Dem Zucker auf der Spur – Ernährungsworkshop für die Mitarbeiterkinder des Landratsamtes am unterrichtsfreien Buß- und Bettag

2Bilder

Jedes Jahr stellt der schulfreie Buß- und Bettag Eltern vor das Problem wie sie an diesem Tag die Betreuung ihrer Kinder organisieren können. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamtes haben jedes Jahr die Möglichkeit ihre Schulkinder mit zur Arbeit zu bringen.

In diesem Jahr stand das Thema Ernährung und Bewegung im Mittelpunkt des Tages. In der Johannes Hartung Realschule erfuhren Kinder wie wichtig ein tägliches Frühstück und Pausenbrot ist. Gemeinsam wurden anschließend Pausenbrotspieße zubereitet und verzehrt. Das Thema Bewegung konnte dann gleich in der Turnhalle in einem Bewegungsparcours umgesetzt werden. Die Kinder wurden nicht müde Seil zu springen, zu balancieren oder sich mit Bällen auszuprobieren.
Beim Thema Zucker wurden die Mengen in gängigen Lebensmittel geschätzt. Viele Kinder waren erstaunt über die Menge an Zucker, die Limonade zugesetzt ist und mit zwei Gläser schon der Tagesbedarf gedeckt sein kann. Warum in fertiger Tomatensauce oder Instantkaffee Zucker zugesetzt ist hat ebenfalls viele erstaunt und war nur schwer nachvollziehbar.
In der Schulküche konnten die Kinder zur Mittagszeit Vollkornpizzen zubereiten. Die Arbeitsteilung klappte reibungslos. Jeder fand seine Aufgabe und die kleineren Kinder wurden durch die größeren Schulkinder unterstützt. Nach dem Verzehr der Pizzen kehrten die Kinder zu ihren Eltern zurück.

Der Kindermitbringtag hat den Eltern für diesen Tag die Vereinbarkeit von Beruf und Familie deutlich erleichtert. Für die Kinder war es ein erlebnisreicher Vormittag, bei dem sie viele Informationen zum Thema Ernährung sammeln konnten und Freundschaften mit den Kindern von Kolleginnen und Kollegen der Eltern geschlossen haben.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.