Alles zum Thema landratsamt

Beiträge zum Thema landratsamt

Energie & Umwelt

Neue Öffnungszeiten im Wertstoffhof kommen gut an

Die Änderung der Öffnungszeiten des Wertstoffhofs Bürgstadt seit 1. August 2018 sind von den Anlieferern gut angenommen worden, so das Fazit der kommunalen Abfallwirt-schaft des Landkreises Miltenberg. Auch der Wertstoffhof selbst wird von den Bürgerin-nen und Bürgern größtenteils sehr gut beurteilt. In der Sitzung des Ausschusses für Energie, Natur- und Umweltschutz berichtete Ruth Heim am Donnerstag von einer Zunahme der Anlieferungen. Der Hof sei jede Woche von Mittwoch bis Samstag...

  • Miltenberg
  • 17.12.18
  • 4× gelesen
Vereine

Fit fürs Ehrenamt – Zukunft der Musikvereine“ – Aufgaben erkennen, Lösungswege finden

Der demografische Wandel und seine Folgen, ein verändertes Freizeitverhalten junger Menschen, vielfältige Angebote im kommerziellen Bereich. All dies wirkt sich natürlich auch auf unsere Vereine und Verbände aus. Führende Vertreterinnen und Vertreter der Musikverbände im Landkreis Miltenberg und die Fachstelle bürgerschaftliches Engagement im Landratsamt haben sich dieser Problematik angenommen und in einem Diskussionsprozess eine gemeinsame Veranstaltung entwickelt. Herausgekommen ist...

  • Miltenberg
  • 10.12.18
  • 17× gelesen
Vereine

Landratsamt Miltenberg
3 x 2 Eintrittskarten für das Neujahrskonzert am 4.1.2019 um 19.30 Uhr im Bürgerzentrum in Elsenfeld für Ehrenamtskarten-InhaberInnen

Mittlerweile gibt es im Landkreis Miltenberg 2083 Ehrenamtskarten-InhaberInnen, davon 834 goldene. Damit kann der Landkreis zum Jahresende eine positive Bilanz ziehen, denn er liegt bereits jetzt über dem bayerischen Durchschnitt, obwohl viele Landkreise schon wesentlich früher mit der Einführung der Ehrenamtskarte begonnen haben. Nächstes Jahr soll der 150.000ste Inhaber einer Ehrenamtskarte bayernweit im Münchner Hofbräuhaus geehrt und gefeiert werden, vielleicht jemand aus dem Landkreis...

  • Miltenberg
  • 10.12.18
  • 5× gelesen
Wirtschaft

Sonderticket für Bus und Bahn soll ausgeweitet werden

Den rabattierten Sondertarif, der in den Sommerferien 2018 ein günstiges Tagesticket im Bereich der VAB Untermain ermöglichte, wird es laut einstimmigem Beschluss des Kreisausschusses vorerst bis 30. Juni 2020 geben. Nahverkehrsbeauftragter Karl-Heinz Betz sprach von sehr positiven Rückmeldungen der Unternehmen vom Testlauf im Sommer 2018. Die Zahl der Fahrgäste in Bus und Bahn sei in den Sommerferien um 17,6 Prozent gestiegen. Als Ausgleichsbeitrag seien 138.710 Euro angefallen – für den...

  • Miltenberg
  • 10.12.18
  • 6× gelesen
Politik
Alte Brücke in Miltenberg
2 Bilder

Stadt Miltenberg lädt am 08.11.2018 zur Bürgerversammlung am 12.11.2018 ein. Soll das ein Witz sein?

Donnerstags wird bekanntgegeben, dass am Montag eine Bürgerversammlung stattfindet? Nachzulesen auf der Internetseite der Stadt unter Miltenberg aktuell. Das ist eine Lachnummer für alle Miltenberger Bürger zum Wochenende. Sind hier schon Reparaturversuche im Gange, um eine Beschwerde erfolgreich abwimmeln zu können? Ich hatte bei unserem Landratsamt angefragt, ob denn unser Bürgermeister ordnungsgemäß und frühzeitig zur Bürgerversammlung eingeladen hat. Nach einer mehr als...

