Diskussionsveranstaltung

1 Bild

Hotelschiffe in Miltenberg 2

Adelheid Kempf
Adelheid Kempf | Miltenberg | am 04.09.2018 | 230 mal gelesen

Miltenberg: Brauerei Keller | Die Freien Wähler in der Stadt Miltenberg laden Sie herzlich zu einer Informationsveranstaltung und Diskussionsrunde ein Thema: Ökologie und Ökonomie im Einklang? - Schiffstourismus in Miltenberg - WIe hoch ist der wirtschaftliche Nutzen für Miltenberg? - Welche Rolle spielt Schiffstourismus für Churfranken? - Beeinflusst Schiffstourismus die Lebensqualität der Miltenberger? - Kreuzschifffahrt:...

1 Bild

Landrat vor Ort in Erlenbach

Ruth Weitz
Ruth Weitz | Erlenbach a.Main | am 04.09.2018 | 22 mal gelesen

Erlenbach: Bürgerkeller | Die Diskussionsreihe »Landrat vor Ort« startet nach der Sommerpause in Erlenbach. Am Mittwoch, 12. September, 19.30 Uhr ist Jens Marco Scherf im Bürgerkeller, Ristorante Venezia bei Toni, zu Gast, um über aktuelle Entwicklungen im Landkreis zu berichten und auf Fragen aus der Bevölkerung zu antworten. Dies geschieht in lockerer Atmosphäre ohne feste Tagesordnung. Die Veranstaltung ist öffentlich.

1 Bild

Der Südspessart will als Teil des Landkreises wahrgenommen werden: Landrat vor Ort in Faulbach

Ruth Weitz
Ruth Weitz | Faulbach | am 25.06.2018 | 104 mal gelesen

Faulbach: Sportheim | Das Interesse an dem vom SPD-Kreisverband angebotenen Format »Landrat vor Ort« hat auch in der Spessartkommune Faulbach am Donnerstag, 21. Juni 2018, mehr als zwei Dutzend Besucher anzogen, um mit Landrat Jens Marco Scherf zu diskutieren und sich anzuhören, was seit 2014 im Landkreis Miltenberg umgesetzt wurde. Darunter auch Bürgermeister Wolfgang Hörnig (SPD). Heiße Themen wie in nahezu allen Veranstaltungen waren der...

1 Bild

Viele Fragen und Anregungen bei »Landrat vor Ort« in Elsenfeld

Ruth Weitz
Ruth Weitz | Elsenfeld | am 20.04.2018 | 114 mal gelesen

Elsenfeld: Zur Krone | Bauleitplanung, Flächenverbrauch, Verkehrsprobleme, öffentlicher Personennahverkehr und die Frage nach dem Baubeginn der Südbrücke bei Kleinwallstadt, das waren die Themen, die den rund 30 Elsenfeldern am Mittwochabend im voll besetzten Nebenraum des Gasthauses Krone auf den Nägeln brannten. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Unser Landrat vor Ort« diskutierten sie länger als zwei Stunden mit Landkreischef Jens Marco...

1 Bild

SPD veranstaltet »Landrat vor Ort« am 2. Mai in Mömlingen

Ruth Weitz
Ruth Weitz | Mömlingen | am 13.04.2018 | 52 mal gelesen

Mömlingen: Wolfsschänke | Ganz nah am Bürger zu sein, dafür ist Landrat Jens Marco Scherf bekannt. In loser Folge bietet der SPD-Kreisverband Miltenberg mit seiner Vorsitzenden Helga Raab-Wasse gemeinsam mit den Ortsvereinen das Format »Unser Landrat vor Ort« an, das den Bürgern die Möglichkeit gibt, brandaktuelle Entwicklungen im Landkreis zu erfahren und mit Jens Marco Scherf auf Augenhöhe zu diskutieren. Die Veranstaltung am Mittwoch, 2. Mai, 19...

„Afghanistan ist nicht sicher!“, Vortrag mit Friederike Stahlmann und anschl.Talkrunde

Nancy Gelb
Nancy Gelb | Mosbach | am 21.06.2017 | 96 mal gelesen

Mosbach: Martin Luther Haus | „Afghanistan ist nicht sicher!“ Kirche und Diakonie informieren über Lebensrealität und Fluchtgründe Afghanistan ist nach Syrien das Land, über das am meisten berichtet wird, wenn es um den Zusammenhang zwischen Flucht, Terror und Gewalt geht. Jene, die der gefährlichen Lage versuchen zu entgehen, sind Teil der tägli-chen Arbeit auch des Diakonischen Werks im Neckar-Odenwald-Kreis. Flüchtlinge aus Afghanistan werden von...

