Alles zum Thema Alter

Beiträge zum Thema Alter

Finanzen, Steuern & Recht
Dr. Birgit Happel ist Finanzexpertin                                (Foto: Alexandria Singler)
2 Bilder

Zukunftsorientierte Finanzplanung für Frauen am 3. Mai im BiZ

Um die Frage, wie sich Armut im Alter verhindern lässt, dreht sich eine Informationsveranstaltung, die die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt Elisabeth Dinkloh für Frauen im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Aschaffenburg organisiert. „Altersarmut ist ein typisch weibliches Problem. Die Referentin Dr. Birgit Happel will in ihrem Vortrag aufzeigen, wie mit einer frühzeitig einsetzenden Planung die finanzielle Zukunft abgesichert werden kann“, so Elisabeth...

  • Aschaffenburg
  • 12.04.18
  • 95× gelesen
Senioren
Für eine menschenwürdige Versorgung im Alter

Buchtipp: Wehe Du bist alt und wirst krank

Im Alter krank sein ist nichts für schwache Nerven. Der auf gesundheits-politische Themen spezialisierte Journalist Raimund Schmid deckt in diesem Buch die fatalen Mechanismen im deutschen Gesundheitssystem auf, denen kranke alte Menschen ausgeliefert sind: schädliche Therapien, die in keiner Weise altersgerecht sind; zu viele Medikamente; kaum Reha-Maßnahmen, mangelnde Unterstützung nach der Entlassung aus dem Krankenhaus. Bei seiner Recherche quer durch Deutschland hat Schmid aber nicht...

  • Miltenberg
  • 20.06.17
  • 31× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ein lebensweiser Roman über zweite Chancen und die Freiheit des Alters

Buchtipp: Unsere Seelen bei Nacht

Holt, eine Kleinstadt in Colorado. Addie Moore und Louis Waters wohnen nur ein paar Häuser voneinander entfernt und kennen sich seit vielen Jahren, wenn auch nicht besonders gut. Beide sind über siebzig, beide sind verwitwet und leben allein. Eines Tages klingelt Addie, eine Witwe von 70 Jahren, bei ihrem Nachbarn Louis, der seit dem Tod seiner Frau ebenfalls allein lebt. Sie macht ihm einen ungewöhnlichen Vorschlag: Ob er nicht ab und zu bei ihr übernachten möchte? Louis lässt sich darauf...

  • Miltenberg
  • 07.04.17
  • 35× gelesen
Mann, Frau & Familie
Von der "Reise in ein anderes Land" bis zu Tipps zum Älterwerden

Buchtipp: Lust und Last des langen Lebens

Es war in den sechziger Jahren des vorigen Jahrhunderts, als sich die Universität Würzburg dem Thema Altwerden und Altsein zuwandte und die Medizinische Poliklinik dabei eine wichtige Rolle spielte. Dort hatte der Internist und Klinikdirektor, Professor Dr. Hans Franke, bereits begonnen, über maximale Lebensdauer zu forschen und seine Mitarbeiter für das Thema zu begeistern. Seine Veröffentlichungen über Begegnungen mit hundertjährigen Männern und Frauen trugen dazu bei, dass die Namen...

  • Miltenberg
  • 11.01.17
  • 20× gelesen
Mann, Frau & Familie
Die besten Jahre kommen erst!

Buchtipp: Das neue Zeit-Alter

Kostenfaktor oder Krankheit? Höchste Zeit, dass wir aufhören,das Alter nur als Einschränkung zu sehen! Wenn wir beginnen, die spezifischen Ressourcen des Alters für uns persönlich wie für die Gesellschaft einzusetzen, wird es uns in den nächsten Jahren viel besser gehen, als es die meisten für möglich halten. Prof. Dr. Lothar Seiwert beschreibt, was sich verändern kann, wenn wir alle eine positive Einstellung zum Alter entwickeln: neue Chancen, neue Familien- und Partnerschaftskonzepte, die...

  • Miltenberg
  • 08.01.15
  • 30× gelesen
Senioren
Zuwendung und Geduld helfen demenzkranken Menschen, sich im Alltag zurechtzufinden.
5 Bilder

Leben mit Demenz: Ein sehr persönlicher Bericht, der Mut macht

Demenz ist ein Oberbegriff für mehr als 50 Krankheitsformen. Sie verlaufen unterschiedlich, führen alle jedoch langfristig zum Verlust der geistigen Leistungsfähigkeit. Die Ursachen für Demenzerkrankungen sind vielfältig. Die Zahl der Erkrankungen hat in den letzten Jahren immer mehr zugenommen und wird auch künftig nicht rückläufig sein, obwohl gerade in diesem Bereich sehr viel geforscht wird und die Wissenschaft immer wieder auf neue Erkenntnisse stößt. Einer, der persönlich von der...

  • Miltenberg
  • 02.10.14
  • 127× gelesen
Hobby & Freizeit
Traumfrau für immer - geht doch lt. Amelie Fried

Buchtipp: Traumfrau mit Lackschäden

Traumfrau Cora Schiller wird fünfzig – und gerät in die Krise. Ihr Sohn ist weg, ihr Mann ist weg, dafür taucht ein ehemaliger Liebhaber auf, und bei ihr zu Hause drängeln sich ihre Freundinnen, die es noch mal wissen wollen. Sie wünschen sich neue Männer, neue Jobs, neue Abenteuer – nur Cora wäre es am liebsten, wenn alles so bliebe, wie es ist. Graue Strähnen im Haar, Fältchen, die über Nacht entstehen, unerklärliche Gewichtszunahme – als »Traumfrau« älter zu werden ist eine echte...

  • Miltenberg
  • 29.07.14
  • 38× gelesen
Senioren
2 Bilder

„Lichtungen“ entdecken: Von der Arbeit mit demenzkranken Menschen

„Wir hatten früher zwei Kühe im Stall stehen!“ „Bei uns zuhause gab es nur eine Ziege!“ „Der Nachmittag heute ist eine schöne Erinnerung an meine eigene Kindheit und Jugend!“ Vieles ging den Senioren durch den Kopf, die mit dem Seniorenkreis Weilbach vor kurzem den Bauernhof der Familie Weidner besucht hatten. Veranstaltungen wie diese sind für sie eine schöne Gelegenheit, sich an vergangene Zeiten zu erinnern und wieder in eine Welt einzutauchen, die längst vergangen ist. Die Erinnerung...

  • Miltenberg
  • 12.06.14
  • 170× gelesen
Senioren
Schlafstörungen können viele Ursachen haben. Foto: Fotolia

Wieder gut durchschlafen

Jeder Zweite über fünfzig schläft schlecht. Die Folgen sind in der Regel eine andauernde Müdigkeit am Tag und damit verbunden eine verschlechterte Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit. Wer mit zunehmendem Alter nachts nicht schlafen kann und sich daher am Tag müde und zerschlagen fühlt, sollte zusammen mit einem Arzt den Ursachen auf den Grund gehen. Schlaf ist ein wichtiges Grundbedürfnis des Menschen und die Voraussetzung für Gesundheit und Wohlbefinden. Dies gilt auch für ältere...

  • Miltenberg
  • 10.06.14
  • 42× gelesen