  • Miltenberg
  • 09.11.18
  • 65× gelesen
Politik
Hilfe beim Landratsamt?

Wie bürgerfreundlich ist unser Landratsamt?

Am 18.08.2018 habe ich beim Landratsamt ein Dokument angefordert, und mich dabei auf das Bayerische Umweltinformationsgesetz (BayUIG) berufen. Dabei habe ich vorsichtshalber auf den Gesetzestext hingewiesen: "Sollte dieser (die Information) beim LA nicht vorliegen, bitte ich Sie, meine Anfrage gem. BayUIG an die zuständige Stelle weiterzuleiten." Am 13.09.2018 erhalte ich folgende Nachricht: "Bezüglich Ihrer Bitte um Zusendung des Berichtes nach der EÜV dürfen wir an das WWA bzw. den...

  • Miltenberg
  • 21.09.18
  • 86× gelesen
Wirtschaft
Deponierundgang mit Erklärungen zum Deponiebau: Rund sechs Millionen Euro kostet die Erweiterung der Kreismülldeponie in Guggenberg. Warum diese Kosten anfallen, erfuhren 22 Interessenten bei einem Rundgang auf der Deponie.
2 Bilder

Hoher Aufwand für Erweiterung der Kreismülldeponie

22 Interessierte haben bei einem zweistündigen Baustellenrundgang der Kommunalen Abfallwirtschaft des Landkreises auf der Kreismülldeponie Guggenberg gestaunt, welch hoher Aufwand für die Herstellung einer Deponiebasisabdichtung notwendig ist. In Guggenberg wird die Deponie um die Bauabschnitte IVa und Va erweitert, auch wird der Zwischendamm zwischen den Abschnitten II und III auf seine endgültige Höhe gebracht. Landrat Jens Marco Scherf und die Leiterin der Kommunalen Abfallwirtschaft, Ruth...

  • Eichenbühl
  • 07.08.18
  • 36× gelesen
Politik
Bei 36 Grad im Schatten zog sich der Radfahrertross am Donnerstagnachmittag entlang des Mains – hier in Dorfprozelten –in Richtung Miltenberg.

Drei-Länder-Radtour 2018: Nach drei anstrengenden Radfahrtagen das Ziel erreicht

Nach schweißtreibenden 251 Kilometern und 2180 Höhenmetern ist die Dreiländer-Radtour am Samstagabend, 4.8.18 auf dem Michelstadter Kellereihof zu Ende gegangen. Hinter den Radfahrerinnen und Radfahrern lagen anstrengende Tage bei durchgängiger großer Hitze und teilweise heftigen Anstiegen. Die Radtour hat sich im 19. Jahr ihres Bestehens zum Erfolgsmodell entwickelt, wie die Teilnehmerzahlen zeigen: Jeweils 220 Radlerinnen und Radler an den ersten beiden Tagen, 200 am letzten Tag sind ein...

  • Miltenberg
  • 07.08.18
  • 56× gelesen
Politik
Da geht was rein, so arbeiten Profis
2 Bilder

Wasserentnahme an der Springer Quelle nur noch im Dunkeln? Selbstbedienung ohne Regeln?

An der Springer Quelle wird seit einiger Zeit rund um die Uhr Wasser gezapft. Das Fass dürfte 10.000 ltr. fassen. Diese werden dann in Mainbullau in eine Zisterne abgelassen. Konnte ich selbst vor Ort beobachten! Nach Rückfragen bei Behörden wurde am Freitag tagsüber nicht "gearbeitet", es wird jetzt nur noch nachts Wasser in diesem Umfang geholt. Auf der Internetseite des Landratsamtes steht, die Wasserentnahme ist in geringem Umfang erlaubt. Sind 10 cbm mehrmals am Tag noch ein geringer...