1 Bild

Möglicher Nationalpark Spessart: Ministerin Scharf diskutiert mit Verbänden

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 10.03.2017 | 98 mal gelesen

Die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf hat am Dienstag im Miltenberger Landratsamt mehrere Stunden lang mit rund 60 Vertretern von Verbänden über das Angebot der Staatsregierung, einen Nationalpark Spessart zu etablieren, gesprochen. Begleitet von Protesten der Nationalparkgegner vor dem Landratsamt, kamen in der Diskussionsrunde unter anderem Themen wie Holzrechte, Wegegebot und Jagd zur Sprache. Nach rund...

1 Bild

Seniorennachmittag im Bayrischen Hof in Eisenbach

Erica Neider
Erica Neider | Eisenbach | am 23.01.2017 | 42 mal gelesen

Obernburg am Main: Bayrischer Hof | Frau Kehlenbach-Klagge, Osteopathin, Physiotherapeutin informiert zum Thema: Älter werden – Was stört mich am meisten, was kann ich dagegen tun? Anschließend Diskussion. Wir freuen uns auf Sie und möchten mit einem Glas Sekt auf das neue Jahr anstoßen. Das Team vom Seniorenbeirat

2 Bilder

Eine Region mit einer Stimme

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 27.09.2016 | 23 mal gelesen

Seit 20 Jahren gibt es die Initiative Bayerischer Untermain, in der die Landkreise Miltenberg und Aschaffenburg, die Stadt Aschaffenburg sowie die IHK Aschaffenburg, die Handwerkskammer für Unterfranken und die Regierung von Unterfranken ihre Kräfte bündeln. Die zwei Jahrzehnte währende Kooperation wurde am Freitag, 23. September 2016, im Wörther Schifffahrtsmuseum in einer Regionalkonferenz begangen – in erster Linie mit...

3 Bilder

Regionaler Fachkräftekongress am 10. März in Aschaffenburg

Saskia Hense
Saskia Hense | Aschaffenburg | am 17.03.2016 | 25 mal gelesen

Aschaffenburg: Stadthalle am Schloss | Demografische Entwicklung, Digitalisierung und Wertewandel - die Arbeitswelt ist im Umbruch. Standards und Anforderungen ändern sich und damit einhergehend auch Arbeitsprozesse, Berufsbilder und Organisationsformen. Bereits heute treten in einigen Berufsfeldern Fachkräfteengpässe auf und in 15 bis 20 Jahren scheidet nahezu ein Drittel der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in der Region altersbedingt aus dem...

2 Bilder

Energiewende am Untermain – Sind wir auf dem Holzweg?

Andrea Stahl
Andrea Stahl | Kleinostheim | am 31.05.2015 | 51 mal gelesen

Kleinostheim: Maingauhalle | Vortrag von Prof. Claudia Kemfert in Kleinostheim Mainbullau. Die Energiewende bietet wesentlich mehr wirtschaftliche Chancen als Risiken. Hiervon ist Prof. Dr. Claudia Kemfert, die Leiterin der Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) überzeugt. Seit den neunziger Jahren bewertet sie die Kosten des Klimawandels. Erstmalig kommt die Wissenschaftlerin und gefragte...

2 Bilder

Energiewende am Untermain – Sind wir auf dem Holzweg? Vortrag von Prof. Claudia Kemfert in Kleinostheim

Andrea Stahl
Andrea Stahl | Kleinostheim | am 31.05.2015 | 126 mal gelesen

Kleinostheim: Maingauhalle | Mainbullau. Die Energiewende bietet wesentlich mehr wirtschaftliche Chancen als Risiken. Hiervon ist Prof. Dr. Claudia Kemfert, die Leiterin der Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) überzeugt. Seit den neunziger Jahren bewertet sie die Kosten des Klimawandels. Erstmalig kommt die Wissenschaftlerin und gefragte Expertin am Dienstag, den 9. Juni um 19:30 Uhr zu...

