Alles zum Thema Fairtrade-Landkreis Miltenberg

Beiträge zum Thema Fairtrade-Landkreis Miltenberg

Essen & Trinken
Mitglieder der Fairtrade - Steuerungsgruppe des Landkreises mit der Köchin Susanne Stenger (links)

Lecker kochen unter dem Motto: fair – bio – regional – einfach genial!

Unter der Anleitung der Köchin Susanne Stenger zauberten die Mitglieder der Fairtrade – Steuerungsgruppe des Landkreises Miltenberg Ende Januar 2019 ein vegetarisches viergängiges Menu aus fairen, biologisch bzw. regional erzeugten Produkten. Und das war die Menüfolge: Der leckeren Petersilienwurzelsuppe folgte ein lauwarmer Linsensalat mit gratiniertem Ziegenkäse. Die unterschiedlichen Welten verband dagegen das Hauptgericht: ein Kürbis - Erbsen – Curry mit gebackenem Blumenkohl. Den Abschluss...

  • Erlenbach a.Main
  • 01.02.19
  • 80× gelesen
Vereine

Landkreis Miltenberg bleibt Fairtrade-Landkreis

Gute Nachricht für den Landkreis Miltenberg: Er erfüllt weiterhin alle fünf Kriterien der Fairtrade-Towns-Kampagne und trägt für weitere zwei Jahre den Titel Fairtrade-Landkreis. Seit der erstmaligen Auszeichnung im September 2016 durch TransFair e.V. hat der Kreis sein Engagement weiter ausgebaut. In der Verlängerung des Titels sieht Landrat Jens Marco Scherf „ein schönes Zeugnis für die nachhaltige Verankerung des fairen Handels im Landkreis Miltenberg.“ Lokale Akteure aus Politik,...

  • Miltenberg
  • 14.09.18
  • 9× gelesen
Vereine

Lokale Aktionsgruppe legt Kleinprojektefonds auf

Mit der Auflage eines Fonds unter dem Titel „Unterstützung des Bürgerengagements“ will die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Main4Eck auch kleinere Projekte unterstützen. Vorteil dieser Vorgehensweise: Die Vorhaben, für die bis zu 100 Prozent der zuwendungsfähigen Kosten, höchstens aber 1000 Euro Zuschuss gewährt werden, sind wenig bürokratisch und schnell umzusetzen. In der außerordentlichen Mitgliederversammlung der LAG am Montag im ZENTEC in Großwallstadt stellte LAG-Manager Philipp Wollbeck den...

  • Miltenberg
  • 14.11.17
  • 6× gelesen
Energie & Umwelt
6 Bilder

Fairtrade macht Schule: Nachhaltigkeit auch im Landkreis immer beliebter

www.miltenbecher.de.500 Fairtrade-Städte gibt es seit September in Deutschland. Stadt Nummer 505 wurde am 5. Oktober Erlenbach - nach Miltenberg und Mömlingen bereits die dritte Kommune in der Region. Es tut sich was in Sachen fairer Handel am bayerischen Untermain, denn auch Schulen, wie das Johannes-Butzbach-Gymnasium in Miltenberg oder die Hans-Memling-Grundschule in Mömlingen machen mit. Weitere Städte, wie Kleinwallstadt und Klingenberg sind in der Bewerbungsphase. Wer seine Augen als...

  • Miltenberg
  • 12.11.17
  • 30× gelesen
Sport
Landrat Jens Marco Scherf (mitte) und Sportreferent Thorsten Schork (rechts) übergaben Fair-Trade-Fußbälle an die drei Schulen im Schulzentrum Miltenberg-Nord. Auch alle anderen Landkreisschulen werden demnächst Bälle bekommen.

Fair-Trade-Fußbälle für die Schulen im Landkreis Miltenberg

Um das Fair-Trade-Siegel bekannter zu machen und die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrerschaft zu bewussterem Einkaufen zu animieren, spendiert der Landkreis Miltenberg allen Schulen im Landkreis Miltenberg Fair-Trade-Fußbälle. An der ersten Fair-Trade-Schule im Landkreis Miltenberg, dem Johannes-Butzbach-Gymnasium Miltenberg, übergaben Landrat Jens Marco Scherf und der Sportreferent des Landkreises, Thorsten Schork, am Donnerstag symbolisch einige Bälle. In den Genuss der blauen, nach...

  • Miltenberg
  • 27.02.17
  • 35× gelesen
Schule & Bildung
Freude über die Auszeichnung als Fairtrade-Schule beim JBG-Arbeitskreis Fairtrade mit Lehrerin Birgitta Leistert (links), Berit Schurse (Zweite von links), Schulleiter Joachim Fertig (Vierter von links), Bürgermeister Helmut Demel, Landrat Jens Marco Scherf (Zweiter und Vierter von rechts), Lehrer Hartmut Beil (daneben, leicht verdeckt) sowie allen anderen Arbeitskreisaktiven.

Johannes-Butzbach-Gymnasium ist erste Fairtrade-Schule im Landkreis

Große Freude bei der gesamten Schulfamilie des Miltenberger Johannes-Butzbach-Gymnasiums, bei Landrat Jens Marco Scherf als Vertreter des Sachaufwandsträgers und bei Miltenbergs Bürgermeister Helmut Demel: Das Johannes-Butzbach-Gymnasium ist seit Montag die erste Faitrade-Schule im Landkreis Miltenberg. Damit trägt die Schule dazu bei, die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Produzenten in den Entwicklungsländern nachhaltig zu verbessern. Der Landkreis Miltenberg hat diese Auszeichnung...

  • Miltenberg
  • 13.12.16
  • 47× gelesen
Wirtschaft
70 Bilder

"Fair und regional - einfach genial": Eindrucksvolle Anerkennungsfeier Fairtrade - Landkreis Miltenberg

Impressionen von der Anerkennungsfeier Fairtrade-Landkreis Miltenberg und der Vorstellung des Siegels "Regionale Produkte" am Donnerstag, dem 22. September 2016, im Foyer des Landratsamtes Miltenberg. Besondere Auszeichnung: Landkreis Miltenberg wurde zum Fair-Trade-Kreis ernannt Seit Donnerstag, dem 22. September 2016, darf sich unser Landkreis Miltenberg Fair Trade-Kreis nennen. Die würdevolle Anerkennungsfeier fand mit prominenten und geladenen Gästen im Foyer des ...

  • Miltenberg
  • 23.09.16
  • 236× gelesen
Wirtschaft
Fairtrade-Ehrenbotschafter Manfred Holz (links) Ÿberreichte die Zertifizierungsurkunde des Landkreises als Fairtrade-Landkreis an Landrat Jens Marco Scherf
3 Bilder

Landkreis Miltenberg ist Fairtrade-Landkreis

Seit Donnerstagabend, 22.9.2016 darf sich der Landkreis Miltenberg offiziell Fairtrade-Landkreis nennen: Fairtrade-Ehrenbotschafter Manfred Holz überreichte an Landrat Jens Marco Scherf die Zertifizierungsurkunde. Damit nicht genug: Der Landkreis verbindet sein Fairtrade-Engagement auch mit der Förderung regionaler Produkte. Auf diese Weise gewinnen nicht nur Produzenten aus den ärmeren Ländern, sondern auch einheimische Lebensmittelhersteller. Untermalt vom Musikduo Romanike (Ulrike Walter...

  • Miltenberg
  • 23.09.16
  • 80× gelesen