Hobby & Freizeit

Beiträge zur Rubrik Hobby & Freizeit

  2 Bilder

Schloss-Theater, Miltenberg
*filmtipp

Der Film von Jörg Adolph nach dem internationalen Bestseller von Peter Wohlleben liefert, auch dank der brillanten Bilder von Jan Haft, faszinierende Einblicke in den Lebenskosmos Wald und begleitet den Förster auf seinen weltweiten Reisen im Auftrag der Erhaltung eines der ältesten Naturlebensräume überhaupt. Das geheime Leben der Bäume Als Peter Wohlleben Förster wurde, war dies der Beginn einer ganz besonderen Beziehung. Einer Beziehung zwischen Mensch und Wald. Je mehr...

  • Miltenberg
  • 02.03.20
  • 48× gelesen

Buchempfehlung: Vom kleinen Eisbären, dem es zu warm geworden ist von Christina Hagn
Ganz schön warm in der Arktis

Der oekom-Verlag bringt nicht allzu oft Kinderbücher raus. Umso gespannter war ich auf das Buch "Vom kleinen Eisbären, dem es zu warm geworden ist" von Christina Hagn mit Bildern von Julia Patschorke. Gemäß Klappentext soll es schon Kindern ab 5 Jahren den Klimawandel begreiflich machen und gleichzeitig Maßnahmen aufzeigen wie jeder etwas für ein besseres Klima machen kann. Für Kinder ist der Klimawandel etwas sehr Abstraktes. Mehr kaltes Wetter ist gerade im Winter nicht unbedingt das, was...

  • Mönchberg
  • 28.02.20
  • 142× gelesen

Sachbuchtipp: Magic Morning von Lina Jachmann
Die Morgenrituale der Instagram-Community

Meine Morgenroutine ist in etwa wie folgt: Aufstehen, Bad, Rausgehen. Viel mehr ist es nicht und mir wird immer bewusster wie schlecht das eigentlich nicht. Um endlich eine gesunde Morgenroutine einzuführen, habe ich mich dem Buch Magic Morning von Lina Jachmann gewidmet. Darin werden neben allgemeinen Erklärungen zahlreiche erprobte und erfolgreiche Rituale und Routinen vorgestellt. Bereits zu Beginn erklärt die Autorin, dass es sich hier um keine perfekten Jedermannslösungen handelt, sondern...

  • Mönchberg
  • 27.02.20
  • 59× gelesen

Sachbuchempfehlung: Baby Ahoi von Franziska Lange
Zahlreiche Näh- und Geschenkideen für den Nachwuchs

Das neue Nähbuch "Baby Ahoi" kommt quasi komplett ohne Nähanleitungen für Kleidung aus. Stattdessen liefert das Buch zahlreiche Ideen von der Spieluhr über ein Nestchen fürs Kinderbett bis zum Badetuch. Das Buch wirbt als Begleiter durch die Schwangerschaft, ist meiner Meinung nach aber mindestens genauso für jeden Nähbegeisterten geeignet, der in seinem Umfeld viele werdende Eltern weiß! Zumindest meine Frau näht für unsere Tochter am liebsten Klamotten, aber als Geschenk sind die...

  • Mönchberg
  • 27.02.20
  • 61× gelesen

Sachbuchempfehlung: Die 35-Tage-Challenge
Green Up your life

Pünktlich zur Fastenzeit möchte ich das Buch "Die 35-Tage-Challenge" vorstellen. In dem neuen Buch von Benjamin und Fabian Eckert geht es allerdings nicht nur um das Verzichten. Stattdessen ist es ein Appell zur Bewusstseinsbildung zum Thema Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Dabei werden zahlreiche Bereiche des Lebens angeschnitten. Am Anfang unterzieht sich der Leser einem kleinen Test, der den groben CO2-Fußabdruck verdeutlichen soll. Schon dabei wird klar, dass die Autoren einen großen...

