Bildergalerie und Feature
Kontrastprogramm

Ein kulturelles Highlight gab es in Amorbach, beispielsweise am Donnerstagabend: das imposante MainMusical "Die Päpstin". Die Initiatoren hatten Glück: Der Regen hatte während der sehenswerten Aufführung aufgehört. Darbietung, Besetzung und Organisation überzeugten trotz einschränkender Corona-Reglements die Besucher.
70Bilder
  • Ein kulturelles Highlight gab es in Amorbach, beispielsweise am Donnerstagabend: das imposante MainMusical "Die Päpstin". Die Initiatoren hatten Glück: Der Regen hatte während der sehenswerten Aufführung aufgehört. Darbietung, Besetzung und Organisation überzeugten trotz einschränkender Corona-Reglements die Besucher.
  • hochgeladen von Roland Schönmüller

Impressionen aus der Region.

Die Tage zwischen Anfang und Mitte August 2020 boten ein abwechslungsreiches Programm.

Das Wettergeschehen zog alle Register - von der Tropenhitze über den Regen bis zum Gewitter und nachfolgender Abkühlung.

Wer bei der größten Hitze nicht ein Freibad besuchte, war unterwegs mit dem Rad oder besuchte die schattigen Plätze in einer Stadt.

Ein kulturelles Highlight gab es in Amorbach, beispielsweise am Donnerstagabend: das imposante MainMusical "Die Päpstin". Die Initiatoren hatten Glück: Der Regen hatte während der sehenswerten Aufführung aufgehört. Darbietung, Besetzung und Organisation überzeugten trotz einschränkender Corona-Reglements die Besucher.

In der Natur erholen sich die Pflanzen und Früchte dank der reichlichen Niederschläge langsam.

Am Samstag ist Mariä Himmelfahrt, ein altehrwürdiger Marien-Feiertag. Traditionell werden als uralter Brauch Blumen und Kräuter gesammelt, Würzbüschel zusammengestellt und vereinzelt auch in den Kirchen geweiht.

Noch herrscht Sommer-Urlaubszeit. Überall in den Städten registriert man ein Kommen, Verweilen und Gehen.

Die Pandemie-Nachrichten sind nicht die besten. Es gelten auch weiterhin die AHA-Vorschriften.

Weitere Bilder und Informationen folgen!

Autor:

Roland Schönmüller aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen