Eine Aufbaukur für die "Lebensmitte"
Buchtipp: Jung war ich früher, jetzt will ich nur noch so aussehen

Ein humorvoller Leitfaden mit jeder Menge Tipps

Die Haare werden grauer, die Falten sichtbarer und das Etikett der Antifaltencreme ist nur noch mit Lesebrille zu entziffern? Jetzt bloß nicht verzweifeln!
Heike Kleen zeigt in ihrem Sachbuch, wie Frauen ab Mitte 40 souverän die zweite Lebenshälfte beschreiten können. Das Wichtigste: sich im eigenen Körper wohlfühlen, nach innen wie auch nach außen. Aber wie erreicht man diese Selbstsicherheit, wenn sich das eigene Aussehen nicht nur immer weiter von geltenden Schönheitsidealen entfernt, sondern auch von dem Bild, das man selbst von sich hat? 
Um das herauszufinden, erforscht Kleen herrlich offen und selbstironisch das Leben ab 40, am eigenen Beispiel, aber auch im Gespräch mit Freundinnen und Experten. Dabei betrachtet sie Themen wie "Haut", "Haare" sowie "Ernährung" oder "Hormone" und spricht mit Fachfrauen darüber, wie man positiv auf die natürlichen Alterungsprozesse einwirken und unliebsame Äußerlichkeiten clever kaschieren kann. Darüber hinaus widmet sie sich Veränderungen, die insbesondere den weiblichen Körper in der Lebensmitte betreffen und erklärt, warum Sex einen jünger aussehen lässt. 
Der Ratgeber von Heike Kleen ist im Heyne Verlag (ISBN 978-3-453-20491-1) erschienen und kostet 15 € (auch als eBook erhältlich).

Autor:

Hanne Rüttiger aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.