2 Bilder

„Sterbehilfe, Sterbebegleitung, Palliativmedizin – wo sind die Grenzen?“ Dialogveranstaltung über Entscheidungen am Lebensende

Dirk Kronewald
Dirk Kronewald | Obernau | am 07.04.2015 | 56 mal gelesen

Aschaffenburg: GemeindeHaus Maria Geburt | Aschaffenburg-Schweinheim: Die Landtagsabgeordnete Martina Fehlner und der SPD-Ortsverein Schweinheim-Gailbach laden ein zu einer Diskussionsveranstaltung: „Sterbehilfe, Sterbebegleitung, Palliativmedizin – wo sind die Grenzen?“ Dialogveranstaltung über Entscheidungen am Lebensende Wann: Donnerstag, den 16. April 2015, 19.00 Uhr Wo: GemeindeHaus Maria Geburt, Marienstraße 28, 63743 Aschaffenburg-Schweinheim, In...

2 Bilder

„Sterbehilfe, Sterbebegleitung, Palliativmedizin – wo sind die Grenzen?“ Dialogveranstaltung über Entscheidungen am Lebensende

Dirk Kronewald
Dirk Kronewald | Aschaffenburg | am 07.04.2015 | 104 mal gelesen

Aschaffenburg-Schweinheim. Die Landtagsabgeordnete Martina Fehlner und der SPD-Ortsverein Schweinheim-Gailbach laden ein zu einer Diskussionsveranstaltung: „Sterbehilfe, Sterbebegleitung, Palliativmedizin – wo sind die Grenzen?“ Dialogveranstaltung über Entscheidungen am Lebensende Wann: Donnerstag, den 16. April 2015, 19.00 Uhr Wo: GemeindeHaus Maria Geburt, Marienstraße 28, 63743 Aschaffenburg-Schweinheim In diesem...

1 Bild

Information und Diskussion zum Thema TTIP in Wörth

Ruth Weitz
Ruth Weitz | Wörth a.Main | am 19.03.2015 | 95 mal gelesen

Wörth: Schifffahrtsmuseum | Das Bündnis „Stop TTIP Miltenberg“ veranstaltet am Samstag, 11. April, ab 15.30 Uhr in Miltenberg im Alten Rathaus und ab 18.30 Uhr in Wörth im Schifffahrtsmuseum eine Diskussionsrunde zum europäisch-amerikanischen Freihandelsabkommen TTIP. Als Referent informiert Karl Bär vom Umweltinstitut München über die Details. Der Agrarökonom wird die Funktionsweise von Freihandelsabkommen und Gefahren für Demokratie, Landwirtschaft...

1 Bild

"Jetzt red I" vom Bayerischen Rundfunk live aus Miltenberg

meine-news.de Redaktion
meine-news.de Redaktion | Miltenberg | am 13.01.2015 | 110 mal gelesen

Miltenberg: Altes Rathaus | "Jetzt red i Europa" ist eine Sendereihe, die es seit 9 Jahren im Bayerischen Fernsehen gibt und von Tilmann Schöberl und Birgit Kappel moderiert wird. Die Sendung ist live am 14. Januar im Foyer des Historischen Rathauses in Miltenberg. Einlass ist um 19.30 Uhr. Mit den Bürgern aus Miltenberg diskutieren Bayerns Europaministerin Beate Merk und die Europaabgeordnete der SPD, Kerstin Westphal. Karten für die Live-Sendung...

2 Bilder

MdL Martina Fehlner und Landrat Jens Marco Scherf in Obernburg-Eisenbach zu Gast

Ruth Weitz
Ruth Weitz | Obernburg am Main | am 27.08.2014 | 458 mal gelesen

Obernburg: Sport und Kulturhalle | Politik zum Anfassen bieten die beiden Obernburger Ortsvereine von SPD und Bündnis 90/Die Grünen am 9. Oktober ab 19 Uhr in der Sport- und Kulturhalle in Eisenbach. Es sind alle Bürger aus Obernburg und Umgebung zu dieser politischen Diskussionsveranstaltung eingeladen. Die SPD-Landtagsabgeordnete Martina Fehlner, Landrat Jens Marco Scherf und Ansgar Stich, Vorsitzender der rot-grünen Fraktion im Obernburger Stadtrat,...