häusliche Gewalt

Beiträge zum Thema häusliche Gewalt

Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Das wirkliche Leben von Adeline Dieudonné
Wenn die Gejagte zur Jägerin wird...

Am Freitag ist das Buch "Das wirkliche Leben" von Adeline Dieudonné im dtv-Verlag erschienen, gestern Mittag um 13.30 Uhr habe ich es begonnen und um 17.30 Uhr begeistert die letzte Seite gelesen. Groß angekündigt als DER Hit aus Frankreich waren die Erwartungen nicht gerade klein. Die Kurzbeschreibung lässt sehr viel offen. Das Grundthema "Häusliche Gewalt" lässt sich dort bereits erahnen, das Ausmaß und die Qualität allerdings nicht. Worum geht's? Die Geschichte wird von einem Mädchen...

  • Mönchberg
  • 26.04.20
  • 273× gelesen
Mann, Frau & Familie

Jugendamt Miltenberg
Jugendamt stellt auch in der Corona-Krise Hilfe sicher

In Zeiten der Corona-Krise mit weitgehenden Ausgangsbeschränkungen, Kindergarten- und Schulschließungen halten sich Familien länger gemeinsam in der Wohnung oder im Haus auf als in normalen Zeiten. Durch diese ungewohnte Situation kann es verstärkt zu Konflikten zwischen den Familienmitgliedern kommen. Das Jugendamt ist sich dieser schwierigen Situation bewusst und stellt weiterhin Hilfen sicher. Gerade Familien, die Hilfen zur Erziehung erhalten, brauchen weiterhin eine enge Unterstützung....

  • Miltenberg
  • 27.03.20
  • 417× gelesen
Mann, Frau & Familie

Buchempfehlung: You are (not) safe here von Kyrie McCauley
Wo der Hass beginnt und die Liebe aufhört

Zuerst möchte ich dem Team vom dtv danken, dass ich das heute erscheinende Buch „You are (not) safe here“ von Kyrie McCauley vorab zur Rezension lesen durfte. Cover und Klappentext fand ich sehr verlockend! Das Buch ist nicht nur ein Roman und Auburn, der Schauplatz im Buch, nicht nur ein verschlafenes Nest in Pennsylvania. Stattdessen betrifft dieses Buch mehr Orte und mehr Menschen als wir glauben möchten. Häusliche Gewalt ist ein Phänomen mit einem gigantischen Dunkelfeld und Romane wie...

  • Mönchberg
  • 24.01.20
  • 93× gelesen
Vereine
Den Auftakt zur Aktion „Gewalt kommt uns nicht in die Tüte“ im Landkreis Miltenberg ga-ben (von links) Landrat Jens Marco Scherf, Gleichstellungsbeauftragte Sabine Farrenkopf und der Obermeister der Bäckerinnung im Landkreis, Volker Mayer.

Brötchentüten als Signal gegen Gewalt gegen Frauen

„Gewalt kommt uns nicht in die Tüte“ – mit dieser Aktion macht der Zonta-Club Aschaffenburg mit Hilfe zahlreicher Partner auf Gewalt an Frauen und Mädchen aufmerksam. Dass diese Form der Gewalt ein Problem ist, zeigen die Zahlen: 563 Fälle häuslicher Gewalt hat die Polizei im Jahr 2017 am Bayerischen Untermain aufgenommen – meistens waren Frauen das Opfer, häufig waren auch Kinder betroffen. Aufklärung ist wichtig, haben sich der Zonta-Club sowie seine Kooperationspartner Arbeiterwohlfahrt, IN...

  • Miltenberg
  • 26.11.18
  • 144× gelesen
Mann, Frau & Familie
3 Bilder

Häusliche Gewalt hat viele Gesichter

"Ich bin jetzt fast 80 Jahre alt und habe nichts von meinem Leben gehabt. Mein Lebtag lang hab` ich geschafft, hab` einen Säufer daheim, der rumgehurt und mich geschlagen hat. Hab` drei Kinder großgezogen und ein Haus gebaut, auf das ich natürlich stolz bin - aber im Endeffekt habe ich nichts davon gehabt. Ich war einmal bei einem Rechtsanwalt. Aber da hat meine damals noch kleine Tochter gesagt "Mama ich will nicht, dass die Kinder in der Schule sagen, deren Eltern sind auch geschieden!" Also...

  • Miltenberg
  • 27.01.15
  • 382× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.