Pfefferspray

Beiträge zum Thema Pfefferspray

Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Gefährlicher Eingriff und gefährliche Körperverletzung im Straßenverkehr, Unfallflucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 25.07.2020 Ein 52-jähriger Michelstädter pausierte mit seinem Hund ca. 30 m oberhalb des Schotterparkplatzes des städtischen Friedhofes in Michelstadt. Dorthin war er zuvor mit seinem Fahrrad geradelt. Zu dieser Zeit kam ein weiterer Radfahrer aus Richtung Stadtring gefahren. Dieser ca. 40 Jahre alte Mann verbrachte sein Fahrrad in seinen schwarzen PKW VW-Golf. Anschließend zog er sich hinter seinem PKW um. Hierbei gestikulierte dieser mit...

  • Michelstadt
  • 26.07.20
  • 171× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.07.2020
Raum Alzenau | auf unseriösen Kammerjäger reingefallen, Ladendieb erwischt, Pfefferspray eingesetzt

Pressebericht der PI Alzenau für Samstag, 25.07.20 VerkehrsgeschehenVorfahrt missachtet Karlstein a. Main, Dettingen - Lkr. Aschaffenburg. Zu einem Verkehrsunfall ohne Verletzte kam es am Freitagabend gegen 18 Uhr in der Brückenstraße in Dettingen. Ein 36jähriger Paketzusteller befuhr mit seinem Kleintransporter die Brückenstraße in nordwestlicher Richtung. An der Einmündung der Brunnenstraße missachtete der 36 Jährige die Vorfahrt eines von rechts kommenden 76jährigen, der mit seinem Pkw...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 25.07.20
  • 316× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 31.05.2020
Raum Aschaffenburg | Unfallflucht, Körperverletzung, Diebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 15.05.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Polizei sucht unbekannten Parkrempler Am Samstagmittag, gegen 15:00 Uhr, musste ein 54-jähriger Motorradfahrer feststellen, dass sein Fahrzeug, ein rotes BMW-Motorrad, das im Tannenweg abgestellt war, durch einen bisher unbekannten Fahrzeugführer angefahren wurde. Der Zweiradfahrer stellte seine Maschine bereits am Freitag, den 29.05.2020, gegen 16:00 Uhr im Tannenweg ab. Nach ersten...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 31.05.20
  • 223× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau | Mehrere Polizisten verletzt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.05.2020 Im Rahmen eines Einsatzes in Mudau wurden am Donnerstagmorgen mehrere Polizeibeamte verletzt. Eine 46-Jährige war in der Schlossauer Straße einem Platzverweis der Gemeinde Mudau nicht nachgekommen, weshalb die Polizei gerufen wurde. Direkt nach dem Eintreffen der Polizeistreifen ging ein 29-Jähriger Bekannter der Frau auf die Beamten los, schlug und trat auf sie ein. Die 46-Jährige unterstützte ihren Bekannten, indem sie...

  • Mudau
  • 15.05.20
  • 1.299× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken | Polizei zum Boxen aufgefordert

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.03.2020 Ein Betrunkener hielt am Mittwochabend in Osterburken zwei Polizeistreifen auf Trab. Die Polizei war gerufen worden, weil ein 34-Jähriger in der Wemmershöfer Straße Personen angepöbelt hatte und aggressiv geworden war. Der Mann ignorierte die Anweisung der Polizei sich auszuweisen und stellte sich stattdessen mit erhobenen Fäusten vor einen Streifenbeamten und forderte ihn zum Boxen auf. Nachdem alle beruhigenden...

  • Osterburken
  • 26.03.20
  • 238× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Tätliche Auseinandersetzung - Polizei nimmt 38-Jährigen in Gewahrsam

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.10.2019 ASCHAFFENBURG/INNENSTADT. Am späten Mittwochabend eskalierte ein Streit zwischen einigen Personen, in dessen Verlauf ein 24-Jähriger zu einem Pfefferspray griff. Hinzugerufene Polizeistreifen brachten die Situation wieder unter Kontrolle und nahmen letztlich einen 38-Jährigen in Gewahrsam. Gegen den 24-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Gegen 23:30 Uhr gerieten drei Personen in einer Unterkunft in der Schweinfurter Straße...

  • Aschaffenburg
  • 24.10.19
  • 309× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Streitigkeit auf dem Barbarossamarkt

Pressebericht der PI Obernburg vom 01.04.2019 Erlenbach a.Main. Gegen 11:30 Uhr ereignete sich am Sonntag im Rahmen des Marktgeschehens eine Streitigkeit, bei der sieben Erwachsene beteiligt waren. Hier kam es zu Tätlichkeiten, bei denen auch Pfefferspray eingesetzt wurde. Der genaue Tathergang ist derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Nach derzeitigen Erkenntnissen sind wohl familiäre Unstimmigkeiten unter den zumindest teilweise verwandten Beteiligten ursächlich. Es wurden...

  • Miltenberg
  • 01.04.19
  • 398× gelesen
Blaulicht

Körperverletzung zum Nachteil von 23 Personen

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 05.02.2017 Am 05.02.2017, gegen 01:15 Uhr, setzte eine derzeit noch unbekannte Person, während der Faschingsveranstaltung „CCA-Faschelnachtsball“, in Amorbach, in der Schneeberger Straße, Pfefferspray oder CS-Gas frei. Hierdurch wurden nach derzeitigem Stand der Ermittlungen 23 Personen leicht verletzt. Sie litten in der Folge unter Augenreizungen, Reizungen der Atemwege, sowie Übelkeit und Husten. Die Geschädigten wurden vor Ort durch...

  • Amorbach
  • 06.02.17
  • 624× gelesen
Blaulicht

Polizeiberichte vom 2.11.2014

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 02.11.2014 Blutgetränktes Verbandmaterial beschäftigt die Polizei Großwallstadt, Lkr. Miltenberg - Blutiges Verbandsmaterial im Bereich des Lützeltaler Berges beschäftigte die Polizei am Samstagvormittag. Ein Spaziergänger hatte neben der Blutverunreinigung auch eine Taschenlampe und ein Handy aufgefunden. Um zu klären, ob hier etwa eine Gewalttat vorlag oder Zusammenhang mit Halloween bestand, waren einige kriminalistische...

  • Großwallstadt
  • 03.11.14
  • 94× gelesen
Blaulicht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom12.08.2014: Rabiater Kneipengast - Bedienung geschlagen und Polizeiauto beschädigt - mit Pfefferspray gebändigt

HAIBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Erst hatte er am frühen Dienstagmorgen in einer Gaststätte randaliert, dann ein Polizeiauto beschädigt und schließlich noch Polizisten angegriffen. Die Beamten mussten Pfefferspray einsetzten und ihn mit Handschellen fesseln. Er wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Dabei beleidigte er auch noch die Sanitäter. Den Mann erwarten nun mehrere Strafanzeigen. Kurz nach Mitternacht hatte eine Bedienung in einem Lokal in der Schollstraße dem Gast...

  • Miltenberg
  • 12.08.14
  • 50× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.