Tourismus

32 Bilder

Tropenhitze, leichte Abkühlung, kleiner Nieselregen - Impressionen vom 08. / 09. August 2018

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 09.08.2018 | 97 mal gelesen

Miltenberg: Marktplatz | Eindrücke aus der Region vom 08. und 09. August 2018 in Miltenberg, im Maintal, im Odenwald und Spessart. Weitere Bilder und Infos folgen!

3 Bilder

REISETIPP: Von Bienen, Blüten und Bauerngärten - Die erste „Zaunguckerl-Woche“ im Tölzer Land

Sylvia Kester
Sylvia Kester | Miltenberg | am 22.06.2018 | 8 mal gelesen

Zwischen 7. und 15. Juli öffnen erstmals 24 Gärten ihre Pforten. Besucher erfahren in Führungen, Workshops und Gesprächen alles über die Vielfalt der Kräuter-Erlebnis-Region Die erste „Zaunguckerl-Woche“ im Tölzer Land ermöglicht exklusive Einblicke in private wie öffentliche Kräuter-, Kloster- und Bauerngärten. Vom 7. bis 15. Juli öffnen sich zahlreiche Pforten in der Kräuter-Erlebnis-Region. Beim Crash-Kurs in...

1 Bild

Geschichte(n) aus der Erbacher Altstadt

Monika Hofmann
Monika Hofmann | Erbach | am 08.06.2018 | 7 mal gelesen

Erbach: Touristik-Information | Gästeführer nehmen Besucher und Einheimische mit auf eine spannende Reise durch den historischen Stadtkern Von Mai bis Ende Oktober bietet die Stadt Erbach immer sonntags eine öffentliche Führung durch die historische Altstadt an (nur am zweiten Sonntag im September entfällt die Führung wegen des Erbacher Kerwemarkts). Diese Stadtrundgänge werden von Mitgliedern der Gästeführung Odenwald e.V. gestaltet. Die qualifizierten...

1 Bild

Mit Kammerzofe Xelophenia ins Mittelalter

Monika Hofmann
Monika Hofmann | Erbach | am 08.06.2018 | 4 mal gelesen

Erbach: Touristik-Information | Gästeführerin Brigitte Dieffenbach nimmt die Teilnehmer bei der Kostümführung mit auf eine Zeitreise ins Mittelalter. Sie schlüpft dabei in die Rolle der Kammerzofe Xelophenia zur Zeit von Schenk Erasmus (1466-1503). Xelophenia weiß von vielen spannenden Dingen zu berichten und wirft gemeinsam mit ihren Gästen einen Blick auf den Alltag im Mittelalter: Welche Kleidung trugen die Menschen? Wie sahen Geld, Schuhe und manch...

1 Bild

Wie Mama und Papa vor 300 Jahren lebten

Monika Hofmann
Monika Hofmann | Erbach | am 08.06.2018 | 4 mal gelesen

Erbach: Touristik-Information | Themenführung für Kinder von vier bis zwölf Jahren So war das damals, vor 300 Jahren: Es gab noch keine Waschmaschine. Das Telefon war auch noch nicht erfunden, und die Menschen hatten weder Radio noch Fernseher. Schön war das Leben aber trotzdem. Die Führung am Freitag (22.06.) zeigt den jungen Teilnehmern den Alltag von damals - mit allem Drum und Dran. Sie richtet sich vor allem an die Altersgruppe der Vier- bis...

1 Bild

Mit Kasperle Erbach entdecken

Monika Hofmann
Monika Hofmann | Erbach | am 08.06.2018 | 16 mal gelesen

Erbach: Touristik-Information | Stadtführung für Kinder von vier bis sechs Jahren Das Kasperle will alles über Erbach erfahren, und so fragt es die Kinder, was sie über die Stadt wissen. Wo kann er beispielsweise mit der Prinzessin spazieren gehen, wer wohnt heute im Schloss oder wo konnte sich der Räuber Hotzenplotz vor dem Wachtmeister Dimpfelmoser verstecken? Die Führung am Samstag (23.06.) richtet sich vor allem an die Altersgruppe der Vier- bis...