  • Miltenberg
  • 04.08.18
  • 297× gelesen
Energie & Umwelt
Landrat Jens Marco Scherf, hier mit den Allianz-Managerinnen Lena Rosenberger (links) und Lena Batrla, informierte sich bei einem Rundgang über die Mitmachstationen der Leihausstellung „Energiewende“.
2 Bilder

Energiewende und Klimaschutz im Fokus - Leihausstellung des Landesamts für Umwelt

Jeder Einzelne ist in der Lage, etwas für den Klimaschutz zu tun – man muss sich nur informieren. Eine sehr gute Möglichkeit hierzu bietet die Leihausstellung des Landesamts für Umwelt zum Thema Energiewende, die noch bis einschließlich Dienstag, 11. September, im Foyer des Miltenberger Landratsamts zu sehen ist. Landrat Jens Marco Scherf eröffnete am Dienstagabend die Ausstellung, die mit vielfälti-gen Informationen zum Energiesparen, zur Steigerung der Energieeffizienz und zum Ausbau der...

  • Miltenberg
  • 03.08.18
  • 18× gelesen
Hobby & Freizeit

Sommerferien 2018 im Landkreis Miltenberg mit dem Kunstnetz

Das Kunstnetz bietet für große und kleine Kinder auch in den Sommerferien 2018 Workshops an; so kann sich die kreative Kraft auch in den Ferien entfalten und es entstehen kleine und große Kunstwerke. Der Workshop „Steinarbeit – Superschwer oder Kinderleicht?“ für Kinder ab zwölf Jahren am 21.08. und 22.08. von 9 bis 12.30 Uhr mit Alexander Schwarz in Dorfprozelten gibt einen Einblick in den Umgang mit Hammer und Meißel am heimischen Buntsandstein. Anmeldeschluss ist der 15. August. Sandra...

  • Miltenberg
  • 03.08.18
  • 10× gelesen
Vereine

Ausschuss für Bildung, Kultur und Soziales tagte am Montag, 9.4.2018

Als Erfolgsgeschichte hat sich die Soziale Wohnungsbörse FAIR Mieten erwiesen, die bedürftigen Menschen unabhängig von Alter, Herkunft und Konfession bei der Wohnungsvermittlung hilft. Anne Mann (Caritas) zog in der Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kultur und Soziales am Montag eine erfreuliche Bilanz. Das Gemeinschaftsprojekt von Landkreis und Caritas, das seit Oktober 2016 am Start ist, bringt Mann zufolge Angebot und Nachfrage zusammen. So ist es möglich, passende Angebote direkt an...

  • Miltenberg
  • 11.04.18
  • 7× gelesen
Politik
Etwas Schilf steht nur noch, wo es zu feucht für Maschinen war. Alles andere ist radikal weg.

Sieht das nach zurückschneiden aus?

Vor ein paar Tagen habe ich über einen "Kahlschlag" an der Mud vor Breitendiel geschrieben. Auf eine Anfrage nach BayUIG teilt das Landratsamt mir nun mit: "die Arbeiten auf den Schilfflächen wurden uns erst durch Ihre Mitteilung bekannt, insofern ist beim Landratsamt hierzu kein Vorgang vorhanden. Aufgrund ihrer Email wurde die Fläche von uns kontrolliert. Es handelt es nicht um ein gesetzlich geschütztes Biotop. Der Schilfbestand ist nur durch den allgemeinen Artenschutz des § 39 Abs. 5...

