ehrenamtliches Engagement

Beiträge zum Thema ehrenamtliches Engagement

Vereine

MainVerein
Förderung für Vereinsarbeit nach Corona

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt fördert das Projekt „MainVerein – zur Unterstützung von Vereinen, Verbänden und Initiativen im Landkreis Miltenberg“ mit 8.000 €. Damit ist der Weg frei für erste Pilotprojekte, um dem Vereinsleben in der Region mit dem Auslaufen der Pandemie-bedingten Einschränkungen wieder auf die Sprünge zu helfen. Der Träger KAB sozial & gerecht führt dazu aktuell eine öffentliche Online-Umfrage zur Situation im Vereinsleben unter www.sozialundgerecht.com...

  • Miltenberg
  • 25.05.22
  • 17× gelesen
Beruf & Ausbildung
Ehrung erfolgreicher Junghandwerker (1. Reihe v. l.): Josef Hofmann, Vizepräsident der Handwerkskammer für Unterfranken, Pia Bianco-Maselli, 1. Bundessiegerin Kerzenherstellerin und Wachsbildnerin, Luise Diestel, 1. Bundessiegerin Bestattungsfachkraft, Dominik Ludwig, 1. Bundessieger Informationselektroniker Fachrichtung Geräte- und Systemtechnik, Sebastian Haas, Schwindbräu GmbH Aschaffenburg, Michael Bissert, Präsident der Handwerkskammer für Unterfranken, und Jan Agha Habibi, 1. Bundessieger Fahrzeuglackierer. (2. Reihe v. l.) Julian Dirnhofer, 1. Bundessieger Brauer und Mälzer, Alexander Bär, Frankonia Handels GmbH Rottendorf, Peter Maierhofer, Autoteam Maierhofer Triefenstein, Julius Hinkel, 1. Bundessieger Büchsenmacher, Martin Vater, 3. Bundessieger Zweiradmechatroniker Fachrichtung Fahrradtechnik, und Konstantin Wunder, Felix Schmitt Höchberg. (3. Reihe v. l.) Dieter Schlör, Frankonia Handels GmbH Rottendorf, Tobias Volk, Bestattungen Otto Volk GmbH Kitzingen, Ludwig Paul, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer für Unterfranken, und Marco Schlegelmilch, Schlegelmilch Dienstleistungs GmbH Haßfurt.

Pressemitteilung der HWK Unterfranken
Bester Handwerkernachwuchs Deutschlands geehrt: Aschaffenburger dabei

Acht der besten Junghandwerkerinnen und Junghandwerker Deutschlands ehrte die Handwerkskammer für Unterfranken am Donnerstag, 12. Mai 2022, in Würzburg. Sie hatten im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks eine Platzierung auf Bundesebene erreicht und wurden dafür mit dem Silbernen Siegel der Handwerkskammer für Unterfranken ausgezeichnet. Insgesamt stellte das unterfränkische Handwerk im vergangenen Jahr sieben erste sowie einen dritten Bundessieger – der Kammerbezirk gehörte damit zu den...

  • Aschaffenburg
  • 21.05.22
  • 135× gelesen
Vereine

DRK Buchen
DRK-Mitglieder schließen Grundkurs Sprechfunkausbildung erfolgreich ab

Der erste Grundkurs Sprechfunkausbildung gemäß der novellierten Ausbildungsordnung der Hilfsorganisationen in Baden-Württemberg wurde unter der Organisation von Kreisbereitschaftsleiter Dominic Burger-Graseck und Ausbilder Ingo Pfeiffenberger am vergangenen Wochenende (07. - 08.05.2022) durchgeführt. Es nahmen insgesamt 7 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem DRK-Kreisverband Buchen sowie dem DRK-Kreisverband Bad Mergentheim teil. Er fand in den Räumlichkeiten des DRK Ortsvereins Buchen statt....

