Beiträge zum Thema Wildunfälle

Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | E-Scooter Fahrer unter Drogeneinfluss, Pkw-Fahrer beschädigt Blitzer, Wildunfälle, Heckscheibe beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 09.01.2022 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen E-Scooter Fahrer unter Drogeneinfluss Am Samstagnachmittag führten Beamte der PI Aschaffenburg am Hauptbahnhof eine Verkehrskontrolle bei einem E-Scooter Fahrer durch. Hierbei ergaben sich Hinweise darauf, dass der junge Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Der Scooter-Fahrer räumte schließlich einen kürzlich zurückliegenden Konsum ein. Auf der Dienststelle musste der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 09.01.22
  • 2.749× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Mehrere Wildunfälle im Bereich der Polizeiinspektion Lohr a. Main

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 07.01.2022 Am 06.01. ereigneten sich im Bereich der Polizeiinspektion Lohr a. Main drei Wildunfälle. Insgesamt entstand an den Fahrzeugen ein Schaden von geschätzt ca. 5.000 Euro. Verletzte Personen durch die Verkehrsunfälle gab es nicht. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Lohr a.Main
  • 07.01.22
  • 83× gelesen
Natur & Tiere
Letzte Farbtupfer leuchten im "Goldenen Oktober 2021"
57 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Genießen Sie die letzten sonnigen Tage im zurückgekehrten "Goldenen Oktober" !

Impressionen im ausklingenden Oktober 2021 bei uns und in Franken. Die stürmischen und regnerischen Herbsttag sind vorerst vorüber.  Geblieben ist die nächtliche Kälte und vereinzelt der Morgennebel. Zurück ist tagsüber das sonnige Wetter mit fast angenehmen Wohlfühl-Temperaturen.  Stadt und Land laden ein zu kurzweiligen  Ausflügen und Spaziergängen.  Also hinaus mit Kind und Kegel! Herbstliche Überrschungen warten am Wegrand: Obst, Eskastanien, Laubblätter, Nüsse usw., die man  in kleinen...

  • Miltenberg
  • 24.10.21
  • 120× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Main-Spessart | Auffahrunfall mit 2 Lkw, Abbiegeunfall, Warnung vor Wildunfällen

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 13.10.2021 Auffahrunfall mit 2 Lkw Altfeld/Lkr. Main-Spessart Am Dienstagnachmittag krachten 2 Lkw an der Anschlussstelle Marktheidenfeld ineinander. Gegen 13:40 Uhr bog der Fahrer eines Sattelzuges von der Autobahn A 3 ab und wollte in Richtung Altfeld auf die B 8 abbiegen. Dabei holte er zu weit aus und geriet mit seiner Zugmaschine zu weit in die Einmündung. Deswegen musste er verkehrsbedingt anhalten. Das erkannte der Fahrer eines nachfolgenden...

  • Main-Spessart
  • 13.10.21
  • 123× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Wildunfälle, Fehler beim Einparken, Einfahrtstor beschädigt, Wahlplakate beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 07.09.2021 Verkehrsunfälle Zwei Wildunfälle Wiesen, Lkr. Aschaffenburg. Am Montagabend um kurz vor 21 Uhr kam es auf der Kreisstraße AB2 bei Wiesen zu zwei Wildunfällen. Ein Dacia-Fahrer und eine VW-Fahrerin waren mit einer Rotte Wildscheinen kollidiert. Dabei wurden beide Fahrzeuge jeweils auf der linken Seite nicht unerheblich beschädigt. (1.500 Euro Schaden pro Auto). Fehler beim Einparken Alzenau-Hörstein, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 07.09.21
  • 80× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.07.2021
Raum Main-Spessart | Verkehrsunfall mit Personenschaden, Unfallflucht, Drei verletzte Jugendliche, Wildunfälle

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 18.07.2021 Verkehrsunfall mit Personenschaden Kreuzwertheim, Lkr. Main-Spessart Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam am Freitagmorgen ein 18-jähriger von Marktheidenfeld kommend in Richtung Wertheim mit seinem Opel Corsa auf die Gegenfahrspur. Dort kollidierte er mit dem Toyota einer entgegenkommenden 44-jährigen und touchierte anschließend noch den dahinter fahrenden Renault eines ebenfalls 44-jährigen Mannes. Alle drei Fahrzeuglenker...

  • Main-Spessart
  • 18.07.21
  • 147× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.06.2021
Raum Lohr a. Main | Vorfahrtsmissachtung, Alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen, Kontrolle verloren, Wildunfälle

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a.Main vom 17.06.2021 Verkehrsgeschehen Vorfahrtsmissachtung LOHR A.MAIN, LKR. MAIN-SPESSART. Zu einem Unfall wegen Missachtung des Vorfahrtszeichens kam es am Mittwochmorgen um 07:30 Uhr auf der Rechtenbacher Straße. Eine 21-jährige Ford-Fahrerin wollte von der Nägelseestraße nach links stadteinwärts abbiegen. Für sie galt dort die Regel „Vorfahrt gewähren“. Beim Abbiegevorgang übersah sie eine von rechts kommende 40-jährige Mercedes-Fahrerin. Es kam...

  • Main-Spessart
  • 17.06.21
  • 137× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schöllkrippen/Wiesen | Wildunfälle

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 04.06.2021 Verkehrsgeschehen Wildunfall ohne Personenschaden Schöllkrippen. Am Donnerstagabend gegen 23:35 Uhr fuhr ein 18 Jähriger mit seinem 3er BMW auf der Kreisstraße AB 19 von Vormwald in Richtung Jakobsthal als ein Reh die Fahrbahn querte. Der 18 Jährige konnte zwar durch ein Ausweichen nach links den Zusammenstoß verhindern, fuhr jedoch in den Hang. Glücklicherweise blieb der Fahrer unverletzt. Der Pkw musste durch einen Abschleppdienst geborgen...

  • Schöllkrippen
  • 04.06.21
  • 68× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.05.2021
Raum Marktheidenfeld | Weidezaun gestohlen, Fahrerflucht, Vorfahrtsverstoß, Unerlaubte Müllentsorgung, Wildunfälle

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 24.05.2021 Weidezaun gestohlen Marktheidenfeld, OT Altfeld, Lkr. Main-Spessart Im Verlauf des vergangenen Freitags wurde von einem Grundstück nördlich des Altfelder Sportplatzes ein Weidezaun mit den dazugehörigen Kunststoffpfosten entwendet. Da der Zaun dazu erst zeitaufwändig abgebaut werden musste erhofft sich die Polizei Marktheidenfeld Hinweise zu möglichen Tätern oder verdächtigen Wahrnehmungen unter Tel. 09391/9841-0. Fahrerflucht...

  • Main-Spessart
  • 24.05.21
  • 124× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Wiesthal | Diebstahl an einem Pkw, Wildunfälle

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a.Main vom 18.05.2021 Diebstahl an einem Pkw Lohr am Main, Lkr. Main-Spessart Zu einem Diebstahl an einem geparkten Pkw kam es am Montag, zwischen 07.30 Uhr und 10.00 Uhr, im Brunnenwiesenweg. Die Geschädigte stellte im Tatzeitraum ihren grauen Seat am Fahrbahnrand ab. Als diese zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte diese fest, dass die Linse der Rückfahrkamera entwendet wurde. Es entstand hierbei ein Beuteschaden in Höhe von 400,-- Euro. Ein...

