Alles zum Thema Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Kultur
60 Bilder

04. - 06. Juli 2014 - Impressionen aus Miltenberg

Stadtpoeten des 19. Jahrhunderts führten einst Schildkröten an Leinenschnüren durch die Stadt spazieren, um sich selbst zu bremsen und um dadurch aufmerksamer zu werden für ihre Umgebung. Der Fotograf der nachfolgenden Bilder machte es den Dichtern nach - allerdings ohne Schildkröte. So entstanden Fotos aus und bei Miltenberg in Szenen, Schnappschüssen und Stimmungen während des dreitägigen Stadtfestes vom 4. bis 6. Juli 2014. Nicht alle Bilder der Stadt-Erkundung sind in...

  • Miltenberg
  • 07.07.14
  • 102× gelesen
Kultur
75 Bilder

Imposantes Stadtfest in Miltenberg (4.-6. Juli 2014)

Viele Höhepunkte gab es beim diesjährigen Miltenberger Stadtfest Es gilt als Nachfolgefest des früheren Altstadtfestes. Gefeiert wurde zwischen Engelplatz und Domkellerei (Hartigsbau). Mit dem Stadtfest wollten die Organisatoren auf diesen Teil der Hauptstraße aufmerksam machen, der sonst etwas vernachlässigt wird. Im Mittelpunkt der Veranstaltungen zwischen Freitag und Sonntag standen kulturelle und kulinarische Angebote. Fazit: Der Verein "Lebendiges Miltenberg e.V. hatte...

  • Miltenberg
  • 07.07.14
  • 139× gelesen
Kultur
46 Bilder

Auf Zeitreise durch Miltenberg

Kein Stadtfest ohne Hinweise auf Geschichte und Tradition Besonderes historisches Schmankerl Wer am Sonntag, dem 05.07.2014, vor der Hauptbühne am Engelplatz stand oder saß, kam anlässlich des diesjährigen Stadtfestes nicht nur in den Genuss kulinarischer Spezialitäten. Leute aus und in Miltenberg von anno dazumal Einen kurzweiligen Ausflug in die Geschichte der Stadt Miltenberg präsentierte Dorothea Zöller: fachkundig stellte sie besondere Persönlichkeiten von anno dazumal vor....

  • Miltenberg
  • 06.07.14
  • 111× gelesen
Kultur
52 Bilder

"The Black Pipers" in Miltenberg zum Stadtfest 2014

Weit hallende Dudelsack- und Trommelklänge konnte man beim Miltenberger Stadtfest 2014 nicht nur am Engelplatz, sondern auch in der Fußgängerzone und am Marktplatz hören. Musik mal anders Zu Gast waren am Sonntagnachmittag, dem 06. Juli 2014, die bekannten "Black Pipers" aus Aschaffenburg, eine gemischte Gruppe aus jungen und jung gebliebenen Musikerinnen und Musikern vom Untermain. In Bewegung Trommler und Dudelsackspieler hielten sich nicht nur auf der Bühne am Engelplatz auf ,...

  • Miltenberg
  • 06.07.14
  • 445× gelesen
Kultur
21 Bilder

Bieranstich beim Miltenberger Stadtfest 2014

Miltenbergs neues Stadtoberhaupt meisterte am 4. Juli 2014 souverän den Bieranstich des hiesigen Stadtfestes auf dem Engelplatz zwischen Neuem Rathaus und Klosterkirche: Frisches Bier vom Fass Am Freitagabend kurz nach 20 Uhr war es soweit. Der Bieranstich von Bürgermeister Helmut Demel klappte wie am Schnürchen. Braumeister Cornelius Faust war mit weiteren kompetenten Fachleuten auf der Bühne und das würzige Bier floss rechtzeitig vom Fass in die Bierkrüge. Bilder-Sequenz Meist kennt...

  • Miltenberg
  • 05.07.14
  • 71× gelesen
Kultur
23 Bilder

Gelungener Auftakt zum Miltenberger Stadtfest 2014

Mit nachdenklichen Geschichten und imposanter Chormusik in der Klosterkirche Miltenberg startete am frühen Freitag-Abend das Miltenberger Stadtfest 2014. Mitwirkende: - der Jugendchor der Ökumenischen Kinder- und Jugendkantorei - die Ökumenische Schola - Vox Lunaire - Voice 'N 'Noice - Hellmut Lang - Harald Schlieder - Kaan Pirdal - Gülben Dag - Sarah Blatz - Sofia Berger Lob und Dank Miltenbergs Bürgermeister Helmut Demel lobte das außergewöhnliche Engagement der...