  • Miltenberg
  • 30.03.18
  • 176× gelesen
  •  2
Politik

George Orwell´s 1984 - aktuell wieder ein Bestseller in den USA

Auch bald bei uns? In einer Antwort auf eine Anfrage schreibt mir die Regierung von Unterfranken im letzten Satz: "Das Landratsamt Miltenberg erhält eine Kopie dieses Schreibens" Irgendwann in der fernen Vergangenheit gab´s mal so was wie Datenschutz. Ich kann mich aber nur noch ganz vage daran erinnern. Bin gespannt, was der Datenschutzbeauftragte von Bayern dazu sagt. Anfrage läuft. Kennen Sie ähnliche Vorgänge? Sowas muss öffentlich werden, sonst ist es bald vorbei mit unseren...

  • Miltenberg
  • 04.03.18
  • 14× gelesen
Schule & Bildung
3 Bilder

Die MITTELSCHULE MILTENBERG zeigt sich KREATIV

Vernissage und Ausstellung im Landratsamt Unsere Schule zeigt sich kreativ – so lautet das Motto der diesjährigen Ausstellung, die schon fast traditionell im fünften Jahr in Folge im Landratsamt stattfindet.Die Jugend und Kreativität? Hand aufs Herz, das scheint auf den ersten Blick oftmals nicht mehr zu passen. „Was sind das für Zeiten? Die Jugend schaut doch nur noch auf ihr Smartphone“. Jeder hatte wohl schon einmal diesen Gedanken. Doch schließt diese Entwicklung jegliche Kreativität in...

  • Miltenberg
  • 02.02.18
  • 23× gelesen
Vereine

Arbeitskreis »Frauen und Politik« hatte am 16.11.2017 Kinderbetreuung zum Thema

Am vergangenen Donnerstag, dem 16.11.2017 trafen sich Kommunalpolitikerinnen des Landkreises Miltenberg in Mömlingen. Die von der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises, Sabine Farrenkopf, geleitete Arbeitsgruppe »Frauen und Politik« thematisierte bei ihrem Treffen den Bereich der Kinderbetreuung. Zunächst gab es eine Führung durch die Kindertagesstätte Regenbogen, wobei sich die Politikerinnen einen Eindruck vor Ort verschaffen konnten. Sarah Kraus führte durch die Kita und erklärte das...

  • Miltenberg
  • 21.11.17
  • 14× gelesen
Vereine
Altlandrat Roland Schwing  (Archivfoto aus dem Jahr 2016)

Altlandrat Roland Schwing überraschend in Südtirol verstorben

Kreis Miltenberg. Trauer um Altlandrat Roland Schwing. Der 68-Jährige ist im Urlaub in Südtirol überraschend verstorben. Der gebürtige Röllbacher war vom 1. November 1986 an insgesamt 28 Jahre Landrat im Kreis Miltenberg. Roland Schwing wurde in der Region für sein Engagement geschätzt und war Initiator vieler Großprojekte. Im Jahr 2000 wurde er unter anderem mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik ausgezeichnet. Landrat Scherf zeigte sich zutiefst betroffen und würdigte Roland Schwing als...

  • Miltenberg
  • 04.10.17
  • 1.109× gelesen
Wirtschaft

Neues Müllabfuhrunternehmen leert vom 1. Juli an die Mülltonnen im Landkreis

Am 1. Juli 2017 ist es soweit: Die Firma Seger Transporte GmbH & Co. KG nimmt ihre Arbeit im Landkreis Miltenberg auf und übernimmt im Auftrag des Landkreises die Müllabfuhr. Sie löst damit, wie mehrfach berichtet, die Firma Remondis ab. Ihren Hauptsitz hat die Firma Seger in Münnerstadt. Die Arbeiten im Auftrag des Landkreises Miltenberg werden von ihrer Betriebsstätte in Kleinwallstadt, Daimlerring 4, aus erledigt. Um den Übergang auf die neue Abfuhrfirma für die Bürgerinnen und Bürger...