  • Mönchberg
  • 27.02.20
  • 38× gelesen
  18 Bilder

Maskenball in Mudau

Hoch ging es wieder am Faschingssamstag in Mudau her. In der voll besetzten Odenwaldhalle sorgte der Musikverein aus Mudau wieder für Stimmung. Kräftig wurde das Tanzbein geschwungen und bei den Schunkelrunden geschunkelt und mitgesungen. Für zahlreiche Höhepunkte sorgten die Tanzvorführungen von den Garden und den Männerballetts. Sehr beliebt ist die Maskenprämierung, zu der sich Teilnehmer immer besondere Kostüme einfallen lassen: Hexen und Räuber treiben ihr Unwesen, ein Strauß hüpft durch...

  • Mudau
  • 23.02.20
  • 562× gelesen

Buchempfehlung: Eisfuchs von Tanya Tagaq
Eine Inuit erzählt von der tiefen Verbundenheit zwischen Mensch und Natur

Fangen wir vorne an: Was ein wunderschönes Cover! Der Einband sieht nicht nur schön aus, sondern fühlt sich auch toll an. Der stilisierte Eisfuchs verspricht ein anspruchsvolles Buch. Der Klappentext verspricht Einblicke in die Kultur der Inuit, die man so kaum kennt und der Buchsatz ist ansprechend. Die Autorin Tanya Tagaq war bislang als Sängerin und Schauspielerin bekannt und begibt sich nun auf sehr kreative Art und Weise in die Literatur. Das Debüt ist - gelinde gesagt - sehr mutig. Mir...

  • Mönchberg
  • 21.02.20
  • 102× gelesen

Französisch-Stammtisch am Freitag, 28. Februar 2020 um 19:30 Uhr / Table de discussion en français
Französisch-Stammtisch am Freitag, 28. Februar 2020 um 19:30 Uhr / Table de discussion en français

Der Französisch-Stammtisch wird am Freitag, 28. Februar 2020 erstmalig um 19.30 Uhr im Sporthotel, Am Neubergsweg 6 - 10, 63868 Großwallstadt stattfinden. Nähere Informationen hierzu können auf der Webseite www.Franzoesisch-Stammtisch.eu entnommen werden. Die Teilnahme am Französisch-Stammtisch ist natürlich kostenlos. Wer teilnehmen möchte, möge sich bitte kurz über das Kontaktformular auf der Webseite anmelden oder per E-Mail Franzoesisch-Stammtisch@gmx.net

  • Großwallstadt
  • 21.02.20
  • 51× gelesen
  2 Bilder

Vielfältiges künstlerisches Gestalten mit Kunstnetz-Workshops

Das Kunstnetz schafft mit seinen Workshops ein vielfältiges künstlerisches Angebot für Kinder und Jugendliche im Landkreis Miltenberg. Ob an der Schule oder im privaten Atelier, für große und kleine Künstler gibt es immer etwas zu entdecken. Der Malkurs „Kunterbunte Tierwelt“ bei Christiane Leuner findet an vier Nachmittagen (05./12./19./26.03.) von 15 Uhr bis 16.30 Uhr statt und richtet sich besonders an die Schülerinnen und Schüler der Dr. Vits-Schule Erlenbach, aber auch alle anderen...

  • Miltenberg
  • 11.02.20
  • 40× gelesen
Instagram Star Award
  2 Bilder

Miltenberg ist unter den Top 20 der fotogensten Kleinstädte Deutschlands 2019/2020
Die Fachwerkstadt und bayerischer Genussort wurde erneut mit dem Instagram Star Award ausgezeichnet.

Hinter den großen, pulsierenden Großstädten wie Berlin, Hamburg oder Köln geraten die kleinen urbanen Perlen Deutschlands oft in Vergessenheit. Dabei gibt es unter ihnen zahlreiche Destinationen, die mit wunderschönen Landstrichen, kulturellen Schätzen und außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten mehr als reizvoll sind. Eine davon ist Miltenberg. Das ergab eine Untersuchung des Premium-Reiseanbieters Travelcircus. Die Reiseexperten aus Berlin untersuchen jährlich die Fotogenität von 1.012...

  • Miltenberg
  • 10.02.20
  • 113× gelesen

Gute Laune Treff
Faschingsprinzessin gekürt

„Wenn die Füße nicht mehr flitzen, dann tanzen wir im Sitzen.“ So wurden die Gäste beim Gute-Laune-Nachmittag, am 05.02.20, herzlich begrüßt von unserer Akteurin Frau Renate Lebert aus Röllfeld. Eine Polka, als Begrüßungstanz, brachte Alle gleich in Schwung. Mit ihren coolen Faschingssprüchen von früher, als Pausenfüller zwischen den Tänzen, wurden die Erinnerungen der Senioren geweckt und diese erzählten fleißig wie sie Karneval feierten. So kam es, dass eine ehemalige Faschingsprinzessin...

  • Großheubach
  • 07.02.20
  • 111× gelesen
Ein kleine Stück die Welt retten...

Abfall vermeiden? Aber ja!
Buchtipp: Taschen machen statt Plastiksachen

Jeder weiß es inzwischen: Plastikprodukte und -tüten bedrohen die Weltmeere und die Umwelt. Warum dann nicht das Schöne und das Notwendige verbinden und mit den eigenen Händen der Umwelt etwas Gutes tun? Manuela Seitter zeigt in diesem Buch, wie einfach es ist, unterschiedliche Taschen zu zaubern. Ob Brotbeutel oder Gemüsenetz, ob Schlüsselbundtasche oder Kulturbeutel (sieht auch aus einem "alten" Handtuch noch toll aus!) - alles ist machbar. Eine sehr gute Idee ist der Tütenspender....

  • Miltenberg
  • 06.02.20
  • 137× gelesen

Buchempfehlung: Die Metro - Trilogie von Dmitry Glukhovsky
Eine großartige Trilogie erscheint im neuen Look

Whaaaaam... Das war in etwa das Geräusch, das erklang, als dieser Wälzer bei mir auf dem Tisch landete. Ohne Zweifel habe ich mit dem Buch "Metro - Die Trilogie" eine neue Gewichtsklasse im Bücherregal eröffnet. In der Bahn und am Tisch lässt sich das Buch gut lesen. Als Bettlektüre empfehle ich es eher nicht - akute Verletzungsgefahr! Einmal beim Lesen eingeschlafen und man wacht mit zwei blauen Augen auf... Ich möchte in dieser Buchvorstellung nur kurz auf den Inhalt des Buches eingehen....

  • Mönchberg
  • 03.02.20
  • 86× gelesen

Buchempfehlung: Long Bright River von Liz Moore
Eine emotionale Geschichte über das Schicksal zweier sehr unterschiedlicher Schwestern

m neuen Buch "Long Bright River" von Liz Moore begleiten wir als Leser die Streifenpolizistin Michaela Fitzpatrick, "Mickey", durch eines der düstersten Viertel von Philadelphia - Kensington, auch bekannt als "Kackstadt, USA". Das Zusammenspiel aus Familiendrama und Kriminalgeschichte hat mich schnell auf dieses Buch aufmerksam werden lassen. Ohne zu viel vorwegnehmen zu wollen, kann ich Euch schon jetzt sagen, dass mich seit Delia Owens "Der Gesang der Flusskrebse" kein Buch mehr so berührt...

  • Mönchberg
  • 31.01.20
  • 119× gelesen

Kunstnetz 2020 startet im Februar mit neuen, interessanten Workshops

Das Kunstnetz und damit Künstlerinnen und Künstler aus dem Landkreis bieten bereits seit vielen Jahren ein spannendes und vielseitiges Kulturangebot für Kinder und Jugendliche. Durch das ganzjährige Angebot haben interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, unterschiedliche Kunstformen kennenzulernen, auszuprobieren und zu vertiefen. Und auch im Jahr 2020, in dem das Kunstnetz sein 20jähriges Jubiläum feiert, bieten Künstlerinnen und Künstler Kindern und Jugendlichen die...

  • Miltenberg
  • 31.01.20
  • 110× gelesen

Buchvorstellung: Escape Room - Gefangen im Schnee
Der Trend geht weiter...

Dass der Trend rund um die Escape Games weiter geht, war schon im Advent klar, als diverse Escape-Adventskalender schnell vergriffen waren. Bei Arsedition ist nun ein neues Format für alle Rätselfreunde erschienen. Weniger spielerisch für mehrere Personen gibt es hier eine richtige Geschichte. So wird das Escape Buch auch als Thriller verkauft. Für echte Thriller-Fans ist das dann aber eher eine Enttäuschung, viel mehr ist ein Kriminalroman, der zwar relativ beklemmend geschrieben ist, aber...

  • Mönchberg
  • 31.01.20
  • 197× gelesen
Haagsaussicht
  4 Bilder

Wandern zwischen Odenwald und Spessart
DREI AM MAIN präsentiert neue Wanderbroschüre

Die Tourismusgemeinschaft DREI AM MAIN hat eine neue Broschüre mit zehn Wandertouren in Odenwald und Spessart veröffentlicht. Die Broschüre stellt insgesamt 10 Rundwege mit Karten, Wegbeschreibungen, technischen Details, Bildern sowie Einkehr- und Übernachtungstipps vor. Neben dem vom Odenwaldklub zertifizierten Qualitätsrundwanderweg M1 Römer-Weg in Miltenberg, kann man unter anderem den Europäischen Kulturweg „Mainhölle und Bildermeer“ in Bürgstadt, die Scheuerbusch Runde in Kleinheubach...

  • Miltenberg
  • 28.01.20
  • 469× gelesen

Freizeit
Freizeitangebote der Kommunalen Jugendarbeit

In diesem Jahr bietet die kommunale Jugendarbeit im Landkreis Miltenberg neben zwei Kinderspielstädten und einem Abenteuerspielplatz erstmals seit längerer Zeit wieder eine erlebnispädagogische Jugendfreizeit an. Zunächst heißt es an Pfingsten vom 8. bis 10. Juni "Fahrt in die Tiefe und volle Kraft voraus!" Wer aktiv sein will, Lust auf Abenteuer hat und Teamgeist mitbringt, ist genau richtig auf der Erlebnistour in die Fränkische Schweiz. Spannende Action wie Höhlen- und Kajaktouren stehen...

  • Miltenberg
  • 27.01.20
  • 38× gelesen

Termine für den Kulturkalender abgeben

Das Landratsamt Miltenberg legt wieder seinen Kulturkalender für den Zeitraum März bis August 2020 auf. Veranstalter, die mit ihren Terminen aufgenommen werden wollen, müssen sich bis spätestens Montag, 10. Februar, postalisch oder per E-Mail beim Kulturreferat Miltenberg, Brückenstr. 2, 63897 Miltenberg, E-Mail: kultur@lra-mil.de, melden. Die Meldung muss das genaue Datum, die Uhrzeit, den Titel, den Aufführungsort sowie den Veranstalter mit Angabe der Telefon-Nummer enthalten. Unvollständige...

  • Miltenberg
  • 27.01.20
  • 34× gelesen

Buchempfehlung: Wer flüstert, der liebt von Susan Mallery
Krisen im Alltag...

...sind selten Stoff für Romane. Stattdessen werden in Romanen oft geschönte Seiten der Realität gezeigt. Dass so ein Alltag eben nicht immer nur schön ist und die meisten von uns doch kleine und große Baustellen im Leben haben, wird in dem Buch "The Girls of Mischief Bay" (der englische Titel gefällt mir besser) von Susan Mallery aufgegriffen. Damit steht das Buch im krassen Kontrast zu den bisherigen Werken der Autorin und konnte mich dadurch besonders überzeugen. Die drei Freundinnen Pam,...

