Aufklärung

Beiträge zum Thema Aufklärung

Mann, Frau & Familie
der 20. Fall für Julia Duranz

Kult-Kommissarin Julia Durant ermittelt wieder
Buchtipp: Der Flüsterer von Andreas Franz

Die Frankfurter Kommissarin Julia Durant wird nach München gerufen. Der Grund: Ihr Exmann wurde ermordet. Sein letzter Wunsch: Julia soll zu seiner Beerdigung erscheinen. Nur widerwillig bricht sie auf. Denn ihr Ex hat sie seinerzeit durch endlose Affären in die Scheidung und in eine neue Stadt, ein neues Leben getrieben. Und ausgerechnet ihr Lebensgefährte Claus Hochgräbe möchte sie begleiten. Er möchte die Stadt wiedersehen, ein paar Freunde besuchen. Nur widerwillig lässt Julia ihr Team...

  • Miltenberg
  • 10.09.20
  • 152× gelesen
Politik
Die römische Wölfin wacht stets über Obernburg - wie hier im Rosengarten der Kochsmühle. Den alten Römern haben die Obernburger ein großes historische Erbe zu verdanken, die Verantwortung aber auch.

Die Obernburger Funde in der Quadratur des Kreises: Die Wendung

Nicht jeder kann das Herz gut auf der Zunge tragen und Worte können- wie einst Jean-Paul Sartre schrieb- darum geladene Pistolen sein. Die verbale Handgranate, die vom Obernburger Beobachter Herrn B. im Rahmen des öffentlichen Teils der Stadtratssitzung vom 30.07.2020 gezündet wurde, galt vollumfänglich dem ersten Bürgermeister Dietmar Fieger. Hr. B. attackierte das Stadtoberhaupt und konfrontierte ihn penetrant mit den Fragen: wie, wann, wo, von wem und warum altertümliche Funde auf...

  • Obernburg am Main
  • 08.09.20
  • 166× gelesen
Politik
Die Funde an einem geheimen, sicheren Ort? Lediglich ein Maschendrahtzaun trennt diese von einem offenen, für jedermann zugänglich, Weg...

2. Akt zur Stadtratssitzung vom 30.07.2020: Die Obernburger Relativitätstheorie um die historischen Funde

Kaum war am Freitag der Artikel über der Obernburger Stadtratssitzung vom 30.07.2020 auf meine-news.de erschienen, schon klingelte das Telefon des Verfassers des Artikels: Eine Informationsquelle meldete sich zu Wort, sie wüsste wo und wie die Funde gelagert sind und wünschte sich allerdings die Präsenz eines bestimmten Stadtratsmitglieds – wenn es zu einem Ortstermin denn käme. Rückblick: im Rahmen des Tagesordnungspunktes „Bürgerfragen“ können BürgerInnen ihre Anliegen äußern und Fragen...

  • Obernburg am Main
  • 02.08.20
  • 422× gelesen
Mann, Frau & Familie
Atlee Pine recherchiert ihre traumatische Vergangenheit

David Baldaccis großartige Heldin Atlee Pine ist zurück
Buchtipp: Abgetaucht von David Baldacci

Nie wird Atlee Pine die Nacht vergessen, in der sie von einem Unbekannten niedergeschlagen und ihre Zwillingsschwester Mercy aus dem Kinderzimmer entführt wurde. Als die jahrzehntelang angestaute Wut eines Tages unkontrolliert aus Atlee herausbricht, trifft sie eine Entscheidung: Um ihre Karriere beim FBI nicht zu zerstören, taucht sie für einige Zeit ab und stellt sich in ihrem Heimatort im tiefsten Georgia den Schatten der Vergangenheit. Zusammen mit ihrer unerschockenen Assistentin Carol...

  • Miltenberg
  • 29.07.20
  • 155× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Täter identifiziert, Radmuttern gelöst

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.07.2020 Mosbach: Zeugin verhindert Einbruch Eine Zeugin hat am Mittwochvormittag in Mosbach zwei Männer vom Einbruch in eine Gärtnerei abgehalten. Die Frau hatte beobachtet, wie zwei Männer sich gegen 11.30 Uhr an einem Tor zum Gelände am Mülbenweg zu schaffen machten. Als die Zeugin die beiden auf ihr Verhalten ansprach, ergriffen beide die Flucht und rannten in Richtung des Neckars. Trotz eingeleiteter Fahndung konnten die Männer...

  • Neckar-Odenwald
  • 09.07.20
  • 455× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfallflucht, Kollision zweier Fahrzeuge, Straftaten aufgeklärt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.07.2020 Walldürn: Parkrempler und geflüchtet - Zeugen gesucht Vermutlich beim Ein- oder Ausparken hat eine unbekannte Person am Dienstag in Walldürn mit ihrem Fahrzeug einen geparkten Volvo beschädigt. Der Unfall ereignete sich zwischen 7.20 Uhr und 16.30 Uhr in der Keimstraße. Eine 45-Jährige hatte ihren Volvo auf dem Parkplatz gegenüber des Finanzamts abgestellt. Hier muss die unbekannte Person die Front des Volvos gestreift haben....

