Klimawandel

Beiträge zum Thema Klimawandel

Hobby & Freizeit

Sachbuchvorstellung: Misch dich ein
Wissen, wovon man spricht...

Der Klimawandel ist längst da... Falsch! Bzw. nicht ganz richtig und eher verharmlosend. Besser wäre: Die Klimakrise verschärft sich enorm! Wo liegt der Unterschied? Eine Krise ist schlimm, ein Wandel nicht unbedingt. Derartige Feinheiten sind für sich genommen vielleicht eher kleinlich, aber gepaart mit weiteren manipulativen Formulierungen wie Klima-Hysterie und Co. kann das schon zu einem unterbewussten Gefühl führen, das die Veränderungen des Klimas verharmlost. Derartige Mechanismen lernen...

  • Mönchberg
  • 19.10.20
  • 45× gelesen
Hobby & Freizeit

Kinderbuchvorstellung: Regenland + Trockenland
Großartig illustriertes Kinderbuch über Flucht

Das Buch Regenland + Trockenland von Michael Engler ist im 360 Grad Verlag erschienen und thematisiert den herannahenden Klimawandel und die daraus resultierenden katastrophalen Veränderungen. Als Leser*innen begleiten wir Lamar und sein Huhn und Neneh und ihren Wüstenfuchs. Lamar sieht sich gezwungen seine Heimat zu verlassen, da es dort unentwegt regnet und es für ihn und sein Huhn dort kaum noch eine Zukunft zu geben scheint. Ähnlich geht es Neneh, nur das bei ihr die Sonne erbarmungslos...

  • Mönchberg
  • 05.07.20
  • 60× gelesen
Hobby & Freizeit

Sachbuchvorstellung: 102 grüne Karten zur Rettung der Welt
KATAPULT at its best! Nachdenken, schmunzeln, schmökern

Mit Unterstützung des Suhrkamp Verlags erweitert das kritische KATAPULT-Magazin abermals unseren Horizont. Dieses Mal geht es um die hochaktuellen Themen Nachhaltigkeit, Umweltbewusstsein, Energiewende und Klimawandel. Die erfolgreiche Reihe, die mit 100 Karten, die deine Sicht auf die Welt verändern ihren Anfang nahm, wird so um eine bewusstseinsschaffende Ausgabe erweitert. Dabei bleibt KATAPULT unnachahmlich. Mit sehr viel Gefühl für Kartografie und Soziologie werden komplexe Zusammenhänge...

  • Mönchberg
  • 23.06.20
  • 152× gelesen
Kultur

Buchempfehlung: Die Traumdiebe von Cherie Dimaline
Der kanadische Bestseller überzeugt auch in Deutschland

Kanada, irgendwo zwischen 2050 und 2080. Der Klimawandel ist fortgeschritten und die Menschheit musste einen hohen Tribut bezahlen. Nicht nur, dass vielerorts die Gewässer vergiftet sind und das Wetter sich katastrophal verschlechtert hat, nein, viel schlimmer ist, dass die Menschen nicht mehr in der Lage sind zu träumen. Das klingt banal, bedeutet aber eine starke Emotionslosigkeit und starke psychische Belastungen. Über diesen Aufhänger lässt sich sicher diskutieren, ich habe ihn zum Einstieg...

  • Mönchberg
  • 09.04.20
  • 68× gelesen
Mann, Frau & Familie

Kinderbuchempfehlung: Rettet die Erde! von Patrick George
Das neue Buch von Patrick George – Klimabewusstsein leicht erklärt

Der britische Grafiker Patrick George hat nach seinem großen Erfolg „Lass mich frei“ nun ein neues Buch gestaltet, das ebenfalls im Moritz Verlag erscheint und dem ersten Buch optisch ähnelt. Statt dem Tierwohl geht es hier aber um das Klima und wie wir es schützen können. Mit schönen Abbildungen und nur wenigen Worten zeigt uns der Autor 11 Sofortmaßnahmen, um am eigenen CO²-Fußabdruck zu arbeiten. Dabei ist der Fokus ganz klar auf kindgerechter Gestaltung. Statt dem Auto öfter das Fahrrad...