  • Lohr a.Main
  • 18.05.21
  • 81× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.05.2021
Raum Lohr a. Main | Wildunfälle, Fahrradfahren unter Alkoholeinfluss, Blumen von Grab gestohlen

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a.Main vom 13.05.2021 Verkehrsgeschehen Wildunfälle LOHR A.MAIN, LKR. MAIN-SPESSART. Zu einem Zusammenstoß mit einem Suzuki und einem Hasen kam es am Mittwochmorgen um 07:00 Uhr auf der Staatsstraße 2315. Bei der Fahrt von Neustadt nach Lohr wurde das Tier auf Höhe dem Ortsteil Rodenbach erfasst und verstarb noch an der Unfallstelle. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 800 Euro. Steinfeld OT Waldzell, LKR. MAIN-SPESSART. Auch bei einem...

  • Main-Spessart
  • 13.05.21
  • 121× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 10.05.2021
Raum Alzenau | Motorradfahrerin schwer verletzt, Wildunfälle, Morscher Ast verursacht Schaden, Vandalismus

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 10.05.2021 Verkehrsunfälle Motorradfahrerin schwer verletzt Mömbris-Hohl, Lkr. Aschaffenburg. Am Sonntagnachmittag wurde eine Motorradfahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der „Hohler Chaussee“ schwer verletzt. Die 59-jährige Frau fuhr um 14.15 Uhr mit ihrer Suzuki von Hohl in Richtung Hörstein. In einer scharfen Rechtskurve verlor sie auf Grund eines Fahrfehlers die Kontrolle über ihr Motorrad. Sie rutschte in die linke Leitplanke und klemmte sich dabei...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 10.05.21
  • 137× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Fahrraddiebstahl, Sachbeschädigung, Diebstahl, Beleidigung, Vandalismus, Wildunfälle

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 09.05.2021 Diebstahl eines Fahrrades Marktheidenfeld, Lkr. Main Spessart. Bereits am Morgen des Mittwoch, 05.05.2021, wurde ein im Bereich des Adenauerplatzes abgestelltes Fahrrad gestohlen. Der 39-jährige Besitzer hatte zuvor sein schwarz-rotes Mountainbike der Marke Fischer im Wert von etwa 2.000,- € in der Nähe des Busbahnhofes unversperrt abgestellt. Wer Hinweise auf den oder die möglichen Fahrraddiebe geben kann möge sich bitte bei...

  • Marktheidenfeld
  • 09.05.21
  • 73× gelesen
Blaulicht
Gesucht wird nun der Eigentümer des entwendeten Zweirades, Mountainbike Full Suspension - Specialized, mit welchem der Mann unterwegs war.

Polizeibericht
Lohr a. Main/Steinfeld | Wildunfälle, Ermittlungserfolg - Einbruchversuch geklärt

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a.Main vom 03.05.2021 Verkehrsgeschehen Wildunfälle STEINFELD, LKR.MAIN-SPESSART. Am Sonntag um 21:45 Uhr kam es auf der Kreisstraße MSP 24 zwischen Steinfeld und Urspringen zu einem Wildunfall. Das Reh wurde vor Ort vom zuständigen Jagdpächter erlöst. Der entstandene Frontschaden am Seat wird auf etwa 2000 Euro geschätzt. LOHR A.MAIN, LKR.MAIN-SPESSART. Zu einem weiteren Zusammenstoß zwischen einem Reh und einem Pkw kam es am Sonntag gegen 22:30 Uhr auf...

  • Lohr a.Main
  • 03.05.21
  • 71× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.05.2021
Raum Main-Spessart | Wildunfälle, Corona-Partys, Verhütete Trunkenheitsfahrt, Unfallflucht, Unfallträchtiger Parkplatz, Ampelanlage beschädigt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 02.05.2021 Am Wochenende wurden der PI Marktheidenfeld insgesamt 3 Wildunfälle gemeldet! Kreuzwertheim, Lkr. Main-Spessart – Am 30.04.2021, 17.30 h touchierte ein fliegender Graureiher einen Pkw auf der ST 2315 bei Kreuzwertheim. Der hinzugerufene Jagdpächter erlegte das verletzte Tier – Sachschaden am Pkw entstand nicht. Roden, Lkr. Main-Spessart – Auf der ST 2438 Roden-Urspringen erfasste am 30.04.2021 gegen 19.40 h ein Pkw-Fahrer ein kreuzendes Reh....