  • Buchen (Odenwald)
  • 16.05.22
  • 57× gelesen
Vereine
2 Bilder

Umfrage zu Vereinen, Verbänden und Initiativen
Corona und jetzt?

Wie geht es den Vereinen, Verbänden und Initiativen? Wie wird sich unser öffentliches Leben von der Pandemie erholen? Was treibt die ehrenamtlich engagierten Mitglieder um, die sich im Vorstand oder als Abteilungsleiterin, Übungsleiter, Gruppenleiterin oder vielleicht auch einfach in einem Projekt engagieren? Hier (www.sozialundgerecht.com) geht es zur Umfrage von MainVerein - das Projekt zur Unterstützung von Vereinen, Verbänden und Initiativen im Landkreis Miltenberg. Die Pandemie hat das...

  • Niedernberg
  • 09.05.22
  • 21× gelesen
Vereine
Den Ehrenpreis erhielten Marianne Hörst, Leonore Reis, Willibald Schmalbach und Matthias Staab für jahrelanges ehrenamtliches Engagement
25 Bilder

Bürgerliches Ehrenamt ist unverzichtbar
Großer Ehrenabend des Landkreises Miltenberg

Nach zweijähriger Pause konnte im Bürgerzentrum Elsenfeld wieder ein Ehrenabend zur Würdigung der im Ehrenamt tätigen Menschen stattfinden. Landrat Jens Marco Scherf begrüßte die Anwesenden mit den Worten: „Ich freue mich sehr, dass Sie nach zweijähriger Pause unserer Einladung gefolgt sind und ich die Ehrungen endlich wieder im gewohnten würdigen, gemeinschaftlichen Rahmen aushändigen darf. Der heutige Abend ist Ausdruck von Dankbarkeit, Wertschätzung und Anerkennung für den selbstlosen...

  • Miltenberg
  • 26.04.22
  • 347× gelesen
Vereine

Zeltlager der Pfarrjugend Miltenberg
Zeltlager der Pfarrjugend Miltenberg findet wieder statt

Nach zwei Jahren Pandemiebedingter Pausierung ist es soweit. Das legendäre Zeltlager der Pfarrjugend Miltenberg finden wieder statt. Vom 06. – 11.06.2022 fahren die PJ´s auf den Zeltplatz Burg Breuberg! Wir werden zusammen 5 Tage in der Wildnis verbringen und schauen, dass wir außerhalb der Zivilisation gut zurechtkommen. Geplant sind natürlich Geländespiele, knifflige Schnitzeljagden, unser traditionelles Lagerfeuer und noch vieles mehr. Wenn ihr zwischen 10 und 15 Jahre alt seid und Lust auf...

  • Miltenberg
  • 22.04.22
  • 107× gelesen
Vereine
2 Bilder

Rotary Club Obernburg vergibt
Förderpreis und Jugendförderpreis 2022 - jetzt bewerben!

Der Rotary Club Obernburg hat die Ausschreibung zum Förderpreis und Jugendförderpreis 2022 veröffentlicht. Alle Interessenten werden gebeten, sich bis zum 22. April 2022 um die insgesamt mehr als 10.000 Euro Preisgeld zu bewerben. Die Idee: Vorbilder sichtbar machen Es gibt am Bayerischen Untermain viele Menschen, Vereine und Gruppierungen, die sich für andere engagieren und ihre Zeit und ihr Können in Projekte für andere Menschen einsetzen. Der Rotary Club Obernburg (RC Obernburg) möchte diese...

  • Obernburg am Main
  • 31.03.22
  • 150× gelesen
Politik
Sortieren der gespendeten Kleidung
9 Bilder

Zusammenhalt im Südspessart
Notunterkunft in der Südspessarthalle in Collenberg

Am 11.03.2022 erreicht die Gemeinde Collenberg die Nachricht aus dem Landratsamt, dass in der Südspessarthalle in Collenberg eine Notunterkunft für Flüchtende aus der Ukraine eingerichtet wird. Seitdem laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren und alle Hebel wurden in Bewegung gesetzt, um die Aufgabe zu stemmen. Noch am Freitagabend hat die Gemeindeverwaltung Hilfsorganisationen und Vereine zusammengetrommelt, die umliegenden Orte informiert und bei einem gemeinsamen Treffen das Projekt...

