landratsamt

Beiträge zum Thema landratsamt

Politik
45 Bilder

Vor dem Landratsamt Miltenberg am 26.10.2020 - 9:00 Uhr
Besorgte Eltern fordern ein Ende der Maskenpflicht an Schulen

Patricia Philipp hat Eltern eingeladen beim Landrat des Landkreises Miltenberg den Dialog bezüglich der erneuten Maskenpflicht an Grundschulen zu suchen. Um die 40 Mitmenschen, vorwiegend Frauen, Mütter und auch Großmütter kamen trotz Regens. Ich war als Fotograf und Kameramann mit dabei um meine Beitragsserie zum Thema (Demomarathon) hier auf meine-news.de fortzuführen. Zudem stelle ich mein Videomaterial für Frank Stolzenbergs Seite ibasid zur Verfügung. Meine Beiträge und Filme...

  • Miltenberg
  • 27.10.20
  • 7.407× gelesen
  • 2
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg/Stadtprozelten | Polizeieinsatz bei Versammlung, Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 27.10.2020 Polizeieinsatz bei Versammlung Am Montagmorgen gegen 09.00 Uhr kam es zu einer nicht angezeigten Versammlung von Maskengegnern vor dem Landratsamt Miltenberg. Bei einer Überprüfung wurden vor Ort etwa 45 Teilnehmer festgestellt. Das Landratsamt Miltenberg verfügte eine Auflösung der Versammlung, welcher die Teilnehmer nach Aufforderung durch die Polizei letztlich nachkamen. Wegen des Verdachts von Verstößen nach dem Bayer. Versammlungsgesetz...

  • Miltenberg
  • 27.10.20
  • 516× gelesen
Vereine
Ehrungen für jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit als Feldgeschworene mit (von links) Landrat Jens Marco Scherf, Albrecht Gehrig (40 Jahre), Norbert Schneider (25 Jahre), Andreas Zimmermann (Vermessungsamt) und Kreisobmann Eberhard Ulrich.
2 Bilder

Zwei Feldgeschworene geehrt, neun vereidigt

An ungewohnter Stelle, im großen Sitzungssaal des Landratsamts, ist am Montag der Feldgeschworenenjahrtag des Südlandkreises über die Bühne gegangen. Ursprünglich im Frühjahr in Eichenbühl geplant, wurde der Tag aufgrund der Corona-Pandemie in deutlich abgespeckter Form in das Landratsamt verlegt. Neun neue Feldgeschworene wurden vereidigt, zwei Feldgeschworene für jahrzehntelange Tätigkeit geehrt. Landrat Jens Marco Scherf dankte den allesamt ehrenamtlich tätigen Feldgeschworenen für ihre...

  • Miltenberg
  • 06.10.20
  • 236× gelesen
Beruf & Ausbildung

Informationsveranstaltung Kindertagespflege

Das Landratsamt Miltenberg lädt zur Informationsveranstaltung Kindertagespflege ein am Mittwoch, 28. Oktober 2020 von 9.00 bis 11.00 Uhr im Landratsamt Miltenberg, Brückenstraße 2, Großer Sitzungssaal. Das Angebot der Kindertagesbetreuung im Landkreis Miltenberg soll ausgebaut werden. Gesucht werden daher engagierte Tagesmütter oder Tagesväter. Kindertagespflege ist die qualifizierte Bildung, Erziehung und Betreuung von bis zu 5 gleichzeitig anwesenden, fremden Kindern im eigenen...

  • Miltenberg
  • 05.10.20
  • 30× gelesen
Sport
Oberarzt Gregor Böhler
2 Bilder

Stadtradeln
Mit dem Rad gesund in den Herbst

Als die Kampagne STADTRADELN das diesjährige Motto „Mit Abstand am besten“ vorgestellt hat, war das Ziel, darauf aufmerksam zu machen, beim Überholen von Radfahrern einen Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten. In Pandemiezeiten bringt das Abstandhalten auf dem Rad gegenüber anderen Verkehrsformen natürlich weitere Vorteile mit sich. Doch völlig unabhängig von der aktuellen Situation gibt es eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorzügen des Radfahrens. Hierzu hat der Klimaschutzmanager des...

  • Miltenberg
  • 24.09.20
  • 87× gelesen
Kultur
Mit einem beeindruckenden Konzert eröffnete der Oboist Juri Vallentin den diesjährigen Kulturwochenherbst in der alten Dorfkirche in Hausen.

