Aufmerksamkeit

Beiträge zum Thema Aufmerksamkeit

Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Aufmerksame Zeugin

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 17.06.2020 Einer aufmerksamen Zeugin hat es eine Fahrzeughalterin zu verdanken, dass die Schadensverursacherin nach einem Verkehrsunfall am Dienstag schnell zu ermitteln war. Die Geschädigte hatte ihren VW in der Luitpoldstraße vor dem ehemaligen Kaufhaus Udo Lermann geparkt. Kurz nach 11 Uhr streifte eine Frau mit ihrem Toyota den geparkten Golf. Die, wie sich später herausstellte, 76-jährige Fahrerin stieg aus, besah sich den Schaden und fuhr dann...

  • Marktheidenfeld
  • 17.06.20
  • 108× gelesen
Vereine

Aktion-MainHerz
Weihnachten im Mai?!

Bei uns ist fast alles möglich! Denn wir möchten Menschen in Alten- und Behindertenheimen oder anderen Menschen, die aktuell keinen Besuch empfangen dürfen und einsam sind, unter dem Motto "MaiNachtswünsche werden wahr!" kleine Freuden bereiten. Ob Briefe, Süßigkeiten, ein Buch, Blumen oder eine kleine Aufmerksamkeit... es gibt so viele Möglichkeiten einem lieben Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Sie kennen jemanden der aktuell mit dem Alleinsein kämpft und sich über eine...

  • Bürgstadt
  • 03.05.20
  • 127× gelesen
Schule & Bildung
Die beiden Kinderärzte bringen neue Lösungsansätze

Das Geheimnis hinter Lernproblemen
Buchtipp: Wieder im Gleichgewicht

Immer mehr Kinder haben Verhaltens- und Entwicklungsprobleme (ADS oder ADHS etc.), die sich vor allem in der Schule bemerkbar machen. Ein bisher unerkannter Auslöser dafür können Überreste von frühkindlichen Reflexen sein, die im Babyalter der Gehirnreife dienen. Bleiben diese Reflexe durch Stress und andere Umweltfaktoren aktiv, kann das zu Lese- und Schreibschwächen, verkrampfter Stifthaltung, Herumzappeln, Kopfschmerzen und sogar zu Asthma und anderen chronischen Krankheiten führen. Es sind...

  • Miltenberg
  • 21.11.19
  • 126× gelesen
Jugend
Ergotherapeutische Alltags- und Inklusionshilfen für Kinder

Buchtipp: Komm, das schaffst du!

Kennen Sie so ein Kind: - Zappelig, laut, leicht ablenkbar oder sehr verträumt? - Wenig eigenständig und unorganisiert? - Tollpatschig und beim Malen, Basteln und Schreiben ungeschickt? - Schnell frustriert und irritierbar? Immer mehr Kindern fällt es schwer, im Alltag zurechtzukommen, teilzuhaben und ein gutes Selbstvertrauen zu entwickeln. Die erfahrene Ergotherapeutin Britta Winter zeigt Ihnen praktische Alltags- und Inklusionshilfen. So lernt Ihr Kind auf einfache Weise, wie es seine...

  • Miltenberg
  • 20.06.17
  • 61× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.