  • Neckar-Odenwald
  • 08.07.20
  • 268× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Untermain | Brachte ein 17-Jähriger Falschgeld in Umlauf? - Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.06.2020 - Bereich Untermain UNTERMAIN. Ein 17-Jähriger steht im Verdacht im Raum Amorbach Falschgeld in Umlauf gebracht zu haben. Zur Aufklärung der Tat sucht die Kripo Aschaffenburg nach Zeugen, denen der 17-Jährige Falschgeld angeboten oder tatsächlich übergeben hat. Eigentlich sollte bei dem Jugendlichen im Februar ein Jugendarrest vollstreckt werden, als die Beamten der Miltenberger Polizei Falschgeld im Zimmer entdeckten. Die weiteren...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.06.20
  • 537× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.05.2020
Raum Obernburg | Unfallflucht, Fahrradunfall und Beleidigung

Pressebericht der PI Obernburg für den 17.05.20 Pkws angefahren und geflüchtet Kleinwallstadt, Lkr. Miltenberg Am Samstag zwischen 12:30 Uhr und 16:45 Uhr wurde in der Sulzbacher Straße ein geparkter Renault beschädigt. Ein unbekannter Pkw-Fahrer hatte wohl beim Ein- oder Ausparken das Fahrzeug des Geschädigten touchiert und dabei die Heckstoßstange zerkratzt. Danach entfernte sich der Verursacher, ohne seiner Meldepflicht nachzukommen. An dem Renault entstand ein Sachschaden von ca. 1000...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.05.20
  • 395× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kreuzwertheim | Unfallflucht Dank aufmerksamer Zeugen aufgeklärt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 28.04.2020 Kreuzwertheim, Lkr. Main-Spessart Aufmerksame Zeugen beobachteten am Montagnachmittag eine Unfallflucht auf einem Kundenparkplatz und informierten die Polizei. Gegen 15:40 Uhr wollte der noch unbekannte Fahrer eines schwarzen Skoda Kodiaq in eine Parklücke auf dem Parkplatz eines Discounters in der Lengfurter Straße einparken. Dabei blieb er an einem anderen Pkw hängen und verursachte einen Streifschaden an dessen hinteren linken...

  • Kreuzwertheim
  • 28.04.20
  • 59× gelesen
Schule & Bildung
Die Net-Piloten an der Mittelschule Leidersbach wollen ihren Mitschülerinnen und Mitschülern helfen, nicht mediensüchtig zu werden.

Durchklick mit Durchblick: Projekt Net-Piloten startet im Landkreis

Mit den Net-Piloten, einem Projekt der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, wird auch im Landkreis Miltenberg ein bundesweites Präventionsprojekt gegen Mediensucht umgesetzt. Es stellt sich den digitalen Herausforderungen mit einem modernen, jugendgerechten Konzept: Jugendliche lernen von Jugendlichen. Der Hintergrund: Exzessives Computerspiel und Internetnutzung sind Gründe zur Sorge. Die Medien lenken von der Schule ab, die Schüler sind müde, weil sie die ganze Nacht gezockt...

  • Miltenberg
  • 06.03.20
  • 190× gelesen
Gesundheit & Wellness
Ralf Neier zeigte in seinem Vortrag, was für Fachkräfte bei der Zusammenarbeit mit von Alkohol geschädigten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen wichtig ist.

Fachtag zum Thema „Fetale Alkoholspektrumstörung (FASD)“

Die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) hat anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens einen großen Fachtag im Elsenfelder Bürgerzentrum zum Thema „Fetale Alkoholspektrumstörung (FASD)“ ausgerichtet. Unter diesem Begriff werden irreversible physische und psychische Geburtsdefekte zusammengefasst, die bei Kindern auftreten können, deren Mütter Alkohol während der Schwangerschaft konsumiert haben. Die Mitarbeiterinnen der KoKi konnten durch ihre Netzwerkarbeit feststellen, dass dieses Thema...

  • Miltenberg
  • 14.10.19
  • 157× gelesen
Kultur
Plakat

Vortrag
Humanität mit Augenmaß

Der Aschaffenburger Freimaurer Daniel Schleusener hinterfragt in seinem Vortrag, ob und wie es uns gelingen kann, die eigene Meinung nicht so ernst zu nehmen und offen zu bleiben für neue Impulse und Erkenntnisse, gerade in Zeiten der "Fake News". Das Diskursmodell der Freimaurerei mit seiner Förderung der kritischen Auseinandersetzung könnte eventuell eine Methode für Jedermann sein: Ein Weg der philosophischen Aufklärung gegen Filterblase und Extremismus. Hofbibliothek und die Loge "Post...