  • Mönchberg
  • 21.01.20
  • 37× gelesen

Ausstellung „Europa, der Krieg und ich“ im Landratsamt

100 Jahre alt ist der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge im vergangenen Jahr geworden. Auch heute noch nimmt er wichtige Aufgaben wahr – die Pflege der Gräber gefallener deutscher Soldaten, das Wachhalten der Erinnerung, das Mahnen für den Frieden sowie die Bildungsarbeit. Wie der Volksbund entstanden ist, welche Geschichte er durchlebt hat und wie sich seine Aufgaben gewandelt haben, stehen im Mittelpunkt der Ausstellung „Europa, der Krieg und ich“ im Foyer des Landratsamts...

  • Miltenberg
  • 20.01.20
  • 46× gelesen

Buchempfehlung: Die Schnüfflerin von Anne von Vaszary
Schwangerschaft meets Mordermittlungen

Wo da der gemeinsame Nenner ist, erfahren wir in Band 1 rund um Sonderspürnase Nin(ell)a. Als Freund innovativer Kriminalromane mit Methoden, die ungewöhnlich sind (z. B. Vanitas) hatte ich einiges von dem Buch "Die Schnüfflerin" von Anne von Vaszary erwartet. Worum geht's? Die 23-jährige Nina ist schwanger. Von Ricky... Der gilt als absoluter Schürzenjäger, obwohl er sich bei Nina schon besonders viel Mühe gibt. Als Nina ihm von der neuen Herausforderung erzählen möchte, passiert es. Im...

  • Mönchberg
  • 20.01.20
  • 41× gelesen

Erste Wanderung im Jubiläumsjahr der 1880er
DIE GUTE VORSÄTZE TOUR

19 Wanderer nahmen gleich die erste Gelegenheit wahr, sich einen Stempel und die gelaufenen Kilometer, in den Jubiläumswanderpass der Spessartfreunde e.V. 1880 eintragen zu lassen. Ganze 16 km waren das am Ende, was bedeutet, dass bereits 11,4285714286 % der 140 km absolviert wurden, die nötig sind, um an der Verlosung der Hauptpreise im November teilzunehmen. Eine abwechslungsreiche Strecke, das Einlösen guter Vorsätze, ein entspannter Tag unter Gleichgesinnten, neue Mitwanderer,...

  • Aschaffenburg
  • 20.01.20
  • 83× gelesen
Markus Wetterauer erklärt unter anderem, warum die kleinen Land-Bahnhöfe allesamt einen so "wohltuenden Eindruck" machen.

150 Jahre Eisenbahn Jagstfeld - Neudenau - Möckmühl - Osterburken
Buchtipp: Gleise in die weite Welt

Seit es Eisenbahnen gibt, faszinieren sie die Menschen. Im 19. Jahrhundert trieben sie die Industrialisierung voran. Sie brachten Fortschritt und Wohlstand.Sie demokratisierten das Reisen. Menschen aus allen Schichten konnten sich mit Zügen gleich schnell fortbewegen. In dem Buch wird berichtet, wieso die kleinen Land-Bahnhöfe allesamt einen so "wohlthuenden Eindruck" machen, warum die ersten Dampfloks nicht mit Kohle geheizt wurden, wie die Strecke von Osterburken nach Jagstfeld Teil der...

  • Miltenberg
  • 19.01.20
  • 130× gelesen
  3 Bilder

Thomas Gottschalk - Jo Nesbo - Kai Wiesinger - Rebecca Gable - Katja Burkard
Zum Jahresstart bietet die Bücherei Breitendiel eine interessante Auswahl an neuen Büchern in der Ausleihe

Frederick Forsyth - Der Fuchs Ein junger Hacker manipuliert die Waffensysteme der Supermächte, er bringt die Welt aus dem Gleichgewicht - er darf nicht in falsche Hände geraten Die meisten Waffen tun, was man ihnen befiehlt. Die meisten Waffen hat man unter Kontrolle. Aber was ist, wenn die gefährlichste Waffe der Welt keine intelligente Rakete oder ein Tarnkappen-U-Boot oder gar ein Computerprogramm ist? Was ist, wenn es ein Achtzehnjähriger ist, der die Sicherheitssysteme von Staaten...