  • Collenberg
  • 17.03.22
  • 1.201× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Sicher ans Ziel
DRK Einsatzkräfte bilden sich in Buchen in Ladungssicherung fort

11 Teilnehmer aus den Kreisverbänden Buchen, Mosbach und Heilbronn erlernten unter der fachkundigen Anleitung von Dieter Zich, im DRK Kreisverband Buchen e.V., die Grundlagen der ordnungsgemäßen Ladungssicherung, speziell bei LKWs, wie sie das Deutsche Rote Kreuz vielerorts besitzt. Verkehrssicherheit und Ladungssicherung, zwei Schlagworte, die sich gegenseitig bedingen. Nur wer über das notwendige Wissen über die geltenden Rechtsvorschriften zum Thema Ladungssicherung - z.B. StVO, StVZO, DIN...

  • Buchen (Odenwald)
  • 10.03.22
  • 43× gelesen
Hobby & Freizeit

Mönchberg
Lakefleisch to go für einen guten Zweck

Drei Freunde bereiten ehrenamtlich lecker Lakefleisch für den guten Zweck zu. Dirk Zöller, Sven und Florian Eilbacher sind nicht nur Freunde, sondern auch gemeinsam aktiv in der Vorstandschaft des Fördervereins Spessartbad Mönchberg e.V. und aktive Fußballer des VFL. Die Drei überlegten sich, wie man die Helfer vor Ort Gruppe Röllbach-Mönchberg-Schmachtenberg, sowie die Hilfsaktion für ein behindertes Kind im Odenwaldkreis e.V. unterstützen und dabei selbst noch etwas Spaß mit Freunden haben...

  • Mönchberg
  • 21.02.22
  • 622× gelesen
Jugend
Auch Landrat Jens-Marco Scherf unterstützt den Aktionstag.
5 Bilder

Solidarität mit Kinderhospiz
Mach mit beim Kinderhospiztag!

Seit 2006 findet jährlich am 10. Februar der Tag der Kinderhospizarbeit statt. Bundesweit gibt es an diesem Tag Veranstaltungen und Aktionen, um die Inhalte der Kinderhospizarbeit und ihre Angebote bekannter zu machen, das Thema Sterben zu enttabuisieren und Menschen für ehrenamtliches Engagement zu gewinnen. Im Kreis Miltenberg sind der „AKHD - Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Miltenberg“ sowie der „Ökumenische Hospizverein im Landkreis Miltenberg e. V.“ im Bereich der Hospizarbeit...

  • Miltenberg
  • 08.02.22
  • 183× gelesen
Blaulicht

Blutspende in Bürgstadt
Große Bereitschaft zur Lebensrettung in Bürgstadt

Zur Blutspende am 19. Januar konnten 205 Spendenwillige in der Mittelmühle Bürgstadt begrüßt werden. Insgesamt wurden 195 Personen zur Spende zugelassen. Dies bedeutet, dass bereits zum dritten Mal in Folge über 200 Bürgerinnen und Bürger dem Spendenaufruf gefolgt sind. Dass es bei den Blutspendern auch immer wieder "Nachwuchs" gibt, zeigt sich an der Zahl der Erstspender. So wurden an diesem Tag 17 Erstspenderinnen und -spender registriert. Erneut wurde die Möglichkeit der Terminreservierung...

  • Bürgstadt
  • 22.01.22
  • 237× gelesen
Vereine

Miltenberger Christbaumaktion 2022
Christbaumaktion der Pfarrjugend Miltenberg

Auch in diesem Jahr wollen wir, die Pfarrjugend Miltenberg, unsere Christbaumaktion durchführen, um Spenden für unsere Jugendarbeit zu sammeln und holen dafür gerne Ihren ausgedienten Christbaum ab. Die Christbaumaktion 2022 wird (falls möglich) am Samstag den 15.01.2022 stadtfinden. Wir werden die Christbäume zwischen 8 und 17 Uhr einsammeln. Sie können sich folgendermaßen Anmelden: - Über das Anmeldeformular auf unserer Homepage:...

  • Miltenberg
  • 21.12.21
  • 153× gelesen
Vereine

sozial & gerecht im Landkreis Miltenberg
Und die Spende geht an: Café Fifty - Obernburg

Die KAB-Initiative sozial & gerecht spendet 100 € an "Café Fifty - Verein für soziale Arbeit und Kultur e.V." in Obernburg. Melanie Scholz (sozial & gerecht) und Reinhard Lattin (KAB-Kreisverband Miltenberg) übergaben den Scheck an Armin Hein und Chris Katholi vom Trägerverein des Sozial-Cafés. Über die Sommerpause hinweg gab es auf der Homepage www.sozialundgerecht.com einen Sommer-Sozial-Rätselparcour zu sozialen Projekten im Landkreis Miltenberg. Zu gewinnen gab es eine Spende eigener Wahl...

  • 19.12.21
  • 37× gelesen
Vereine

Ehrenamt ist unbezahlbar:
Reinhard Lattin bekommt Ehrenplakette des Landkreises!

Ein vorweihnachtliches Geschenk bekam unser stellvertretender Ortsvorsitzender Herr Reinhard Lattin vom Bürgermeister Kai Hohmann und Landrat Jens Marco Scherf überreicht. Für sein über 25-jähriges ehrenamtliches Engagement bekam er die Ehrenplakette des Landkreises Miltenberg. Neben seiner Funktion als stellvertretender Ortsvorsitzender der CSU-Elsenfeld und Vorstand der KAB Rück-Schippach, hat er sich auch jahrelang als 1. Kommandant bei der Feuerwehr Rück-Schippach engagiert. Wir sind sehr...

  • Elsenfeld
  • 19.12.21
  • 31× gelesen
Vereine
2 Bilder

Themengruppen der Open-Sozial planen für 2022
Trotz alledem - und noch viel mehr!

Resignation wahrnehmen - Menschlichkeit befördern Im Jahr 2021 haben sich Bürgerinnen und Bürger in einem riesigen Ausmaß für ein besseres Zusammenleben eingesetzt. Es ist bemerkenswert wie viel Kreativität und Phantasie, wie viel Kraft und Ausdauer in dieser Vielfalt des Engagements liegt. Sicher ist auch zu vieles abgesagt und eingestellt worden: Chöre und Musikanten hatten keine Probe. Im Fußball, Handball und anderen Sportarten wurde das Training eingestellt. Feste, Gruppenstunden und...

  • Miltenberg
  • 17.12.21
  • 125× gelesen
Vereine

Erfreuliche 15 Erstimpfungen
Impfwochenende des DRK Kreisverband Buchen – 247 Impfdosen an zwei Tagen

Am vergangenen Wochenende bot das DRK Buchen in seinen Räumlichkeiten, vor allem für seine ehrenamtlichen Helfenden und Mitarbeitenden, an zwei Tagen ein Impfangebot. Am Samstag und Sonntag wurde von 10 – 17 Uhr durch ein Impfteam der SLK Kliniken Heilbronn geimpft. Stolze 247 Impfdosen wurden verabreicht, darunter 15 Erstimpfungen. Termine wurden nicht nur den DRK Helfern des Altkreis Buchen zur Verfügung gestellt, sondern auch denen des Nachbachkreisverbands Mosbach. Ebenso hatten...

  • Buchen (Odenwald)
  • 17.12.21
  • 139× gelesen
Vereine

Verleihung der Ehrenplakette an Susan Bryant

Am 08. Dezember 2021 überreichte Landrat Jens Marco Scherf die Ehrenplakette, eine der besonderen Auszeichnungen des Landkreises, für mehr als 25 Jahre ehrenamtliche Arbeit an Susan Bryant. Er würdigte damit ihr hohes persönliches Engagement seit mehr als 30 Jahren. Frau Bryant war und ist seit ihrem Eintritt in die Arbeiterwohlfahrt 1991 in fast allen Bereichen der AWO aktiv. Aktuell als stellvertretende Vorsitzende des Kreisverbandes. Ihr ganz besonderes Verdienst ist: "Englisch auf dem...

  • Erlenbach a.Main
  • 13.12.21
  • 74× gelesen
Mann, Frau & Familie

Hospizbegleiterkurs erfolgreich abgelegt
Ehrenamtliches Engagement als wichtigstes Element

Bild von links nach rechts: Beate Steinbrenner, Astrid Loy, Marianne Segieth, Ulrike Quoos, Carmen Kaufmann-Brech Lebensqualität stärken, das Sterben als Teil des Lebens begreifen, dafür sorgen, dass Menschen auch ihre letzten Monate und Wochen als wertvolle und lebenswerte Zeit erleben können, sind die Ziele des ambulanten Hospizdienstes Ökumenische Hospizgruppe Region Bauland e.V., mit Sitz in Osterburken. Aus- und Weiterbildung mit hohen Qualitätsstandards ist für den ambulanten...

  • Osterburken
  • 17.11.21
  • 88× gelesen
Vereine
Jubiläumsgottesdienst mit Ehrung für langjährige Mitarbeit in vielen Bereichen sozialer und karitativer Dienste durch den Vorsitzenden des Netzwerkes für Ehrenamtliche der Erzdiözese Freiburg, Herrn Herbert Frick.

56 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in sechs Teams sozial und caritativ tätig.
30 Jahre Verein Dienst am Nächsten e.V. Hardheim

Mit einem Jubiläums- und Dankgottesdienst mit anschließender Ehrung langjährig aktiver Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beging der Verein Dienst am Nächsten in Hardheim, am 27.10.2021 das 30-jährige Jubiläum. Der Gottesdienst wurde von Dekan Johannes Balbach (Buchen) und Pfarrer Christian Wolff zelebrierten. Die Ehrung und Auszeichnung nahm der Vorsitzende des CKD-Diözesanverbandes Freiburg, Herbert Frick vor. Mit dem Bronzeengel der CKD wurde der im Jahre 1991 zum ersten Vorsitzenden gewählte...

  • Hardheim
  • 03.11.21
  • 53× gelesen
Beruf & Ausbildung
Offizieller Auftakt von „Mitmachen Ehrensache“ mit den beiden Schirmherren der Aktion, Landrat Dr. Achim Brötel und Oliver Caruso, sowie Unterstützern, Kooperationspartnern und Schülerinnen.

2021 wieder am Start:
„Mitmachen Ehrensache“ im Landkreis

Neckar-Odenwald-Kreis. Nach einer Corona-bedingten Zwangspause im letzten Jahr findet die Aktion „Mitmachen Ehrensache“ 2021 im Neckar-Odenwald-Kreis wieder statt. Zum Internationalen Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember sind Schülerinnen und Schüler für eine richtig gute Sache aktiv. Für den eigentlichen Aktionstag am 3. Dezember werden sie sich selbständig eine Arbeitsmöglichkeit suchen und dort den vielleicht ersten Tag im „richtigen“ Berufsleben verbringen. Dabei haben sie Gelegenheit,...

  • Neckar-Odenwald
  • 28.10.21
  • 41× gelesen
Vereine
15 Bilder

"Open-Sozial" bringt Bürgerinnen und Bürger in den Dialog
Geht doch!

