Polizeibeamter

Beiträge zum Thema Polizeibeamter

Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Vorsicht Betrüger – Schockanrufe - Wenn Betrüger die Sorge um Angehörige ausnutzen

Aktuelle Warnmeldung des PP Unterfranken vom 24.02.2021 UNTERFRANKEN. Aktuell sind in ganz Unterfranken wieder Betrüger aktiv. Die Anrufer geben sich unter anderem bei den Geschädigten als angeblicher Polizeibeamter, als Staatsanwalt oder Verwandter aus und schildern, dass ein Angehöriger bei einem Unfall schwer verletzt wurde und z.B. für hohe Kosten operiert werden müsse. Die Polizei warnt eindringlich vor der Masche und rät: „Auflegen!“. Leg‘ auf! Die Präventionskampagne des...

  • Kreis Miltenberg
  • 10.09.21
  • 296× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | "Falscher Polizeibeamter" gefasst

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.09.2021 Über Notruf teilte letzten Donnerstagmittag eine Seniorin aus Freudenberg der Polizei mit, dass sie gerade eben weisungsgemäß ihr Geld vor die Haustüre gelegt habe. Dies hätte ihr telefonisch ein "Polizeibeamter" aufgetragen, zur Sicherheit - da es in der Nachbarschaft in der Vergangenheit angeblich mehrere Einbrüche gegeben hatte. Nachdem der richtige Beamte am Notruf der Frau...

  • Wertheim
  • 07.09.21
  • 226× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Frammersbach | Sexuelle Belästigung, falsche Polizeibeamte

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 01.07.2021 Schneller Ermittlungserfolg nach Griff an die Brust Lohr am Main Lkrs. Main-Spessart Wie mit Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr am Main vom 29.06.2021 bereits mitgeteilt, wurde am 28.06.2021 eine Zehnjährige am zentralen Omnibusbahnhof durch einen zunächst unbekannten Täter angesprochen und schließlich durch einen Griff an die Brust behelligt. Nach intensiver Ermittlungsarbeit konnten Einsatzkräfte der PI Lohr bereits am Mittwochnachmittag...

  • Lohr a.Main
  • 01.07.21
  • 183× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | Angeblicher Polizist trifft auf echte Beamte, Mehrere Anzeigen nach Kontrollmaßnahmen, 80-Jährige leicht verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.03.2021 Mosbach: Angeblicher Polizist trifft auf echte Beamte Um das Befahren eines gesperrten Weges zu rechtfertigen, gab sich ein 20-Jähriger am Montagabend, gegen 19 Uhr, als Polizeibeamter aus. Der Mann war mit seinem Fahrzeug im Bereich des Schreckhofs in einem Naturschutzgebiet unterwegs und wurde von einem Zeugen angesprochen. Eine Ausrede für die Fahrt in der für den Fahrzeugverkehr gesperrten Fläche hatte er schnell parat. Er gab...

  • Neckar-Odenwald
  • 30.03.21
  • 64× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.03.2021
Raum Aschaffenburg | Alkoholfahrten, Drogenfahrt, Geschädigter gesucht, Beschädigung, Polizeibeamten tätlich angegriffen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 07.03.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Alkoholisierter Radfahrer gestürzt In der Schillerstraße stürzte am Samstagabend ein 34jähriger ohne Fremdeinwirkung mit seinem Rad. Zwei unbeteiligte Zeugen konnten beobachten, wie der Radler gegen 22:30 Uhr in Richtung Ebertbrücke fuhr und auf Höhe einer Tankstelle ohne erkennbaren Grund zu Fall kam. Durch den Sturz zog sich der 34jährige mehrere leichtere Verletzungen zu. Im Rahmen der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 07.03.21
  • 210× gelesen
Blaulicht
Das Gruppenbild zeigt von links nach rechts: Personalratsvorsitzender Christian Schulz, Personalrätin Petra Ackermann, Polizeidirektor Frank Eckhardt, Polizeihauptmeister Xaver Pelz und Polizeipräsident Gerhard Kallert.
2 Bilder

Polizeibericht
Aschaffenburg | Polizeibeamter rettet Autofahrerin aus brennendem Pkw – Auszeichnung mit „Goldenem Lebensretterherz“

Im Beisein von Polizeipräsident Gerhard Kallert hat Polizeihauptmeister (PHM) Xaver Pelz am Dienstagvormittag des „Goldene Lebensretterherz“ aus den Händen des Personalratsvorsitzenden Christian Schulz empfangen. PHM Pelz hatte Anfang Juli eine Autofahrerin aus einem bereits brennenden Pkw gezogen und ihr dadurch das Leben gerettet. Wie bereits berichtet, war der 29-jährige Beamte der Polizeiinspektion Aschaffenburg an jenem Mittwochvormittag (01. Juli 2020) auf dem Weg zu seiner Dienststelle,...

  • Aschaffenburg
  • 11.11.20
  • 499× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Goldbach | Falscher Polizeibeamter fordert hohen Geldbetrag – Kassiererin verhindert Betrug

Pressebericht des PP Unterfranken vom 06.08.2020 - Bereich Untermain GOLDBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Unter vorspielen falscher Tatsachen forderte ein vermeintlicher Polizeibeamter aus Köln von einem Rentner Google-Play-Karten im Wert von 2.000 Euro. Eine aufmerksame Kassiererin verhindert den Erfolg des Betrugs. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat inzwischen die Ermittlungen übernommen und warnt eindringlich vor den immer wiederkehrenden Betrugsmaschen. Am Montag um 13.30 Uhr erhielt ein...

  • Goldbach
  • 06.08.20
  • 186× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Außergewöhnlicher Polizeieinsatz

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.03.2020 Zu einem Mann, der sich als Polizeibeamter ausgab, wurde eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Buchen am Donnerstagabend an den Parkplatz Runder Tisch an der B 27 bei Buchen gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich der 36-Jährige vier Lastwagenfahrern gegenüber als Ermittler ausgegeben hatte. Der Mann gab vor Menschenschmugglern auf der Spur zu sein. Als einer der Kraftfahrer misstrauisch geworden war und den...

  • Buchen (Odenwald)
  • 27.03.20
  • 977× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.