Landkreis Miltenberg
Die Einsamkeit hat viele Klänge - Beeindruckendes Konzert zum Start des Kulturwochenherbstes 2020 in Hausen

Die alte Dorfkirche in Hausen ist schon seit Jahren ein Mekka für zeitgenössische Kunst, die Konrad Franz in dem Sakralbau bei unterschiedlichen Ausstellungen präsentiert. Am Sonntagvormittag, 20. September 2020 stellte er die Räume für den Start des Kulturwochenherbstes zur Verfügung. Es passte hervorragend, das Konzert von Juri Vallentin in die derzeitige Ausstellung zu integrieren. Zeitgenössische Kunst und zeitgenössische Musik, das schuf eine beeindruckende Symbiose. Außergewöhnlich ist...

  • Hausen
  • 22.09.20
  • 67× gelesen
  • 2
Wirtschaft
Die neue Bibliothek am Johannes-Butzbach-Gymnasium Miltenberg ist nicht nur bestens beleuchtet, auch die Akustik ist hervorragend
3 Bilder

Landkreis Miltenberg
Ausschuss besichtigt Landkreis-Baustellen

Einen halben Tag haben sich die Mitglieder des Ausschusses für Energie, Bau und Verkehr am Montag, 21.09.20 Zeit genommen, um mehrere Bauprojekte des Landkreises Miltenberg anzuschauen und sich über die Baufortschritte zu informieren. Erste Station war die Dreifachturnhalle an der Miltenberger Johannes-Hartung-Realschule, wo ein neuer Sportboden eingebaut wurde. Der tragfähige Unterbau wurde erhalten, lediglich die Elastikschicht sowie das Sportlinoleum wurden ausgetauscht. Vor der...

  • Miltenberg
  • 22.09.20
  • 124× gelesen
  • 1
Mann, Frau & Familie
Landrat Jens Marco Scherf und Helene Opolka zeigen die Leidersbacher Schmankerlkiste, die mit ihrem Inhalt den „Fair-und-Regional“-Gedanken im Landkreis perfekt umsetzt.

Eine-Welt-Fest in Leidersbach stellt fairen Handel in den Mittelpunkt

Der Fair-Trade-Gedanke breitet sich im Landkreis Miltenberg immer weiter aus: Der Land-kreis ist als Fair-Trade-Landkreis bereits rezertifiziert worden, mehrere Städte und Ge-meinden sind Fair-Trade-Kommunen, andere sind auf einem guten Weg, zuletzt erhielt Sulzbach das „grüne Licht“ zur Auszeichnung als faire Gemeinde. Anlässlich der deutschlandweiten „Fairen Woche“ machte die Missionsgruppe Leidersbach mit einem Eine-Welt-Fest in Leidersbach auf fairen Handel aufmerksam. Unterstützt wurde die...

  • Leidersbach
  • 21.09.20
  • 42× gelesen
Mann, Frau & Familie

Probealarm
Pressemitteilung Warnung der Bevölkerung - Probealarm in weiten Teilen Bayerns

Heute, 10.09.2020 findet ab 11.00 Uhr ein Sirenenprobealarm statt. Die Alarmauslösung erfolgt über die Leitstelle Untermain und betrifft im Landkreis Miltenberg die Stadt Obernburg am Main mit Ortsteil (Gemeinde Eisenbach), den Markt Elsenfeld mit den Ortsteilgemeinden (Eichelsbach und Rück Schippach) sowie die Stadt Erlenbach a. Main mit den Ortsteilgemeinden (Mechenhard und Streit) In weiten Teilen Bayerns wird das Sirenenwarnsystem getestet und ein Heulton von einer Minute Dauer...

  • Miltenberg
  • 10.09.20
  • 188× gelesen
Blaulicht
Vollsperrung Eckenbergtunnel

Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis
Vollsperrung des Eckenbergtunnels wegen Wartungsarbeiten

Adelsheim/Osterburken. Am Mittwoch, den 2. September, werden im Eckenbergtunnel notwendige Wartungsarbeiten durchgeführt. Daher ist der Tunnel an diesem Tag von zirka 8 Uhr bis voraussichtlich 18 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt. Aus Richtung Seckach erfolgt die Umleitung über die L 519 Adelsheim – B 292 Osterburken. Die Umleitung aus Richtung A 81 nach Buchen erfolgt über L 1095 Osterburken – L 582 Bofsheim – Buchen. Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die Maßnahme...