Auf Einladung der KAB-Initiative „sozial & gerecht“ kamen insgesamt 90 Menschen im Bürgerzentrum Elsenfeld (Landkreis Miltenberg) zusammen, die sich für ein besseres Zusammenleben am Untermain einsetzen. Ausgerufen wurde die „Open-Sozial“ als eine "Plattform für soziales Engagement im Landkreis Miltenberg". Dazu kamen gleichermaßen sozial interessierte Bürgerinnen und Bürger, engagierte Helfer und Macherinnen, Landrat und Bürgermeister, Mitglieder aus Kreisrat und Gemeinderat, Musikanten und...

  • Elsenfeld
  • 25.10.21
  • 89× gelesen
  • 1
Vereine
2 Bilder

Wie geht sozial & gerecht?
Im Einsatz für Persönlichkeitsentwicklung

Franziska Stock aus Großheubach engagiert sich im Circus Blamage und in der Kolpingjugend. Sie ist begeistert von den vielfältigen Möglichkeiten immer wieder neue Leute kennen zu lernen. Ob im Zeltlager oder Circuscamp, immer gibt es neue Persönlichkeiten zu entdecken: „Ich finde es einfach schön, dass ich dadurch schon so viele Bekanntschaften schließen konnte.“ Dabei erlebt sie n ihrem Engagement, wie sie sich selbst als Persönlichkeit entwickelt hat und zugleich anderen jungen Menschen...

  • Miltenberg
  • 18.10.21
  • 21× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

DRK Kreisverband Buchen übte KFZ-Marsch
Katastrophenschutz-Einheit des DRK Kreisverbandes Buchen übte für den Ernstfall

Ebenso plötzlich wie unverhofft kam für viele Einsatzkräfte aus den unterschiedlichsten Teilen Deutschlands der Einsatzalarm, als das Hochwasser seine verheerenden Auswirkungen in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen gezeigt hat. Für viele Einheiten war eines gemeinsam: Der lange Weg bis zum Einsatzort. Ein ungewohnt langer Weg, doch solche Einsatzlagen drohen mehr zu werden. Unter dem Motto "Aus der Katastrophe für die Katastrophe lernen" fand diese besondere Übung des DRK-Kreisverbandes...

  • Buchen (Odenwald)
  • 13.10.21
  • 65× gelesen
Vereine
2 Bilder

Wie geht sozial & gerecht?
Redet mit ihnen!

Der Kreisjugendring (KJR) will die Folgen der Pandemie für Kinder und Jugendliche in die öffentliche Diskussion bringen. Dazu ist er nun offizieller Kooperationspartner der Open-Sozial - Plattform für soziales Engagement. Die Jugendvertretung betont, dass gerade Kinder und Jugendliche all die Vorsorgemaßnahmen der Pandemie in einem besonderen Maße ertragen haben. Der KJR fordert in einem Videostatement alle Menschen guten Willens auf: „Redet mit ihnen!“ Darüber hinaus braucht es nach Ansicht...

  • Miltenberg
  • 11.10.21
  • 14× gelesen
Vereine
2 Bilder

Wie geht sozial & gerecht?
Ehrenamtliche Unterstützung bei Behörden

Egal ob bei Problemen im Betrieb oder mit der Agentur für Arbeit. Der ehrenamtliche Soziallotse Edelbert Schumm (Kleinostheim) kennt sich aus oder weis wo er einen Rat einholen kann. Die KAB am Untermain schult interessierte Bürgerinnen und Bürger und möchte diese Idee gerne auch im Landkreis Miltenberg verbreiten. Wenn es mal Probleme mit dem Chef gibt oder der Gang zur Agentur für Arbeit ansteht, wissen viele Menschen oft nicht wie sie sich verhalten sollen. Genauso ist es, wenn plötzlich ein...

