Finanzen, Steuern & Recht

Beiträge zur Rubrik Finanzen, Steuern & Recht

Finanzen, Steuern & RechtAnzeige

Ras Al Khaimah – Die Freezone mit Zukunft

Ras Al Khaimah, auch abgekürzt RAK genannt, auf deutsch „Die Spitze des Zeltes,“ ist eines der sieben Emiraten die zusammen die Vereinigten Arabischen Emirate(V.A.E.) begründen. Das Emirat RAK hat eine Größe von ca. 1.700qkm, was in etwa 2,2% des gesamten Gebietes der V.A.E. ausmacht. Ras Al Khaimah zählt heute etwa 250.000 Einwohner und ist an den internationalen Flughafen von Ras Al Khaimah angebunden. Ras Al Khaimah ist über eine Autostraße mit Dubai verbunden, das man in weniger als einer...

  • Beerfelden
  • 21.04.15
  • 88× gelesen
Finanzen, Steuern & Recht
So sehen Gründer aus: Igor Moos vom Entrepreneurs Club Aschaffenburg über die Möglichkeiten für Jungunternehmer in der Region.

Tipps zur Unternehmensgründung und -nachfolge am Bayerischen Untermain: Wirtschaftsclub der BayernSPD veranstaltet Infoabend mit Referenten vom Fach im Zentec Großwallstadt

In Deutschland haben 2014 so wenige den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt wie noch nie; auch im bayerischen Teil des Rhein-Main-Gebiets lahmt die Gründerszene. "Am Bayerischen Untermain gibt es so wenig Unternehmensneugründungen wie schon lange nicht mehr", so Wirtschaftsfachmann Heinz Kaiser zur Aktualität des Themas "Unternehmensgründung", um das es am Mittwoch bei einem Vortragsabend im Zentec ging. Im Großwallstädter Gründerzentrum begrüßte der Vorsitzende des Wirtschaftsclubs der...

  • Erlenbach a.Main
  • 20.04.15
  • 81× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige
Rechtsanwalt Stefan Engels, Mönchberg

Der Mindestlohn kommt - und was Sie jetzt wissen sollten!

Egal ob Sie Arbeitgeber oder Arbeitnehmer sind: Das Mindestlohngesetz, das ab Januar 2015 in Kraft tritt, wird Sie höchstwahrscheinlich betreffen. BEAUTY FORUM hat bei Rechtsanwalt Stefan Engels gefragt, was Sie wissen sollten - den ganzen Artikel finden Sie hier. BEAUTY FORUM: Für wen wird das Mindestlohngesetz gelten? Rechtsanwalt Stefan Engels: Zur Zahlung des Mindestlohns verpflichtet sind alle Arbeitgeber mit Sitz im In- oder Ausland in Bezug auf ihre in Deutschland beschäftigten...

  • Mönchberg
  • 04.11.14
  • 136× gelesen
Finanzen, Steuern & Recht

Spruch der Woche

Wenn ich nicht so viel Geld für Werbung ausgegeben hätte, wäre ich heute Millionär. Paul Getty, Milliardär

  • Miltenberg
  • 22.10.14
  • 53× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige
Rechtsanwalt Stefan Engels, Mönchberg

4 Fragen an den Rechtsanwalt - Was Sie im Umgang mit den Daten Ihrer Kunden wissen müssen

Wie sichere ich mich datenschutzrechtlich ab, wenn ich auf meiner Webseite „Social Plugins” nutze? RA Stefan Engels Eindeutige Antwort: durch eine entsprechende Datenschutzerklärung Was kann mir passieren, wenn ich über keine vollständige und korrekte Datenschutzerklärung verfüge? Grundsätzlich steht dem Nutzer bei unbefugter Erhebung seiner Daten durch ein verwendetes Facebook-Plug-in ein Unterlassungsanspruch zu. Weiter müssen „Diensteanbieter“ – also Sie als Seitenbetreiber – den Nutzer...

  • Mönchberg
  • 16.10.14
  • 166× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige
Vorstandsvorsitzender Dr. Hans-Martin Blätter (links) und Vorstandsmitglied Hans-Werner Braun fassten das vergangene Geschäftsjahr zusammen.

Raiffeisen-Volksbank Miltenberg eG: Geschäftsentwicklung 2013 und Ausblick für 2014

Dr. Hans-Martin Blättner, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg eG gab zusammen mit Vorstandsmitglied Hans-Werner Braun einen Überblick über das vergangene Geschäftsjahr. Unter dem Motto „In schwierigem Umfeld gut behauptet“ erläuterte er, dass die niedrigen Zinsen ein schwieriges Umfeld für die Banken darstellten. Trotzdem habe sich die Raiffeisen-Volksbank Miltenberg gut behauptet und könne auch in diesem Jahr wieder 5 % Dividenden ausschütten. Dass die...

  • Miltenberg
  • 28.06.14
  • 161× gelesen
Finanzen, Steuern & Recht
Bearbeitet ein Steuerberater oder ein Lohnsteuerhilfeverein die Steuererklärung, verlängert sich die Frist automatisch bis zum 31. Dezember.

Steuererklärung 2013: Welche Folgen hat eine verspätete Abgabe?

Wer bis jetzt seine Steuerunterlagen noch nicht beim Finanzamt abgegeben hat, sollte jetzt schnell sein. Der 31. Mai ist der letzte Abgabetermin für die Steuererklärung für alle, die zur Abgabe verpflichtet sind. Wer die Abgabefrist für seine Steuererklärung verpasst, muss mit einem Verspätungszuschlag rechnen. Wie hoch der Zuschlag ausfällt, beschließt das Finanzamt nach eigenem Ermessen. Das können unter Umständen bis zu zehn Prozent des festgesetzten Steuerbetrags, maximal aber 25.000 Euro...

  • Eichenbühl
  • 10.06.14
  • 178× gelesen
Finanzen, Steuern & Recht
SEPA sorgt für reibungslosen und schnellen Zahlungsverkehr in den beteiligten Ländern.
4 Bilder

IBAN und BIC – die neuen Schreckensgestalten?

Haben auch Sie Angst vor dem Zahlensalat oder Zahlendrehern bei IBAN und BIC? Keine Sorge, so schlimm ist SEPA (Single Euro Payments Area) d. h. einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum gar nicht. Zwar sind die neuen IBAN-Nummern (internationale Bankkontonummern) mit 22 Stellen tatsächlich fast dreimal so lang wie bisherige Kontonummern, aber wenn man erst verstanden hat, wie sich die Zahlenreihen zusammensetzen, kann man sich diese sogar relativ leicht merken. Aber von Anfang an: SEPA ist...

  • Miltenberg
  • 01.06.14
  • 139× gelesen
  • 1
  • 2

Beiträge zu Finanzen, Steuern & Recht aus