  • Mönchberg
  • 11.03.20
  • 121× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Vom kleinen Eisbären, dem es zu warm geworden ist von Christina Hagn
Ganz schön warm in der Arktis

Der oekom-Verlag bringt nicht allzu oft Kinderbücher raus. Umso gespannter war ich auf das Buch "Vom kleinen Eisbären, dem es zu warm geworden ist" von Christina Hagn mit Bildern von Julia Patschorke. Gemäß Klappentext soll es schon Kindern ab 5 Jahren den Klimawandel begreiflich machen und gleichzeitig Maßnahmen aufzeigen wie jeder etwas für ein besseres Klima machen kann. Für Kinder ist der Klimawandel etwas sehr Abstraktes. Mehr kaltes Wetter ist gerade im Winter nicht unbedingt das, was...

  • Mönchberg
  • 28.02.20
  • 260× gelesen
Hobby & Freizeit

Sachbuchempfehlung: Die 35-Tage-Challenge
Green Up your life

Pünktlich zur Fastenzeit möchte ich das Buch "Die 35-Tage-Challenge" vorstellen. In dem neuen Buch von Benjamin und Fabian Eckert geht es allerdings nicht nur um das Verzichten. Stattdessen ist es ein Appell zur Bewusstseinsbildung zum Thema Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Dabei werden zahlreiche Bereiche des Lebens angeschnitten. Am Anfang unterzieht sich der Leser einem kleinen Test, der den groben CO2-Fußabdruck verdeutlichen soll. Schon dabei wird klar, dass die Autoren einen großen...

  • Mönchberg
  • 27.02.20
  • 46× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Meine Reise nach Utopia
Ein fast perfektes Journal für Fans der Nachhaltigkeit

An was soll ich noch alles denken? Nur Bio, weniger Wegwerfklamotten, Plastik reduzieren, Digital Detox... Mit dem Journal "Meine Reise nach Utopia" kommt endlich Hilfe in Sachen Nachhaltigkeit. Mit zahlreichen Impulsen aus allen relevanten Bereichen zu den Themen Umweltschutz und Bewusstem Leben begleitet dich dieses Buch durch das Jahr. Das Buch ist sehr ansprechend aufgemacht. Ohne große Erklärungen geht es an Tipps für einen nachhaltigen Lebensstil. Dabei lädt das Tagebuchformat mit...

  • Mönchberg
  • 20.10.19
  • 50× gelesen
Energie & Umwelt

Sachbuchempfehlung: Schluss mit der Ökomoral von Michael Kopatz
Ökoroutine statt Gewissensbisse?

Nach zahllosen Ratgebern für ein klimafreundlicheres Leben mit weniger Plastik, weniger Fleisch und weniger Autofahren appelliert das neue Buch von Michael Kopatz an die Politik. Kernbotschaft: Nicht der Bürger muss sein Verhalten ändern, sondern die Politik die Verhältnisse. Dann ändert sich das Verhalten so oder so. Die deutsche Bevölkerung ruft Kopatz dazu auf, sich vermehrt für das Klima zu engagieren - auf politischer Ebene. Die vorbildliche Mülltrennung des Einzelnen wird nicht zu einer...

  • Mönchberg
  • 20.10.19
  • 94× gelesen
Politik

Extinction Rebellion (XR) = Aufstand gegen das Aussterben
Verbundenheit abseits der Demos

Jetzt auch solidarisch mit XR (Extinction Rebellion = Aufstand gegen das Aussterben)! Weltweit gehen Menschen nun auf die Straße, um friedlich und mit Nachdruck zu stören. "Stören" deshalb, weil offensichtlich alle Mahnungen, Petitionen, Diskussionen usw. der letzten Jahrzehnte bei den Regierenden keinen SOFORTIGEN Handlungsbedarf für ein gesundes Klima (jetzt und für unsere Kinder und Kindeskinder!) auslösten. Bestes Beispiel aus Deutschland: das am 20.09. verabschiedete "Klimapaket", das...

  • Mönchberg
  • 07.10.19
  • 110× gelesen
  • 2
  • 1
Politik

Buchempfehlung: Die Mauer von John Lanchester
Gelungene Idee mit wenig Tiefgang

Klimawandel, Brexit und Flüchtlingskrise... Kaum eine Titelseite kommt aktuell ohne zumindest eines dieser Themen aus. John Lanchester hat nun all diese spannenden Ereignisse in einem Buch zusammengefasst. Der Roman wird aus Sicht des jungen Joseph Kavanagh erzählt, der zum Pflichtwehrdienst auf der Mauer antreten muss. Die Mauer ist in einer nahen Zukunft die neue Küste Großbritanniens. Jede/r muss für zwei Jahre das Land gegen eine mögliche Invasion der "Anderen" verteidigen. Der eintönige...