  • Breitendiel
  • 16.01.20
  • 126× gelesen

News Verlag Miltenberg
Wir feiern 25 Jahre ZU GAST! – Ausgabe 2020/2021

Nach dem positiven Feedback unserer neu gestalteten ZU GAST sind wir auch im Jubiläumsjahr 2020 wieder mit unserem VW-Käfer im Spessart, Maintal und Odenwald on Tour – voll bepackt mit Infos zu Ausflugs-Tipps, Gastronomie und Unterkünften, sowie Shopping-Möglichkeiten. Zu Gast ist ideal, um Ihre Produkte, Dienstleistungen oder Events zu bewerben, weil es Urlauber, Tagestouristen und Einheimische gleichermaßen erreicht. Nutzen Sie Zu Gast 2021/2022 für Ihren Werbeerfolg! Hier finden Sie die...

  • Miltenberg
  • 14.01.20
  • 206× gelesen

Klaus Becker ist der Barbarossapreisträger 2020 von Erlenbach a. Main!

Zum Neujahrsempfang am 06.01.2020 bekam Klaus Becker aus Erlenbach a. Main den Barbarossapreis von Bürgermeister Michael Berninger überreicht. Am 29.03.2019 gegen 21 Uhr hörte Klaus Hilferufe von einem ca. 200 Meter entfernten Haus und spurtete ohne zu zögern sofort los. Als er am Haus ankam sah er, dass das obere Stockwerk, aus dem die Hilferufe kamen, brannte. Obwohl ein renintenter Hausbewohner ihn aufhalten wollte, gelang es Klaus eine eingeschüchterte Frau aus dem brennenden Haus zu...

  • Erlenbach a.Main
  • 10.01.20
  • 133× gelesen

Buchempfehlung: Operation Gay Bomb von Symone Hengy
Sex als Waffe?

Das Buch „Operation Gay Bomb“ von Symone Hengy ist der erste Thriller, den ich von der Autorin lese. Der Klappentext klang vielversprechend, Selbstjustiz von ehemaligen Geheimdienstagenten ausgehend verspricht gute Unterhaltung. Buchumschreibung, -titel und –cover wiesen dann noch auf biologische Waffen hin, die sich dem Sexualtrieb der Menschen (Männer) bedienen und damit war klar, das Buch muss ich lesen. Worum geht’s? Aus verschiedenen Perspektiven wird schnell eine Geschichte aufgebaut,...

  • Mönchberg
  • 07.01.20
  • 154× gelesen

Buchempfehlung: Das Versprechen des Buchhändlers von Jillian Cantor
Eine über weite Strecken berührende Geschichte mit einer seltsamen Wendung

Geschichten, egal, ob nun fiktiv oder auf wahren Begebenheiten beruhend, rund um den 2. Weltkrieg finde ich sehr interessant und spannend. Für mich ist es eine weitere Art mich mit unserer Geschichte auseinanderzusetzen. Autor/innen, die die damalige Stimmung gelungen einfangen können, gibt es nicht allzu viele, aber der Klappentext bei "Das Versprechen des Buchhändlers" ließ mich hellhörig werden. Worum geht's? In zwei verschiedenen Zeitsträngen wird nach und nach die (Liebes-)...

  • Mönchberg
  • 01.01.20
  • 68× gelesen

Buchtipp: Rabenherz und Eismund von Nina Blazon
Hochklassiges Jugendfantasy-Buch für die kalte Jahreszeit

Für mich ist Rabenherz und Eismund der erste Roman von Nina Blazon. Eins kann ich bereits vorab sagen, es wird sicher nicht der letzte bleiben. Grundsätzlich lese ich eher selten Fantasy, weil ich oft die Settings nur unzureichend ausgearbeitet befinde. Bücher wie dieses überzeugen mich dann immer wieder davon wie toll Fantasy auch sein kann. Das Buch ist für sich alleinstehend und man muss die anderen Bücher der Autorin nicht kennen. Worum geht's? Das fröhliche Leben in Mailins Heimat...

  • Mönchberg
  • 01.01.20
  • 51× gelesen

Beiträge zu Hobby & Freizeit aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.