  • Neckar-Odenwald
  • 28.08.20
  • 187× gelesen
Blaulicht

Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis
Sperrung des Eckenbergtunnels aufgrund von Reinigungsarbeiten

Adelsheim/Osterburken. Am Mittwoch, den 26. August, werden im Eckenbergtunnel von circa 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr Reinigungsarbeiten durchgeführt. In diesem Zeitraum ist der Tunnel für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Umleitung von Seckach kommend erfolgt über die L 519 Adelsheim – B 292 Osterburken. Die Umleitung von der A 81 kommend nach Buchen erfolgt über die L 1095 Osterburken und die L 582 Bofsheim – Buchen. Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die Sperrung gebeten. Empfange...

  • Neckar-Odenwald
  • 24.08.20
  • 164× gelesen
Blaulicht

Landratsamt Aschaffenburg
Sperrung der Kreisstraße AB 17

In der Zeit vom 31. August bis zum 30. Oktober werden der Landkreis Aschaffenburg und die Gemeinde Karlstein am Main im Rahmen einer Gemeinschaftsmaßnahme auf der Kreisstraße AB 17, Seligenstädter Straße bei Großwelzheim Deckenbauarbeiten durchführen und einen Geh- und Radweg bauen. Hierbei schließt die Gemeinde das fehlende Teilstück des Geh- und Radweges von der Zufahrt zur Bootsrampe („NATO-Rampe“) bis zum Gewerbegebiet „Innovations-Park Karlstein“. Im Anschluss daran wird der Landkreis die...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 19.08.20
  • 211× gelesen
Schule & Bildung
Über den Staatspreis der Regierung von Unterfranken freuen sich (von links) Landrat Jens Marco Scherf, Antonia Dolzer, Ausbildungsleiterin Martina Wolfstädter und Berufsschulleiter Johannes Halbig.

Staatspreis der Regierung für Antonia Dolzer

Die Regierung von Unterfranken hat Antonia Dolzer für ihre ausgezeichneten Leistungen während ihrer Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten im Landratsamt Miltenberg mit dem Staatspreis belohnt. Er sei „mächtig stolz“ auf die 23-Jährige, bekannte Landrat Jens Marco Scherf bei der Übergabe der Auszeichnung am Donnerstagmorgen im Landratsamt. Dolzer beendete ihre Ausbildung mit der Note 1,0; bereits zuvor hatte sie den Realschulabschluss mit der Note 1,0 und das Abitur mit 1,6...

  • Miltenberg
  • 31.07.20
  • 212× gelesen
Schule & Bildung
Ehrung sozial engagierter Mittelschülerinnen und Mittelschüler mit (von links) Landrat Jens Marco Scherf, Rektor Thomas Krenz, Enes Kisac, Dirk Elias (AK Schule-Wirtschaft), Selina Harris, Rektor Gerhard Ammon (AK Schule-Wirtschaft) und Schulrat Harald Frankenberger.

Schule und Soziales
Soziales Engagement: Ehrung für Schülerinnen und Schüler der Mittelschulen im Landkreis Miltenberg

In Corona-Zeiten ist alles etwas Anderes: Üblicherweise werden in jedem Jahr 30 Schülerinnen und Schüler der Mittelschulen für ihr soziales Engagement geehrt, in diesem vom Corona-Virus geprägten Schuljahr sind es nur acht. Stellvertretend für alle wurden Selina Harris und Enes Kisac (beide Wörth) ausgezeichnet. Soziales Engagement wichtig wie nie zuvor Dem veranstaltenden Arbeitskreis Schule-Wirtschaft und dem Schulamt war es wichtig, der Öffentlichkeit das starke Signal zu senden: An den...

  • Miltenberg
  • 22.07.20
  • 173× gelesen
Energie & Umwelt

Fair & regional
Landkreis Miltenberg ist rezertifiziert als „Fairtrade-Landkreis“

Der Landkreis Miltenberg erfüllt weiterhin alle fünf Kriterien der Fairtrade-Towns-Kampagne und trägt für weitere zwei Jahre den Titel Fairtrade-Kreis. Die Auszeichnung wurde erstmalig im Jahr 2016 durch TransFair e.V. verliehen. Seitdem baut die Kommune dank eines sehr aktiven Steuerkreises ihr Engagement weiter aus. Landrat Jens Marco Scherf nahm die positive Botschaft des Leiters des landkreisweiten Steuerkreises Robert Faust erfreut entgegen: „Die Bestätigung der Auszeichnung ist ein...

  • Miltenberg
  • 22.07.20
  • 127× gelesen
Energie & Umwelt

Landkreis Miltenberg
Ausschuss für Energie, Bau und Verkehr: Erste Maßnahmen des Radverkehrskonzeptes umgesetzt

Das Radverkehrskonzept des Landkreises Miltenberg hat Fahrt aufgenommen, berichtete Kreisbaumeister Andreas Wosnik in der Sitzung des Ausschusses für Energie, Bau und Verkehr am Dienstag, 14. Juli 2020. Damit es schnell weitergehen kann, müsse die Verwaltung allerdings personell mit einem Radverkehrsbeauftragten aufgestellt sein. Laut Wosnik werde sich der Radwegebau zwischen Schmachtenberg und Röllbach in das Jahr 2021 ziehen. Grund hierfür ist eine mögliche Förderung durch die Regierung von...

  • Miltenberg
  • 16.07.20
  • 104× gelesen
Mann, Frau & Familie

Familienwettbewerb: Starke Familien – starker Landkreis

Der Landkreis Miltenberg mit dem Main und umgeben von Spessart und Odenwald bietet eine vielfältige Landschaft. Familien haben in der aktuellen Zeit die Schönheit der Region neu erkundet und sicherlich eigene Lieblingsplätze gefunden. Der Familienstützpunkt Nord im Jugend- und Familienzentrum der Stadt Erlenbach und der Familienstützpunkt Süd beim Caritasverband im Franziskushaus Miltenberg laden, in Kooperation mit dem Landratsamt Miltenberg, Familien ein, ihren Lieblingsort vorzustellen....

  • Miltenberg
  • 10.07.20
  • 75× gelesen
Gesundheit & Wellness
Preisübergabe des Nichtraucherwettbewerbs „Be Smart – Don’t Start“ mit (vordere Reihe) Landrat Jens Marco Scherf und Birgit Gardner (Suchtprävention), Moritz Lenz und Annika Lenck (mittlere Reihe) sowie Franziska Köhler und JBG-Schulleiter Ansgar Stich.

Nichtrauchen mit Preisen belohnt

Mit einer Schülerzeitung zum Thema Nichtrauchen hat sich die Klasse 7c des Miltenberger Johannes-Butzbach-Gymnasiums den ersten Preis beim Nichtraucherwettbewerb „Be Smart – Don’t Start“ auf Landkreisebene gesichert. Aber, so Landrat Jens Marco Scherf bei der Siegerehrung am Donnerstag im Landratsamt, alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler seien Gewinner, Bei dem bundesweiten Wettbewerb, der auf Landkreisebene vom Präventionsausschuss des Landkreises unterstützt wird, hatten laut Birgit...

  • Miltenberg
  • 10.07.20
  • 239× gelesen
Politik
Familie Frey und HJ Fahn

Landratsamt mit Hybrid
ÖDP begrüsst den Einsatz von Holzpellets

ÖDP begrüßt den Einsatz von Holzpellets beim Bau der neuen Heizungsanlage im Landratsamt Für die ÖDP ist der Beschluss des Bauausschusses, der eine Hybridheizanlage für das LRA vorsieht, nicht nur die wirtschaftlichste, sondern auch die umweltverträglichste Lösung. Diese Heizungsanlage wird mit Holzpellets befeuert, lediglich bei Spitzenbedarf wird die Anlage mit einem Gasbrenner unterstützt. In der heutigen Zeit muss man, so Regina Frey, den Einsatz fossiler Energieträger möglichst...

  • Sulzbach a.Main
  • 01.07.20
  • 127× gelesen
Mann, Frau & Familie

Auch Jugendamt spürt Auswirkungen der Pandemie

Die Corona-Pandemie hat auch Auswirkungen auf das Landratsamt. Besucher müssen sich am Eingang anmelden und ihre Kontaktdaten hinterlassen, im großen Sitzungssaal waren am Montag bei der Sitzung des Jugendhilfeausschusses viele Stühle gesperrt, um den Abstand zu gewährleisten. Alle Abteilungen des Landratsamts spüren die Einschränkungen, auch das Jugendamt. Laut dessen Leiter Rüdiger Rätz hätten unter anderem die Schließungen aller Schulen und Kindertageseinrichtungen das Amt beschäftigt....

  • Miltenberg
  • 28.05.20
  • 107× gelesen
Blaulicht

Vollsperrung der AB 5 zwischen Weibersbrunn und der Kreuzung „Waldaschaff – Rothenbuch“

Der Landkreis Aschaffenburg beginnt in Kürze mit den Deckenbauarbeiten auf der Kreisstraße AB 5 zwischen Weibersbrunn und der Kreuzung mit der Kr AB 4 (Waldaschaff – Rothenbuch). Die Arbeiten beginnen am Mittwoch, den 3.Juni 2020. Hierzu muss die Kreisstraße AB 5 in diesem Bereich voll gesperrt werden. Der örtliche Verkehr wird von Weibersbrunn über die St 2308, und die St 2317 (Rothenbuch) zur B 26 umgeleitet. Der von Lohr kommende Verkehr wird über die B 26 (Laufach) bis nach Hösbach,...

  • Waldaschaff
  • 25.05.20
  • 1.526× gelesen
Politik

Kommunalwahl 2020
Stichwahlen 29. März 2020! Briefwahlunterlagen rechtzeitig abgeben!

Das Landratsamt weist nochmals darauf hin, dass die Stichwahlen am kommenden Sonntag, 29. März, aufgrund der Corona-Pandemie ausschließlich als Briefwahl erfolgen. Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat hierzu eine Allgemeinverfügung erlassen, die am 20. März 2020 in Kraft getreten ist. Die notwendigen Unterlagen wurden allen Wahlberechtigten in den betroffenen Gemeinden bereits zugestellt. Die ausgefüllten Wahlbriefe müssen bis spätestens Sonntag, 18 Uhr, bei den...

  • Miltenberg
  • 27.03.20
  • 765× gelesen
  • 1
Mann, Frau & Familie

Jugendamt Miltenberg
Jugendamt stellt auch in der Corona-Krise Hilfe sicher

In Zeiten der Corona-Krise mit weitgehenden Ausgangsbeschränkungen, Kindergarten- und Schulschließungen halten sich Familien länger gemeinsam in der Wohnung oder im Haus auf als in normalen Zeiten. Durch diese ungewohnte Situation kann es verstärkt zu Konflikten zwischen den Familienmitgliedern kommen. Das Jugendamt ist sich dieser schwierigen Situation bewusst und stellt weiterhin Hilfen sicher. Gerade Familien, die Hilfen zur Erziehung erhalten, brauchen weiterhin eine enge Unterstützung....

  • Miltenberg
  • 27.03.20
  • 358× gelesen
meine-news.TV Heimat
Video

VIDEO
Corona-Krise im Kreis Miltenberg - meine-news.TV

Corona wirbelt im Kreis Miltenberg den Alltag durcheinander. meine-news.TV hat sich Eindrücke im Miltenberger Landratsamt, in einer Apotheke und im Erlenbacher Kino geholt: Klingelnde Krisen-Telefone, literweise Desinfektionsmittel und Großreinemachen im Kino. Empfange die neuesten meine-news.TV Video-Beiträge über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Miltenberg
  • 26.03.20
  • 1.880× gelesen
  • 3
Blaulicht

Polizeibericht
Zahlreiche Mitteilungen wegen Beschränkungen aufgrund der Coronapandemie

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom Samstag, 21.03.2020 Obernburg a. Main: Aufgrund von Mitteilungen aus der Bevölkerung wurden zahlreiche Örtlichkeiten überprüft, an denen sich mehrere Personen zusammen aufhielten. Mit ganz wenigen Ausnahmen zeigten die Angetroffenen Verständnis für die angeordneten Beschränkungen und traten ihren Heimweg an. Ab dem Inkrafttreten der Ausgangsbeschränkung von Freitag auf Samstag um Mitternacht waren kaum noch Einsätze wegen Verstößen gegen...

  • Obernburg am Main
  • 21.03.20
  • 4.973× gelesen
Politik
Gratulation der Ehefrau an den alten und neuen Landrat Jens Marco Scherf.
Video

Kommunalwahl 2020
Kleine Nachlese zur Wahl...

