Sieben neue Gästeführer mit Zertifikat

Die Tourismusgemeinschaft Miltenberg Bürgstadt Kleinheubach hat in Zusammenarbeit mit der VHS Miltenberg neue Gästeführer ausgebildet, die künftig mit viel Wissen und Begeisterung die Gäste durch die Stadt und die Jahrhunderte führen werden.

Die Ausbildung dauerte von Mitte Januar bis Mitte April, umfasste 50 Unterrichtsstunden (u.a. Stadtgeschichte, Rhetorik und rechtliche Fragen) und schloss mit Prüfung ab. Das Bestehen der praktischen Führung ist Voraussetzung dafür, dass die Gästeführer durch die Tourist Information vermittelt werden.

Bei der Zertifikatsübergabe betonte Bürgermeister Demel die Bedeutung der Gästeführer für die Stadt und stellte heraus, wie wichtig eine fundierte Ausbildung dafür ist. Zusätzlich zur Urkunde bekam jeder das noch druckfrische Büchlein „Johannes Butzbachs Beschreibung seiner Heimatstadt Miltenberg“.

Das Zertifikat erhalten:
Ullrich Fleischmann, Regina Hillebrand, Monika Knüpf-Laslop, Marion Lüft, Berndt Müller, Anna Salmen-Legler und Jeanette von Wahl.

Herzlichen Glückwunsch!!

Das Bild zeigt (v.l.) die Gästeführerinnen Anna Salmen-Legler, Jeanette von Wahl, Marion Lüft, Monika Knüpf-Laslop und Regina Hillebrand mit ihren Zertifikaten, umrahmt von den Ausbildern Renate Roth, Dr. Bruno Schindler, Wilhelm Otto Keller, Dorothea Zöller und Sandra Heinz sowie Bürgermeister Helmut Demel.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen