Schmerzen und Entzündungen selbst heilen
Buchtipp: Beschwerden der Achillessehne selbst behandeln.

Nehmen Sie sich die Zeit, um die Achillessehne zu kräftigen
  • Nehmen Sie sich die Zeit, um die Achillessehne zu kräftigen
  • Foto: Riva Verlag
  • hochgeladen von Hanne Rüttiger

Die Achillessehne ist die größte und stärkste Sehne des menschlichen Körpers ist aber zugleich auch den höchsten Belastungen ausgesetzt. Entzündungen, Verletzungen oder Überlastung in Sport und Alltag führen häufig zu nachhaltigen körperlichen Einschränkungen. Wenn Ihre Achillessehne geschwollen ist, sich steif anfühlt oder schmerzempfindlich auf Belastung reagiert, können bereits einfache Maßnahmen Abhilfe schaffen.

Basierend auf über 30 Jahren Erfahrung im Spitzensport zeigt die Physiotherapeutin Paula Clayton, wie Sie Beweglichkeit und Funktion Ihrer Achillessehne unterstützen und wiederherstellen können. Finden Sie mit einfachen Selbsttests heraus, worin die Ursachen Ihrer Schmerzen liegen und wie Sie Ihre Beschwerden einordnen müssen. Dann können Sie diese gezielt mit Übungen und Massagen behandeln. So bleibt Ihre Achillessehne stark und gesund.

Der Ratgeber von Paula Clayton ist im riva Verlag (ISBN 978-3-7423-1368-3) erschienen und kostet 12,99 €.

Autor:

Hanne Rüttiger aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen