Urlaub in Österreich ist möglich!
Reisebuchtipp: Weinwandern Niederösterreich - Wien

Aussagekräftige Höhenprofile erleichtern die Planung
  • Aussagekräftige Höhenprofile erleichtern die Planung
  • Foto: Rother Bergverlag
  • hochgeladen von Hanne Rüttiger

Österreich mit seinen traumhaften Bergen und den lieblichen Tälern wartet auf Gäste aus Deutschland. Ein traumhaft idyllisches Gebiet ist Niederösterreich. Hier kann man durch Weingärten schlendern, im Heurigen einkehren, ein gutes Essen und guten Wein genießen – welch schöne Wanderung! Die Weinbaugebiete rund um Wien und in Niederösterreich bieten viel Gelegenheit dazu.

Das Rother Wanderbuch »Weinwandern Niederösterreich – Wien« stellt 46 vorwiegend kürzere Wanderungen vor, die Zeit für ein gemütliches Beisammensitzen und die Weinverkostung lassen. Alle Wanderungen sind vorwiegend einfach und verlaufen auf guten Wegen; viele sind sogar mit Kinderwagen oder Rollator möglich. Zudem sind alle Touren mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar – damit lässt sich der Wein sicher genießen! Die Touren verlaufen entlang der Donau, in der Wachau, im Wiener Becken, im Weinviertel und bis an die March. Zudem liefert das Wanderbuch viele interessante Infos zur Geschichte des Weinanbaus und der Arbeit der Winzer.

Jede Wanderung wird mit zuverlässigen Wegbeschreibungen, einem Wanderkärtchen und einem Höhenprofil vorgestellt. Die Touren können das ganze Jahr hindurch unternommen werden. Sie bilden dadurch eine interessante Alternative zu dem saisonbedingten Berg- und Alpinwandern. Alle wichtigen Infos zu Anforderungen, Gehzeit oder Höhenunterschieden werden übersichtlich dargestellt. Und natürlich geben die beiden Autoren, die Brüder Franz und Rudolf Hauleiter, die selbst aus einer alten Winzerfamilie stammen, viele Weinempfehlungen und Einkehrtipps.

Der Wanderführer von Franz und Rudolf Hauleitner ist im Rother Bergverlag ()SBN 978-3-7633-3267-0) erschienen und kostet 18,90 €

Autor:

Hanne Rüttiger aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen