Kommunalwahl Bayern
am 15. März 2020

Nutzen Sie Ihr Wahlrecht.
Infos über Ihre Kandidaten finden Sie, indem Sie mit dem Orts-Pin oben rechts Ihre Heimatgemeinde oder Ihren Landkreis auswählen.

Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Gesammelt wurden alle Ideen: unabhängig, ob diese eher realistisch oder eher utopisch erschienen.
3 Bilder

„Quo vadis, Adler?“ - CSU Großheubach diskutiert mit Bürgern Zukunft des Adler-Geländes

Wo noch bis vor gut einem Jahr das Gasthaus „Zum goldenen Adler“ stand, war vorübergehend die Bauleitung für das letzte Teilstück der Sanierung der Ortsdurchfahrt untergebracht und der Platz wurde als Lagerplatz für die Baustelle genutzt. Nun ist der Platz freigeräumt und auch der Spargel- und Erdbeerverkaufsstand zieht bald wieder an seinen angestammten Platz an die Erdbeerfelder zwischen Großheubach und Röllfeld um. Ein Teil des Ortskerns von Großheubach liegt dann brach. Vielfältige...

  • Großheubach
  • 06.06.18
  • 117× gelesen
Das Geländer zu niedrig und der Belag marode.
2 Bilder

Die Brücke an der Kleinen Schönbuschallee wird 2019 saniert

Über die Brücke an der Kleinen Schönbuschallee fahren und laufen täglich Spaziergänger, Schüler und Radfahrer, bestimmt mehrere Hundert. Die Brücke ist fast 50 Jahre alt und muss saniert werden. Das Geländer ist zu niedrig. Der Belag ist kaputt und die Entwässerung funktioniert nicht richtig. Ein Ingenieurbüro hat dem Planungs- und Verkehrssenat der Stadt Aschaffenburg Vorschläge zur Sanierung analysiert, von der schlichten Erhöhung des Geländers für 80.000 Euro bis zum kompletten...

  • Strietwald
  • 05.06.18
  • 124× gelesen
Die SPD-Kreisvorsitzende und Bezirkstagskandidatin Helga Raab-Wasse (links) im Gespräch mit der Hebammen-Sprecherin Lisa Fritz (Amorbach) im Kreis Miltenberg

Wird der Beruf der Hebamme aussterben? Helga Raab-Wasse im Gespräch mit Lisa Fritz

Das Gesundheitssystem krankt. Eine weit verbreitete Feststellung. Die Mitglieder des SPD-Kreisverbandes und der SPD-Kreistagsfraktion nehmen sich des Themas an, führen Gespräche mit Ärzten, Betroffenen und Beschäftigten in Gesundheitsberufen im Kreis Miltenberg. SPD-Kreisvorsitzende Helga Raab-Wasse und Direktkandidatin der Sozialdemokraten für den Bezirkstag in Unterfranken, traf sich am Freitag in Miltenberg mit Lisa Fritz, der Sprecherin der Hebammen im Kreis Miltenberg, um die Situation der...

  • Miltenberg
  • 03.06.18
  • 222× gelesen
Geht Lager nicht auch billiger?

Warum braucht die Stadt Miltenberg ein Lager für 9,5 Mio Euro?

Das sogenannte Museumsdepot in Miltenberg wird den Kostenrahmen einhalten. TOLL oder TOLLHAUS ? Mit den Begriffen Museumsdepot, Archiv und ein bisschen Jungendzentrum wird kaschiert, dass hier für Wahnsinnssummen ein Lager gebaut wird. Für dieses Geld hätte man locker 70 schöne 3-Zimmer Wohnungen bauen können, aber das Geld wird ja gebraucht, um Exponate zu lagern, und Akten zu archivieren. Schon mal was von Digitalisierung gehört? Wahrscheinlich steht in Miltenberg neben dem Rathaus auch...

  • Miltenberg
  • 30.05.18
  • 233× gelesen

Getrübter Sommerspaß auch in Unterfranken: MdL Martina Fehlner fordert staatlichen Sonderfonds für Sanierung von Freibädern

Trotz des wunderbaren Sommerwetters mit heißen Temperaturen in diesen Tagen ist der Badespaß in vielen öffentlichen bayerischen Freibädern getrübt. 263 öffentliche Freibäder in Bayern sind akut sanierungsbedürftig, wie das Innenministerium auf Anfrage der BayernSPD-Landtagsfraktion einräumen musste. 30 Freibädern droht sogar die Schließung. „Das Resultat der Schwimmbadschließungen ist allen bewusst. Immer weniger Kinder können schwimmen. Auch Freibadschließungen tragen zu dieser Entwicklung...

  • Aschaffenburg
  • 28.05.18
  • 18× gelesen
MdL Martina Fehlner

Überstunden bei der unterfränkischen Polizei auf Rekordhoch – SPD-Landtagsfraktion wendet sich an Innenminister

Die Überstunden bei der unterfränkischen Polizei haben 2017 einen Rekordwert erreicht. Das zeigt die Antwort der Staatsregierung auf eine aktuelle Anfrage der SPD-Fraktion im Bayerischen Landtag. Demnach haben die unterfränkischen Polizeibeamten im vergangenen Jahr 108.505 Überstunden angesammelt, ein Zuwachs von 11,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Bayernweit kamen die Polizistinnen und Polizisten auf insgesamt 2.210.650 Überstunden, das entspricht einem Zuwachs von 11 Prozent. Unterfranken...

  • Aschaffenburg
  • 25.05.18
  • 22× gelesen
Es fehlen Kinderärzte im Kreis Miltenberg.

SPD Kreisverband mahnt zu Handlungen statt warmer Worte in Sachen Kinderärzte

Bei einem Treffen von SPD-Kreisvorstandsmitgliedern in Großwallstadt zeigte sich der Juso-Kreisvorsitzende Jörg Pischinger (Großwallstadt) erfreut, dass das Thema Kinderärzte im Landkreis Miltenberg in den letzten Tagen wieder verstärkt aufgegriffen wurde. Er fasste zusammen: »Der Elsenfelder Kinderarzt Adam Fersch wäre bereit, seine halbe Stelle auf eine Ganze zu erhöhen.« Die KVB (Kassenärztliche Vereinigung Bayerns) habe dies jedoch abgelehnt. »Ende letzten Jahres ist dann auf Betreiben...

  • Großwallstadt
  • 24.05.18
  • 40× gelesen

Generalversammlung der Freien Wähler Weilbach fand am 24. April 2018 statt

Die Generalversammlung der Freien Wähler Weilbach fand am Dienstag, 24. April 2018 im Gasthaus „Zum Hirschen“ statt. Vorsitzender Achim Schneider freute sich in seiner Begrüßung über den guten Zuspruch der Mitglieder und kündigte eine Ausblick auf die Kommunalwahlen 2020 an. Die Freien Wähler werden einen Bürgermeisterkandidaten für Weilbach stellen. Nach dem Totengedenken hielt Vorsitzender Achim Schneider einen kurzen Rückblick auf die Aktivitäten des vergangenen Jahres: die monatlichen...

  • Weilbach
  • 22.05.18
  • 86× gelesen
ÖDP Kreisverband Miltenberg, Rettet die Bienen!

ÖDP Kreisverband Miltenberg in Landshut (Rettet die Bienen )

Auf Einladung am 19.05.2018 vom ÖDP Landesverband Bayern (Beginn Volksbegehren Rettet die Bienen) war auch der ÖDP Kreisverband Miltenberg nach Landshut angereist. Worum geht es? mehr als 75% aller Fluginsekten sind nicht mehr da! seit 1965 sind 65% aller Vögel verschwunden! 54% aller Bienen sind bedroht oder bereits ausgestorben! 73% aller Tagfalter sind verschwunden!Die ÖDP macht mobil...Es geht nicht nur darum unsere Wald und Honigbienen zu retten,sondern es geht darum, wie wir die Welt...

  • Miltenberg
  • 21.05.18
  • 242× gelesen
  •  1
3 Bilder

Politik zum Anfassen: Martina Fehlner empfängt Besuchergruppe vom Bayerischen Untermain im Maximilianeum

Der Einladung von Martina Fehlner, den Bayerischen Landtag und die Arbeit einer Abgeordneten näher kennen zu lernen, folgten rund 100 politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger vom Bayerischen Untermain. Darunter auch Mitglieder der BLSV-Kreisgruppe Aschaffenburg, des Spielmannszugs Obernau, des TV Glatt-bach, des Gesellschaftsclubs Fidelio sowie der SPD-Ortsvereine Aschaffenburg-Damm, Aschaffenburg-Schweinheim und Erlenbach/Main. Nach einem gemeinsamen Mittagessen, dem informativen...

  • Aschaffenburg
  • 18.05.18
  • 36× gelesen
Anstatt mehr gibt es jetzt weniger Transparenz in Miltenberg

Gibt es noch mehr Geheimnisse um die Michaelismesse? Stadt Miltenberg nimmt Informationen von ihrer Internetseite!

Zuerst war die Geheimniskrämerei um unsere Michaelismesse nur seltsam, jetzt wird es dubios. Möchte die Stadt weitere Untersuchungen und Recherchen verhindern? Hat die Stadt Miltenberg etwas zu verbergen? Ende letzter Woche habe ich auf Stadtwatch.de erstmals berichtet, dass im Jahr 2017 in Miltenberg siebzig Prozent aller Punkte im Stadtrat nicht öffentlich behandelt wurden. Obwohl laut Gesetz Öffentlichkeit die Regel ist. Anfang dieser Woche habe ich hier auf meine-news.de berichtet,...

  • Miltenberg
  • 18.05.18
  • 197× gelesen
3 Bilder

100 Jahre Frauenwahlrecht in Bayern – Muttertagskino mit Martina Fehlner im Casino Aschaffenburg

Dieses Jahr feiern wir in Bayern ein ganz besonderes Jubiläum: 100 Jahre Frauenwahlrecht. In der Nacht vom 8. November 1918 rief der Sozialdemokrat Kurt Eisner die Republik in Bayern aus und begründete gleichzeitig das Frauenwahlrecht. Nur zwei Monate später, am 19. Januar 1919 fanden die ersten Wahlen zur Nationalversammlung statt, bei der damals fast 18 Millionen Frauen wahlberechtigt waren. Die Sozialdemokratin Marie Juchacz war einen Monat später die erste Frau, die in einem deutschen...

  • Aschaffenburg
  • 17.05.18
  • 219× gelesen
Landtagsabgeordnete Martina Fehlner

Martina Fehlner: Rund 10,3 Millionen Euro für kommunale Hochbaumaßnahmen in den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg

Gute Nachrichten hat die Landtagsabgeordnete Martina Fehlner für einige Kommunen in den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg, denn sie erhalten Zuweisungen des Freistaats Bayern für ihre Hochbaumaßnahmen. Diese Bewilligungen für 2018 wurden heute dem Bayerischen Landtag mitgeteilt. Bei den Geldern handelt es sich um Mittel im Rahmen des bayerischen kommunalen Finanzausgleichs. Gefördert werden öffentliche Schulen einschließlich schulischer Sportanlagen, Kindertageseinrichtungen...

  • Aschaffenburg
  • 15.05.18
  • 28× gelesen

Wichtige Informationen zum Datenschutz in Vereinen

Der Präsident des Bayerischen Landesamtes für Datenschutzaufsicht Thomas Kranig hat auf Einladung des CSU-Landtagsabgeordneten Berthold Rüth am Freitag in der Bergsporthalle Hofstetten rund 200 Vertreter von Vereinen aus dem Landkreis Miltenberg über die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) informiert. Die Verordnung tritt am 25. Mai in Kraft. Kranig erläuterte detailliert die neuen Bestimmungen, die die Vereine beachten müssen und nahm ausführlich zu Fragen der Vereinsvertreter Stellung....

  • Eschau
  • 14.05.18
  • 27× gelesen
Stadtrat Miltenberg 70% geheim, nur 30% öffentlich. Messeausschuss zu100% geheim.

Michaelismesse Miltenberg als Geheimveranstaltung?

Der Messeausschuss der Stadt Miltenberg tagte in 2017 sechs mal. Dabei waren alle Sitzungen komplett nicht öffentlich. Kann es wirklich sein, dass alles was hier behandelt wurde, uns Bürger nichts angeht? Laut Gemeindeordnung für Bayern sind Sitzungen des Stadtrates und seiner Ausschüsse grundsätzlich öffentlich. Das soll die Regel sein. Nur in eng beschriebenen Ausnahmen sollen Punkte nicht öffentlich behandelt werden. Kann es rechtens sein, wenn alles als Ausnahme behandelt wird, um die...

  • Miltenberg
  • 13.05.18
  • 302× gelesen
Verschwendung pur - Warum keine Wohnungen über dem Lidl?
3 Bilder

SPD: Wohnungen auf den Flachbauten der Discounter

"Wir brauchen keine Symbolpolitik. Wir brauchen keine Kreuze in Amtsstuben. Wir brauchen keine Populisten. Wir brauchen bezahlbare Wohnungen für die Bürger in Aschaffenburg." Wolfgang Giegerich, Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion hat den Antrag gestellt,dass die Stadtverwaltung mit den Discountern (Aldi, Lidl, etc) oder den Investoren Kontakt aufnimmt mit dem Ziel, die Flachbauten der Discounter mit bezahlbarem Wohnraum aufzustocken. Die Medien waren in den vergangen Monaten voll von...

  • Aschaffenburg
  • 12.05.18
  • 299× gelesen
ÖDP Kreisverband
2 Bilder

ÖDP Kreisverband Miltenberg in Aschaffenburg

Der Bundesparteitag der ÖDP fand diesmal im nahegelegenen Aschaffenburg statt .Der Kreisverband Miltenberg war mit seinen Delegierten vor Ort dabei.Bereits am Freitag fand eine Stadtführung statt mit anschliessendem gemütlichem Beisammensein in der Gaststätte zum Fegerer. Am Samstag fanden im Martinushaus von Aschaffenburg Neuwahlen des Bundesvorstandes auf dem Programm.Der Sonntag endete mit Anträgen und neuen Erkenntnissen bevor es gen Heimat ging. Bild und Text ÖDP Kreisvorsitzender Wolfgang...

  • Miltenberg
  • 06.05.18
  • 115× gelesen
3 Bilder

Veranstaltung »Landrat vor Ort« in Mömlingen stößt auf großes Interesse

Knapp 30 Besucher hatten sich am Mittwochabend, 2. Mai 2018, in der Wolfsschänke in Mömlingen eingefunden, um von Landrat Jens Marco Scherf einen aktuellen Überblick über die Kreispolitik zu erhalten und mit ihm über örtliche Probleme zu diskutieren. Initiiert hat die öffentliche Veranstaltung der SPD Ortsverein Obernburg mit Eisenbach und Mömlingen. Auch der Mömlinger Rathauschef und Kreistagskollege des Landrats, Sigi Scholtka (CSU), war gekommen, um die Anwesenden seitens der Gemeinde zu...

  • Mömlingen
  • 05.05.18
  • 77× gelesen
3 Bilder

„Unterfranken summt“ – Imkerempfang mit Martina Fehlner und Horst Arnold in Waldaschaff

Wir alle brauchen unsere Natur. Voraussetzung dafür ist die Vielfalt einer intakten Pflanzen- und Tierwelt. Vor allem die Bienen sind durch ihre Bestäubungsarbeit für die Erhaltung der Artenvielfalt essentiell notwendig. Die Imkerei erfüllt eine wichtige Aufgabe zur Erhaltung der Natur. Um dieses Thema mit Experten und Interessenten zu erörtern, lud die Aschaffenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner zu einem Imkerempfang im Landkreis Aschaffenburg ein. Dabei ging es um die aktuelle...

  • Aschaffenburg
  • 03.05.18
  • 62× gelesen
Gruppenbild mit Damen bei der Jubiläumsfeier zum 100. Geburtstag der SPD Bürgstadt: von links Ortsvorsitzende Martina Tommasei, dritte Bürgermeisterin Gaby Münch, SPD-Kreisvorsitzende und  Bezirkstagskandidatin für den Stimmkreis Miltenberg Helga Raab-Wasse, Landtagskandidat für den Stimmkreis Miltenberg, Jörg Pischinger, Aschaffenburgs OB Klaus Herzog, Landtagsabgeordnete Martina Fehlner, Bürgermeister Thomas Grün und Landrat Jens Marco Scherf.
16 Bilder

SPD Bürgstadt feiert 100. Geburtstag in der Gewölbehalle des alten Rathauses

Die SPD sei seit ihrem Bestehen immer wieder gefordert gewesen, den Karren aus dem Dreck zu ziehen, auch heute noch. Das sagte Festredner Klaus Herzog, der an die Wurzeln erinnerte und die Geschichte der am 26. Mai 1863 als Allgemeiner Arbeiterverein gegründeten Partei zusammenfasste. Anlass war der 100. Geburtstag des SPD-Ortsvereins Bürgstadt, den die Sozialdemokraten am Samstag, 28. April in der Gewölbehalle des alten Rathauses feierten und von der Ortsvereinsvorsitzenden Martina Tommasei...

  • Bürgstadt
  • 29.04.18
  • 277× gelesen
ÖDP Kreisvorsitzender Wolfgang Winter

ÖDP KV Miltenberg Delegierte beim Bundesparteitag in Aschaffenburg

Heimspiel für die Delegierten aus dem Kreisverband ÖDP Miltenberg beim Bundesparteitag der ÖDP am 5.05.18-06.05.18 im Martinushaus Aschaffenburg .Bereits am Freitag ab 17.00 Uhr steht eine Stadtführung an mit anschliessendem gemütlichen Abend.  Am Samstag ab 11.00 Uhr werden unter anderem Neuwahlen für den kompletten Bundesvorstand auf dem Programm stehen.Der  Sonntag endet mit Anträgen.Kreisvorsitzender ÖDP Wolfgang Winter

  • Miltenberg
  • 28.04.18
  • 57× gelesen

Neuer Vorsitzender beim SPD-OV Miltenberg

In der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Miltenberg am 12.04.2018 wurde Wilko Schmidt einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt, sein Stellvertreter ist Karlheinz Paulus (Mainbullau). Andrea Gareus (Mainbullau) wurde als Schriftführerin und Ruth Schäfer (Breitendiel) als Kassiererin im Amt bestätigt, ebenfalls bestätigt wurde Armin Weinmann als Vertreter in der AG 60+. Als Beisitzer gewählt wurden Siegfried Ackermann, Thomas Gareus, Mirko Meinunger, Jürgen Regensburg, Betina Rother...

  • Miltenberg
  • 23.04.18
  • 107× gelesen
Der Vorstand der Bürgstadter SPD im Jahr 1990.
2 Bilder

100 Jahre SPD Bürgstadt

100 Jahre ist es her seit der Neugründung des SPD-Ortsvereins Bürgstadt. Am Samstag, 28. April, findet aus diesem Anlass im Gewölbekeller des alten Rathauses eine Feierstunde zum 100. Geburtstag mit geladenen Gästen statt. 1918 wurde die Gründung der Bürgstadter SPD nachweislich dokumentiert. Allerdings muss ihre Geburtsstunde schon früher gewesen sein. Im Archiv der Kommune ist festgehalten, dass im März 1911 vier Sozialdemokraten in den Rat gewählt wurden: Jakob Dittmann, Philipp...

  • Bürgstadt
  • 23.04.18
  • 98× gelesen
Vor dem Römer
5 Bilder

Ausflug der Nilkheimer SPD nach Frankfurt: Politik - Geschichte - Äppelwoi

Der inzwischen schon traditionelle Ausflug des SPD-Ortsvereins Aschaffenburg-Nilkheim führte dieses Jahr nach Frankfurt. Kurzfristig  hatte sich die Möglichkeit ergeben, die Kandidatin für den SPD-Parteivorsitz, die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange, an historischer Stätte zu hören. Im Saalbau Gallus hatte 1963-1965 der Frankfurter Auschwitz-Prozess, angestossen durch den Sozialdemokraten Fritz Bauer, stattgefunden. Die Unterlagen hiervon sind jetzt Weltkulturerbe. Die...

  • Nilkheim
  • 22.04.18
  • 92× gelesen
ÖDP Kreisverband Miltenberg im Parlament von Strassburg

ÖDP Kreisverband Miltenberg zu Gast im Parlament von Strassburg

Der ÖDP Kreisverband Miltenberg folgte der Einladung von Prof.Dr. Buchner, EU Abgeordneter der ÖDP, das EU Parlament in Strassburg zu besuchen.Die Mitglieder der ÖDP besichtigten einige Tage Strassburg. Es wurde unter anderem eine Stadtführung zu Land, sowie eine Schifffahrt in den Kanälen der Altstadt und einen Bummelzugfahrt durch die Gassen von Strassburg unternommen. Der Aufstieg zum Münster mit 330 Stufen mit Blick über den Dächern von Strassburg und Umgebung war der Highlight...

