Bulldog brennt im Wald - schneller Einsatz der Feuerwehr Wenschdorf vermeidet Waldbrand

Bulldog brennt im Wald bei Wenschdorf
23Bilder
  • Bulldog brennt im Wald bei Wenschdorf
  • hochgeladen von Bruno Grän

Bei Forstarbeiten im Wald in der Nähe der Abzweigung der MIL 13 von der St 2309 fing heute Nachmittag ein Bulldog Feuer.

Über Sirene erfolgte kurz nach 17 Uhr die Alamierung der Feuerwehr Wenschdorf, die schnell mit TLF 16 und TSF am Einsatzort war. Das brennende Fahrzeug konnte dadurch zügig gelöscht werden, ohne dass die Flammen weiter auf den Wald übergreifen konnten. Die ebenfalls alamierten Wehren aus Schippach und Miltenberg mussten nicht mehr eingreifen.

Autor:

Bruno Grän aus Wenschdorf

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.