  • Mönchberg
  • 24.09.19
  • 28× gelesen
Energie & Umwelt

Sachbuchempfehlung: Land unter im Paradies von Susanne Götze
Der Klimawandel beginnt schon heute!

Die Klimaziele von 2030 werden nicht erreicht. Wenn wir nicht in X Jahren den Umschwung schaffen, gibt es unwiderrufliche Konsequenzen. Bald werden niedrige Inseln unter Wasser sein. Solche und weitere Meldungen sprechen vom Klimawandel - allerdings vor allem mit Hinblick auf die Zukunft. Vielen gegenwartsverliebten Menschen erscheint das noch sehr weit weg und so sehen sie sich nicht veranlasst etwas zu ändern. Das Buch "Land unter im Paradies" wählt einen anderen Ansatz. Hier werden...

  • Mönchberg
  • 08.09.19
  • 60× gelesen
  • 1
Jugend

Sachbuchempfehlung: So viel Müll!
Übersichtliches Nachschlagewerk für junge Klimaschützer

Das Buch "So viel Müll!" ist für junge Menschen, die zwar vom Klimawandel gehört haben, aber noch nicht so viel darüber wissen, das optimale Einsteigerbuch. Dabei bleibt das Buch nicht nur oberflächlich, sondern zeigt zu verschiedenen Aspekten nachhaltige Lösungen auf. Natürlich gehören auch einige harte Fakten zurück, die auch für Erwachsene erschreckend und neu sein könnten. Die comicähnliche Aufmachung des Buchs macht es einem leicht ein Verständnis für die teils doch sehr komplexen...

  • Mönchberg
  • 06.09.19
  • 195× gelesen
Energie & Umwelt

Buchempfehlung: Die Geschichte des Wassers
Das Wasser steht uns bis zum Hals!

Maja Lunde beschreibt im 2. Teil ihres Klimaquartetts das Verhältnis des Menschen zu Wasser. Anhand zweier Geschichten (diesmal 2017 und 2041) zeigt sie auf, wann Rettung noch möglich ist und wann es ein hoffnungsloser Kampf ums Überleben geworden ist. Ein Vater kämpft mit seiner Tochter gegen die anhaltende Dürre im Frankreich der Zukunft und eine betagte Skipperin sucht die Liebe ihres Lebens. Das Buch "Die Geschichte des Wassers" kommt diesmal mit nur zwei Handlungssträngen aus. Die...

  • Mönchberg
  • 30.07.19
  • 75× gelesen
Energie & Umwelt

Ein erschreckend realistischer (Zukunfts-)Roman
Buchempfehlung: Dry von Neal und Jarrod Shusterman

Es gibt kein Wasser mehr. Pools sind leer, Supermärkte wie ausgestorben und die kalifornische Sonne brennt erbarmungslos herunter. In dieser Szenerie spielt "Dry" von Neal und Jarrod Shusterman. Den beiden ist ein großartiger und gleichzeitig beklemmender Roman zur Wasserknappheit gelungen. Auch in Deutschland wurde die Bevölkerung in den letzten Monaten in manchen Teilen dazu aufgerufen, keine Pools zu befüllen und keine Pflanzen zu gießen. Wie weit ist es noch bis das (Horror-) Szenario aus...

  • Mönchberg
  • 25.07.19
  • 352× gelesen
Auto & Co.Anzeige

Der Renault Zoe – der kleine Nachhaltige

E-Mobilität wird zu einem immer größeren Thema, egal ob in Deutschlands Städten oder auf dem Land. Denn Fakt ist: Der Klimawandel ist da, und die fossilen Brennstoffe neigen sich langsam dem Ende zu. Mit dem Zoe hat Renault ein Modell herausgebracht, das nicht nur alltagstauglich ist sondern auch Spaß macht. Kein Wunder also, dass er das meistverkaufte Elektroauto in Europa und Deutschland ist. Der Zoe hat seinem Fahrer aber auch einiges zu bieten. Da sei zum einen die Reichweite genannt....

  • Elsenfeld
  • 29.11.17
  • 309× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.