  • Miltenberg
  • 05.07.14
  • 216× gelesen
Sport
51 Bilder

Die DFB-Elf im Halbfinale (4.Juli 2014) - Begeisterung bei uns

Im Himmel von Rio und unter Regenwolken bei uns Freistoß Kroos, Kopfball Hummels: Deutschland erreicht durch ein Tor das WM-Halbfinale 1 : 0 Der Titel-Traum geht weiter Die deutschen Fußballer erreichten am Freitag, 4. Juli 2014, bei der Weltmeisterschaft in Brasilien das Halbfinale. Sieg Die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) besiegte das Team aus Frankreich mit 1: 0. Das Viertelfinale-Spiel fand am Freitagabend in Rio de Janeiro statt. Mats Hummels aus Dortmund ...

  • Miltenberg
  • 05.07.14
  • 124× gelesen
Kultur
57 Bilder

Modernes Musketiere-Musical in Kleinheubach voller Spannung und Dramatik

„Einer für alle und alle für einen !“ Dieses Motto steht seit Jahrhunderten als Symbol des Zusammenhaltes und der gegenseitigen Unterstützung in Not und Gefahr. Im neuen Musical „3 Musketiere“ ist und war dieser Slogan immer wieder zu registrieren. Abwechslungsreiche Mischung Freundschaft und Liebe, Ehre und Stolz, Macht und Intrigen, Geld und Ruhm sind eine Mischung, die den Besucher des sehenswerten Musicals in einer spannungsreichen Handlung auf Schritt und Tritt begleitet....

  • Kleinheubach
  • 03.07.14
  • 187× gelesen
Kultur
Wallfahrt Walldürn 2014
21 Bilder

Auf Wallfahrt in Walldürn

Ziel frommer Pilger ist alljährlich die Wallfahrtsbasilika St. Georg in Walldürn. Zu Fuß, per Rad, Pkw oder Bus zieht es Gläubige aus nah und fern in die Odenwald-Stadt zum schmucken Gotteshaus und zum wundersamen Gnadenort. Auf dem Weg dorthin und am Wallfahrtsort selbst erleben Jung und Alt christlichen Glauben, echtes Gemeinschaftsgefühl, herzliche Hilfsbereitschaft, spontane Zusammengehörigkeit, bemerkenswerte Ausdauer, erstaunliches Durchhaltevermögen und tiefgründigen Sinn in...

  • Walldürn
  • 30.06.14
  • 161× gelesen
Sport
Gesehen in Eichenbühl.
23 Bilder

Fußball-Fans, Flaggen, Fähnchen und flotte Sprüche

Begeisterung für Brasilien Wer mit offenen Augen durch die Gegend fährt, entdeckt in Stadt und Land allerhand Hinweise für die gegenwärtige Faszination der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Im Achtelfinale Deutschland steht am heutigen Montag (30. Juni 2014) im Achtelfinale und spielt gegen Algerien, einem nicht einfachen Gegner. Begeisterung pur Wer gewinnt bei diesem KO-Spiel? In deutschen Landen ist die Begeisterung jedenfalls riesig! Fähnchen flattern Das beweist die...

  • Miltenberg
  • 30.06.14
  • 92× gelesen
Garten
Traumhafter Rosenbogen in einem romantisch verspielten Stadtgarten in Obernburg, Lindenstraße
39 Bilder

Heimatstreifzüge

So schön kann Heimat sein. Warum in die Ferne schweifen, wenn das schöne ist so nah! Mit Liebe zum Garten und mit Verbundenheit zur Natur, einfach mal vor die Hautür gehen! So findet man viele kleine Oasen der Entspannung, Orte für gemeinsame Stunden mit der Familie oder mit Freunden. Den Stress im Alttag für kurze Zeit vergessen und die Seele baumeln lassen. Und das Beste "Es kostet nichts!"

  • Obernburg am Main
  • 26.06.14
  • 190× gelesen
Kultur
Vollmond über der Clingenburg.
31 Bilder

Gern besuchtes Klingenberg am Main

Von einer Burgruine überragt liegt das Städtchen Klingenberg idyllisch am Main, das vor allem wegen seines Rotweins (Spätburgunder und Portugieser) bekannt ist. Die steilen, terrassenförmigen Weinlagen sind der Hohberg (in Richtung Erlenbach) und der Schlossberg (in Richtung Großheubach). Anziehende Feste Im Laufe des Jahres gibt es hier schöne Winzer- und Weinfeste sowie imposante Veranstaltungen, beispielsweise die Clingenburg-Festspiele im Sommer. Das Altstadtfest in...

  • Klingenberg a.Main
  • 22.06.14
  • 138× gelesen
Kultur
Seegarten-Romantik in Amorbach.
30 Bilder

Auf nach Amorbach ...

