ehrenamtliches Engagement

Beiträge zum Thema ehrenamtliches Engagement

Hobby & Freizeit

Stadt Freudenberg am Main
Freiwillige Näher*innen für Gesichtsmasken gesucht!

In unseren aktuell besonderen Zeiten ist es wichtig, geeignete Vorkehrungen zu treffen. Um unsere Mitmenschen ein kleines Stück weit vor Ansteckung und Verbreitung zu schützen, ruft die Stadt Freudenberg Freiwillige dazu auf, wiederverwendbare Gesichtsmasken selbst zu nähen und sie als Spende den Freudenberger*innen zur Verfügung zu stellen. Das FSI Büro der Stadt Freudenberg organisiert die Freiwilligen und vermittelt auch, sofern Bedarf besteht, Nähanleitungen, gespendete Stoffe und...

  • Freudenberg
  • 01.04.20
  • 131× gelesen
  •  2
Vereine
Dank  für ihr ehrenamtliches Engagement für Anne Lenz-Böhlau, Renate Menzel und Inge Trunk, dahinter der Vorsitzende Harald Menzel
2 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Wanderfreunde Schönbusch legten 4.769 Kilometer zurück

Im vergangenen Jahr legten die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim bei 32 Wanderungen mit 449 Teilnehmern 4.769 Wanderkilometer zurück. Die besten Einzelleistungen erbrachten: Uschi Protzek 22 Wanderungen bei 88 km Ilse Bayer 17 Wanderungen bei 95 km Harald Menzel 16 Wanderungen bei 107 km Renate Menzel 13 Wanderungen bei 88 km Rausch Ursula 12 Wanderungen bei 166 km Siegfried Lang 12 Wanderungen bei 77 km. „Was wäre der Verein ohne die...

  • Nilkheim
  • 01.03.20
  • 63× gelesen
Vereine
Preisträger des 7. Town & Country Stiftungspreises
2 Bilder

Schnell bewerben – der Countdown läuft!
Die Bewerbungsphase für den 8. Town & Country Stiftungspreis startet am 1. Februar 2020

Bereits zum achten Mal wird der Town & Country Stiftungspreis ausgelobt. In diesem Rahmen werden gemeinnützige Einrichtungen aus Deutschland, die sich nachhaltig für körperlich, geistig und sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche einsetzen, mit Förderbeträgen unterstützt. Das Gesamtvolumen der Fördergelder beträgt fast 600.000 Euro. Am 1. Februar 2020 beginnt die Bewerbungsphase für den 8. Town & Country Stiftungspreis, Einsendeschluss ist voraussichtlich der 15. April um 24 Uhr....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 30.01.20
  • 52× gelesen
Vereine
v.L. Heiko Ott , der Geehrte Armin Altmann , Dennis Löffler
77 Bilder

Ehrenabend zum 25- jährigen Jubiläum
Altmann Armin leitet seit einem Vierteljahrhundert den 1. Vorstand des FC Heppdiel

Ein besonderer Abend zu Ehren von Armin Altmann wurde am 06.01.2020 im Heppdieler Sportheim gefeiert. Vor genau 25 Jahren wurde Armin zum 1. Vorsitzenden gewählt. Dazu überraschte ihn der Vereinsausschuss des FC Heppdiel im Sportheim mit über 80 geladenen Gästen. Der 2. Vorsitzende Alexander Hauk begrüßte die anwesenden Gäste, allen voran natürlich den Jubilar, den Ehrenvorsitzenden G. Grittner, die Ehrenmitglieder, den 2. Bürgermeister Joachim Hennich und den BLSV Kreisvorsitzenden...

  • Heppdiel
  • 07.01.20
  • 667× gelesen
Hobby & Freizeit

Reparieren und werkeln zwischen Jung und Alt
Einrichtung eines Werkraumes im Mehrgenerationenhaus Buchen

Gemeinsam basteln, werken und reparieren - am Besten zwischen Jung und Alt - davon haben alle etwas. Handwerkliches Arbeiten soll im Mehrgenerationenhaus Buchen in Zukunft besser möglich sein. Bisher finden bei uns diese Angebote in den normalen Gruppenräumen statt und alles Werkzeug muss herbeigeschafft werden. Da kann es dann auch mal passieren, dass ein Tisch angebohrt wird, der eigentlich unversehrt bleiben sollte. Deshalb möchten wir uns nach uns nach Werkzeuge und Werkbänke zulegen, um...