Für mich persönlich ist dieses Foto von Landrat Jens Marco Scherf das Foto des Abends! Es ist nur ein Schnappschuß und auch die Qualität läßt zu wünschen übrig. Was aber hier zählt, ist der Ausdruck. Eine Mimik die alles sagt: Eine Last die von den Schultern fällt, sich nur für einen Moment fallen zu lassen - aber sich auch dessen bewusst zu sein, einfach wird es in dieser Krisenzeit nicht weitergehen! Dieser Wahlabend im Landratsamt war anders. Ja, er war wieder spannend: man war über...

  • Miltenberg
  • 17.03.20
  • 1.356× gelesen
  • 4
Schule & Bildung

Coronavirus
Schulschließung der Montessorischule Soden wegen eines zweiten Coronafalls in Aschaffenburg

Am 11.03.2020 wurde das Gesundheitsamt Miltenberg vom Gesundheitsamt Aschaffenburg darüber informiert, dass ein Kind aus Aschaffenburg, das die Montessorischule in Soden besucht, positiv auf Coronavirus getestet worden ist. Das Kind, in dessen häuslichen Umfeld nach einem Familienurlaub in Südtirol in den Faschingsferien nach der Rückkehr eine Person leichte Symptome zeigte und am vergangenen Wochenende positiv auf Coronavirus getestet worden ist, zeigt bisher keinerlei Symptome. Es besuchte...

  • Miltenberg
  • 12.03.20
  • 3.088× gelesen
Politik
Mainbullau Stadt Miltenberg
3 Bilder

Bürgerliste Miltenberg
Bürgerzeitung - Bleibelastung in Mainbullau

Welche Auswirkung hat das Blei im Boden von Mainbullau auf unser Grund- und Trinkwasser? Ein Auszug aus der ersten Ausgabe der Bürgerzeitung der Bürgerliste Miltenberg. Sie können sich ein Exemplar in unserem Bürgerbüro im Foyer Hotel Riesen abholen. Geöffnet Samstag 7.3. und 14.3. von 10.30 bis 12.30 Uhr. Zu den Meßwerten hat stadtwatch.de erstmals im November 2019 informiertÜber die Messwerte hat stadtwatch.de erstmals berichtet. Die Daten stammen aus einer Anfrage nach dem BayUIG beim...

  • Miltenberg
  • 06.03.20
  • 460× gelesen
Natur & Tiere
Landrat Jens Marco Scherf (links) und Regina Groll (Leiterin Untere Jagdbehörde) verabschiedeten nach 15-jähriger ehrenamtlicher Tätigkeit Jagdberater Roland Dotterweich (zweiter von rechts) und begrüßten seinen Nachfolger Horst Feyrer

Ehrenamt und Jagd
Horst Feyrer folgt Roland Dotterweich als Jagdberater

Nach 15 Jahren als Jagdberater für den nördlichen Landkreis Miltenberg hat Roland Dotterweich dieses Ehrenamt abgegeben. Zu seinem Nachfolger hat Landrat Jens Marco Scherf den Mömlingener Horst Feyrer bestellt. In der Sitzung des Jagdbeirats am Mittwoch im Landratsamt würdigten der Landrat und die Leiterin der Unteren Jagdbehörde, Regina Groll, die Verdienste des 77-jährigen Dotterweich, der am 1. April 2005 als Nachfolger von Dr. Gottfried Gramm für die Jagdbehörde Miltenberg zum Jagdberater...

  • Miltenberg
  • 02.03.20
  • 279× gelesen
Blaulicht

Nach Sturmtief "Sabine"
Weiterhin akute Gefahrensituation in den Wäldern

Neckar-Odenwald-Kreis. Sturmtief „Sabine“ sorgte in den vergangenen Tagen auch bei den Fachdiensten Straßen und Forst des Landratsamtes für viel Arbeit. Denn die meisten Behinderungen gab es durch Bäume, die der Sturm quer über Straßen legte. Straßenmeistereien und Feuerwehren konnten die Behinderungen auf vielen Straßen schnell beseitigen, andere Straßen mussten längerfristig gesperrt werden. Mitarbeiter aller Forstreviere im Kreis und der Straßenmeistereien bemühten sich, diese Strecken dann...

  • Neckar-Odenwald
  • 12.02.20
  • 72× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.