  • Main-Spessart
  • 02.05.21
  • 160× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.04.2021
Raum Alzenau | E-Bike-Fahrerin gestürzt, Wildunfälle, Mountainbike aus Keller gestohlen

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 27.04.2021 E-Bike-Fahrerin gestürzt Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Montagnachmittag um 16 Uhr kam eine 76-jährige E-Bike-Fahrerin in der Bahnhofstraße alleinbeteiligt zu Fall. Die Frau zog sich dabei Verletzungen am Kopf und der Schulter zu. Sie wurde nach der Erstversorgung in ein Krankenhaus gebracht. Wildunfälle Am Montag ereigneten sich im Altlandkreis bei Kahl, Mömbris, Schöllkrippen und Karlstein insgesamt vier Wildunfälle, bei denen ein...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 27.04.21
  • 115× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Marktheidenfeld | Wildunfälle, Auto überschlagen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 27.04.2021 Vier Wildunfälle binnen 24 Stunden im Raum Marktheidenfeld Lkr. Main-Spessart Drei Rehe und ein Hase kamen bei Kollisionen mit Fahrzeugen auf den Straßen rund um Marktheidenfeld zu Tode. Die Rehe überquerten am Abend zwischen 21:30 und 22:15 Uhr im Raum Kreuzwertheim/Staatsstraße 2315, Erlenbach und Marktheidenfeld/jeweils auf der Bundesstraße 8 die Fahrbahn. Der Hase lief gegen 05:15 Uhr zwischen Stadelhofen und Urspringen in ein Auto. Das...

  • Main-Spessart
  • 27.04.21
  • 50× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.04.2021
Raum Alzenau | Wildunfälle, Altmetall geklaut, Sachbeschädigung auf Pferdekoppel

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 23.04.2021 Wildunfälle Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstag um 10.30 Uhr erfasste ein Subaru-Fahrer auf der Staatsstraße 2305, Höhe Burgstraße, ein Reh. Der Schaden an dem Pkw wird auf 1.000 Euro geschätzt. Mömbris-Hemsbach, Lkr. Aschaffenburg. Um 21.45 Uhr kollidierte dann eine Subaru-Fahrerin zwischen Hemsbach und Molkenberg mit einem Reh. Das Fahrzeug wurde bei dem Zusammenstoß im Frontbereich beschädigt (1.000 Euro). Altmetall geklaut...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 23.04.21
  • 68× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.04.2021
Raum Alzenau | Wildunfälle, Ausweichunfall, Marihuana sichergestellt

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 21.04.2021 Verkehrsunfälle Wildunfälle In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ereigneten sich im Altlandkreis Alzenau insgesamt drei Wildunfälle. Am Dienstag um 21.30 Uhr erfasste ein VW-Fahrer auf der Umgehungsstraße bei Großwelzheim ein Rehkitz. Dabei entstand an dem Pkw ein Schaden von 250 Euro. Am frühen Mittwoch gegen 00.45 Uhr rammte eine Toyota-Fahrerin zwischen Niedersteinbach und Dörnsteinbach ein Reh. Der Schaden an dem Fahrzeug wird auf...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.04.21
  • 94× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.04.2021
Raum Main-Spessart | Wildunfälle, Zusammenstoß, Unfallflucht, Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Lohr a.Main vom 13.04.2021 Verkehrsgeschehen Drei Wildunfälle im Landkreis RECHTENBACH, LKR. MAIN-SPESSART. Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Reh und einem Audi kam es am Montagmorgen um 05:45 Uhr zwischen Rechtenbach und Lohr auf der Bundesstraße B26. Das Reh überlebte die Kollision und verschwand von der Unfallstelle. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 150 Euro. STEINFELD, LKR. MAIN-SPESSART. Auch bei einem weiteren Wildunfall am Montagmittag um 14:10...