....zur liebenswerten Barockstadt im Odenwald Sie gilt als ein „Schmuckkästchen der Architektur“ und beliebtes Reiseziel der Odenwald-Besucher– die Stadt Amorbach. Warum? Viele Gebäude und Sehenswürdigkeiten der Altstadt stehen unter Denkmalschutz und präsentieren vielfältige Facetten, was man sich von einem romantischen Städtchen wünscht, beispielsweise: 1. sehenswerte Kirchen: - ehemalige Abteikirche - Stadtpfarrkirche St. Gangolf - Wallfahrtskapelle...

  • Amorbach
  • 22.06.14
  • 146× gelesen
Kultur
Fronleichnam in Eichenbühl
32 Bilder

Fronleichnam in Stadt und Land

Am zweiten Donnerstag nach Pfingsten, heuer am 19. Juni 2014, feierten die katholische Christen in Stadt und Land das altehrwürdige und kirchliche Fest Fronleichnam. Das Fronleichnamsfest, jetzt „Hochfest des Leibes und Blutes Christi, wurde 1264 durch Papst Urban IV. allgemein eingeführt. Seit dem Mittelalter überliefert Das mittelhochdeutsche Wort „vrónlichnam“ bedeutet „Leib des Herrn“. Die lateinische Bezeichnung „Corpus Christi“ bezeichnet den in der geweihten Hostie...

  • Miltenberg
  • 20.06.14
  • 169× gelesen
Kultur
Gespräche und Genuss.
80 Bilder

Zauberhafte Weinkulturnacht in Bürgstadt am Main

BÜRGSTADT. Auf außergewöhnliche große Resonanz stieß am vergangenen Samstag die Weinkulturnacht im historischen Ortskern von Bürgstadt. Organisiert hatte dieses sehr gut besuchte Fest der Weinbauverein Bürgstadt. Fast ein Dutzend Weingüter aus der Marktgemeinde präsentierte Eigenbauweine in bekannter Qualität bei ... - temperamentvoller Live-Musik - kulinarischen Spezialitäten und - einem kurzweiligen Rahmenprogramm.

  • Bürgstadt
  • 17.06.14
  • 318× gelesen
Kultur
Besondere Anerkennung wurde Fotoclub-Mitglied Tanja Speth zuteil mit einem ausdrucksstarken Katzen-Porträt.
24 Bilder

Liebe zu Natur, Land und Leuten am Untermain

Sehenswerte Fotoausstellung in Bürgstadt Meisterhafte und prämierte Bilder vom Fotoclub Miltenberg BÜRGSTADT. Auf außergewöhnliche große Resonanz stieß am vergangenen Samstag die Weinkulturnacht im historischen Ortskern von Bürgstadt. Organisiert hatte dieses sehr gut besuchte Fest der Weinbauverein Bürgstadt. Fast ein Dutzend Weingüter aus der Marktgemeinde präsentierte Eigenbauweine in bekannter Qualität bei Live-Musik, kulinarischen Spezialitäten und einem kurzweiligen...

  • Bürgstadt
  • 16.06.14
  • 102× gelesen
Politik
Blick über das Maintal in Richtung Mainbullau (zum Ort und zum Flugplatz), gesehen von der Centgrafen-Kapelle bei Bürgstadt.
29 Bilder

Glückliche Gesichter in Mainbullau

Gefahrenpotential wohl bis Ende Juli 2014 endgültig beseitigt: Sanierungs-Start der ehemaligen Mülldeponie in Miltenberg-Mainbullau Mainbullau. Beim Ortstermin im sonnigen Höhenstadtteil erläuterte Bürgermeister Helmut Demel die geplanten Sanierungsmaßnahmen der einstigen Hausmülldeponie Mainbullau. Das Miltenberger Stadtoberhaupt freute sich über den Stand der Planung, die unbürokratische Zusammenarbeit mit Ämtern, Labors und Firmen sowie über die beschleunigte Realisierung des...

  • Miltenberg
  • 16.06.14
  • 292× gelesen
Hobby & Freizeit
22 Bilder

Ausflugstipp: Burg Steinsberg im Kraichgau

Die Burg Steinsberg in Weiler bei Sinsheim gilt als ein Meisterwerk der staufischen Architektur mit einzigartigem achteckigen Bergfried. Sie liegt auf dem 333 Meter hohen Steinsberg, einem ehemaligen Vulkan, von dem man eine wunderbare Aussicht über den Kraichgau hat. Sie wird auch Kompass des Kraichgaus genannt. Auf seiner Südseite ist der Steinsberg mit Wein bepflanzt. Der Steinsberg wird erstmals 1109 mit Eberhard von Steinsberg genannt. Im Innern der Burg befindet sich eine Gaststätte, die...