  • Buchen (Odenwald)
  • 11.11.19
  • 43× gelesen
Mann, Frau & Familie
Tröstende Vorstellung vieler Sternenkindeltern: Abschied über die Regenbogenbrücke.
3 Bilder

Sternenkinder - für immer ein Teil der Familie
Nicht immer endet eine Schwangerschaft glücklich, umso wichtiger sind Erinnerungen

Sie nähen, häkeln, stricken und basteln: Anna Ebert aus Miltenberg, Regina Graßmann aus Bürgstadt und viele weitere Frauen aus der gesamten Region, die sich ihrer Nähgruppe Leander angeschlossen haben. In liebevoller Handarbeit entstehen kleine Deckchen, winzige Kleidungsstücke, Häkelschmetterlinge, Stoffherzen, Karten, Taufaufleger und Perlenengel für Sternenkinder und Frühchen. Hilfe sein für Frühgeborene und deren Eltern, Hilfe sein für all die kleinen Menschen, die gestorben sind, bevor ihr...

  • Miltenberg
  • 13.08.19
  • 932× gelesen
Energie & Umwelt
von links, Manfred Knippel, Eigentümer Günter Pröll,
                Wolfgang Winter und Klaus Vath vom      Aktionsbündnis Sulzbach

Blumenwiese
Aktionsbündnis machts möglich

Weitere Blumenwiese bei Lehrer Günter Pröll in Sulzbach. Das Aktionsbündnis aus Sulzbach machts möglich, unter fachmännischer Anleitung der Herren vom Aktionsbündnis  Manfred Knippel, Klaus Vath und Wolfgang Winter wurde auf dem Anwesen Pröll eine Blumenwiese angelegt. Wenn die Wiesen in Deutschland wieder so aussehen, dann sind wir im Artenschutz ein gutes Stück weiter. Seltene Pflanzen, vielfältige Insektenfauna und allerlei Kleingetier profitieren von dieser großen Artenvielfalt.Viel Spass...

  • Sulzbach a.Main
  • 06.06.19
  • 47× gelesen
  •  2
Mann, Frau & Familie
2 Bilder

Auch auf dem Land bewegt sich was
Spendenrekord bei „Mission in der Einen Welt“

Am Dienstag, 09.04.2019, hatte der Eisenbacher Verein „Mission in der Einen Welt e.V.“ seine jährliche Mitgliederversammlung. Im Haus der Begegnung begrüßte der Vorsitzende Andreas Marquart die Mitglieder und Gäste an diesem Abend. In seinem Jahresbericht ging Marquart auf die Aktivitäten der letzten zwölf Monate ein. Neben den traditionellen Veranstaltungen wie dem Pfarrmissionsfest und dem Eisenbacher Missionsnachmittag gab es im letzten August auch eine sehr gut besuchte Infoveranstaltung...

  • Eisenbach
  • 05.05.19
  • 36× gelesen
Vereine
Workshop: Fit im Brandschutz
3 Bilder

KjR Miltenberg - UP DATE Schulung für Jugendleiter am 10.11.2018

Alle, die ehrenamtlich mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, brauchen verschiedene persönliche Fähigkeiten und eine solide pädagogische Schulung, um auf Dauer selbstständig handeln zu können. Aber selbst langjährige Jugendleiter brauchen ab und zu ein kleines UP DATE, um neue Methoden kennen zu lernen oder sich Bekanntes wieder ins Gedächtnis zu rufen. Dazu konnten am 10.11.2018 folgende Workshops besucht werden: Fit im Brandschutz; Uups, Grenze überschritten; Raufspiele für Jungs;...

