Baugebiet

Beiträge zum Thema Baugebiet

Politik

Innenentwicklung in Walldürn
Bauplätze in der Innenstadt erschlossen

Im Mai dieses Jahres beschäftigte sich der Walldürner Gemeinderat in öffentlicher Sitzung mit der Erschließung des ehemaligen Aldi-Areals in der Dr.-Trautmann-Straße. Mit der Auftragsvergabe an die Firma HLT Bau GmbH aus Neckargerach erfolgte von Seiten der Stadt Walldürn ein weiterer Schritt in Richtung Innenentwicklung. Mit den Ingenieursleistungen im Bereich Kanal und Verkehr wurde das Büro Walter+Partner GbR aus Tauberbischofsheim beauftragt. Auf dem ehemaligen Discounter-Grundstück...

  • Walldürn
  • 19.10.21
  • 24× gelesen
Politik
Sanierung am Tannenweg
4 Bilder

SPD Leider und Nilkheim
Die Planungen der Stadtbau für Nilkheim und Leider - Vortrag am 14. September

Bei einer Informationsveranstaltung der SPD Nilkheim und Leider am Dienstag, den 14. September um 19 Uhr wird der Geschäftsführer der Stadtbau Aschaffenburg André Kazmierski über die Planungen seiner Gesellschaft für die Stadtteile Nilkheim und Leider berichten. Die Veranstaltung findet im Bürgerhaus am Mergenbaumplatz statt. Die Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Die Stadtbau ist die städtische Wohnungsbaugesellschaft, die vor gut 70 Jahren gegründet wurde, um die Wohnungsnot...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 07.09.21
  • 71× gelesen
Energie & Umwelt
Miltenberger Flächenversiegelung

Flächenversiegelung vermeiden
Flächenbedarf von insgesamt rund 6.000 m2 auf den „Arnold`s-Wiesen“

Bote vom Untermain Ausgabe 3./4.Juli 2021- Kreis Miltenberg-Artikel „Stadtrat Miltenberg in Kürze“ Thema Verkehrsübungsplatz zwischen Nikolaus-Fasel-Str. und Schönbornring In der Sitzung vom 1.7.2021 hat der Stadtrat Miltenbergs beschlossen, die Pläne der Kreisverkehrswacht zum Bau eines Verkehrsübungsplatzes in Miltenberg-Nord, zwischen Nikolaus-Fasel-Str. und Schönbornring (= Fläche im Anschluss an die Realschulturnhalle), zu unterstützen und freie städtische Flächen zur Verfügung zu stellen....

  • Sulzbach a.Main
  • 27.07.21
  • 34× gelesen
  • 1
Politik
Straßen und Baufelder im Baugebiet "Anwandeweg".
2 Bilder

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg
Neubaugebiet "Anwandeweg" in Aschaffenburg-Nilkheim nimmt Form an

"Die Straßen und die Baufelder sind deutlich zu erkennen. Das Neubaugebiet "Anwandeweg" in Aschaffenburg-Nilkheim gewinnt mehr und mehr an Kontour." Der Fraktionsvorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion Wolfgang Giegerich ist begeistert. Aus 700 Metern Höhe präsentiert sich die Stadt Aschaffenburg mit viel Grün, mit einem  schimmernden Main, mit ganz unterschiedlichen Gebäudeformen und dem - endlich entrüsteten - Wahrzeichen "Schloss Johannisburg". "Der Anblick ist aus vielen Perspektiven...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.08.19
  • 827× gelesen
Politik
Reges Interesse
2 Bilder

SPD Aschaffenburg-Nilkheim
Das Neubaugebiet "Anwandeweg" in Nilkheim

Die SPD Nilkheim hatte zu einer Veranstaltung über das Neubaugebiet "Anwandeweg" eingeladen. Es ist derzeit DAS große Thema in Nilkheim. Die Baumassnahmen sind unübersehbar. Der Abend wurde durch den Nilkheimer Stadtrat und SPD-Fraktionsvorsitzenden im Stadtrat, Wolfgang Giegerich, moderiert. Referent war erneut der Aschaffenburger Stadtplanungsreferent Bernhard Kessler. Die Planung erstreckte sich über 10 Jahre. Es ist das größte Baugebiet Aschaffenburgs der letzten Jahrzehnte, auch eines der...

  • Nilkheim
  • 23.05.19
  • 1.592× gelesen
Politik
7,2 Millionen Euro fließen dieses Jahr in das Neubaugebiet Anwandeweg
2 Bilder

SPD Aschaffenburg-Nilkheim
Wohin in Nilkheim fließen die Gelder aus dem städtischen Haushalt?

Wolfgang Giegerich, Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion, gibt einen groben Überblick über wesentliche Investitionen 2019 in der Gesamtstadt und im Stadtteil Nilkheim: Große Ausgabenposten für die Gesamtstadt: Schulen und Kindereinrichtungen: 10 Millionen Euro. Baugebiete, Wohnungsbauförderung: über 10 Millionen Entwässerung, Kanäle: über 7 Millionen Generalsanierung Rathaus: 4 Millionen Kultur (Theater, Museum): 2 Millionen Gesundheit, Sport, Erholung: 2 Millionen Straßenum- und –ausbau:...

  • Nilkheim
  • 10.02.19
  • 151× gelesen
Politik
Derzeit noch Brache
3 Bilder

SPD Nilkheim: Neubaugebiet "Anwandeweg" - Umlegung Frühjahr 2017 fertig

Die SPD Nilkheim mit ihren Stadträten Anne Lenz-Böhlau und Wolfgang Giegerich hatte am 15. November den Stadtplanungsreferenten Bernhard Kessler in das Bürgerhaus eingeladen. In der von Wolfgang Giegerich, dem SPD-Fraktionsvorsitzenden im Aschaffenburger Stadtrat, moderierten Veranstaltung ging es ausschliesslich um das Nilkheimer Neubaugebiet „Anwandeweg“. Für die vielen und konstruktiven Fragen und Beiträge der Teilnehmer bedanken wir uns. In den für 60 Interessenten vorbereiteten Saal...

  • Leider
  • 19.11.16
  • 1.900× gelesen
Politik
Die Bürger warten auf die Erschließung

2017 soll die Erschließung des Baugebiets Anwandeweg beginnen

Beim Bürgergespräch der SPD Nilkheim stellte der Stadtrat und Fraktionsvorsitzende Wolfgang Giegerich den groben Ablauf der Umlegung des Baugebiets Anwandeweg, die seit diesem Jahr läuft, vor. Natürlich hält sich das Stadtplanungsamt an die vielen Details des Baugesetzbuches. 1. Schritt: Ermittlung der Eigentümer der vielen kleinteiligen und lang gezogenen Grundstücke auf dem Gelände. 2. Schritt: Vorläufiger Umlegungsplan mit einem Umlegungsvorschlag: Wie können die Grundstücke so eingeteilt...

  • Aschaffenburg
  • 18.06.15
  • 911× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.