  • Miltenberg
  • 20.04.18
  • 122× gelesen
Diskussionsbedarf in Elsenfeld bei »Landrat vor Ort« mit Jens Marco Scherf.

Viele Fragen und Anregungen bei »Landrat vor Ort« in Elsenfeld

Bauleitplanung, Flächenverbrauch, Verkehrsprobleme, öffentlicher Personennahverkehr und die Frage nach dem Baubeginn der Südbrücke bei Kleinwallstadt, das waren die Themen, die den rund 30 Elsenfeldern am Mittwochabend im voll besetzten Nebenraum des Gasthauses Krone auf den Nägeln brannten. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Unser Landrat vor Ort« diskutierten sie länger als zwei Stunden mit Landkreischef Jens Marco Scherf. Seit vier Jahren bietet der SPD-Kreisverband Miltenberg auf...

  • Elsenfeld
  • 20.04.18
  • 165× gelesen
3 Bilder

BayernSPD-Landtagsfraktion auf „Denkmal-Tour“ mit Experten in Aschaffenburg und Großostheim

Bayerns Vielfalt und seine regionale kulturelle Identität werden bis heute sehr stark von Denkmälern bestimmt. Als sichtbarer Identitätsanker prägen die Denkmäler die Bewohner und das Bild Bayerns maßgeblich. Dennoch gibt es bei der Umsetzung der Denkmalschutz-Ziele oft Probleme. Auf Einladung der Aschaffenburger Landtagsabgeordneten Martina Fehlner besuchten die Denkmalexperten der SPD-Landtagsfraktion Helga Schmitt-Bussinger und Reinhold Strobl, Mitglied im Landesdenkmalrat, im Rahmen ihrer...

  • Aschaffenburg
  • 18.04.18
  • 53× gelesen
Marktplatz Miltenberg

Neues zu Service der Stadt- und Kreisverwaltung in Miltenberg

Warum gelten diese bürgerfreundlichen Vorgaben aus München nicht auch in Miltenberg? Vor einiger Zeit habe ich über die Servicezeiten der Stadtverwaltung in Miltenberg geschrieben. Mehr dazu auch im blog auf meinem Portal www.stadtwatch.de. Nun habe ich eine erstaunliche Vorgabe aus München gefunden. In der allgemeinen Geschäftsordung für Behörden in Bayern steht: § 6 Öffnungszeiten (1) 1Behörden mit Besucherverkehr sollen an Arbeitstagen von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr (am Freitag bis...

  • Miltenberg
  • 15.04.18
  • 174× gelesen
  •  4
Seniorchef Bernhard Weimer erklärt den Probelauf der Fertigungslinie für die Palettenherstellung.
6 Bilder

SPD-Besuch bei Weimer Maschinenbau in Kirchzell

Gemeinsam mit Mitgliedern des SPD-Ortsvereins Kirchzell und interessierten Teilnehmern der örtlichen Feuerwehr besuchte eine Delegation der SPD-Kreistagsfraktion am Freitag, 6. April das Unternehmen Weimer Maschinenbau im Kirchzeller Ortsteil Buch. Der ehemalige Kreistagskollege Kurt Schumacher, der bis 2014 insgesamt 12 Jahre der SPD-Fraktion angehörte, hatte das Treffen organisiert. Die rund zwei Dutzend Teilnehmer wurden vom Seniorchef Bernhard Weimer durch die Halle geführt, in der gerade...

  • Kirchzell
  • 08.04.18
  • 338× gelesen

Gesundheitsminister Spahn strotzt vor Ahnungslosigkeit

Wer sich nicht schon durch die irritierenden Kommentare des neuen Bundesgesundheitsministers in Talkshows und Interviews vergangener Tage desillusioniert für Verbesserungen im Pflegebereich für Patienten und Pflegende gezeigt hat, dem wurde spätestens zum Osterwochenende klar wie wenig Kompetenzen der neue Minister bislang in diesem Bereich hat. Da soll ein Gesetz 8000 neue Stellen schaffen und Pflegende aus dem Ausland die Lücken schließen. Ausländischen Pflegenden und Ärzten soll eine...

  • Miltenberg
  • 07.04.18
  • 79× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.