Radmuttern gelöst

Beiträge zum Thema Radmuttern gelöst

Blaulicht

Vorderrad löst sich

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, 24.10.18 Elsenfeld Einen nicht unerheblicher Schaden ist an einem weißen Pkw Nissan Qashqai entstanden, der am Dienstag Nachmittag in der Glanzstoffstraße verunfallte. Der Fahrer des Nissan hatte seinen Pkw zuvor am Parkplatz der ICO in der Nähe des Bahnüberganges abgestellt und war gegen 16.00 Uhr nach hause gefahren. Nach Passieren der Müllumladestation bemerkte der Fahrer ungewöhnliche Fahrgeräusche und ein Schlingern des Fahrzeuges. Beim...

  • Elsenfeld
  • 25.10.18
  • 143× gelesen
Blaulicht

Radmuttern gelockert

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.06.2017 Buchen Gefährliche Folgen hätte die Tat eines Unbekannten haben können, der an einem in der Buchener Kleiststraße geparkten Opel vierzehn der insgesamt zwanzig Radmuttern gelöst hatte. Der Besitzer hatte seinen Wagen dort in der Zeit von Samstagabend bis Sonntagnachmittag abgestellt und hatte die sinnlose sowie gefährliche Manipulation glücklicherweise gleich nach seiner Weiterfahrt festgestellt. Da das Lösen der...

  • Buchen (Odenwald)
  • 13.06.17
  • 40× gelesen
Blaulicht

Radmuttern gelockert

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 15.09.16 Leidersbach Unbekannte haben in den letzten Tagen zwischen Montag und Mittwoch in Leidersbach in der Hauptstraße die Radmuttern an einem Pkw Fiat Pablo gelockert. Der graue Pkw war die letzten Tage in einer frei zugänglichen Hofeinfahrt geparkt gewesen. Als der Besitzer des Pkw am Mittwoch früh zur Arbeit fuhr, bemerkte er beim Lenken starke Vibrationen. Bei einer Nachschau stellte er dann fest, dass an der rechten vorderen Felge...

  • Leidersbach
  • 16.09.16
  • 30× gelesen
Blaulicht

Pannenfahrzeug nicht ausreichend abgesichert

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Mittwoch, 07.09.2016 Obernburg a.Main, Lkr. Miltenberg - Keine ausreichende Sicherung hatte ein Sprinter, der am Dienstag früh etwa um 05.20 Uhr, mit einer Panne auf der B469 auf Höhe Obernburg - Süd liegen blieb. Das Warndreieck war nur wenige Meter hinter dem Fahrzeug abgestellt und der Wagen selbst hatte kein Warnblinklicht an. Der Umstand, dass die Gefahrenstelle kurz nach der langgezogenen Rechtskurve lag, führte zu mehreren...

  • Obernburg am Main
  • 07.09.16
  • 31× gelesen
Blaulicht

Radmuttern gelöst

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Dienstag, 06.09.2016 Erlenbach a.Main, Lkr. Miltenberg - Glück hatte ein Hondafahrer, an dessen Pkw vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag an einem Vorderreifen die Radmuttern gelöst wurde, so dass die Gefahr bestand, dass das Rad abgeht. Nachdem er ein Geräusch wahrnahm suchte er sofort eine Werkstatt auf. Dort wurde die Manipulation festgestellt. Die Ermittlungen laufen wegen Gefährlichen Eingriffes in den...

  • Erlenbach a.Main
  • 06.09.16
  • 29× gelesen
Blaulicht

Radmutter abgeschraubt und gelockert - war ein Unfall beabsichtigt?

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 24.08.2016 Erlenbach a.Main, Lkr. Miltenberg Der unbekannte Verursacher wollte offensichtlich einen Unfall herbeiführen, anders kann der Vorfall nicht interpretiert werden. Am Dienstagmorgen bemerkte der Fahrer eines Unimog-Gespanns in der Mechenharder Wiesenstraße merkwürdige Geräusche am Fahrzeug. Eine Überprüfung des erstaunten Mannes ergab, dass an einem Rad des Anhängers sämtliche Radmuttern fehlten, an zwei weiteren Reifen waren sie gelockert....

  • Erlenbach a.Main
  • 24.08.16
  • 34× gelesen
Blaulicht

Radmuttern gelöst und entwendet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 26.07.16 FAULBACH – In der Zeit zwischen Sonntag, 20:00 Uhr, bis Montag, 07:15 Uhr, hat ein bislang Unbekannter an einem Pkw Radmuttern gelöst und diese teilweise entwendet. Während des Tatzeitraum parkte der Ford in der Haaggasse in einem Hof. Der Täter löste an den linken Reifen jeweils vier Muttern. Glücklicherweise wurde dies von dem Fahrzeugeigentümer rechtzeitig bemerkt, sodass es zu keinem Unfall kam.

  • Faulbach
  • 26.07.16
  • 45× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.