  • Main-Spessart
  • 13.04.21
  • 52× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.04.2021
Raum Alzenau | Von der Fahrbahn abgekommen - Mann schwer verletzt, Unfallfucht, Wildunfälle, Einbruch

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 09.04.2021 Verkehrsunfälle Von der Fahrbahn abgekommen - Mann schwer verletzt Schöllkrippen-Schneppenbach, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2306 bei Schneppenbach wurde am Donnerstagmorgen ein 63-jähriger Pkw-Fahrer schwer verletzt. Der Mann streifte mit seinem VW um 10.15 Uhr zunächst eine Verkehrsinsel, anschließend kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Laterne und drei kleinere Bäume. Nach...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 09.04.21
  • 147× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.04.2021
Main-Spessart | Wildunfälle - Dringender Appell zu erhöhter Aufmerksamkeit und geringer Geschwindigkeit, Radmutter gelöst

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 09.04.2021 Wildunfälle - Dringender Appell zu erhöhter Aufmerksamkeit und geringer Geschwindigkeit Marktheidenfeld/Lkr. Main-Spessart In den letzten 24 Stunden kam es im Dienstbereich der Polizei Marktheidenfeld zu zahlreichen Unfällen bei denen Wildtiere beteiligt waren. 5 Rehe und ein Wildhase wurden bei Kollisionen mit Fahrzeugen getötet. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden. Weil mehrere Rehe die B8 am Tiefenthaler Berg die Fahrbahn...

  • Main-Spessart
  • 09.04.21
  • 49× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.03.2021
Raum Marktheidenfeld | Wildunfälle, Verkehrsschild angefahren, Verkehrsunfallflucht

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 28.03.2021 Wildunfall mit einem Wildschwein Michelrieth, Lkr. Main-Spessart - Am Freitag, den 26.03.2021, gegen 23:50 Uhr, kam es auf der Kreisstraße 31 bei Michelrieth zu einer Kollision zwischen einem Pkw Audi und einem Wildschwein. Das Wildschwein kreuzte die Fahrbahn und wurde durch den Pkw erfasst. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3000,- Euro. Wildunfall mit einem Dachs Homburg a.Main, Lkr. Main-Spessart - Am Samstag, den 27.03.2021,...

  • Main-Spessart
  • 28.03.21
  • 37× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.03.2021
Raum Alzenau | Wildunfälle, Unfallflucht

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 24.03.2021 Wildunfälle Am Dienstag ereigneten sich im Altlandkreis Alzenau insgesamt drei Wildunfälle, bei denen ein Gesamtschaden von 3.100 Euro entstand. Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Auf der Staatsstraße zwischen Kaltenberg und Erlenbach kollidierte eine Opel-Fahrerin um 18.30 Uhr mit einem Reh. Der Pkw wurde bei dem Zusammenstoß auf der linken Seite beschädigt (600 Euro). Mömbris-Niedersteinbach, Lkr. Aschaffenburg. Gegen 19 Uhr erfasste ein...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.03.21
  • 43× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris-Hohl/Alzenau | Wildunfälle

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 22.03.2021 Mömbris-Hohl, Lkr. Aschaffenburg. Eine Mazda-Fahrerin stieß am Sonntagabend um 20.30 Uhr auf der Staatsstraße 2443 bei Hohl frontal mit einem Reh zusammen. Dabei wurde der Pkw im Frontbereich beschädigt (2.000 Euro). Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Montagmorgen um kurz vor 06 Uhr erfasste ein Jeep-Fahrer auf der Westumgehung ein Reh. Fazit: Reh tot, 1.500 Euro Schaden am Pkw. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere...