  • Miltenberg
  • 12.11.18
  • 253× gelesen
Vereine
20 Bilder

Danke an die ehrenamtlichen Einsatzkräfte beim Brand in Miltenberg heute Nacht

Ich war vor Ort und konnte beobachten, dass innerhalb sehr kurzer Zeit eine enorme Anzahl an Feuerwehrleuten da war. Hiermit möchte ich allen Helfern der Wehren aus Miltenberg, Großheubach, Kleinheubach und Breitendiel meinen Dank für Ihren Einsatz übermitteln. Ich war in jungen Jahren selbst bei der freiwilligen Feuerwehr und weiss, dass es viel Ausbildung und viele Übungensstunden braucht, um im Ernstfall gerüstet zu sein. Deshalb finde ich es unglaulich positiv, dass um die 100...

  • Miltenberg
  • 08.11.18
  • 662× gelesen
Vereine

Bürgerpreis 2018 – jetzt online für Publikumspreis abstimmen

Kreis Miltenberg. Ende November wird zum dritten Mal der Bürgerpreis des Landkreises Miltenberg und der Sparkasse Miltenberg-Obernburg an vorbildliche Projekte ehrenamtlichen Engagements verliehen. Dabei wird erstmals neben dem Preis der Fachjury ein Publikumspreis vergeben. Über diesen Publikumspreis wird online abgestimmt. Zur Wahl stehen insgesamt 12 Projekte, die nach einer Vorprüfung in die engere Auswahl der Juroren kamen. Die Abstimmung startet am 6.11.2018 um 12.00 und läuft bis zum...

  • Miltenberg
  • 29.10.18
  • 140× gelesen
Vereine
Mitglieder der FW-Bürgerblock Schneeberg und des SPD-Ortsverbandes zusammen mit der Kindergartenleiterin Annika Lebert, der Elternbeiratsvorsitzenden Jessica Bachmann, dem 1. Vorsitzenden der Kellerfreunde, Jürgen Kuhn sowie Bürgermeister Erich Kuhn auf dem neuen Spielplatzgelände.

Großartiges ehrenamtliches Engagement in Schneeberg

In Schneeberg werden ehrenamtliche Tätigkeiten schon immer großgeschrieben. Dieses durften die Tage der Kindergarten Regenbogen sowie die Kellerfreunde Schneeberg in reichhaltigem Maße erfahren. Die Gemeinderäte Petra Berberich, Dietmar Kuhn und Bernhard Pfeiffer von FW-Bürgerblock Schneeberg haben zusammen mit Freunden unter der Federführung von Ratskollege Bernhard Speth in den Wochen und Monaten vor Weihnachten viel „gebastelt“ und gewirkt, um attraktive künstlerische Unikate aus Holz und...

  • Schneeberg
  • 29.07.18
  • 158× gelesen
Schule & Bildung
Bereits zum 10. wurden Mittelschülerinnen und Mittelschüler des Landkreises für besonderes soziales Engagement ausgezeichnet. Unser Bild zeigt die Kinder zusammen mit Landrat Jens Marco Scherf, Simon Eifert, stellvertretendes Vorstandsmitglied der Sparkasse Miltenberg-Obernburg (von links), Kreishandwerksmeisterin Monique Haas und Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth (von rechts). Foto: Andrea Kaller-Fichtmüller

Dank und Anerkennung für soziales Engagement

38 Mittelschülerinnen und Mittelschüler des Landkreises für besonderen Einsatz ausgezeichnet Ehrenamtliches Engagement ist heutzutage nicht selbstverständlich. Aus diesem Grund fand bereits zum 10. Mal am vergangenen Montag die Anerkennung von sozialem Engagement von Mittelschülerinnen und Mittelschülern statt. Rektor Gerhard Ammon von der Mittelschule Eschau hieß die Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern herzlich willkommen und begrüßte die Ehrengäste. Er stellte erfreut fest, dass...

  • Miltenberg
  • 25.06.18
  • 237× gelesen
Vereine
Urkunden und Geldgeschenke bekamen diese Mittelschülerinnen und Mittelschüler für ihr soziales Engagement. Dazu gratulierten (vorne von links) Landrat Jens Marco Scherf und Simon Eifert (Sparkasse) sowie (von rechts) Kreishandwerksmeisterin Monique Haas und Schulrat Ulrich Wohlmuth.

