Alles zum Thema Astronomie

Beiträge zum Thema Astronomie

Hobby & Freizeit

Sterne gucken: Was einen gelungenen Astro-Abend ausmacht

Die Beobachtung von Sternen und Himmelsobjekten macht uns Menschen seit langer Zeit Freude. Doch seit der Erfindung des Fernrohrs um das Jahr 1608 hat sich eine ganze Menge getan in Sachen Beobachtung: Wir sind seitdem nicht mehr nur auf das Sterne gucken mit bloßen Augen beschränkt. Obwohl das auch ganz lehrreich sein kann: Es gibt schließlich rund 6.000 Sterne am gesamten Himmel zu bewundern, wovon man noch gut 3.000 von einem bestimmten Ort auch ohne Hilfsmittel erkennen...

  • Affolterbach
  • 24.09.18
  • 13× gelesen
Natur & Tiere
Am 27. Juli 2018 ereignet sich die längste totale Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts.

Längste totale Mondfinsternis des Jahrhunderts am Abend des 27. Juli 2018

Der Erdtrabant taucht für 103 Minuten in den Kernschatten der Erde. Zur perfekten Showtime wird am Freitagabend des 27. Juli 2018 die längste Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts in Deutschland zu sehen sein. Gegen 21:30 Uhr beginnt die totale Phase, der Mond wird ab dann für fast zwei Stunden tiefrot am Himmel stehen. Mond geht bereits verfinstert über Deutschland auf Am Freitag, den 27. Juli 2018, stehen Sonne, Mond und Erde in einer Reihe. Dann taucht der Erdtrabant vollkommen in den...

  • Miltenberg
  • 25.07.18
  • 435× gelesen
Natur & Tiere
Teil-Mondfinsternis am Montagabend (07.08.2017).
27 Bilder

Partielle Mondfinsternis am Montag, dem 07. August 2017

Bilder vom zunehmenden Mond (05.08.2017), von der Teil-Mondfinsternis und vom Vollmond am Montagabend (07.08.2017). A S T R O N O M I E : Partielle Mondfinsternis über Deutschland Am Montagabend ( 07.08.2017) war in Mitteleuropa eine partielle Mondfinsternis zu sehen. Dabei schob sich die Erde zwischen Sonne und Mond. Vor allem im Osten Deutschlands war das astronomische Ereignis gut zu erkennen. Am Montagabend wurde es in zweifacher Hinsicht dunkel. Der...

  • Miltenberg
  • 07.08.17
  • 110× gelesen
Natur & Tiere
Merkur im Weißlicht kurz nach dem ersten Kontakt (13:20Uhr)  (Foto: Christ)
4 Bilder

Astronomisches Jahresereignis in Vielbrunn

Der Wettergott war den Vielbrunner “Himmelsguckern” am 09. Mai 2016 wohlgesonnen. Er ließ zu, dass das astronomische Ereignis des Jahres 2016 über mehrere Stunden lang in unserer Region beobachtet werden konnte: das Vorbeiziehen des Merkurs, des kleinsten Planeten unseres Sonnensystems, vor der Sonnenscheibe. Das für manche Hobby-Astronomen “Once-in-a-life”-Erlebnis wurde in Vielbrunn zwischen 13:12 Uhr und 20:40 Uhr von kleinen und großen Leuten aus dem Ort, von angereisten Externen, einer...

  • Miltenberg
  • 12.05.16
  • 22× gelesen
Natur & Tiere

DER Termin im Jahr 2016 für Himmelsgucker

Merkur-Transit in Vielbrunn Der Merkur-Transit ist das besondere astronomische Ereignis im Jahr 2016. Die Planeten Merkur und Venus umkreisen beide die Sonne innerhalb der Erdbahn. Wenn sich nun einer der beiden Planeten auf einer Linie mit der Sonne und der Erde - und dabei noch auf einem der beiden Knotenpunkte der gegeneinander geneigten Bahnebenen - befindet, dann sehen wir seine Rückseite als schwarzen Fleck vor der Sonnenscheibe vorbei wandern. Diese Konstellationen kommen bei Venus...

  • Miltenberg
  • 27.04.16
  • 22× gelesen
Natur & Tiere

Der Astronomietag 2016

Wer ist nicht fasziniert vom Anblick des Sternenhimmels? Möchten Sie sich in der Welt der Sterne zurechtfinden? Der von der Vereinigung der Sternfreunde (VdS) ins Leben gerufene bundesweite Astronomietag bietet Anlass und Gelegenheit für jeden Interessierten, sich über astronomische Themen zu informieren und selbst einen Blick ins All zu werfen. Termin schon jetzt notieren: Die “Himmelsgucker” in Vielbrunn nehmen an dieser Aktion teil und bieten Interessierten unter professioneller...

  • Miltenberg
  • 11.03.16
  • 24× gelesen