  • Miltenberg
  • 04.10.21
  • 21× gelesen
Blaulicht

So erlebten Buchener DRK-Einsatzkräfte die Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz
7 Tage, die im Gedächtnis bleiben: Zwischen Schlammmassen, Verwüstung und verzweifelten Menschen, die ihr Hab und Gut verloren, halfen Einsatzkräfte vom DRK Kreisverband Buchen. Nun sind sie zurück.

Straßen von Schlamm und Dreck überschwemmt, immer noch überflutete Keller, Menschen, die im Hochwassergebiet all ihr Hab und Gut verloren haben und im traurigsten Fall um einen lieben Menschen trauern, der ums Leben gekommen ist. Es sind Tage, die die Einsatzkräfte aus dem Kreisverband Buchen sicherlich nicht vergessen werden. Am letzten Wochenende sind die vorerst letzten Einsatzkräfte des Roten Kreuzes aus Buchen von ihrem Einsatz im Ahrtal zurückgekehrt. Die Eindrücke, die sie bei ihrer...

  • Buchen (Odenwald)
  • 13.09.21
  • 42× gelesen
Vereine
Vereinsmitglied Andrea Oberle schreckt nicht zurück, für die Kultur steigt sie in Obernburg aufs Dach - die Werbeschilder sind nun montiert, selbst ist die Frau!
3 Bilder

Revitalisierung des Ortskernes: Der Theaterverein macht es vor
Den Obernburgern steigen wir aufs Dach, für die Kultur tun wir nämlich alles!

Die Redewendung „Jemandem aufs Dach steigen“ ist vielen Menschen sicherlich bekannt. Aus dem Mittelalter stammend war dieser eine Ausdruck der Bloßstellung und der willkürlichen Selbstjustiz. Oder man wollte jemanden lächerlich machen, ohne die Wohnung, die schon damals als unverletzlich galt, betreten zu müssen. Und so stieg man auf das Dach des Hauses der betroffenen Person, welche sich mit gewissen Handlungen strafbar (oder vermeintlich strafbar?) gemacht hatte. Man durfte die Wohnung nicht...

  • Obernburg am Main
  • 01.09.21
  • 149× gelesen
Vereine
8 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Herbstputz im und ums Wanderheim

Die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim können nicht nur wandern. Sie sind ein geselliger Verein mit einem schönen Wanderheim am ehemaligen Nilkheimer Flugfeld. Und dieses Wanderheim und die Freifläche haben 13 Wanderfreunde bei einem gemeinsamen Herbstputz  aufgehübscht. Küche putzen, Gastraum schrubben, Rasen mähen, Hecke schneiden. Es gab viel zu tun. Das Wanderheim blitzt wieder und steht für Veranstaltungen in nächsten Halbjahr bereit ( soweit die einschränkenden Vorgaben...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 29.08.21
  • 119× gelesen
Vereine

Neun Ehrenamtliche der DRK Ortsvereine im DRK Kreisverbands Buchen schlossen ihre Fachdienstausbildung „Sanitäter/in“ vor kurzem mit großem Erfolg ab
Neun neue Sanitäter im DRK Kreisverband Buchen e.V.

Neun Ehrenamtliche der DRK Ortsvereine im DRK Kreisverbands Buchen schlossen ihre Fachdienstausbildung „Sanitäter/in“ vor kurzem mit großem Erfolg ab. Im Lehrsaal des DRK Kreisverbandes Buchen e.V. fanden dafür an diversen Abenden und vier Wochenenden die praktischen und theoretischen Unterrichtsstunden statt, die mit einer Abschlussprüfung am vergangenen Sonntag in Buchen endeten. Bedingt durch lange Unterbrechungen in den Corona-Lockdowns, zog sich die Ausbildung über fast 1,5 Jahre. Trotzdem...

  • Buchen (Odenwald)
  • 11.08.21
  • 82× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.