Ehrungen für nicht selbstverständliches soziales Engagement

Wer sagt da noch, dass junge Menschen sich heute nicht mehr engagieren? Über 30 junge Mittelschülerinnen und Mittelschüler wurden am Montagabend in den Räumen der Mittelschule für ihr soziales Engagement innerhalb der Schule, aber auch in Vereinen und Hilfsorganisationen ausgezeichnet. Es freue sie sehr, dass die Mittelschule Miltenberg als Ort der Ehrung ausgewählt wurde, sagte Schulleiterin Hildegard Bauer in ihrer Begrüßung. Miltenbergs Bürgermeister Helmut Demel zeigte sich froh, so viel...

  • Miltenberg
  • 20.06.18
  • 268× gelesen
Vereine
Insgesamt 112 Ehrenamtskarten überreichte Landrat Jens Marco Scherf in Niedernberg an ehrenamtlich Tätige aus dem gesamten Landkreis Miltenberg.

112 blaue Ehrenamtskarten überreicht

Die ersten goldenen Ehrenamtskarten wurden bereits Ende Januar im Beisein von Staatssekretär Johannes Hintersberger in Collenberg ausgehändigt, nun waren die blauen Karten an der Reihe: Landrat Jens Marco Scherf überreichte am Mittwochabend in der Niedernberger Hans-Hermann-Halle an 112 ehrenamtlich Tätige blaue Ehrenamtskarten. Für Scherf steht dabei fest: „Das Engagement unserer Bürgerinnen und Bürger ist das Fundament unserer freiheitlichen, demokratischen Gesellschaft!“ Man müsse sich...

  • Miltenberg
  • 31.03.17
  • 47× gelesen
Vereine
Das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten ging an 18 Personen aus dem Landkreis Miltenberg.
29 Bilder

Dank, Anerkennung und Wertschätzung für ehrenamtliches bürgerschaftliches Engagement

55 Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Miltenberg erhielten hohe Auszeichnungen Einen würdigen Rahmen bildeten die festlich eingedeckte Aula des Schulzentrums Elsenfeld sowie die musikalischen Einlagen des Variete Orchesters des Julius-Echter-Gymnasiums und Anne Luisa Kramb am Mittwoch, 8. Februar 2017, für den Ehrenabend des Landkreises Miltenberg. Landrat Jens Marco Scherf begrüßte die geladenen Gäste. Es sei ihm, dem Landkreis Miltenberg sowie dem gesamten Staat ein Anliegen, den...

  • Miltenberg
  • 10.02.17
  • 514× gelesen
Politik
Landrat Jens Marco Scherf (links) händigte Martin Dumbacher (mitte) die kommunale Dankurkunde des Freistaats Bayern aus. Dazu gratulierte auch Weilbachs Bürgermeister Bernhard Kern.

Kommunale Dankurkunde für Martin Dumbacher

Landrat Jens Marco Scherf hat am Dienstagabend, 6. September 2016, in der Sitzung des Weilbacher Gemeinderats die kommunale Dankurkunde für langjähriges kommunales ehrenamtliches Engagement an Martin Dumbacher überreicht. Die von Innenminister Joachim Herrmann verliehene Urkunde würdigt den Einsatz von Bürgerinnen und Bürgern, die mindestens 18 Jahre lang ein kommunales Ehrenamt bekleidet haben und somit, wie Scherf ausführte, „eine dreimalige Wahl und kritische Auswahl durch die Wählerinnen...

  • Miltenberg
  • 08.09.16
  • 99× gelesen
Politik
Ehrungen für langjähriges ehrenamtliches Engagement mit (von links) Günther Oettinger, Karl Heinz Glock, Bernd Rachor, Frank Fath, Eckhard Bein, Klaus Heß, Martin Reichert und Landrat Jens Marco Scherf.

Langjähriges ehrenamtliches Engagement gewürdigt

Fünf kommunale Dankurkunden und ein Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten hat Landrat Jens Marco Scherf am Mittwoch an verdiente, ehrenamtlich tätige Bürger verliehen. Die erbrachten Leistungen seien „ein Beitrag, die Welt zu verbessern“, sagte Scherf in seiner Laudatio. Die Auszeichnung sei ein Dank dafür, „dass Sie ganz selbstverständlich, freiwillig und ehrenamtlich ihre Zeit und Kraft in den Dienst der Allgemeinheit stellen, Verantwortung übernehmen und unser Gemeinwesen...

  • Miltenberg
  • 01.07.16
  • 150× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.