Theatergruppe

Beiträge zum Thema Theatergruppe

Vereine

Theatergruppe Eichenbühl spendet für neue Seilbahn

Leuchtende Kinderaugen und lautes Lachen, all das sieht und hört man auf dem Robinson Spielplatz in Eichenbühl. Der Grund dafür, ist die neue Seilbahn, die in den letzten Wochen aufgestellt wurde. Die Theatergruppe spendete für den Robinson Spielplatz 3000 Euro an die Gemeinde Eichenbühl, um ein Teil der neuen Spielgeräte zu finanzieren. Theatervorstand Gernot Leibfried übergab den Scheck im Beisein von Clarissa Berberich, Kristina Heinbücher und der "Theaterjugend" an Bürgermeister Günther...

  • Eichenbühl
  • 17.07.19
  • 222× gelesen
  •  2
Kultur
Von links nach rechts (stehend): Jan Voit, Brigitte Bundschuh-Hock, Karin Walter, Sebastian Nehr, Simon Schaber. Sitzend: Reinhold Ott, Hilde Berberich, Egon Schmitt, Alexandra Stier, Werner Hilbert
3 Bilder

„Ein Butler auf dem Bauernhof“

Es ist angerichtet – Komödienstadl Ebenheid bittet zu Tisch und verspricht einen unterhaltsamen Theaterabend Die Handlung des Dreiakters von Hans Schimmel wird in diesem Jahr auf den Hof des Kleinbauern Karl Dörrzapf (Egon Schmitt) verlegt. Dieser „vermehrt“ den Bestand seiner Milchkühe mit Hilfe von Blanko-Formularen des Katasteramtes, die er auf seinem Dachboden gefunden hat. So ergaunert er sich Subventionen und gibt diese an seine hilfsbedürftigen Freunde, darunter auch der Dorfpfarrer...

  • Freudenberg
  • 06.11.17
  • 354× gelesen
  •  2
Kultur
Auf dem Rathausplatz: Freya Klier (zweite von links) und die Teilnehmer lauschen den Ausführungen von Ruth Weitz (rechts).
10 Bilder

Obernburg mit langen Wimpern - eine Stadtführung mit Spaßfaktor

Gleich am ersten Tag ihres Aufenthalts im Landkreis Miltenberg begeisterte die Autorin und Filmemacherin Freya Klier die Schüler der Main-Limes-Realschule durch Frische und Authentizität. Wie Schulleiterin Katja Wehner-Theinert und ihr Stellvertreter Johannes Hennrich berichteten, waren die Schüler der Abschlussklassen sehr engagiert und wollten viel über die Arbeit und die Erfahrungen der Künstlerin wissen, als es noch die DDR gab und sie als Bürgerrechtlerin verfolgt wurde. Am Nachmittag...

  • Obernburg am Main
  • 07.02.17
  • 198× gelesen
  •  2
Vereine
Theatergruppe Altheim

„Trautes Heim, Glück allein“ in der Altheimer Kirnauhalle

Für die Familie kann man nichts Die Theatergruppe des Heimatvereins Altheim betritt in der Adventszeit wieder die „Bretter die, die Welt bedeuten“ und führt eine rabenschwarze Komödie auf. Hier ein kleiner Vorgeschmack: Friedhelm Beierle ist das einzige „normale“ Mitglied einer völlig chaotischen Familie. Seine Brüder, Willi, ein Computerhacker, Hubbi ein selbsternannter Erfinder und seine beiden Schwestern, Hermine und Gertrud sind alles andere als Normalbürger. Friedhelm ist ständig damit...

  • Walldürn
  • 09.11.16
  • 124× gelesen
  •  1
Kultur

Liebeslust und Wasserschaden

Die Theatergruppe des Heimatvereins Altheim bringt, nach den Erfolgen der letzten Jahre, ein neues Stück zur Aufführung. Hier ein kleiner Vorgeschmack: Nichts als Ärger hat Siegfried. In seiner Firma wurde er bei den Beförderungen mal wieder übergangen, in seiner Wohnung geht es auf Grund von Renovierungsarbeiten chaotisch zu und zu allem Übel quartiert seine Schwester ihre quirlige Freundin bei ihm ein. Das sonst so ordentliche, organisierte Leben von Siegfried wir komplett auf den Kopf...

  • Walldürn
  • 13.10.15
  • 107× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.