  • Aschaffenburg
  • 22.09.19
  • 112× gelesen
Mann, Frau & Familie
Spannung von der ersten bis zur letzten Seite garantiert!

Der 5. Band der Lauri-Moran-Serie
Hörbuchtipp: Mit deinem letzten Atemzug

Die bombastische Met-Gala ist eigentlich der gesellschaftliche Höhepunkt des Jahres in Manhattan. Doch dann stürzt Virginia Wakeling, eine steinreiche Witwe und großzügige Mäzenin, vom Dach des Kunstmuseums. Schnell zeigt sich: Es war Mord. Und auch der Mörder scheint gleich festzustehen: Ivan, der über zwanzig Jahre jüngere Personal Trainer und Geliebte der Witwe. Doch wie die Polizei es auch dreht und wendet, sie findet keine Beweise gegen ihn. Drei Jahre später soll Laurie Moran den Fall mit...

  • Miltenberg
  • 12.04.19
  • 147× gelesen
Gesundheit & Wellness

Polizeibericht
Poschmann moderiert No-Doping-Podiumsdiskussion

Es vergeht kaum eine Woche, in der nicht das Thema Doping in den Schlagzeilen steht – jüngst erst bei der nordischen Ski-WM in Seefeld. Dass dagegen etwas getan werden muss, steht außer Frage. Eine No-Doping-Kampagne soll die breite Öffentlichkeit auf die Tragweite dieses gefährlichen Betrugs aufmerksam machen. Die Deutsche Olympische Gesellschaft, der Bayerische Landessportverband, der Landkreis Miltenberg und das Staatliche Schulamt haben sich zusammengetan, um im Landkreis Miltenberg eine...

  • Miltenberg
  • 25.03.19
  • 81× gelesen
Energie & Umwelt

Volksbehren Infostände in Sulzbach
Sulzbacher Aktionsbündnis startet durch

Volksbegehren Artenvielfalt“: Sulzbacher Aktionsbündnis in den Startlöchern Mit Flyern, Plakaten und Infoständen informieren die Mitglieder des Sulzbacher Aktionsbündnisses die breite Bevölkerung über die Inhalte des Volksbegehrens „Artenvielfalt – Rettet die Bienen!“. Wer sich etwas tiefer mit dem Problem des Insektensterbens befassen möchte, der kann dies bei den eingetragenen Infoständen in Sulzbach tun, weitere Auskünfte erteilen Wolfgang Winter und Manfred Knippel die Initiatoren...

  • Sulzbach a.Main
  • 31.01.19
  • 84× gelesen
Schule & Bildung
4 Bilder

Donum Vitae an der Parzival-Mittelschule Amorbach

An drei Schultagen im Oktober und November konnten in Zusammenarbeit mit der schulinternen Jugendsozialarbeit Mitarbeiter von Donum Vitae Aschaffenburg (www.aschaffenburg.donum-vitae-bayern.de) gewonnen werden, um mit den Klassen sieben bis neun sowie der Vorbereitungsklasse 1 (VK I) der Mittelschule Amorbach über das Thema Sexualität zu sprechen, ein Thema, das besonders in dieser Altersgruppe ein nicht immer unproblematisches ist. Dementsprechend waren die Jugendlichen zu Beginn eher...

  • Amorbach
  • 01.11.17
  • 221× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ein neuer Fall für Jefferson Winter, den exzentrischen Profiler

Buchtipp: Deine Tage sind gezählt

Wenn du mir folgst, werde ich dich töten »Wir lügen alle. Und am meisten belügen wir uns selbst.« Jefferson Winter, der Profiler mit dem unheimlichen Gespür dafür, wie Serienkiller ticken, hat gerade einen Job in New York zu Ende gebracht. Vor der Abreise nach Paris zu seinem nächsten Fall geht er in einem Diner etwas essen. Es ist zwei Uhr nachts, der einzige andere Gast ist eine platinblonde Frau mit Lederjacke. Als Winters Essen serviert wird, steht sie auf - und ersticht vor seinen...

  • Miltenberg
  • 15.09.16
  • 25× gelesen
Gesundheit & Wellness
Jessica Wolf, Landrat Jens Marco Scherf und Matthias Grimm unter dem Schirm der Selbsthilfe.
21 Bilder

Aktions- und Selbsthilfetag: Zahlreiche Besucher informieren sich

Vergangene Woche fand im Landratsamt Miltenberg der Aktions- und Selbsthilfetag im Landkreis statt. Zahlreiche ehrenamtlich Tätige und sehr viele Besucher waren zu der Veranstaltung gekommen, um sich zu informieren und Erfahrungen auszutauschen. Diabetes mellitus und Selbsthilfewegweiser Der Aktionstag, der unter dem Motto „Diabetes bewegt uns“ stattfand, hatte das diesjährige bayernweite Schwerpunktthema der Gesundheitsinitiative „Gesund.Leben.Bayern“ des Bayerischen...

  • Miltenberg
  • 10.07.14
  • 321× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.