4 Rettungswägen und 30 Feuerwehrmänner im Einsatz
8 Verletzte darunter ein 2 Monate altes Baby bei Unfall zwischen Miltenberg und Bürgstadt | 30.01.2019

34Bilder

Zu einem Autounfall mit 8 Verletzten, darunter ein 2 Monate altes Baby kam es am Mittwoch, 30.1.2019 um 18:20 Uhr zwischen Miltenberg und Bürgstadt.

Ein aus Richtung Freudenberg kommender PKW wollte nach links Richtung Brückenauffahrt/Kreisel abbiegen und übersah ein aus Miltenberg auf der Jahnstraße Richtung Schwimmbad kommendes Fahrzeug. Da ein PKW mit 5 Personen, darunter ein 2 Monate altes Baby und das andere Fahrzeug mit 3 Personen besetzt war, gab es 8 verletzte Personen, eine davon wurde nach Aussage der Polizei evtl. schwerer verletzt. Neben Polizei und zahlreichen Rettungssanitätern waren die Feuerwehren aus Miltenberg, Bürgstadt und Großheubach im Einsatz.

Weiterer Beitrag zum Unfall in Miltenberg/Bürgstadt!

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Autor:

Stefan Rüttiger aus Miltenberg

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.