  • Hohl
  • 22.03.21
  • 81× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.03.2021
Raum Marktheidenfeld | Wildunfälle, Verunreinigung der Straße durch Öl, Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 21.03.2021 3 x Wildunfall Am Wochenende ereigneten sich im Dienstbereich der PI Marktheidenfeld drei Wildunfälle Am 19.03.2021, gg. 06.05 Uhr, wurde auf dem Verbindungsweg von Erlach Richtung Roden/Ansbach ein Reh von einem Pkw erfasst und getötet, als es die Straßen queren wollte. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Am 20.03.2021, gg. 06.40 Uhr, wurde auf der Ortsverbindungsstraße Urspringen Richtung Billingshausen...

  • Main-Spessart
  • 21.03.21
  • 77× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.02.2021
Raum Marktheidenfeld | Fahrraddiebstahl, Verkehrsunfallflucht, Wildunfälle, Überholungsunfall, Verstöße

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 28.02.2021 Unverschlossenes Fahrrad entwendet Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Im Zeitraum vom 26.02.2021, 13:15 Uhr, bis zum 27.02.2021, 12:00 Uhr, wurde am Fahrradabstellplatz am Balthasar-Neumann-Gymnasium ein unverschlossenes Damenrad der Marke Coratec in der Farbe rot/schwarz entwendet. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9481-0. Verkehrsunfallflucht mit ca. 2000 € Sachschaden...

  • Main-Spessart
  • 28.02.21
  • 60× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.02.2021
Main-Spessart | Unfallflucht, Einsatz zur Gefahrenabwehr, Abbiegeunfall, Verstoß gegen Corona-Beschränkungen, Unfallflucht, Wildunfälle

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 14.02.2021 Zeugenaufruf nach Unfallflucht Esselbach OT Kredenbach, Lkr. Main-Spessart Eine 35-jährige Lohrerin hatte ihren Toyota Yaris am Freitag zwischen halb Zwölf Uhr Mittag und 15:30 Uhr im Bereich der Dorfstraße 32 in Kredenbach abgestellt. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkam stellte sie fest, dass der Außenspiegel auf der Fahrerseite beschädigt worden war. Ein Unfallverursacher hatte sich aber weder bei ihr noch bei der Polizei gemeldet. Die...

  • Main-Spessart
  • 14.02.21
  • 127× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Niedersteinbach/Kahl | Wildunfälle

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 11.02.2021 Mömbris-Niedersteinbach, Lkr. Aschaffenburg. Am frühen Donnerstag gegen 02.30 Uhr erfasste eine 57-jährige VW-Fahrerin zwischen Dörnsteinbach und Niedersteinbach ein Reh. Fazit: Reh tot, Pkw im Frontbereich beschädigt (1.000 Euro). Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwoch gegen 23.45 Uhr kollidierte ein 46-jähriger VW-Fahrer, der von Kahl in Richtung Hanau fuhr mit drei Rehen. Bei dem Zusammenstoß wurde ein Tier tödlich verletzt, der Schaden...

  • Niedersteinbach
  • 11.02.21
  • 65× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.02.2021
Raum Marktheidenfeld | Wildunfälle, Im Acker gelandet, Geparkten Pkw angefahren,Gegen Infektionsschutzgesetz verstoßen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 07.02.2021 Im Dienstbereich der PI Marktheidenfeld ereigneten sich am Wochenende insgesamt 5 Wildunfälle! Am 05.02.2021, 07.30 h kollidierte auf der MSP 36 bei Erlenbach ein Hase mit einem Pkw. Das Tier wurde hierbei getötet, am Pkw entstand kein Schaden Am 05.02.2021, 05.30 h lief auf der B 8 bei Erlenbach ein Hase in einen Pkw und verstarb bei dem Zusammenstoß – Schaden am Pkw: 1500.- EUR Am 05.02.2021, 06.00 h lief auf der B 8 bei Erlenbach ein Reh in...

  • Main-Spessart
  • 07.02.21
  • 70× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.