1 Bild

Unterwegs mit Gräfin Marie

Monika Hofmann
Monika Hofmann | Erbach | am 08.06.2018 | 12 mal gelesen

Erbach: Touristik-Information | Lustwandeln rund ums Erbacher Schloss Besucher der wunderschönen Erbacher Altstadt rund um das schmucke Schloss zu Erbach fühlen sich oft wie zurückversetzt in längst vergangene Tage. Unterstrichen wird dieser Eindruck, wenn Gästeführerin Yvonne Esterl die Teilnehmer am Samstag (23.06.) bei einem besonderen Stadtrundgang in die Zeit von Marie Gräfin zu Erbach-Erbach (1857-1939) entführt: Herrschaftlich gewandet und in der...

1 Bild

Digitalisierung und Mobilität als neue Herausforderungen im Tourismus - MdL Martina Fehlner lud zum 4. Tourismusdialog nach Weibersbrunn

Dirk Kronewald
Dirk Kronewald | Aschaffenburg | am 27.03.2018 | 125 mal gelesen

Unter dem Motto „Neue Herausforderungen im Tourismus: Digitalisierung und Mobilität“ stand in diesem Jahr der 4. Tourismusdialog der bayerischen SPD-Landtagsfraktion. Martina Fehlner, Aschaffenburger Landtagsabgeordnete und tourismuspolitische Sprecherin ihrer Fraktion, diskutierte mit Touristikern, Hoteliers, Gastronomen und Leistungsträgern in den neuen Tagungsräumen des Hotels Brunnenhof in Weibersbrunn über neue...

1 Bild

Leben Sie langsam - Die Genussregion Churfranken zwischen Spessart und Odenwald

Mainland Miltenberg Churfranken e.V.
Mainland Miltenberg Churfranken e.V. | Miltenberg | am 20.03.2018 | 216 mal gelesen

Miltenberg: Churfranken | Willkommen in Churfranken! 24 Orte zwischen Wertheim und Aschaffenburg in Unterfranken bieten Ihnen alles, um zur Ruhe zu kommen – „Leben Sie langsam!“ Erleben Sie Churfranken in einer wunderschönen Videocollage, produziert von News Creativ (News Verlag Miltenberg). Weitere Informationen finden Sie unter www.churfranken.de.

1 Bild

SPD für eine gerechtere Verteilung von Finanzspritzen für die Tourismusförderung

Ruth Weitz
Ruth Weitz | Miltenberg | am 11.02.2018 | 23 mal gelesen

Miltenberg: Landratsamt | Das Thema Tourismus und die am 17. Januar 2018 in der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Tourismus vorgelegte Strukturanalyse der Freizeit- und Tourismus GmbH IFT beschäftigten die Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion in ihrer Sitzung am 5. Februar. Kreisrat Karlheinz Paulus (Miltenberg) sprach von einer gezielten Stimmungsmache und falschen Darstellung in der Öffentlichkeit. Es müsse klar gemacht werden, dass es...

1 Bild

Rekordjahr im Bayern-Tourismus – SPD-Tourismusexpertin Martina Fehlner freut sich über Zuwachs auch für Unterfranken

Dirk Kronewald
Dirk Kronewald | Aschaffenburg | am 09.02.2018 | 10 mal gelesen

Nach den aktuellen Zahlen des Statistischen Landesamtes registrierte der Freistaat zwischen Januar und Dezember des vergangenen Jahres 37 Millionen Gästeankünfte und 94 Millionen Übernachtungen. Das Plus von 4,9 bzw. 3,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr beschert dem Freistaat erneut ein Rekordergebnis. Mit diesen Zahlen war Bayern im vergangenen Jahr wieder das beliebteste Reiseziel in Deutschland. Auch Unterfranken legt mit...

1 Bild

Anregungen für geänderte Tourismusförderung

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 18.01.2018 | 19 mal gelesen

Wenn es nach Gutachter Jan Kobernuß geht, soll der Landkreis Miltenberg den Tourismus künftig anders fördern als bislang. Er sprach sich im Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus am Mittwoch unter anderem dafür aus, die Regionalorganisationen wie bisher zu finanzieren, die festen Zuschüsse für die Touristischen Arbeitsgemeinschaften (TAG) Churfranken und Räuberland schrittweise zu reduzieren und stattdessen projektbezogen zu...

1 Bild

Tourismusverband Spessart-Mainland arbeitet erfolgreich

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 18.01.2018 | 30 mal gelesen

Dass der Tourismusverband Spessart-Mainland im vergangenen Jahr erfolgreich gearbeitet, war den Worten seines Geschäftsführers Michael Seiterle im Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus am Mittwoch, 17.1.2018 zu entnehmen. Laut Seiterle sei der Tourismusverband vor allem auf den Gebieten Touristinformation und Marketing tätig, aber auch Verbandsarbeit und Mitgliederbetreuung seien Schwerpunkte der Arbeit. Im...

1 Bild

Tourismuspolitischer Austausch / Martina Fehlner trifft sich mit Kolleginnen und Kollegen aus Rheinland-Pfalz

Dirk Kronewald
Dirk Kronewald | Aschaffenburg | am 26.09.2017 | 10 mal gelesen

Aschaffenburg / Mainz. Die Landtagsabgeordnete Martina Fehlner, tourismuspolitische Sprecherin der BayernSPD-Landtagsfraktion hatte Kolleginnen und Kollegen aus Rheinland-Pfalz nach Aschaffenburg eingeladen. Im SPD-Bürgerbüro tauschte sich Fehlner mit Nina Klinkel und Fredi Winter, beide Mitglieder der neu gegründeten Enquete-Kommission Tourismus, aus. Auf der Tagesordnung der Gesprächsrunde standen unter anderem die...

40 Bilder

Warum fühlt man sich hier wohl? - MILTENBERG HAT VIELE GESICHTER - 11.08.2017 - Dritte Fortsetzung

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 12.08.2017 | 246 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße 1 | Impressionen aus der Kreisstadt am Main und aus der Umgebung. "Ich bin zum ersten Mal in Miltenberg und komme mit einem Reisebus aus der Schweiz!", berichtet ein Senior, Mitte sechzig.  Eigentlich ist sein Herkunftsland ein Urlaubsparadies par excellence, zwar etwas kostspielig und vielerorts hektisch, doch international beliebt als Erholungsziel in allen Jahreszeiten.  Seine etwa gleichaltrige Frau ist die Ruhe...

1 Bild

Offene Kostümführung "Der Fischer un sei Fraa"

Stadtmarketing Marktheidenfeld
Stadtmarketing Marktheidenfeld | Marktheidenfeld | am 14.07.2017 | 6 mal gelesen

Marktheidenfeld: Biergarten am Mainkai | Keine Anmeldung notwendig, Preis 3,00 € - Kinder frei

1 Bild

Spessartbad Mönchberg richtet BayernWLAN Hotspot ein

Andrea Kaller-Fichtmüller
Andrea Kaller-Fichtmüller | Mönchberg | am 18.05.2017 | 115 mal gelesen

Mönchberg: Spessartbad | Das Mönchberger Spessartbad ist um eine weitere Attraktion reicher: Pünktlich zum Start der diesjährigen Badesaison wurde dort ein BayernWLAN-Hotspot offiziell in Betrieb genommen. Als erste und einzige Gemeinde im Landkreis Miltenberg setzte der Markt Mönchberg dies in der Freizeiteinrichtung um. Bis 2020 wird der Freistaat Bayern mit einem engmaschigen Netz von kostenfreien WLAN-Hotspots überzogen. Dies geschieht...

1 Bild

Infoveranstaltung zum Nationalpark im Spessart

Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg
Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg | Obernburg am Main | am 17.05.2017 | 31 mal gelesen

Obernburg am Main: Pia Fidelis | Die BN-Kreisgruppe Miltenberg lädt ein zu einer Infoveranstaltung zum Nationalpark im Spessart. BN-Waldreferent Dr. Ralf Straußberger stellt den Hochspessart vor und was ein "Nationalpark Spessart" für die Natur und die Menschen bedeuten würde. Interessierte können sich aus erster Hand informieren, welche Bestimmungen in einem Nationalpark gelten und wie er die Erhaltung unserer wertvollsten Buchenwälder...

1 Bild

Infoveranstaltung zum Nationalpark Spessart

Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg
Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg | Miltenberg | am 17.05.2017 | 23 mal gelesen

Miltenberg: Brauerei Keller | Infoveranstaltung zum Nationalpark im Spessart Die BN-Kreisgruppe Miltenberg lädt ein zu einer Infoveranstaltung zum Nationalpark im Spessart. BN-Waldreferent Dr. Ralf Straußberger stellt den Hochspessart vor und was ein "Nationalpark Spessart" für die Natur und die Menschen bedeuten würde. Interessierte können sich aus erster Hand informieren, welche Bestimmungen in einem Nationalpark gelten und wie er die Erhaltung...

1 Bild

Kreisausschuss sagt Ja zum Haushalt der Rohe’schen Altenheimstiftung

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 10.05.2017 | 9 mal gelesen

Einstimmig hat der Kreisausschuss am Montag den Wirtschaftsplan der Rohe’schen Altenheim-Stiftung Kleinwallstadt beschlossen. Die Leiterin der Einrichtung, Kerstin Weckwerth, erläuterte dem Gremium nicht nur die reinen Zahlen, sondern ging auch auf diverse Herausforderungen ein, mit denen sich die Verwaltung befassen muss. So wies Weckwerth unter anderem auf Änderungen des Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes hin, die...

3 Bilder

„Nationalpark Spessart – Chance für den Tourismus?“ – Martina Fehlner lud zum 3. Tourismusdialog nach Rothenbuch ein

Dirk Kronewald
Dirk Kronewald | Rothenbuch | am 28.03.2017 | 47 mal gelesen

Rothenbuch: Hotel Spechtshaardt | Rothenbuch. Die Frage, welche Chancen böte ein möglicher Nationalpark im Spessart für den Tourismus, war das zentrale Thema beim dritten Tourismusdialog am Bayerischen Untermain. Im Namen der SPD-Landtagsfraktion lud die Aschaf-fenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner Tourismusexperten und touristische Leistungsträger aus der gesamten Region zu einer Diskussions-runde ins Hotel Spechtshaardt nach Rothenbuch ein. Über 50...

1 Bild

Rekordjahr im Bayern-Tourismus/Zuwachs für Unterfranken - Martina Fehlner fordert Konzept für nachhaltigen Tourismus, Ausbau der Barrierefreiheit und Versorgung mit schnellem Internet

Dirk Kronewald
Dirk Kronewald | Aschaffenburg | am 13.02.2017 | 20 mal gelesen

Im Jahr 2016 war Bayern als Reiseziel so beliebt wie nie zuvor. Nach den aktuellen Zahlen des Statistischen Landesamtes registrierte der Freistaat zwischen Januar und Dezember des vergangenen Jahres 35,4 Millionen Gästeankünfte und 90,8 Millionen Übernachtungen. Das Plus von 3,5 bzw. 3,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr beschert dem Freistaat erneut ein Rekordergebnis. Auch Unterfranken legt mit 3,2 Prozent mehr Ankünften (2,9...

3 Bilder

Informationsgespräch zum Thema: “Nationalpark im Spessart?” – Martina Fehlner: Entscheidung muss in der Region, nicht in München fallen

Dirk Kronewald
Dirk Kronewald | Aschaffenburg | am 16.11.2016 | 70 mal gelesen

Der Vorstoß von CSU-Umweltministerin Scharf, den Spessart als möglichen Standort für einen dritten Nationalpark in Bayern ins Gespräch zu bringen, kam überraschend. Bei einem Fachinformationsgespräch mit den Bürgermeistern aus dem Hochspessart, Vertretern des Naturschutzes, der Forstbehörden sowie von Verbänden und Vereinen zeigte sich, dass sich die Beteiligten von der Initiative aus dem Bayerischen Umweltministerium...

1 Bild

SPD-Obernburg kritisiert Versäumnisse im Tourismusmarketing

Ruth Weitz
Ruth Weitz | Eisenbach | am 13.05.2016 | 71 mal gelesen

Obernburg am Main: Gasthaus Karpfen | Überlegungen der Stadtverwaltung, einen Stellplatz für Wohnmobile am Minigolfplatz im Stadtteil Eisenbach einzurichten, bezeichnete Stadtrat Alexander Lazarus bei der Versammlung des SPD-Ortsvereins Obernburg-Eisenbach-Mömlingen im Gasthaus Karpfen als nicht glücklich, zumal die Bevölkerung sich dagegen wehre, weil die Fahrzeuge durchs Wohngebiet fahren müssten. Unverständnis zeigten die SPD-Mitglieder darüber, dass ein...

3 Bilder

„Nachhaltigkeit große Herausforderung im Tourismus“ – Martina Fehlner lud zum zweiten Tourismusdialog nach Heimbuchenthal ein

Dirk Kronewald
Dirk Kronewald | Aschaffenburg | am 02.05.2016 | 20 mal gelesen

Aschaffenburg/Heimbuchenthal. Mit der Frage „Wie wichtig ist Nachhaltigkeit für den Tourismus“ befasste sich der zweite Tourismusdialog am Bayerischen Untermain. Im Namen der SPD-Landtagsfraktion lud die Aschaffenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner am vergangenen Freitag, den 29. April, Tourismusexperten und touristische Leistungsträger aus der gesamten Region zu einer Diskussionsrunde ins Hotel Christel nach...