  • Miltenberg
  • 12.06.14
  • 155× gelesen
Auto & Co.
37 Bilder

TÜV Oldtimertag 2014

Tolle Resonanz auf TÜV Oldtimertag 2104 Die TÜV-Süd Niederlassung Miltenberg feierte am Samstag, 17. Mai 2014 einen Oldtimertag, der auch aufgrund des schönen Wetters sehr großen Anklang fand.

  • Miltenberg
  • 30.05.14
  • 191× gelesen
Kultur
65 Bilder

Fotogalerie: Fechenbach 800 Jahrfeier

Auch am Sonntag war der Trubel in Fechenbach groß. Und vor allem das Wetter hat die ganzen Tage super mitgespielt, bevor am Sonntag abend zum großen Zapfenstreich aufgespielt wurde.

  • Collenberg
  • 26.05.14
  • 244× gelesen
Gesundheit & Wellness
32 Bilder

Barrierefreies Walderlebnis: Mönchberg ist um eine Attraktion reicher

Die Mönchberger Kindergartenkinder haben mit ihrem Lied „Im Wald von Mönchberg, da ist was los“ den Nagel auf den Kopf getroffen. Es war einiges los bei der Einweihung des mit EU-Geld geförderten, barrierefreien Walderlebnispfades unterhalb des Skiliftes am vergangenen Freitagmorgen. Rund 300 mit Schirmen bewaffnete Gäste ließen es sich auch bei regnerischem Wetter nicht nehmen, die Einweihung mitzufeiern. Dies stellte Bürgermeister Thomas Zöller mit seinen Worten „Bei gutem Wetter kann jeder...

  • Mönchberg
  • 25.05.14
  • 294× gelesen
  •  1
Kultur
27 Bilder

menschWERK Kunstausstellung: Kunst im alten Industriegebäude

Hier arbeitet schon lange keiner mehr. Seit über 30 Jahren steht das alte Backsteingebäude leer. Für viele ist das Innere des Gebäudes grau, öde und heruntergekommen - nicht so für die Initiatoren der Ausstellung von menschWERK. Sie fanden die Räumlichkeiten für die Ausstellung am vergangenen Wochende perfekt und die teilnehmenden Künstler füllten die Räume mit Leben. Auf vier Etagen konnte man Bilder, Fotografien, Objekte und Keramiken bewundern und das Publikum war begeistert. In den...

  • Miltenberg
  • 15.05.14
  • 190× gelesen
Hobby & Freizeit
Basilika St. Marcellinus und Petrus
20 Bilder

Ausflugstipp: Klostergarten in voller Blütenpracht

Immer wieder ein kleiner Kurzurlaub für Seele und Geist ist der Besuch in der ehemaligen Benediktinerabtei im schönen Seligenstadt am Main. Ein Spaziergang durch den barock-geometrisch angelegten Ziergarten ist im Sommer einfach Traumhaft. Hier werden zwischen, in ganzer Pracht und Farbe, blühenden Blumen auch einfaches Gemüse wie Artischocken und Mangold perfekt in Szene gesetzt. Auch der Apothekergarten mit seinen ca. 200 verschiedenen Heilkräutern, die beetweise den menschlichen Organen...

  • Obernburg am Main
  • 09.05.14
  • 159× gelesen
Kultur
49 Bilder

Ausstellungseröffnung des Jugendkulturpreises 2014

Miltenberg Landratsamt: Bunt geht es derzeit im Foyer des Landratsamtes in Miltenberg zu und ein Besuch zu den allgemeinen Öffnungszeiten lohnt sich allemal. Denn, am Montag, den 5. Mai wurde die Ausstellung mit den gesamten eingereichten Werken der jugendlichen Künstler, die sich an der Ausschreibung zum Jugendkulturpreis beteiligt haben, eröffnet. Die offizielle Preisverleihung wird am 18. Mai in einer Matinee um 11 Uhr in der Frankenhalle in Erlenbach ausgetragen. Der Jugendkulturpreis fand...

  • Elsenfeld
  • 07.05.14
  • 78× gelesen
Politik
29 Bilder

Wahlkrimi in Miltenberg

Sieg und Niederlage liegen oft nah beieinander und mit 40 Stimmen Unterschied hätte es bei der Stichwahl um den Posten des neuen Landrats am vergangenen Sonntag knapper nicht sein können. Während im Erdgeschoss des Landratsamtes Miltenberg noch gewählt werden konnte, wurden im Sitzungssaal im ersten Stock schon die Vorbereitungen getroffen um auf Großleinwand die Hochrechnungen zu übertragen. Zahlreich waren auch die interessierten kommunalpolitischen Gäste erschienen, um gemeinsam das...

  • Miltenberg
  • 30.04.14
  • 103× gelesen