  • Miltenberg
  • 13.06.17
  • 177× gelesen
Natur & Tiere
Offizielle Eröffnung der Pflegestation für verletzte Eulen und Greifvögel mit (von links): Wolfgang Fuchs (LEADER-Koordinator Unterfranken), Landtagsabgeordneter und BN-Kreisvorsitzender Dr. Hans-Jürgen Fahn, Dr. Norbert Schäffer (Landesvorsitzender LBV), Landrat Jens Marco Scherf, Bertram Eidel (Regierung von Unterfranken), Bürgermeister Ralf Reichwein und Thomas Ludwig (Kreisvorsitzender LBV).
3 Bilder

Neue Heimat für verletzte Greifvögel und Eulen

Unter großem Interesse der Öffentlichkeit hat die Kreisgruppe des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) am Sonntagnachmittag ihre neue Auffang- und Pflegestation für Greifvögel und Eulen eröffnet. Hier pflegen Fachleute verletzte Tiere und entlassen sie nach ihrer Genesung wieder in die Freiheit. Zehn Volieren mit 180 Quadratmeter Fläche wurden errichtet und bieten beste Voraussetzungen für diese Aufgabe. Es waren kaum Parkplätze zu bekommen, als der LBV bei schönstem Wetter die Gäste auf dem...

  • Klingenberg a.Main
  • 14.04.16
  • 244× gelesen
Schule & Bildung
Einen Stollen in Schlüsselform überreichte Architekt Wilfried Stendel (rechts) an Rektorin Lieselotte Siegel und Landrat Jens Marco Scherf bei der Feierstunde am vergangenen Freitag in der Main-Limes-Realschule Obernburg.
17 Bilder

Main-Limes-Realschule Obernburg: Übergabe des ersten Bauabschnitts und Richtfest für den zweiten Bauabschnitt

Große Freude an der Main-Limes-Realschule am vergangenen Freitag: Der erste Bauabschnitt konnte übergeben und das Richtfest für den zweiten Bauabschnitt gefeiert werden. In der Turnhalle der Schule fanden sich aus diesem Grund zahlreiche Gäste ein, die gemeinsam mit Rektorin Lieselotte Siegel und Landrat Jens Marco Scherf als Sachaufwandsträger diese beiden Ereignisse würdigten. In seiner Ansprache hob Landrat Jens Marco Scherf den Stellenwert hervor, den Bildung im Landkreis hat. Dies sei...

  • Obernburg am Main
  • 11.12.14
  • 156× gelesen
Jugend
20 Bilder

Zukunfsbörse: Jugendarbeit bedeutet Kooperation

Die Jugendarbeit, gerade in Verbindung mit Betreuungs- und Bildungsmaßnahmen, ist zu einer intensiv und oft diskutierten Aufgabe geworden – auch im Hinblick auf den demographischen Wandel. Intensiv auseinandergesetzt wurde sich damit am 22. November 2014 in den Räumlichkeiten des Landratsamtes Miltenberg bei der „Zukunftsbörse Jugendarbeit“. Bei dieser Fachtagung, einer inzwischen zur Tradition gewordenen Veranstaltungsreihe, die vom Kreisjugendring und dem Landratsamt organisiert wurde,...

  • Miltenberg
  • 26.11.14
  • 202× gelesen
Kultur
Johannes Sebastian Bernard

Konzertkarten zu gewinnen! Klavierabend mit Johannes Sebastian Bernard

Miltenberg. Johannes Sebastian Bernard zählt zu den interessantesten Pianisten der Gegenwart. Zeitungen betitelten ihn als Nachwuchsstar mit teuflischen Fingern. Führende Pianisten halten ihn für einen der besten und eigenwillig­sten Pianisten seiner Generatio­n und schätzen seinen unverwechselbaren, einzigartigen Klang. Johannes Sebastian Bernard fiel schon früh durch sein virtuoses Spiel auf, so dass er im Alter von 16 Jahren mit Rachmaninoffs Klavierkonzert Nr. 3 und Tschaikowskys...

  • Miltenberg
  • 01.10.14
  • 191× gelesen