Impfpflicht

Beiträge zum Thema Impfpflicht

Politik
32 Bilder

Kundgebung
Über 150 Teilnehmer in Miltenberg gegen die Impfpflicht und für die Grundrechte - 24.05.2020

Wie in vielen anderen Städten bundesweit an diesem Wochenende sind auch in Miltenberg am Sonntagnachmittag wieder Kritiker der in der Corona-Pandemie verhängten Einschränkungen auf die Straße gegangen. Bei der Kundgebung um 16:00 Uhr am alten Bahnhof Gelände in Miltenberg - West ging es gegen eine Zwangsimpfpflicht und für die Grundrechte. Bei der von Patricia Philipp veranstalten Kundgebung gab es anfangs Verwirrung mit der Maskenpflicht. Die vor Ort eingesetzten Ordnungshüter bestanden...

  • Miltenberg
  • 24.05.20
  • 4.000× gelesen
Politik
41 Bilder

Versammlung
Friedliche Kundgebung in Miltenberg gegen die Impfpflicht und für die Grundrechte - 17.05.2020

Wie in ganz Deutschland an diesem Wochenende sind auch in Miltenberg an diesem Sonntagnachmittag die Menschen auf die Straße gegangen für eine friedliche Kundgebung rund um die Corona Maßnahmen. Die Anzahl der Teilnehmer ist gegenüber der letzten Woche leicht gestiegen, waren es in der vergangen Sonntag am Schnatterloch um die 200 Teilnehmer und Besucher der Kundgebung waren es an diesem Sonntag am Engelsplatz ca. 230 - 250 Teilnehmer, Besucher und Gäste der Kundgebung. Die um 16 Uhr...

  • Miltenberg
  • 17.05.20
  • 2.492× gelesen
Gesundheit & Wellness
Bildquelle: Pixabay

meine-news.de Story
Impfpflicht in Kindergärten und Schulen – ja oder nein?

Kinderlähmung, Diphterie und Pocken – alle diese Krankheiten galten in Deutschland lange als ausgerottet, was mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch daran lag, dass lange Zeit und konsequent Kinder dagegen geimpft wurden. Die Älteren von uns können sich bestimmt noch an den Werbespot erinnern, der da lautete: „Schluckimpfung ist süß, Kinderlähmung ist bitter.“ Doch das „Impfen“ ist in letzter Zeit bei manchen Müttern und Vätern geradezu zu einem Reizthema geworden, seit...

  • Miltenberg
  • 31.05.19
  • 267× gelesen
  • 2
Natur & Tiere

Hühnerhalter in der Verantwortung

Impfplicht gegen die New-Castle Krankheit beim Geflügel. Durch die Medien wurde bekannt, dass im Spätsommer dieses Jahres in Schweden die Newcastle Krankheit bei Hühnern und Puten ausgebrochen ist. Das Thema ist also aktuell und der Kleintierzuchtverein Ahorn und Umgebung e.V. sieht sich in der Pflicht, die Halter von Hühnern und Puten und Klein- und Hobbybeständen in der nahen und weiteren Umgebung darüber zu informieren. Regelmäßige Impfung von Hühnern- und Truthühnern gegen die...

  • Hardheim
  • 06.12.17
  • 215× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.