Coronavirus: Internationale News
Katze in Belgien hat sich mit Coronavirus angesteckt

Quelle: Pixabay

Die belgische Behörde für Lebensmittelsicherheit AFSCA berichtet auf Ihrer Webseite, dass sich eine Katze bei einem Menschen mit dem Coronavirus angesteckt hat.
Es gebe aber keine Anhaltspunkte, dass sich das Coronavirus von Haustieren auf Menschen oder andere Tiere übertragen würde.

Zwei Hunde in Hongkong und die Katze in Belgien seien bisher die einzigen bekannten Fälle. Die beglische Katze hätte vorübergehend Atem- und Verdauungsbeschwerden gehabt. Die Hunde in Hongkong hätten keine Symptome gezeigt.

Die AFSCA betonte: "Das Risiko einer Übertragung des Virus von Haustieren auf den Menschen ist im Vergleich zum Übertragsrisiko durch direkten Kontakt von Menschen untereinander zu vernachlässigen."

Dennoch empfiehlt die AFSCA die üblichen Hygieneregeln zu befolgen.

Hier geht's zu unserem aktuellen Corona-Newsticker-Beitrag

Hier finden Sie den Corona Überblick in meine-news.de

Autor:

Stefan Rüttiger aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen